Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo.

Har vært på Google og sikkert ikke lett ordentlig.
"Bild" heute om en Reisebus som var stoppet med så magnge mangler at den så ut som en sveitserost.

I artikkelen står: "In zwei dazugehörigen Bögen die die Polizei ebenfalls
veröffentlichte,........................."

"Bøgen?

Forelegg? Står ikke i ordbok.

Perkins

15.09.19 01:45, Mestermann no
Bögen er (spesielt på sytdysk, sveitsisk tysk og østerriksk tysk) flertall av Bogen, som i dette tilfelle betyr papir, dokument.
Bogen kan også bety bue, kurve.

15.09.19 11:53, Gundel Gaukelei
Ich denke, dass man für dt. 'der Bogen' (im Sinne von Papierbogen) im norw. das Wort 'ark' nehmen
kann.
Mvh RS.de

18.09.19 09:30, BeKa de
@Perkins:

In diesem Fall hat "Bogen" die folgende Bedeutung:

rechteckig zugeschnittenes, meist genormtes Schreib- oder Packpapier.

(Wie Mestermann richtig erklärt hat, waren die Bogen/Bögen hier Teil eines
Dokuments, nämlich Anhänge oder Anlagen zum entsprechenden TÜV-Mängelbericht, der
für den Bus erstellt wurde.)

@Mestermann:

Da kann man mal sehen.
Ohne deinen Beitrag wäre ich nicht auf die Idee gekommen,
dass mit dem Plural "Bögen" etwas "nicht stimmen" könnte bzw. dass der
Standardplural von "Bogen" nicht "Bögen", sondern "Bogen" lautet. Zumal der Plural
eines Bogens, mit dem ein Streichinstrument gespielt wird, immer "Bögen" ist...

Gruß
Birgit

18.09.19 11:36, Geissler de
Aber sagst du auch "zwei Regenbögen"? Da kommt mir der Umlaut komisch vor, obwohl ich sonst
natürlich "zwei A3-Bögen" sage.

18.09.19 14:52, eason de
Ich bin kein bisschen süddeutsch, hätte aber auch sofort "ein Bogen, zwei Bögen (Papier)"
gesagt. Bei "zwei Regenbögen" bin ich jetzt unsicher, da habe ich zu viel drüber
nachgedacht. ;)

18.09.19 18:56, BeKa de
Bei "Regenbögen" bin ich mir jetzt auch unsicher; bei "Torbögen" aber nicht. Sehr
merkwürdig... Und eine tolle Frage von Perkins.

Gruß
Birgit

20.09.19 11:17, Oddy
Ich würde zwei Regenbögen (oder ein doppelter
Regenbogen ) akzeptieren.
Oddy