Direkt zum Seiteninhalt springen

Und wo ich gerade beim Anglerlatein bin. Gibt es einen Begriff für einen Petrijünger im Norwegischen? Leidenschaftlichen Angler gibt es ja einige.
Heiko

03.09.20 11:21, Mestermann no
Gerade den Begriff haben wir nicht.

03.09.20 13:16, Sandra1
Im Hustad Deutsch-Norwegisch steht:

Petrijünger = sportsfisker

Allerdings ist hinter Petrijünger dieses Symbol: °
Daher weiß ich nicht was das in Bezug auf die Übersetzung bedeuten soll.
In der Legende des Buches feht dieses Symbol...

Im Norwegisch-Deutschen Hustad findet man nichts.
Von daher ist es vermutlich, so wie Mestermann schreibt, einfach nicht üblich den Begriff Petrijünger zu verwenden.

03.09.20 20:04, Mestermann no
Direkt übersetzt wäre ja "Petrijünger" norwegisch "Petri disippel" el. "peterdisippel", od. "Petri apostel", "petersapostel,! ev. auch "Petri
læregutt" usw.. Auf Deutsch bezieht sich ja der Begriff auf den Beruf des Apostels Peter. Die inthaltsmässige Bedeutung ist aber
"Sportangler", und auf Norwegisch ist das, wie Sandra richtig schreibt: sportsfisker. Seltenere Variante: Lystfisker.

03.09.20 22:33, Heiko de
Danke, lystfisker gefällt mir. Gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen einem Fischer und Angler im Norwegischem, oder ist das dann auch fisker und lystfisker?

03.09.20 22:42, Mestermann no
En fisker er ein Fischer, altså en person som fisker. Det kan være en yrkesfisker eller en som fisker til matauk eller på fritiden, som
hobby. Sistnevnte kalles også en sportsfisker eller lystfisker. Sportsfiskere fisker som kjent for det meste med fiskestang (Angel).
Betydningen av Fischer og Angler er altså omtrent som på tysk.

Vær oppmerksom på at lystfisker forekommer nokså sjelden. Sportsfisker er det langt vanligste uttrykket.

03.09.20 23:02, Lidarende no
"Petri Heil!" vs "Skitt fiske!" Et ønske om godt fiske vs et ønske om dårlig fiske. Fra gammelt av
mente man i Norge at et ønske om godt fiske ville ødelegge fiskelykken.

https://de.wikipedia.org/wiki/Petri_Heil

04.09.20 09:33, Oddy
Sportsfisker oder lystfisker gefällt mir auch und ist
jemand vom Fischen besessen, kan man ihn fiskeidiot nennen.
Oddy