Direkt zum Seiteninhalt springen

August 2020

Archiv - Monatsübersicht Aktuelle Themen
Vorhergehender Monat Nächster Monat
Hallo, wie übersetzt man "abmelden" im Sinne von ein Auto bei der Kfz-Zulassungsstelle abmelden?
Ich möchte die norwegische Werkstatt bitten, mir die Nummernschilder meines Autos zu schicken und
erklären, warum ich sie brauche...

11.08.20 16:11, Tilia de
Jetzt habe ich doch noch etwas gefunden - "avregistrere" müsste gehen, oder?

11.08.20 17:23, Fosshaug de
In deinem Falle ist "avregistrere" korrekt. Wenn die Polizei oder auch der Zoll das Auto aus dem
Verkehr zieht und sozusagen zwangsweise abmeldet, dann heißt es "avskilte".

11.08.20 18:08, Tilia de
Danke, Fosshaug!

Was heißt "unglaubwürdig" auf norwegisch?

09.08.20 23:08, Brendan
Utroverdig, ikke troverdig.

Hei?

Gibt es einen Unterschied zwischen å koble av und å slappe av

Im Hustad steht für beides entspannen. Demnach würde ich denken, dass es gleich ist.
Mein Lehrbuch fragt aber in der selbe Aufgabe einmal "Hvordan kobler du av" und eine Zeile
weiter unten "Hva gjør du for å slappe av"
Demnach muss es ja einen Unterschied geben....

Danke euch

09.08.20 20:24, Wowi
Es besteht kein großer Unterschied, das Resultat ist das gleiche. Koble av implisiert mehr eine vorausgehende physisch oder mental anstrengende Tätigkeit, von der man sich abkoppelt, um zu entspannen.

10.08.20 16:49, Sandra1
Ich danke dir Wowi!

Et norsk ordtak sier:En stabeis kan gjøre kuvending. Fritt oversatt: Ein Starrkopf kann halsen/ kann
vor dem Winde wenden. Fins det et lignende ordtak på tysk?

08.08.20 18:11, Lidarende no
I Tyskland fins det mange sjøfolk. De kjenner nok til verbet zu halsen som er et sjømannsuttrykK:
den Kurs eines Segelschiffes ändern, in dem man es mit dem Heck durch die Richtung dreht, aus der
der Wind weht. (Duden). En slik vending kaller man på norsk en kuvending.

Når man bruker ordtaket, bør man helst blunke med øynene.(Augenzwinker)

Hallo,
Ich habe heute eine Überschrift in Aftenposten gelesen, deren Bedeutung sich mir noch nicht
erschließt. "Hudlege hudflettes for krav om bevæpnede livvakter i Reykjavik."
Hudflette kenne ich nur als Substantiv, die Hautflechte, aber hier wird es als Passivform des Verbs
eingesetzt. Daher meine Frage- was bedeutet å hudflette (noen)? Und wie würdet ihr die Überschrift
übersetzen?
Liebe Grüße
Oslojenta

06.08.20 12:28, Heiko de
Laut språkrådets ordbok: https://ordbok.uib.no/perl/ordbok.cgi?begge=+&ordbok=bokmaal&s=n&alf... ist hudflette en alter Begriff für Haut abschrubben und im übertragenem Sinn stark kritisieren oder vielleicht Abreibung bekommen.

Hautarzt bekommt Abreibung für Forderung nach bewaffneten Leibwächtern in Reykjavik.

Heiko

06.08.20 17:51, Geissler de
Das Verb hudflette liest man ziemlich heute in der Presse; es wird immer in der Bedeutung "stark
kritisieren" verwendet.

06.08.20 21:58, Oslojenta de
Danke Geissler und Heiko für die Erklärung! :)

Hei

gestern habe ich gedacht, auf einem mir geschickten Bild Dyna Fyr zu erkennen. Nun sagte mir ein Bekannter, der das Bild gemacht hat, dass es Heggholmen fyr ist.

Ich wollte nun folgendes antworten:

Ich habe vorher noch nie von Heggholmen fyr gehört, aber die Leuchttürme ähneln sich, obwohl der Name eigentlich zeigt, dass der Heggholmen fyr auf einer kleinen Insel gebaut wurde, im Gegensatz zum Dyna Fyr, der auf einem Riff gebaut wurde. Ich habe die kleine Insel auf dem Bild übersehen....

Hier mein etwas holpriger Versuch:

Jeg har ikke hørt om Heggholmen fyr før, men fyrene ligner på hverandre selv om navnet viser at Heggholmen fyr er bygget på en liten øy i motsetning til Dyna fyr som er bygget på et skjær. Den lille øyen overså jeg på bildet.....

Ich bitte um Verbesserungen :)

Danke :)

06.08.20 01:11, Mestermann no
Først vil jeg komplimentere deg for din stadig bedre norsk, Sandra. Du har gjort helt utrolige fremskritt på den tiden du har deltatt i
forumet, så du må dels ha en god lærer, dels være veldig flittig og målbevisst.

Setningen din er nesten helt riktig. Fremfor alt mangler det et komma, her og der.

Jeg hadde ikke hørt om Heggholmen fyr før, men fyrene ligner på hverandre, selv om navnet viser at Heggholmen fyr er bygget på en
liten øy, en holme, i motsetning til Dyna fyr, som er bygget på et skjær. Den lille øya på bildet overså jeg.

Denne setningen er helt korrekt, men den vil kunne virke litt lang på norsk. Du kan vurdere å sette punktum: "Jeg hadde ikke hørt om
Heggholmen fyr før. Men fyrene ligner på hverandre..." osv.

Noen ord om ordet øy. Som hovedregel, og for å spare seg en mengde unødvendig pugging, kan den som skal lære norsk bokmål i
begynnelsen behandle de fleste hunkjønnsord som hankjønnsord – det vil si at man etter mønster fra dansk og svensk kan slå
sammen han- og hunkjønn til et felleskjønn, såkalt utrum. Om man sier gata eller gaten, sola eller solen, dama eller damen har ingen
betydning, begge deler er like korrekt. Forskjellen er bare stilistisk.

Men det finnes en gruppe substantiver som ofte kalles særnorske hunkjønnsord, og de skal på bokmål alltid ha hunkjønnsbøyning i
bestemt form, og så kan man velge om man også vil bruke den ubestemte hunkjønnsartikkelen. Dette er ord som ku, hytte, jente,
grind, bygd, kjerring, grend m.fl. Øy hører også til denne gruppen. Det betyr at øy skal bøyes slik:

En (eller ei) øy - øya

"Øyen" kan du altså ikke skrive. Det finnes riktignok en annen, eldre form av øy, nemlig ø, som er kongruent med det danske ordet
ø. Ø i stedet for øy vil du finne i eldre tekster, og er da et rent hankjønnsord: En ø - øen. Mange nordmenn kjenner iallfall de første
linjene av Ibsens dikt Terje Vigen:

Der bodde en underlig gråsprængt en
på den yderste, nøgne ø.

Eller dette gamle rimet:

I den grønne sjø
lå en øde ø.

Ø har overlevd i stedsnavn som Tromsø, Kragerø og Vadsø, og endel folk vest i Oslo sier nok fremdeles "Bygdø" og "Hovedøen" i
stedet for Bygdøy og Hovedøya, som er de offisielle navnene. En norsk dikter bemerket en gang at "ø" var det ensomste ord i det
norske språk. Rent klangmessig lyder nok "øde ø" ødere og ensommere enn "øde øy". Bokstaven og ordet er dessuten nesten et
bilde: En rund øy, O, og over øya har noen tråkket en sti: Ø.

Men ø brukes som sagt nesten ikke lenger. Derimot vil du nok her og der ha sett at det finnes dem som skriver og sier "øyen",
"jenten", "kuen", "hytten" osv. De kommer etter all sannsynlighet fra Bergen. På bergensk dialekt eksisterer nemlig ikke hunkjønn i det
hele tatt, bare intetkjønn og felleskjønn (utrum).

06.08.20 15:35, Wowi
Es ist immer wieder schön, die deutsch-norwegische Sprachverwandtschaft auch in der Gleichheit des Geschlechts wurzelverwandter Substantive zu sehen. Das ist zB bei allen Körperteilen der Fall.
Hier ist øy (f) mit Au/Aue (f) verwandt.

07.08.20 17:32, Sandra1
Vielen, vielen, vielen Dank für dein Lob Mestermann :)

Aber natürlich auch vielen Dank für die gute Erklärung, Korrektur und für das Setzen der Kommata.
Die Kommasetzung in einem norwegischen Satz fällt mir tatsächlich sehr schwer....

Sandra

Ich bin auf einen Satz in einer Quizsendung gestoßen, in dem ich das Gebrauch des Dativs nicht verstehe. „Was ist die
herausragende Eigenschaft des Blaukappenflöters, einem auf Neuguinea beheimateten Vogel“. Warum wird hier den Dativ
verwendet?

Aunekris

05.08.20 07:57, Wowi
Die Apposition steht im gleichen Fall wie das Bezugswort. Es gibt hochsprachlich als korrekt geltende Abweichungen von dieser Regel, aber die Dativ-Apposition als Ersatz für die Genitiv- oder Akkusativ-Apposition gehört (noch) nicht dazu. Deshalb ist hier "eines ... Vogels" richtig.

05.08.20 10:47, Aunekris no
Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Wenn Sie schreiben, dass der Dativ falsch sei, finde ich es komisch, dass die Frage so
formuliert wurde.

05.08.20 15:35, Wowi
Der Dativ wird von vielen nicht als falsch empfunden. Es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis dieser heute noch grammatisch falsche Gebrauch auch als korrekt angesehen wird.

05.08.20 21:00, Aunekris no
Ach so. Der Dativ ist ja dem Genitiv sein Tod, hat meine Deutschprofessorin gesagt.

Hei

Ich möchte eine Frage formulieren

Was ist das, das man dort im Hintergrund sieht? Ist das Dyna Fyr?

Hva er det som man kan se der i bakgrunnen? Er det Dyna Fyr?

Kann ich das irgendwie besser formulieren?

Danke vorab :)

04.08.20 14:24, Heiko de
Vielleicht: Er det Dyna Fyr man ser i bakgrunnen?

04.08.20 17:24, Sandra1
Ja, klingt besser.

Kann man som hier den weglassen weil "man" Subjekt ist?

04.08.20 18:21, Mestermann no
Ja.

04.08.20 19:48, Sandra1
Danke
:)

Hei

Was bedeutet: "Vi holder motet oppe"

Takk på forhånd

01.08.20 19:53, Geissler de
Wir sind weiterhin guten Mutes.
Wir verlieren nicht den Mut.

August 2020

Archiv - Monatsübersicht Aktuelle Themen
Vorhergehender Monat Nächster Monat