Direkt zum Seiteninhalt springen

Gibt es einen speziellen Ausdruck auf Deutsch ( übertragen ):
Å forstå eller ikke forstå tegningen.
Han har ikke forstått tegningen ( worum es sich handelt, die Realität nicht gefasst, ....)
Oddy

18.10.16 12:17
Etwas entsprechend tegning:
(nicht) ganz/richtig im Bilde sein
Die Bedeutung ist allerdings nicht ganz deckungsgleich, nur damit du im Bilde bist.

Vielleicht auch: (nicht) wissen/merken, woher der Wind weht

18.10.16 12:30
Man kann auch sagen: 'er/sie hat die Zeichen nicht erkannt (oder: verstanden). Noch gröber: Den Wink mit dem Zaunpfahl nicht verstanden.

18.10.16 13:10
Zeichen und tegning sind ja etymologisch verwandt - passt gut.
Ich würde tegning auch nicht so konkret wie eine Zeichnung verstehen, sondern als das, was sich abzeichnet.

18.10.16 15:17
umgangssprachlich kann man auch sagen er hat es nicht geraft = (verstanden)

18.10.16 15:27
gerafft

18.10.16 21:09, Bjoern de
@Oddy:
Har du noen eksempler på kontekster denne vendingen blir brukt på norsk?

Eg kjenner den ikke, slik at det er litt tungt å komme med en passende oversettelse på tysk.

Dette kunne ennå blitt alt på tysk fra:

"Der hat den Schuß wohl nicht gehört" (veldig dårlig tysk, undersjikt) til
"Er hat die Umstände des Geschehens nicht richt erfasst" til
"Er hat die Zeichen an der Wand gesehen / nicht gesehen"

=8-7

19.10.16 10:32
Erna og Siv har ikke forstått/skjønt tegningen når de
forsøker å avspise Trine med småpenger til klima i busjettet.
Oddy

19.10.16 14:51
Ich kenne die von 12:30 Uhr genannte Wendung nur in der Form: die Zeichen
der Zeit erkennen/nicht erkennen. Dieser Ausdruck stammt aus der Bibel
und bedeutet, dass man die aktuelle Lage richtig sieht (oder eben auch
nicht).

Gruß
Birgit