Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,

für Berufsfeuerwehrmann suche ich eine norwegische Übersetzung. Im großen DE/NO-Wörterbuch von
Reiten finde ich "profesjonelt brannvesen" für "Berufsfeuerwehr". Demnach müsste
"Berufsfeherwehrmann" auf Norwegisch "profesjonell brannmann" heißen.
Habt ihr bessere/andere Vorschläge?
Danke!
LG Rita

05.11.20 18:43, Fosshaug de
„Berufsfeuerwehrmann“ würde ich übersetzen mit „brannkonstabel i heltid“.
Die Unterscheidung zwischen Berufsfeuerwehr und Freiwilliger Feuerwehr, wie man sie im
Deutschen kennt, gibt es in Norwegen seit einigen Jahren nicht mehr. Alle Feuerwehrleute, auch
die zuvor freiwilligen, sind in Norwegen Angestellte einer Kommune. Alle sind
„Berufsfeuerwehrleute“. Ihre offizielle Berufsbezeichnung lautet „brannkonstabel“ (auch
„røykdykker“, wenn der Feuerwehrmann eine entsprechende Zusatzqualifikation hat).
Umgangssprachlich findest Du auch „brannmann“ oder „branntjenestemann“.
Die Unterscheidung zwischen Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr lebt insoweit fort als die
Berufsfeuerwehrleute vollzeit arbeiten und deshalb bezeichnet werden als „brannkonstabel i
heltid“ und die ehemals Freiwilligen als „brannkonstabel i deltid“. Diese haben weiterhin einen
Vollzeitberuf außerhalb der Feuerwehr, sind auf Abruf im Einsatz und übernehmen gelegentliche
Wachen.

10.11.20 11:37, Rita no
Danke, Fosshaug!