Direkt zum Seiteninhalt springen

Februar 2007

Archiv - Monatsübersicht Aktuelle Themen
Vorhergehender Monat Nächster Monat
Jeg lurer på noe. Hvordan oversetter du "Stahl verzinken".
Er det korrekt å si: "Å påføre stål et lag sink"? Eller finnes det en oversettelse som er bedre?
Uwe

28.02.07 22:32
"Forsinke stål", rett og slett

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit dieser CD? Bringt die etwas oder lieber nicht kaufen???

Norwegisch. Kauderwelsch Aussprache Trainer. CD. (Audio CD), Verlag: Reise Know-How Verlag Rump; Auflage: 1 (Februar 2004

Vielen Dank!

28.02.07 22:16
Ist das nur eine Audio-CD oder eine CD-ROM? Ich habe die CD-ROM. Drin ist auch das ganze Buch als pdf. Das Zeug ist nicht schlecht, um ein paar Wörter und Phrasen zu lernen, aber du wirst garantiert nicht alles verstehen, was die Norweger darauf antworten (sie werden nicht nur das sagen, was auf der CD vorkommt)...

Die erste Auflage vom (Papier-) Buch war ganz schlecht, mit vielen Fehlern drin. Einige der Fehler hingen ganz klar damit zusammen, dass der Autor kein Norweger ist. Die meisten Fehler scheinen jetzt korrigiert zu sein. Und auf der CD spricht ein echter Norweger...

Bin gespannt, welche Erfahrungen Deutsche mit der CD gemacht haben.

Norwegischlehrerin

28.02.07 22:35
Ja, ist nur eine Audio-CD! Als Kurs habe ich den "AKTIV-Kurs" und als Wörterbuch "Stor tysk- norsk ordbok" aus dem Fagbokforlaget! Mir geht es einfach nur um die Aussprache! Soll ich es bestellen oder gibt es vielleicht sogar noch etwas Besseres? Hast du Erfahrungen?

01.03.07 07:00
Ein Wörterbuch wie "Stor tysk- norsk ordbok" erwirbst du nicht wegen der Aussprache, sondern wegen des Umfangs. Der Zusammenhang zwischen Schriftbild und Aussprache ist für Norwegisch so regelmäßig, dass du nach einiger Zeit Ausspracheangaben kaum noch brauchst.

01.03.07 07:37
Ja, habe ich auch geschrieben, dass ich "stor tysk-norsk ordbok" a u s s c h l i e ß l i c h als als W Ö R T E R B U C H nutze (siehe oben) und gerne noch etwas für die Aussprache hätte, da das Wörterbuch keine Lautschrift hat und ich leider auch niemanden um mich rum habe, der ein perfektes norwegisch spricht! Deshalb möchte ich auch diese CD bestellen- hat noch jemand damit gearbeitet???

Danke an euch...

01.03.07 07:48, Sabrina
Hallo und Guten Morgen,

also ich habe von Kauderwelsch das Büchlein und auch die CD. Das Buch ist toll, weil es die Möglichkeit bietet, schnell einige grundlegende Dinge zu verstehen, und es bietet einen schönen Einsteiger-Wortschatz.
Die CD allerdings ist etwas enttäuschend. Es werden nur wenige Sätze / Worte gesprochen, und mehrmals wiederholt. Meiner Meinung nach lohnt es sich nicht wirklich.

Die Audio-CDs zu "God Tur" sind einzlen erhältlich, und es werden viele Texte gesprochen. Wenn Du möchtest kann ich Dir da mal ein paar Proben als MP3 schicken.

Gruß
Sabrina

01.03.07 08:08
Hallo Sabrina,

vielen Dank für deine Antwort!

Die Sache mit den Proben wäre super, aber meine E-Mail-Adresse hier ins Netzt stellen??? Hast du eine Idee???

01.03.07 08:10, Sabrina
sabmar@wanadoo.fr

01.03.07 22:41
Für Anfänger würde ich 'På vei' empfehlen.Dann 'Stein på stein'. Und zum Schluss 'Her på berget'.

02.03.07 19:06
Ich kann die interaktive CD-rom "norwegisch AKTIV" sehr empfehlen, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Damit macht es wirklich richtig Spaß, Norwegisch zu lernen!!!
http://www.norwegisch-aktiv.de/

Hei, jeg skal sende forespørsel til noen tyske optikere, kan noen hjelpe meg å oversette dette?

Selger dere Focus Dailies kontaktlinser? Hva koster linsene for 6 måneder inklusiv moms? Jeg har linser +2.50 (8.6). Jeg skal være i Flensburg helgen 30. mars - 1. april, må jeg bestille disse linsene på forhånd? Med vennlig hilsen....

28.02.07 09:47
Ich würde das so schreiben:
Sehr geehrte Damen und Herren,

verkaufen Sie Kontaktlinsen der Marke Focus Dailies? Was kosten diese für 6 Monate (inkl. MwSt)? Ich habe die Stärke +2.50 (8.6), muss ich sie vorbestellen? Ich bin das Wochenende 30.03-01.04.2007 in Flensburg.

Mit freundlichen Grüßen...

MB

28.02.07 10:08
Tusen tusen takk!

Li

02.03.07 09:20
Hei Li,
bare et lite tips. Du kan regne med at det er mange i Flensburg som skjønner det du sier og skriver. T. o. m. politiet snakker dansk. Det fins danske avis og bøker og det fins danske skoler i Flensburg. Sansynligvis er det noen i butikken som snakker dansk. Siden du skriver bokmål ville du skjønne nesten alt i Flensburg.
Hilsen Claus i Kristiansand

hallo zusammen
die gaeste muessen einmal quer durchs cafe ins hinterste zimmer, zum fruehstueck, wie sagt man das am besten på nosk
tusen takk for hjelpen

28.02.07 10:51
Gjestene må gå gjennom kafeen til det innerste rommet for å spise frokost.

28.02.07 11:02
na das hoert sich ja schon mal ganz gut an,
werde diese sprache nie lernen
danke

28.02.07 12:08
Man skal aldri si "aldri"! ;-)

28.02.07 21:59
Hei det er jeg som la inn innlegget her, hadde dette som en lekse "test" men faktisk vi lære rikke det vi har.. læreren vår gir oss prøver og ønsker oss lykke til.... Hun læreer oss nesten ingen ting! men kunne ikke en her bare kopiert det inn i word og satt inn ordene og limt det inn her igjen værsåsnill? Vet at jeg burde prøve selv men det har jeg faktisk gjort! Bare for denne gangen ber jeg dere om å hjelpe oss!! Værsåsnill? Vet det ikke tar alltfor lang tid for dere som kan det, men vi kan det ikke. vi har ikke lært det. Værsåsnill å hjelp oss lit her:)

Tusen hjertlig takk<3

01.03.07 07:11
Selv om du sier: "bare for denne gangen" - forumet blir oversvømt av ønsker om leksehjelp hvis vi gir etter. Du sier at du har gjort et forsøk. Vis det, så retter vi.

01.03.07 07:21
hint, bøyning av modalverbene
(rekkefølge ich du [ersiees] wir ihr sie)
dürfen: darf darfst darf dürfen dürft dürfen
wollen: will willst will wollen wollt wollen
sollen: soll sollst soll sollen sollt sollen
können: kann kannst kann können könnt können
müssen: muss musst muss müssen müsst müssen
mögen: mag magst mag mögen mögt mögen

01.03.07 23:44
Til deg som ber om leksehjelp!
Nå dummer du deg selv ut. Men ikke nok med det. Du dummer ut hele det norske skolesystemet.Se innlegget til Akademiker nedenfor.
Jetzt weiss ich wie mir ist..

Hei jeg har fått noen tysklekser som jeg og mine venner syntes ser utrolige vansklige lurte på om noen her kunne hjelpe oss lit?
Værsåsnill å hjelp oss! Vi har perøvd mange ganger!
Jeg ber deg/dere hjelpe oss! Det skader ikke å hjelpe! Pliiiiiis?? Værsåsnill? vi vet det er mye men værsåsnill??

Fyll inn manglende eiendommsord i disse minidialogene.

Ich schreibe....................Deutschaufsatz (tysl stil)
Ich schreibe.................Aufsatz fertig sein?
Ich glaube, ich muss....................Aufsatz morgen einliefern.
Was macht ihr morgen, Jan und Grete?
Wir besuchen...................Onkel und.............Tante.
Besuucht ihr........... Onkel und............Tante oft?
Wir besuchen.........Verwandten einmal im monat.
Ich Glaube, er trifft......... Frau hier. Sie kauft ja......Kleider hier?
Kauft er auch......Kleider hier?
Nein...... Kleider kauft er in einem anderen Geshâft.
Was macht sie ûbermorgen?
Weiss nicht. Vielleicht besucht sie..........Freund.
Besucht sie ..... Freund oft?
Einmal im Monat, aber..........Freund kommt ja oft zu Besuch.
Was machen zuerst.................Hausaufgaben?
Sie besuchen ja auch...............Freunde und einige treiben.............sport.

Hvilke preposisjoner passer besst inn?
a) Ich kaufe einen Pulli...........meine Schwester.
b) Wir kônnen vielleicht........deinen Freund in die Stadt gehen?
c) Die meisten Stâdte haben fussballmannschaften. Sie spielen..... einander.
d) Die Hauptstrasse lâuft.......die ganze Stadt.
e)............ den Markt findest du viele Geschâfte.
f) Gibt es vielleicht besondere Geschâfte......Touristen?
g)...........Fussgângerzonen kann es schwierig sein, .........die Stadt zu gehen.

Sett inn riktig bøyning av modal verbene i disse dialogene:

dûrfen
a) Wir in der Bibliothek laut sprechen? Nein, das.........ihr nicht.
b) Wie schnell....... man auf der Autobahn fahren? Man .......100 fahren.
c) .........ich heute Abend ins Kino gehen? Nein, das.....du nicht.
d) ........die Schûler in der Schule rauchen? Nein, das......sie nicht. .........ihr in den Restaurants rauchen? nein, das.................wir auch nicht.

Wollen:
a)........ihr jetzt zu Hause bleiben?
Nein, wir.........lieber in die Stadt gehen.
b) ..........ihr mit mir nach ôsterreich fahren? Ja, das.........wir gern.
c) ...................wir morgen Golf spielen?
Ja das ...........ich sehr gern.
d)...............du auch nach Hamburg fahren, Klara?
Nein, ich..............lieber nach Berlin fahren.

Sollen:
a)Wann ...........ich heute Abend zu Hause sein?
Du ..............um elf Uhr zu hause sein!
b) Was..........ihr am Sonntag machen?
Wir...........unsere Grosseltern besuchen.
c)...........ich sofort zum Schulleiter gehen? Ja, das.........du!
d) Wann .............wir mit den Aufgaben fertig sein? Ihr..........in einer Stunde fertig sein.

Kônnen
a) .......ihr Italienisch sprechen? Nien, das.....wir nicht.
b) .......du Norwegisch sprechen? Ja, das.....ich.
c) .......wir vielleicht spâter kommen? Ja, das.....ihr.
d) .......Ich hier parken? Ja, das..............du.

Mûssen
a) ......wir auch morgen Verben ûben? Ja, das......ihr.
b) ......ich alle Aufgaben machen? Ja, das.......du.
c) Was.......du zu Hause tun, Jan?
Ich .......jeden Tag aufwaschen.
d) Und was mir Karin, was.........sie tun?
Sie und Jan.........ihre Zimmer aufrâumen.

Môgen:
a) ..............du Kebab? Ja, das..............ich.
b) .............. er Pizza? Nein, ich glaube nicht.
c) .........ihr eure Lehrer? Ja, wir..............sie.

28.02.07 00:58
Hva med å lese litt lekser først?
Oppgavene er jo alltid på nivå med hva man lærer i øyeblikket, så...
Könnt ihr italienisch sprechen? Nein, das können wir nicht.

28.02.07 09:50
vi hjelper gjerne, men gjør et forsøk først - så retter vi.

28.02.07 22:38
Eiendomspronomen/Possesivpronomen:

mein dein sein ihr sein unser euer ihr
min din hans hennes dets vår deres dems (de der borte sinsisitt/sine)

Eiendomspronomen bøyes som den ubestemte artikkelen ein i entall og som diese i flertall

Eks.
Das ist mein__ Buch

Analyser først:

subj verbal predikativ (som gir nominativ)
das ist mein___ Buch

Finn kjønnet: DAS Buch

intetkjønn av ein i nominativ => ein (altså ingen endelse)
dvs at riktig svar er: Das ist mein Buch

Med den første setningen i oppgaven din:

Ich schreibe.........Deutschaufsatz
(Jeg skriver min tyskstil)
Min --> mein

1. Analyser:
subjekt verbal dir.obj.(som styrer akkusativ)
Ich schreibe mein___ Deutschaufsatz

2. Finn kjønn: DER Deutschaufsatz

Hankjønn av ein i akkusativ: einen (dvs endelse: -en)

Ich schreibe (mein+en) meinen Deutschaufsatz

01.03.07 14:54
Tja, und wieder einmal sieht man, dass das norwegische Schulsystem nichts taugt und die Schüler faul sind.
Akademiker

02.03.07 07:27
Hei Akademiker,
das stimmt so nicht. Meine Erfahrung ist, daß auf der Hochschule immer noch das Wichtigste war den Duden Nr. 4 Grammatik auswendig zu können, dazu die "Deutschbibel" von Håvard Reiten. Das heißt Grammtik bis zum Abwinken. Alle anderen Fächer wie mündliches Deutsch und Kultur sind zwar da, aber im Examen nicht wichtig. Solange das Verhältnis in der Lehrerausbildung so ist, kann ein junger Lehrer nur das weiter geben, was er dort lernt. Es sei denn er hat eine Weile in Deutschland gelebt und erlebt wie die Sprache gebraucht wird. Dann wird er vermutlich, wenn er sich nicht an die "Spielregeln" in den Schulen hält sehr schnell von den Kollegen hinausgeekelt, denn neue Ideen im Unterricht sind meist nicht gern gesehen!!! Im übrigen habe ich das nicht nur im Deutsch so erlebt sonderm auch von Kollegen in anderen Sprachen wie Spanisch oder Französisch gehört. Nur im Englisch scheint ein kreativer Sprachunterricht genehm zu sein. Das hat mit dem norwegischen Schulsystem nichts zu tun sondern mit der Gesamteinstellung, JANTELOVEN, du mußt nicht kommen usw.
Hilsen Claus i Kristiansand

05.03.07 08:52
hei claus,
bin dankbar fuer die Info

WEIß HIER KEINER EINE LÖSUNG??? DANKE...

Kopiert:
Hallo,

ich benötige ein Wörterbuch "norwegisch" mit Lautschrift! Es kann auch ein anderes Heft/Internet sein, wo die Lautschrift sehr gut erklärt wird! Da ich hier das "stor tysk- norsk ordbok" (Fagbokforlaget) liegen habe, bin ich bezüglich Wörterbuch eigentlich bestens versorgt:-)! Hat jemand eine Idee?
Außerdem hätte ich gerne gewusst, wie ich am Laptop FJS V 2055 die Tastatur parallel auf norwegisch umpolen kann- ein Nummernpad ist ja nicht vorhanden!!!

Vielen Dank an euch...
27.02.07 12:06
die einstelung laesst sich ganz ihne nummernpad vornehmen. diese art mit codes zu schreiben ist etwas sehr veraltet. man kan norwegisch installieren und dann nach zwischen deutscher und norwegsicher wechseln in dem man Alt und die Shift taste so oft drueckt bis dann rechts unten DE (deutsch) EN oder NO (norwegisch steht) wie das zu machen ist findet sich hier im forum nach einer einfachsen suche ;-)
27.02.07 16:01
Hm, ich dachte mehr an ein Lehrbuch...so eine Art Workbook!

Einen Link bezüglich Download "Norwegisch" habe ich nicht gefunden :-(

Danke....

28.02.07 08:10
Norwegisch hat eine so regelmäßige Aussprache, dass die Wörterbücher nur minimale Ausspracheanweisungen enthalten. Das kleine Langenscheidt gibt, wo nötig, die Betonung an (auch Tonem 2), stumme Buchstaben und ob ou uü. Mehr braucht man nicht.

02.03.07 22:04
guck mal unter systemsteuerung -->Regions- und Sprachoptionen da kannste dann auch norwegisch auswählen. so funktioniert es zumindest bei xp.

Hallo,
jeg har problemer med å oversette "mathistorie". Har noen en idé?
Tusen takk for hjelpen på forhånd.
Hilsen Kerstin

27.02.07 22:07
Ich würde "Kulturgeschichte des Essens" schreiben.

27.02.07 22:09
Hei Kerstin,
kunne det være: Geschichte der Lebensmittel? Eller snakker du om koking: Geschichte des Kochens Eller abking: Geschichtes Backens eller om kjøkken: Küchengeschichte
Dette er bare noen ideer fra meg.
Vennlig hilsen fra Claus f. t. fremdeles i Trondheim

27.02.07 22:13
Man kann auch bloss "Geschichte des Essens" sagen. Etwa die Geschichte des Essens vom Mittelalter bis heute. Ich vermute, dass das gemeint ist, obwohl alles, was Claus schreibt, auch richtig ist.

27.02.07 22:19
Sorry!
Etwa: "Die Geschichte des Essens vom Mittelalter bis heute".

28.02.07 18:47, Holm
Hei Kerstin,
har svarene hjulpet?

01.03.07 09:51
Hei alle sammen,
Tusen takk for god hjelp. Svarene har hjulpet. :-)
Hilsen Kerstin

Hallo, ich verstehe nicht, wann man im norwegischen "ha" bzw. "har" einsetzt. Wer kann da helfen.

Beispiel: ha det bra - hvordan har du det? Warum einmal ha und einmal har?

Beispiel: Wie würde es korrekterweise auf norwegisch heissen: Mir geht's gut (Jeg ha/har det bra?)

Mange takk

27.02.07 21:40
ha ist Imperativ - hab (es gut)
har ist Präsens - (ich) habe (es gut)- Jeg har det bra.
Das ist bestimmt erste Lektion Norwegisch.

27.02.07 22:35, Sabrina
nee, imperativ ist ja mal gar nicht erste lektion norwegisch. bin schon bei lektion 6 und kann es nicht :-)))

27.02.07 23:19
Dann lernst du es jetzt: der Imperativ wird bei den meisten Verben gebildet, indem das auslautende "e" des Infinitivs weggelassen wird. Bei Kurzverben (einsilbig, auf Vokal endend), ist der Imperativ identisch mit dem Infinitiv.

27.02.07 23:25, Sabrina
strammsteh

Sir yes sir ;-)

28.02.07 16:58
Bei aller Liebe und Ironie des ersten Schreibers , man hat um Hilfe gebeten und er hat geholfen und zwar sachlich und richtig , man könnte sich auch bedanken !

28.02.07 18:25
Imperativ: Steh stramm!
Präsens: Ich stehe stramm.

28.02.07 20:17
Erikativ: strammsteh ;)

Hei ihr Lieben,
wie ist die unbestimmte Mehrzahl von "tallerken"?
Ist das "tallerker"?
Machen die Norweger auch Unterschiede wenn es um
- kleine Teller
- tiefe Teller (oder Suppenteller)
- Dessertteller
usw. geht?
Kann mir jemand sagen wie die heißen?

Herzlichen Dank schon mal

27.02.07 20:15
en tallerken, flere tallerkener, tallerkenen , tallerknene

kleine Teller = små tallerkener
tiefer Teller = dypt tallerken
Suppenteller = suppetallerken"
Dessertteller = desserttallerke

Kleinere Teller, z. B zu einem Kaffeeservice gehörig, werden oft als " fat - et " oder als " asjett- en " bezeichnet. Das Wort " asjett " bedeutet ansonsten " Untertasse "

Lemmi

27.02.07 21:30
dyp tallerken (nicht "dypt")
desserttallerkeN oder auch sehr häufig: dessertskål

28.02.07 16:44
Herzlichen Dank - das hilft mir weiter

Hallo, brauche bitte Hilfe bei einigen Ueberstzungen vom Deutschen in Norwegische Tausen Dank

Umsatzbudget
Kostenbudget
Beschaffungskostenbudget
Entwicklungskostenbudget
Marketingsbudget
Verwaltungskostenbudget
Leistungsbudget
Finanzbudget
Akquisitionskosten
Marketingsverwaltung

Tausend Dank

27.02.07 20:04
Umsatzbudget = omsetningsbudsjett
Kostenbudget =kostnadsbudsjett
Beschaffungskostenbudget = innkjøpsbudsjett
Entwicklungskostenbudget = utviklingsbudsjett
Marketingsbudget = marketingsbudsjett
Verwaltungskostenbudget = administrasjonskostnadsbudsjett
Leistungsbudget = driftsbudsjett ( ? )
Finanzbudget =finansbudsjett
Akquisitionskosten =akvisisjonsomkostninger
Marketingsverwaltung = marketingsforvaltning

Lemmi

27.02.07 20:36
vielen dank

01.03.07 16:55
Hei ein tipp fra meg det finnes ei ordbok som heter:
Tysk - Norsk Merkantil ordbok fra Atheneum forlag ISBN 82-7334-180-1
Hilsen Claus i Kristiansand

...ich muss einen lieben Gruß absetzen und fasel vermutlich nur Blödsinn. Hjelp!

Das möchte ich sagen:

Du er syk lille snaps (Kosename)...und ich kann mich gar nicht um dich kümmern und die rote Nase (rødnese?) einpacken...det er synd (sehr schade!)Deswegen aus der Ferne: God bedring!!! und bis nachher...die von Grey´s Anatomy wissen bestimmt, was man gegen eine veritable Erkältung tun kann!

Tusen takk!

27.02.07 15:27
willst du das in deutsch oder norwegisch beantwortet haben???

27.02.07 15:54
...sorry, ich benötige die übersetzung ins norwegische ;O)

01.03.07 19:05
Mitt forslag:
Du er syk lile "snaps" og jeg har ingen mulighet til å hjelpe deg og heller ikke til å varme din rød nese ... jeg er lei for det (trist) Fra fjernt: God bedring!!! og til senere.. sikkert vet folk fra Greys anatomi, hva de kan gjøre med en vertibel forkjølse!
Hilsen Claus fra Kristisand
Jeg har i slikt tilfelle alltid norsk blåbærsaft og Hansen Præsident fra Flensburg veldig varm, det er kjempe forkjølsesmedisin. Eller man bruker "Rumgrog" med Hansen Præsident. Reseptet lyder: Rom må det være, sukker kan det være vann er ikke absolut nødvendig men det varmer ...

kann mir jemand folgenden satz übersetzten! "liebe ist ein irrtum der menschheit, und hass ein geschenk satans" danke im voraus: Marcell

27.02.07 15:49
kanskje du kan få hjelp her?
http://www.psykolog.no/Privat-2.html

27.02.07 16:12
Hä, was soll denn das? Ich versuch's mal, auch wenn ich nicht in allem einverstanden bin ;-) Kjærligheten er en feil begått av menneskeheten, og hat er en gave fra djevelen.

27.02.07 16:57
Hei Marcel,
mitt forslag:
Kjærlighet er en menneskelig feil, hatet er en satansgave.
Hilsen Claus f. t. i Trondheim

09.03.07 15:37
jo vielen dank konnt mich leider nicht früher bedanken weil mein internet kaputt war vielen dank nochmal

"Schmetterling, ich vermisse Dich! Die Tage sind dunkel ohne Dich!" - "Sommerfugl, jeg savner deg! Dagene er mørke uten deg!" - Er det riktig oversett? Takk!

27.02.07 11:43
Jepp, det er riktig oversAtt! :-)

Wie übersetze ich die Floskel: DANS PAA ROSER?
"Das Leben ist nicht immer ein.....???????????"
Danke

Vibeke

27.02.07 10:55
Man kann schreiben: "Das Leben ist nicht immer ein Tanz auf Rosen." Das ist dann aber ein Anglizismus.
Besser: "Das Leben ist kein Zuckerschlecken."

27.02.07 10:56
Hei Vibeke!
Das Leben ist nicht immer ein Tanz auf Rosen.
Oder: Nicht immer ist das Leben ein Tanz auf Rosen.
Vennlig hilsen fra Claus f. t. i Trondheim

28.02.07 09:55
Oder:
"Das Leben ist kein Wunschkonzert" (Livet er ingen ønskekonsert)

MB

Hallo,

ich benötige ein Wörterbuch "norwegisch" mit Lautschrift! Es kann auch ein anderes Heft/Internet sein, wo die Lautschrift sehr gut erklärt wird! Da ich hier das "stor tysk- norsk ordbok" (Fagbokforlaget) liegen habe, bin ich bezüglich Wörterbuch eigentlich bestens versorgt:-)! Hat jemand eine Idee?
Außerdem hätte ich gerne gewusst, wie ich am Laptop FJS V 2055 die Tastatur parallel auf norwegisch umpolen kann- ein Nummernpad ist ja nicht vorhanden!!!

Vielen Dank an euch...

27.02.07 12:06
die einstelung laesst sich ganz ihne nummernpad vornehmen. diese art mit codes zu schreiben ist etwas sehr veraltet. man kan norwegisch installieren und dann nach zwischen deutscher und norwegsicher wechseln in dem man Alt und die Shift taste so oft drueckt bis dann rechts unten DE (deutsch) EN oder NO (norwegisch steht) wie das zu machen ist findet sich hier im forum nach einer einfachsen suche ;-)

27.02.07 16:01
Hm, ich dachte mehr an ein Lehrbuch...so eine Art Workbook!

Einen Link bezüglich Download "Norwegisch" habe ich nicht gefunden :-(

Danke....

28.02.07 11:17, Sabrina
hei!
das "Kauderwelsch" hat eine schöne lautschrift, sowie auch der "MarcoPolo Sprachführer".

kann mir jemand helfen, das korrekt zu übersetzten: "Ich würde mich freuen, von Dir zu hören!"
Mange takk!
Werner

27.02.07 01:06
Hallo Werner,
"Jeg ville blitt glad, hvis jeg hørte fra deg!"
Line Merethe

27.02.07 01:10
Jeg ville bli glad over å høre fra deg.
Diverse variasjoner over temaet:
Jeg ville bli glad for å høre fra deg. (Høres litt rart ut)
Det ville gledet meg å høre fra deg. (Mer formelt)
Jeg ville gledet meg hvis jeg hørte fra deg. (Omstendelig)

27.02.07 07:56
God morgen Werner,
Jeg ville gleder meg om jeg hørte fra deg.

27.02.07 08:20
Danke euch allen, den Nachtschwärmern wie den Frühaufstehern!

06.03.07 09:03
som om du ser ut som sola for meg gudrun

Jeg skal spørre "Hva er så spesielt med bekken i Spangenberg (i Hessen)?" Sier man "besonders an" ?
--> Was ist so besonders an dem Bach in Spangenberg?
På forhånd takk!
Line Merethe, Halden

26.02.07 23:43
Hallo Line,
absolut perfekte Übersetzung!

26.02.07 23:48
Tusen takk!!!
LM

Hallo, weiss jemand ob es ein Fachwörterbuch für den (Bau-) Handwerk bzw für Ingeniöre. Ideal wäre was im Netz.
Finnes det en fagordbok for (bygge-) händverkere og/eller ingenörer? Noe pä Nettet ville vaert ideellt.
Hilsen Leah i Hamburg

26.02.07 22:12
Das einzige Woerterbuch, meines Wissens nach, ist das "Technische
Woerterbuch Norwegisch- Deutsch", gibt es auch im Internet bei
"Kunnskapsforlaget".

Gruss Conny

Es ist schön, dass Du in Hamburg wohnen bleibst!
Ich hab Dich lieb.

26.02.07 20:52
Det er bra at du blir (boende) i Hamburg!
Jeg er glad i deg.

26.02.07 21:44
Super!!!!!!!! Vielen herzlichen Dank!!!!!!!!!!

hei.
bitte ein mal übersetzen:
"Herzlichen Glückwunsch und alles gute zu deinem Geburtstag! Lass dich reich beschencken und feier schön.Bis bald"
takk!
:)

26.02.07 16:03
Hallo!
Hjertelig til lykke med bursdagen! Ha en fin feiring og kos deg med gaver. Sees snart!

Bitte schön!

26.02.07 16:35
dankeschön!
ich hatte die frage so ähnlich schon mal gestellt, aber diese version ist voll anders als die andere. welche ist denn jetzt richtig?!

26.02.07 17:20
nimm was du willst. So etwas übersetzt man nicht wortwörtlich.

26.02.07 17:34
ja okay! danke!
geburtstag= "bursdagen" oder "årsdagen"?!
was ist denn da rcihtiger?
ha det

26.02.07 18:08
"bursdagen", ganz eindeutig (einzige Alternative: "fødselsdagen"

26.02.07 19:22
...Tschuldigung, Korrektur: "årsdagen" geht auch, aber nur in Kombination mit dem Alter des "Geburtstagskinds", z.B. 10-årsdagen, 70-årsdagen.

"Gratulerer med dagen" heisst übrigens auch "Gratuliere zum Geburtstag" (in Zusammenhang mit einem Geburtstag versteht man, um welchen Tag es sich handelt...)

Hallo,

kann mir jemand sagen wie man "mehrwöchig" am besten übersetzt? Es geht um ein "mehrwöchiges Praktikum" während des Studiums. Praksisperiode ist klar... aber "langvarig" trifft es wohl nicht so ganz...

26.02.07 13:47
Ich nochmal... mit "flere ukers praksisperiode" sollte ich ganz gut liegen, oder?

26.02.07 13:53
ja
hilsen Claus f. t. i Trondheim

26.02.07 13:58
Tusen takk og kjempevennlig hilsen til Trondheim!

hallo zusammen,
kennt jemand einen chat fuer norwegenauswanderer?
wuerde mich gerne mal mit anderen austauschen
vielen dank og ha det bra

26.02.07 14:24
chat nicht, aber geh doch mal ins Forum von www.norwegen-freunde.com

26.02.07 15:08, tulla
ziehmlich wenig los da, aber trotzdem danke

01.03.07 10:42
Bei Trolljenta gibt's auch ein Forum, auch mit einer norwegisch-sprechenden Unterabteilung.
Mvh RS

Kann der Ausdruck 'det er helt på jordet' mit 'das ist abwegig' übersetzt werden?
MVH RS

26.02.07 10:49, Lilja
Das ist sehr anständig übersetzt, aber möglich. Ich würde eher sagen "Das ist völlig daneben".
Gruß
Lilja

27.02.07 00:58
Det er helt bak mål

Ich weiß es ist viel, aber ich schaff es nicht alleine. Könnte mir bitte jemand den folgenden Text übersetzten? Bitte?

På nytt er jeg satt på sidelinja!

I skrivende stund ligger jeg på sofaen med smerter i brystet. Har for noen timer siden kommet hjem fra st.olavs og fått beskjed om brist i noen ribbein. I ettermiddag skulle vi hoppe en økt i granåsen, ettersom det til tider har blåst ganske friskt her skulle vi kjøre økta på kvelden med håp om roligere forhold. Det var det også men full kontroll har man aldri på været. Etter noen hopp som gikk helt fint fikk jeg kraftig oppdrift nede i bakken som gjorde at skiene slo kraftig opp, deretter fort ned igjen. det gjorde at jeg prøvde å slå kontra for å komme meg ned på beina igjen. Men det klarte jeg altså ikke. Jeg landet på brystkassa og sklei nedover. Jeg kom meg opp på beina igjen men hadde vodt og problemer med å puste normalt. Alt i alt gikk det ganske bra, jeg har vært borti verre ting før.

sesongen så langt har vært en nedtur som jeg har skrevet tidligere, men jeg var nå inne på rett spor igjen og fått trent bra de siste ukene. Så skjer dette her, noe jeg ikke trengte. I verstefall blir jeg ute noen uker men jeg satser på å være tilbake tidligere. Nå blir det vel noen dager hjemme med hvile så får jeg se hvordan det går.

25.02.07 20:49
Hei hier kommt meine Übersetzung:
Erneut bin ich ausmanöveriert worden!

Zu schreibender Stunde liege ich mit Schmerzen in der Brust auf dem Sofa. Vor einigen Stunden bin ich aus dem St. Olavs nach Hause gekommen, mit dem Bescheid enige Rippen gebrochen zu haben. Am Nachmittag wollten wir eine Trainingseinheit am Granåsen springen. Nachdem es zeitweise recht frisch wehte wollten wir ein bißchen am Abend trainieren in der Hoffnung es würde etwas abflauen. Es flaute auch ab man hat aber das Wetter nie ganz unter Kontrolle. Nach einigen Sprüngen, die auch recht gut klappten bekam ich einen kräftigen Auftrieb am unteren Endes des Berges, so daß die Ski kräftig nach oben schlugen, danach wieder nach unten. Ich versuchte eine Gegenbewegung um wieder auf die Beine zu kommen. Das schaffte ich also nicht. Ich landete auf dem Brustkasten und rutsche nach unten. Ich kam wieder auf die Beine hatte aber Schmerzen und Probleme mit der normalen Atmung. Insgesamt ging es ganz gut, ich habe schon Schlimmeres erlebt.

Die Saison war so weit eine schlechte, wie früher geschrieben habe. Ich war aber die letzten Wochen wieder auf dem richtigen Weg im Training. So passiert dies hier, etwas was ich nicht brauchte. Im schlimmsten Fall werde ich einige Wochen aussetzen müssen, aber ich hoffe früher zurück zu sein. Jetzt werde ich wohl einige Tage zum Ausruhen zu Hause verbringen, dann werden werde ich sehen wie es geht.
Ich hoffe nichts übersehen zu haben.
Besten Grüße vom Claus f. t. i Trondheim

25.02.07 21:32
Vielen Dank, du hast mir damit wirklich geholfen!

Hallo...Das ist jetzt vielleicht eine seltsame Frage,
aber wie könnte man denn "Schildstirnband" ins Norwegische übersetzen?
Danke!

25.02.07 19:47
"Pannebånd med brem"
siehe z.B. http://www.dica.no/dt_productlist.aspx?m=2133&amid=25009 (pen jente forresten ;-)

Hallo kann mir jemand mal Gleisbaufacharbeiter in Norwegisch übersetzen habe bisher leider in keinem Wörterbuch eine Übersetzung gefunden.
Vielen Dank

Sabine ( Berlin )

25.02.07 15:08
Was erwartest du eigentlich von Wörterbüchern??? Gleisbaufacharbeiter steht nicht mal im Wahrig oder Duden.

25.02.07 15:45
Hei Sabine,
kanskje noe slik som: skinnearbeider?
Hilsen Cklaus f. t. i Trondheim

25.02.07 15:46
25.02.07 22:09
banearbeider, (banevokter,baneformann,banesjef)
beli

26.02.07 17:24
Hallo ,
tusen takk for din hjelp !!!

Hilsen Sabine

27.02.07 00:45
Der etwas altertümliche Begriff, der aber in Norwegen sicher von allen verstanden wird, ist "rallar".
Gib das mal bei http://www.dokpro.uio.no/ordboksoek.html ein. :-)
VG V

Hallo!
Kann mir bitte jemand sagen, ob der Straßenname "schweigaardsgt" in dieser Form abgekürzt oder ausgeschrieben ist? Ich meine, im Deutschen gibt es ja genauso die Abkürzung Str. für Straße bei Straßennamen...
Wenn es also abgekürzt sein sollte, wie heißt es dann ausgeschrieben?
Vielen lieben Dank!
Schönen Abend euch allen!

25.02.07 01:12
Strasse = gate
gate= gt

25.02.07 01:14
Schweigaardsgate = Schweigaardsgt

26.02.07 18:49
KLasse!!!
Vielen vielen Dank!!!

26.02.07 21:00
Die ganz korrekte Schreibweise lautet
Schweigaards gate
Vgl. Norges Kartverk

26.02.07 21:01
Die ganz korrekte Schreibweise lautet
Schweigaards gate
Vgl. Statens Kartverk

Hei an alle!
Welches "auch" (gibt ja scheinbar einige im Norwegischen..) verwende ich denn in Bezug auf "Ich schicke dir auch..." ??
Danke =)

24.02.07 22:29
dann solltest du erklären, welches deutsche "auch" du meinst. Ist es betont, unbetont?

24.02.07 23:37
betont!
Also der Satz hieße komplett: ich schicke dir auch liebe Grüße!

25.02.07 01:21
auch = også
Ich schicke dir auch liebe Grüsse! = Jeg sender deg også kjærlige hilsner!

25.02.07 16:11
hilsner > hilsener

26.02.07 18:50
Super!!
Dankeschön =)

Hallo, ihr Lieben,

wie kann man das Wort "Einzelteile" übersetzen?
ist "enkeldeler" richtig?

24.02.07 20:40
Ja eller bare "deler" det kommer an på sammenhenget.

24.02.07 20:41
Enkeltdeler
Gabus

24.02.07 20:59
tusen takk for svaret

25.02.07 13:18
Det kommer vel an på sammenhengeN

hei.
bitte ein mal übersetzen:
"Herzlichen Glückwunsch und alles gute zu deinem Geburtstag! Lass dich reich beschencken und feier schön.Bis bald"
takk!

Hei
was bedeutet forskottstrekk auf meiner lohnabrechnung der NTNU ?
danke
thomas

24.02.07 14:18, wolli
Das heisst : Vorschussabzug , das sind die Steuern.

Schneemassen im Sørlandet.
Z. Zt. sind wenigstens 4000 Haushalte ohne Strom. Es schneit seit Tagen. Die Post kommt nicht mehr an. Lastwagen bekommen bis zu 20 000,-- kr. Strafe, weil sie keine ordentliche Bereifung haben. Die meisten Schulen sind geschlossen und es fahren kaum noch Busse in Kr.sand und Umgebung. Seit Jahrzehnten gab nicht mehr solche Schneemassen. Es scheint in Nordjylland æhnlich zu sein. Siehe auch www.fedrelandsvennen.no
Hilsen fra Claus f. t. i Trondheim

Hi
in Gerd Nygårdshaug neuem Buch Afrodites basseng ist die Rede von "kalditt", muß ein chemischer Stoff sein.Was genau bedeutet das auf Deutsch?
Gerd Nygårdshaug snakker i boka Afrodites basseng om "kalditt". Hva betyr dette på tysk.
Takk for hjelpen.

24.02.07 10:21
Offenbar eine Schöpfung des Dichters, man findet das Wort zumindest nicht sonst im Internet. Ev. gebildet nach dem Muster von kvarsitt, kalkitt u.ä.

24.02.07 10:45
Würde zur Geschichte passen, ich hab sonst im Internett nämlich auch nichts gefunden
Danke!!

24.02.07 11:04
Ich habe das Wort "kalditt" im Zusammenhang mit Gerichtsentscheidungen von 1600 gefunden siehe unter www.sol.no und dann gebe ein: "kaditt". Sowohl in Dänemark wie auch in Schweden ist es gebraucht worden. Da der Umfang der Dokumente so groß ist, habe ich nicht alles durchgelesen bis ich den Begriff fand. Danach vermute ich, daß es sich um einen alten Begriff handelt.
Hilsen Claus f. t. i Trondheim

24.02.07 11:57
dieses "kalditt" in alten Dokumenten sieht eher aus wie eine Schreibweise entsprechend modernem Dänisch "kaldet", d.h. norwg. kallet/kalt (von kalle, nennen). Da besteht wohl keine Verbindung zur Frage.
Wowi

Hi!
Kann mir jemand den Statz " "Rain" sind einfach nur genial" bitte übersetzen?
Vielen lieben Dank!!!
Grüße!

23.02.07 16:12
Rain sind einfach nur genial = Rain er bare genial
Hilsen Claus f. t. i Trondheim

23.02.07 16:20
Vielen lieben Dank!!!!! Klasse ;-)

24.02.07 11:19
Nur eine Frage, was sind: "Rain"?
Hilsen Claus f. t. i Trondheim

24.02.07 21:44
RAIN sind eine äußerst geniale norwegische Rockband! =)
Liebe Grüße!

25.02.07 09:05
Danke für die Information.
God søndag fra Claus f. t. i Trondheim

Hallo,
ich habe gerade in die unten genannten Radiosender reingehört und festgestellt, dass mein Hörverständnis absolut miserabel ist. Dabei habe ich schon vor etwa 4 Jahren mit Norwegisch angefangen - kann mir jemand vielleicht einen Tipp geben, wie ich das üben kann (zB spezielle Hörbücher empfehlen, wo langsam und deutlich gesprochen wird)? Oder kennt jemand im Ruhrgebiet Möglichkeiten sich mit Norwegisch-Sprechenden auszutauschen?
Viele Grüße, Diana

23.02.07 13:41
Hei Diana,
soweit mir bekannt gibt es in Düsseldorf einige norwegische Institutionen. Ich bin nicht sicher aber ich meine es gibt auch einen Deutsch - Norwegischen Verein oder Club. Vielleicht kann man dir auch bei der Deutschen Welle in Köln (Raderberggürtel ??) helfen. Dort hatten wir früher eine norwegische Redaktion (davor beim DLF). Die gibt es nicht mehr, aber vielleicht kann man dir bei der DW weiter helfen?!
Vennlig hilsen fra Claus f. t. i Trondheim

23.02.07 13:59
Hörbücher sind sicher gut für die Schulung des Hörverständnisses geeignet, da die Ausssprache deutlich und die Sprache stärker normiert ist, als dies im Rundfunk der Fall ist.Im Alltag sprechen die meisten Norweger einen Dialekt, sodaß es verständlich ist, daß Du nicht alles erfaßt.

Lemmi

23.02.07 14:43
Unter www.klartale.no (Zeitung in vereinfachter Sprache) kann man die ganze Zeitung als podcast (mp3-file) jede Woche gratis runterladen. Ist sicher eine gute Übung ob mit oder ohne Papier-Zeitung dazu.

23.02.07 20:02, Sabrina
Hi Diana,
höre auch gerade einen der Sender und musste auch mit Grauen feststellen dass ich absolut nix verstehe lach.
Vielleicht hilft es ja, wenn man es sich regelmäßig anhört.
GreeZ
Sabrina

24.02.07 13:30
Hi,
vielen Dank für eure Hinweise! Düsseldorf ist zwar etwas weit, aber vielleicht kann ich da ja was rausfinden!
Ein schönes Wochenende, Diana

Was genau versteht man unter 'nanbrød'?
Mvh RS

23.02.07 14:40
Nan-Brot, ein indisches flaches Brot

23.02.07 14:42
Siehe www.kvasir.no und nanbrød : Es handelt sich offensichtlich um ein Indisches Brod, mit Hefe gebacken.
Gruss, Lode

24.02.07 10:43
Vielen Dank - und ich dachte, es sei was ganz speziell Norwegisches.
RS

HI,
weiss jmd. von Euch was "Spiessrutenlauf" oder noe tilsvarende heter på norsk.
LISA

23.02.07 13:28
Hei Lisa,
kanskje noe slikt som "kjeppjaged"?
Hilsen Claus f. t. i Trondheim

23.02.07 14:00
Spießrutenlauf = spissrotgang

Lemmi

23.02.07 14:42
Tusen takk, det hjalp.......

24.02.07 12:48
kjeppjaget: mit einem Stock weggeprügelt

01.03.07 17:05
Hei Lisa,
her forklaringen fra: "Bevingede ord" fra Kunnskapsforlaget 2006.
Løpe spissrot, fra middelaldersk soldatstraff. Synderen måtte med bar rygg løpe mellom te rekker soldater, som pisket løs på ham. Eks. på slik avstraffelse forekom så sent som på 1800-tallet.
Vennlig hilsen fra Claus i Kr.sand

hallo zusammen!

sagt mal, kennt ihr norwegische radiosender die man online hören kann?

greez
S.

23.02.07 08:52
Sieh mal unter www.surfmusik.de
Da kannst du die halbe Welt høren.
Hilsen Claus f. t. Trondheim

23.02.07 08:58
23.02.07 10:13, Sabrina
tusen takk! :-)

23.02.07 12:22
www.kanal24.no

23.02.07 12:32
Sowohl nrk und kanal 24 findet man unter surfmusik.de oder habe ich etwas übersehen?
Hilsen Claus f. t. i Trondheim

Hallo,super dringend! Was bedeutet lingvist. Hat was mit Übersetzer zu tun.

22.02.07 21:55
Sprachwissenschaftler

Hei,
har snublet over et nytt ord (for meg) og Tom Hustad står hjemme og ikke på jobb. Lurer på om noen kan gi meg en oversettelse eller en forklaring på tysk eller norsk.

Ordet er "underlette" i følgende setning:
"Bruk kun disse horisontene for å underlette modellbygging"
(det dreier seg om geologi)
VG V

22.02.07 15:29
underlette (fra sv) støtte, hjelpe u- en i arbeidet

Scheint aber auch oft im Sinne von "lette"/erleichtern benutzt zu werden.

22.02.07 16:01
Ja, das passt ganz gut. Vielen Dank! / Tusen takk. :-)

Jetzt würde mich ja evtl. noch interessieren, ob "underlette" nur in bestimmten Regionen verwendet wird, weshalb ich bisher noch nie darüber gestolpert bin. Das ist aber nicht besonders dringend...
VG V

23.02.07 14:41
Ich glaube, es ist eher schriftsprachlich als regional/mündlich - und das Wort kommt nicht allzu häufig vor.

Bitte, Bitte übersetzt mir das jemand????

Hallo,
ich habe großes Interesse in Alesund das geschäft zu leiten. Ich habe in Deutschland bereits ein eigenes Lebensmittelgeschäft geleitet und als Geschäftsführerin in einem anderen Geschäft gearbeitet. ich verfüge über sehr viel Erfahrung aber auch Liebe zum Beruf. Meine norwegischen Spachkenntnisse sind leider erst am Anfang. Ich habe in Deutschland bei einer Norwegerin Sprachunterricht, so dass ich bis April die Umgangssprache beherrschen sollte. Reicht das für die Arbeit??? Ich möchte sehr gern in deinem Geschäft arbeiten. Ich arbeite gern als Geschäftsmitarbeiterin.
Ich bin ab 13. April in Norwegen, bis 12. April habe ich Arbeit in deutschland.
Viele Grüße "

Ganz großen Dank,
sabine

22.02.07 13:54
So weit ich das beurteilen kann ist das schon weiter unten übersetzt worden.

22.02.07 13:55
22.02. 11.49 Uhr

Hallo, wer kann helfen?
Hvis du skulle komme over noe som passer kan du gjerne ta kontakt med meg.
??????????????paßt kannst du gerne mich kontaktieren.

22.02.07 11:27
Sinngemäß: Falls du etwas Passendes finden solltest, kannst du mich gerne kontaktieren.

22.02.07 11:46, Teufel
Vielen Dank, dann lag ich nicht so verkehrt.

Hallo Freunde!
Weiss jemand, ob es ein technisches de-no, no-de Woerterbuch gibt?
anja

22.02.07 12:21
Jan E.Prestesæther : Tysk - norsk teknisk ordbok / Norsk - tysk teknisk ordbok
>>Pferdefuß : scheinen momentan vergriffen zu sein, so daß bis zur eventuellen Neuauflage nur das Antiquariat oder die Bücherei bleibt.

Lemmi

gut, dann frage ich jetzt mal ganz kleinlaut, ob ihr mir dies schreiben übersetzen könnt, weil ich wahrscheinlich etwas falsch verstehe?
vielen dank.
sabine
"Hei, og takk for interessen. Vil samtidig gjøre oppmerksom på at det ikke er frokostvertinne vi har søkt etter, men butikksjef/butikkmedarbeider. Vårt firma driver 3 turistbutikker i Geiranger, og skal starte opp en ny butikk i Ålesund over påske. Til den siste butikken er vi ute etter en som kan være ansvarlig for den daglige driften av butikken. Dersom dette kan være interessant, hører vi gjerne fra deg"

22.02.07 10:03
Hei Sabine,
hier meine Übersetzung:
Hei, und danke für das Interesse. Wir machen gleichzeitig darauf aufmerksam, daß es sich nicht um eine Frühstücksbewirterin handelt, nach der wir suchten, sondern nach einem Geschäftsleiter/Geschäftsmitarbeiter. Unsere Firma betreibt 3 Fremdenverkehrsgeschäfte in Geiranger, und will eine neues Geschäft nach Ostern in Ålesund eröffnen. Für das letzte Geschäft suchen wir jemanden der für den täglichen Betrieb verantwortlich ist. Wenn dieses von Interesse ist, hören wir gerne von dir.
Also such tman nach einer Person, die ein Geschäft leitet. Wenn du Geschäftsleiterin sein kannst, dann bewirb dich.
Beste hilsen fra Claus f. t. i Trondheim

22.02.07 10:42, biene1968
Hallo Klaus,
ich danke dir für deine zeitnahe übersetzung.
Ich brauche folgenden Text übersetzt:

"Hallo,
ich habe großes Interesse in Alesund das geschäft zu leiten. Ich habe in Deutschland bereits ein eigenes Lebensmittelgeschäft geführt und als Geschäftsführerin in einem anderen Geschäft gearbeitet. ich verfüge über sehr viel Erfahrung aber auch Liebe zum Beruf. Meine norwegischen Spachkenntnisse sind aber erst im Lernen. Ich habe in Deutschland bei einer Norwegerin Sprachunterricht, so dass ich bis April die Umgangssprache beherrschen sollte. Reicht das für die Arbeit??? Ich möchte sehr gern in deinem Geschäft arbeiten.
Ich bin ab 13. April in Norwegen, bis 12. April habe ich Arbeit in deutschland.
Viele Grüße "

22.02.07 11:49
Hei Sabine, hier ist mein Vorschlag. ist es klug zu fragen, ob deine Sprachkenntnisse gut genug sind? Du gibst ja bekannt, daß du Norwegisch lernst bis du nach Norwegen kommst. Darum setze ich den einen Satz in Klammer, so du mußt entscheiden ob das klug ist.
Hei,
Jeg er veldig interessert i å lede forretningen i Ålesund. I Tyskland har jeg jobbet som leder i et matvareforretning, dessuten har jeg jobbet i et annet forretning som forretningsfører. Jeg har en del arbeidserfaring og elsker yrket mitt. Jeg holder på å lære norsk, og er i begynnerstadiet. Jeg holder på å lære språket hos en norsk dame, slik at jeg skal klare å gjøre meg god forståelig frem til april. (Er det nok for jobben?) Veldig gjerne ville jeg jobbe i deres forretning.
Jeg kommer 13. april til Norge. Frem til 12. april jobber jeg i Tyskland.
Vennlig hilsen ?
Vennlig hilsen fra Claus f. t. i Trondheim

hallo klaus,
danke für deinen hinweis. ich muss aber noch mal zurückfragen: man bietet mir die stelle als geschäftsleiterin an??? dann hat man meine bewerbungsunterlagen sehr gut gelesen, denn ich hab mich als mitarbeiterin beworben, weil ich erst in den anfängen der norwegischen sprache stecke. sollte ich deshalb in meiner antwort lieber darauf hinweisen, das ich der norwegischen sprache noch nicht so kundig bin und deshalb erst als mitarbeiterin arbeiten möchte?
oder habe ich dich falsch verstanden?

Oh kann mir jemand helfen? ich hab auf meine bewerbung folgende aHei, og takk for interessen. Vil samtidig gjøre oppmerksom på at det ikke er frokostvertinne vi har søkt etter, men butikksjef/butikkmedarbeider. Vårt firma driver 3 turistbutikker i Geiranger, og skal starte opp en ny butikk i Ålesund over påske. Til den siste butikken er vi ute etter en som kan være ansvarlig for den daglige driften av butikken. Dersom dette kan være interessant, hører vi gjerne fra deg.ntwort bekommem: "
ich möchte nun antworten und möchte schreiben:

Hallo,
ich habe mich sehr über deine antwort gefreut. Ich habe großes Interesse im geschäft in alesund zu arbeiten.
ich bin aber bis 12. April in deutschland zum arbeiten, kann am 13. april in alesund sein. bitte schreibe mir, ob es notwendig ist, das ich eher nach norge komme, damit wir über die arbeit reden.
viele grüße

22.02.07 08:17
Guten Morgen ????
bevor du antwortest mache ich dich darauf aufmerksam, daß die dich für eine "frokostvertinne" beworben hast, die Stelle war dafür nicht ausgeschrieben, sondern für eine(n) Geschäftsleiter(in) oder Geschäftsmitarbeiter(in). Vielleicht wäre es ratsam zu definieren für welche Stelle du dich bewirbst? Ich vermute aus deiner Antwort, daß du an ein(e) Geschäftsmitarbeiter(in) denkst?
Med vennlig hilsen Claus f. t. i Trondheim

Hallo! Weiß vielleicht jemand was mit "kozz" gemeint sein könnte? Wurde in Verbindung mit einer Verabschiedung geschrieben...

21.02.07 21:29
Eigentlich "kos".
Typischerweise "kos og klem" als Abschiedsformel. Beide Wörter bedeuten soviel wie Umarmumg oder Bussy.
"Kozz" ist Jugendslang oder SMS-Sprache.

22.02.07 08:52
Danke schön :)

hi...ich wollte mal wissen was "verhexen" bedeutet. sollte ich solche dinge nicht im Wörterbuch finden?

21.02.07 14:40
hexen = hekse steht drin.
"ver" wird oft zu "for" -> "forhekse"

Das klappt nicht immer, aber hier stimmt es.

21.02.07 14:45
verhext = fortryllet

21.02.07 17:17
fortryllet = verzaubert
hat eine mehr positive Bedeutung als forhekset in den meisten Fällen hat)

22.02.07 08:10
verhexen = 1.forhekse ( die böse Hexe im Märchen ), 2.bergta, trollbinde ( starke Eindrücke, aber auch böse Hexe ),3. å være fjetret ( in den Bann gezogen sein )

verzaubern = 1.fortrylle ( hat einen femininen oder künstlerischen Klang >> tilhørerne ble fortryllet av hans pianospill ; hennes fortryllende smil... )
2. bergta, trollbinde

Interessant ist, das " bergta " und " trollbinde " beide Bedeutungen haben können

Lemmi

Hei! Vi sliter litt med denne oppskriften for Butterkekse: http://www.marions-kochbuch.de/rezept/2339.htm

21.02.07 12:48
Hell melet i en bolle, smuldre kaldt smør over. Tilsett melis og egg. Skjær opp 12 vaniljestang på langs, skrap ut innholdet med ei lita skje og ha det i bollen. Tilsett en klype salt og revet skall av en ubehandlet (usprøytet) sitron. Kna alt til en glatt mørdeig. Form deigen til ei kule, pakk den inn i plastfolie og legg den i kjøleskapet i 45 minutter. Kjevle ut deigen på en arbeidsflate med litt mel på, til ca. 12 cm tykkelse. Stikk ut små figurer eller rundinger og legg på en stekeplate med bakepapir på. Varm ovnen til 200 grader, eller 150-160 grader med varmluft. Stek smørkjeksene i midten av ovnen ca. 10 min til de er gyllenbrune. Rør ut eggeplomme med vann og pensle på kjeksene. Strø kjeksene med kakestrø, hakkede pistasjenøtter, hakkede mandler, perlesukker eller sjokoladestrø.

Lykke til! ;-)

21.02.07 12:52
Tusen takk for hjelpen:D

21.02.07 12:54
håper å få flere (Butterkekse), er sulten nå!

Hei hei,

wer kann mir bitte die Schreibweise nennen von was ich als "mauvle" verstehe, also wenn z.B. Brotbelag ohne Brot "genascht" wird.

Danke!

21.02.07 11:06
maule

21.02.07 11:15
Maule?? Hæææææ
Ich kenn' nur den Spruch: In der Not frisst der Teufel die Wurst auch ohne Brot. Und ansonsten vielleicht noch: 'mausen'
RS

21.02.07 11:17
æhm... norsk oder deutsch?
Mit "maule" habe ich norsk gemeint...

21.02.07 13:04
Jeg elsket å maule rosiner da jeg var liten... ;-)

21.02.07 18:50
Ich kenne: In der Not frißt der Teufel Fliegen.
Ansonsten kenne ich: In der allergrößten Not schmeckt die Wurst auch ohne Brot.
Vennlig hilsen Claus f. t. i Trondheim
PS. tygge lenge på tørr mat = det vokser i munnen

22.02.07 08:19
http://www.dokpro.uio.no/perl/ordboksoek/ordbok.cgi?OPP=maule&bokmaal=S%F8k...

maule v1 (av et ord for munn, jf ty. Maul)
1 tygge lenge på tørr mat m- brød
2 spise bare én slags mat uten det som hører til m- pålegg / m- kjøt

für 1: fällt mir kein gutes deutsches Wort ein
für 2: naschen?

Cooles Wort irgendwie. Kannte ich noch gar nicht.

Hallo! Ich habe ein frage; Heisst es "ich habe schwanger" oder "ich bin schwanger"? Ich habe ein schweriges Hausaufgabe..
Viel dank:)

21.02.07 10:56
Im Deutschen heißt es "ich bin schwanger" oder "sie ist schwanger"; umgangssprachlich, oder in der Sprache von kleinen Kindern ginge noch "ich habe ein Baby im Bauch" oder "sie hat ein Baby im Bauch.

21.02.07 11:05
Vielen dank:)

21.02.07 12:49
und es heisst: schwierige Hausaufgabe

21.02.07 13:16
Noch etwas es muß heißen: Hallo, ich habe einE Frage. (die Frage)

Hi,

weiss jemand, ob es auch im Norwegischen "vertrauensbildende Maßnahmen" gibt?

Danke für jede Information!

21.02.07 10:57
Von hier: http://www.norgeslexi.com/paxlex/alfabetet/krig/stikkord/index.html
CBM, confidence-building measure, se tillitskapende tiltak.

Hei
Weiß jemand, wo ich Fachbegriffe für die Bereiche Biologie und Landwirtschaft auf Norwegisch finden kann?
Danke

21.02.07 13:56
ja, hier findest du wirklich alles:
"Norsk landbruksordbok I, Det Norske Samlaget, ISBN 82-521-0870-9 (bd. I og II)

Hilsen bastian fra Nordnorge

21.02.07 19:32
Tusend takk

Hei alle sammen!
Wie würdet ihr folgenden Satz übersetzen:

Ich schrieb die Sehnsucht hinaus in das Nichts.

Momentan scheitere ich kläglich an dem Nichts. Gibt es da einen speziellen Ausdruck im Norwegischen?
Danke für eure Hilfe!

20.02.07 22:10
ins Nichts - i intet
Hilsen Claus f.t. i Trondheim

21.02.07 10:41
Jeg skrev lengselen ut i intet (poetischer)/ ut i ingenting (alltäglicher)

22.02.07 19:58
Takk skal dere har! :-)

25.02.07 13:25
Takk skal dere ha! :-)

hei.
was sagen norweger wenn jemand geburtstag hat?
bitte um übersetzung und eventuell erklärung!
danke =)
ha det

20.02.07 18:45
hjertelig til lykke med bursdagen

20.02.07 18:48
und was heißt das genau auf deutsch?

20.02.07 18:55
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

20.02.07 20:46
Gratulerer med dagen! - Alles Gute zum Geburtstag.

Weiß hier zufällig jemand, wie die Plombe (Zahn) auf Norwisch heißt?

20.02.07 12:46
"Norwegisch" meinte ich (natürlich)

20.02.07 12:54
Plombe ist Umganssprache und ist eigentlich auch auf deutsch falsch. Ich würde das einfach Füllung=fylling nennen. Gruss Jørn

20.02.07 12:56
ach ja, die Norweger sagen auch "plombe" ist aber eigentlich auch falsch

20.02.07 13:04
Nur eine Frage zu dem Begriff. Warum ist "plombe -Plombe" falsch? Hilsen Claus f. t. i Trondheim

20.02.07 13:43
Da steckt das alte Wort 'Plumbum'= Blei drin und damit füllt nun wirklich keiner mehr die Zähne - es sei denn im wilden, wilden Westen.
RS

20.02.07 13:46
wenn man ein loch im zahn hat wird das anschl. gefuellt und nicht ver- oder ge-plombt.....

20.02.07 13:55
Bokmålsordboka: plombe (mask.) = fylling i tann. Man muss den praktischen Sprachgebrauch anschauen, nicht den etymologischen Ursprung (sonst wäre viel von dem, was wir im Alltag sagen, falsch!)

20.02.07 14:01
Das ist wohl war - aber es ist einfach ein veralteter und 'unkorrekter' Begriff.
RS

20.02.07 14:16
sonst wäre viel von dem, was wir im Alltag sagen, falsch!

z.B. papir, bok ...

20.02.07 14:34
Auch ich möchte noch hinzufügen : plomb ist das Französisches Wort für Blei, also fylling. Werkwort plomber, im Niederländisch plomberen. Das Wort plomb hat sich also über Europa verbreitet.
Gruss aus Brüssel, je vous salue, Lode

20.02.07 16:10
Wer sagt, dass der Begriff veraltet und "unkorrekt" ist? Ein Norweger, oder vielleicht doch ein Deutscher? Ich sage "plombe", nicht "tannfylling".

Norwegerin (33)

20.02.07 16:45
Tusen takk for forklaringen. Det var meg, han Claus som spurte hvorfor man ikke burde bruke plombe. Jeg skjønner problematikken. Med andre ord fordi det er et annet material som blir brukt til fyllinger i dag er ordet plombe galt. Plombe har noe med amalga å gjøre? Tollvesen bruker fremdeles plomber og de er laget av bly.
Hilsen Claus f. t. i Trondheim

20.02.07 16:50
Uskjyld ikke amalga men amalgame.
Claus

21.02.07 09:02
An Norwegerin(33)
bin Zahnarzt und verstehe das Wort Plombe. In der Fachsprache ist es dennoch falsch.....

21.02.07 09:10
Bin keine Zahnärztin und kenne daher nur den doch ganz verbreiteten Sprachgebrauch unter Laien...
N33

21.02.07 11:22
Hei N 33,
du sier jo ikke lenger vogn til bil heller, eller?
Det er bare slik at fyllingene i tennene er ikke lenger laget av det det var. Dvs. det er ikke lenger laget av materialet som før, og da er det bare vanlig at også betegnelsen må endre seg, alle skjønner jo hva f. eks. en vogn er, men når du mener en bil så sier du bil, ikke sant? Slik er det også med fyllingene i tennene. Før var det kvikksølv og bly (almagame) i fyllingen i dag er det noe annet. Bly er det heldigvis heller ikke lenger i Norge i fyllingen, sier legene ... Da må man kalle det som blir fylt i tennen slik det er. F. eks. plast etc. Jeg skjønner at det er bedre å bruke et begrep som omfatter alle fyllingsmaterialier enn å bruke betegnelsen av noe, som de sier, ikke lenger er i bruk.
Vennlig hilsen fra Claus f. t. i Trondheim

21.02.07 12:52
Hi Claus og N33,
man muss aber auch sagen, dass die Umgnagssprache ja die Energie fuer die Sprachentwicklung ist. Im Deutschen ist auch die/das Cola richtig. Deswegen ist Plombe nicht schøn aber auch nicht falsch(umgangssprachlich) nur fachlich.
Tannlegen

21.02.07 13:14
Hei Tannlege og N33,
i dag er UNESCO dag for språk. I ettermiddag skal det kommen en diskusjon med lyttere på NDR 90,3 om forfall av språk.
Ikke at jeg mener at dette her er forfall, som jeg skrev ovenfor så mener jeg at det er bare en utvikling i situsajonen. Vi kjører ikke lenger med hest og vogn derfor snakker vi i dag om bil og tog og fly og ikke lenger med vogn/slede.
Det tok lang tid før man hadde overbevist norske tannleger at amalgame er farlig. Jeg hadde for ca. tredve år en veldig diskusjon om det med tannlegen min i Kristiansand. (Hadde noen plastikkfyllinger fra Tyskland i tennene som ikke kom frem på røntgenbildene) I dag er også han gått bort fra amalgame.
"Cola" er et eget navn egentlig er vel Coca mer riktig det kommer opprinnelig fordi Cocabladenes essens ble brukt i "Cola". Det viste dere sikkert?
Vennlig hilsen fra Claus f. t. i Trondheim

21.02.07 14:15
Hei,
ohne zu wissen welche Art von Plombe man meint wenn man von diesem Wort spricht geht es grundsätzlich um eine Versiegelung, welcher Art auch immer. Es ist ganz normal, von einer "Plombe" zu sprechen, wenn es sich z.B. um die Versiegelung eines Behälters oder Gerätes handelt. Diese sind - oder waren in früheren Zeiten meistens aus Blei. Der Ursprung des Wortes kommt aus dem Lateinischen und heißt "Plumbum".
Nun könnte ich mir denken, dass dieser Begiff "Plombe" auch im Zahntechnischen verwendet wird, weil es sich lediglich um eine Versiegelung zum Zahnschutz handelt, ungeachtet des verwendeten Materials.

21.02.07 17:12
"Nun könnte ich mir denken, dass dieser Begiff "Plombe" auch im Zahntechnischen verwendet wird, weil es sich lediglich um eine Versiegelung zum Zahnschutz handelt, ungeachtet des verwendeten Materials."

Und genau so verhält es sich, wie man im Etymologie-Duden nachlesen kann. Das Wort ist also keineswegs veraltet oder ungenau, weil man nicht Blei zur Füllung nimmt. Das ist nie der Fall gewesen (jedenfalls nicht, seit dieser Begriff verwendet wird).

hallo, liebe Leute,
etwas weiter unten habe ich schon mal nach der Aussprache, bzw. Betonung des Wortes "oppholdstillatelse" gefragt. Danke für all die Antworten.
Eigentlich ging es mir dabei um den 2. Teil des Wortes "tillatelse". Liegt die Betonung bei der Aussprache auf dem "a" oder auf dem "e"? ...also auf der 2. oder 3. Silbe?
Herzlichen Dank euch schon mal

20.02.07 12:24
Wird im Grund genauso betont wie "Zulassung": Hauptbetonung auf dem till. Das "a" ist noch etwas betont. Die "e"s überhaupt nicht.

20.02.07 12:25
Die Betonung liegt auf dem "a", allerding beim zusammengesetzten Wort schwächer als beim Einzelwort "tillatelse". Insgesamt wird "opp-" am stärksten betont. Das Anhängsel "else" wird nie betont.

20.02.07 12:28
zwei Antworten - zwei teilweise unterschiedliche Meinungen. "til" als Vorsilbe wird mal betont, mal nicht. Bei "tillatelse" ganz klar nicht.

Hallo!!! Kann uns jemand helfen??? Dies ist kein Sprachproblem, aber wir versuchen trotzdem. Wir machen in der Schule ein Projekt über backen in Deutscland. Wir werden ein kleines Café machen, und hätten dabei sooooo gern Dirndltracht getragen. Wir wohnen in Bergen und brauchen 2 Stück Dirndltrachte am 12. März.... Würden uns riesig freuen, wenn es ginge.

19.02.07 22:29
Wir wissen, dass es Deutschland geschriebe wird. Dumm gelaufen....

20.02.07 07:23
Wohne zwar in Deutschland, kenne aber keine einzige Deutsche, die ein Dindl besitzt. Bin mal gespannt, ob ihr jemanden findet ...

20.02.07 10:11
Vielleicht könnt Ihr es mal hier probieren:
http://www.staendigevertretung.com
Das ist eine Internetseite von Deutschen in Norwegen mit Forum und und und- wirkt nicht sher aktiv (sorry), aber man kann's ja mal probieren.
Mvh RS

20.02.07 12:14
Hei i Bergen,
fragt mal im Goethe Institut in Oslo nach. Vielleicht können die helfen. www.goethe.deinsnooslnoindex.htm Oder in der Deutschen Schule in Oslo www.deutsche-schule.nokontaktkontakt_n.html vielleicht kann man dort helfen. Hilsen fra Claus f. t. i Trondheim

20.02.07 22:30
Oder vielleicht im Kostümverleih oder Fundus eines Theaters.

22.02.07 19:30
Dirndl ist ja nicht "typisch Deutsch" sondern Bayrisch. Manche Deutsche sehen ja nun in Bayern nicht gerade ein "deutsches" Bundesland. Leider hat sich diese Tatsache nicht ueberall auf der Welt herumgesprochen.

22.02.07 22:02
Genau!

23.02.07 14:52
Hei i Bergen,
enda et tips. I Bergen fins det en tysk evangelsk menighet. Dere kan prøve å ringe Dorothee Lang -Valde 55 13 22 98 eller Gudrun Cassel Noven 55 28 83 35 kanskje har de en idee hvordan dere kan få hjelp?
Hilsen Claus f. t. i Trondheim

Hey!
Kann mir bitte jemand sagen was "melkepikk" heißt?? =)
Viele liebe Grüße und Dankeschön im Vorraus!
Julia

19.02.07 18:18
Ja, nochwas, es kann auch so geschrieben werden, hab ich grad gefunden: "mjølkepekk "

Kjaere Heinzelnissen, kan dere ogsa navne tipps for en typisk telefonsamtalen (unnskyld for skriver Norsk sa slett, men jeg har ikke lernt det).
Hilsen, Stefan fra Lübeck

19.02.07 18:07
Hei Stefan,
könntest du dein Frage bitte noch einmal auf Deutsch stellen? Ich kann nicht ganz verstehen was du möchtest. Vielleicht wird dann dein Wunsch etwas klarer und ich könnte dir helfen?
Vennlig hilsen fra Clasus f. t. i Trondheim

19.02.07 19:22
ist doch verständlich wenn man sieht, dass
navne = nennen (nevne)
slett = schlecht (dårlig)
lernt = gelernt (lært)
bedeuten soll

19.02.07 20:46
'lernt' er IKKE norsk !

19.02.07 21:12
i oppstillingen ovenfor kommer først ordet han bruker, så hva han mener med det, og så det norske ordet.

19.02.07 23:21
Vielleicht hat jemand auch Lust, die Frage zu beantworten anstatt zu querulieren...

20.02.07 01:19
typisk telefonsamtale:.....hei, mitt navn er...jeg ringer p.g.a. ...kan jeg få snakke
med...
Stefan, ich moechte dir gerne weiter helfen....bitte erklaere naeher, was dein Ziel
ist...

20.02.07 09:56, Olaf
Hei Stefan,

einfache Telefongespräche gibt es in Norwegisch-Lehrbüchern:

z.B. Langenscheidt: Praktisches Lehrbuch Norwegisch: Lektion 3a und 6a

oder

Norsk for Deg: Lektion 4.

Da Du aus Lübeck kommst, folgende Frage:

Wir ( z.Zt. 1 Norwegerin-hier wohnend-, 1 Deutsch-Norwegerin und meine Frau und ich ? mit einer in Tromsø lebenden Tochter) sind gerade dabei, eine Gesprächskreis für norwegische Konversation zu beginnen. Wenn Du oder andere Interesse haben, bitte E-Mail nennen!

Hilsen Olaf fra Lübeck/Scharbeutz

20.02.07 12:24
Morn Olaf,
an Konversation hätte ich schon Interesse, kann mich aber leider nicht so richtig unterhalten. Höchstens mit Hilfe selbst zusammengebastelter Sätze (siehe oben!) und Sätzen aus Mikke Mus-Heften, die ich mir da abgucke.
Trotzdem hier meine E-mail-Adresse: ski@mankenberg.de
Hilsen og takk for hjelpen!
Stefan

20.02.07 23:46
Hallo,
Mache gern mit. Habe eben 'Skype' installiert.Jetzt möchte ich es gern ausprobieren.E-Mail-Adresse:Inge245@hotmail.com
beli

21.02.07 09:06
Morn Claus i Trondheim og annen
(ist bestimmt wieder ein Fehler drin, hoffentlich mault keiner), das mit dem Telefongespräch hatte ich mir so gedacht, daß man mal die Standartsätze eines typischen Telefongespräches mal auflisten könnte, und diese dann evtl. in den Sprachjführer/Sprachthemen übernimmt.
Also Sätze wie z.B.
Ich möchte bitte sprechen mit...
Ich rufe an wegen...
Ich werde zurückrufen usw.
Dazu müßte man natürlich auch noch die Antworten des Gesprächsteilnehmers verstehen können und diese ebenfalls entsprechend aufnehmen.
Da sollte ich wohl mal eine Liste erstellen...
Hilsen, Stefan

21.02.07 09:37
God morgen Stefan,
zur Zeit bin ich in Trondheim, darum immer: "f. t." Ich habe vor Jahren einmal in einem Betrieb einen Deutschkursuskursus gemacht. Dabei war auch ein Telefongespräch. Das übersetze ich dir und schicke es dir. Dann kannst du sehen ob es brauchbar ist. Beste Grüße aus Trondheim. Wir hatten heute Morgen "nur" 13 Grad Minus aber die Sonne sieht ein bißchen durch.
Hilsen fra Claus f. t. i Trondheim

22.02.07 12:29
Morn Claus f.t.i. Trondheim,
vielen Dank im voraus!
Willst Du das Tel.-Gepräch hier in´s Forum stellen oder mir direkt mailen? Das wäre dann an ski@mankenberg.de.
Hilsen, Stefan

22.02.07 14:24
Hei Stefan,
ich schicke es dir direkt. Habe deine e-postadresse schon von længer oben im Text. Bin nur gespannt wie ich nach Hause komme, denn das Sørlandet versinkt zur Zeit im Schnee. So schlimm war es die letzten dreissig Jahre nicht. Herzliche Gruesse aus Trondheim hier scheint die Sonne und wir haben 5 Grad Minus.

23.02.07 15:03
...und da heißt es, es gäbe keinen Winter mehr!
Claus, f.t.ikke i Trondheim, ich wünsche Dir et god tur til hjemen din, vi mailer oss.
Hilsen, Stefan

23.02.07 16:19
Hei Stefan,
E 18 mellom Grimstad og Kr. sand var stengt i mange timer, fordi det var mange lastebiler på veien uten god dekk og uten kjettinger. Ryddekjøretøyer kom ikke igjennom. Politi og veivesen kontrollere alle biler som kommer fra Jylland over Skagerrak. Se også www.fedrelandsvennen.no
Vennlig hilsen Claus f. t. enda i Trondheim

26.02.07 12:36
Hei Claus,
herregud, et masse snø!
Dette vinter vi hadde ikke riktig snø og is i Tyskland.
Hilsen fra Stefan

Hei, hvordan oversettes følgende frase: Gjør mot din neste som du vil at din neste skal gjøre mot deg.

19.02.07 14:19
Behandele Deinen Nächsten so wie Du von Deinem Nächsten behandelt werden möchtest.
Mvh RS

19.02.07 14:35
Tusen takk for svaret

19.02.07 15:20
Kleine Korrektur:

Behandle deinen Nächsten so, wie du selbst behandelt werden möchtest.

19.02.07 18:03
Hei,
Was du nicht willst, daß man dir tuh`, das füg` auch keinem Andern zu.
Hilsen Claus f. t. i Trondheim

hei: wer kann mir meinen Berufsnamen übersetzen?: Baustoffprüfer Mörtel/Beton

19.02.07 14:00
Materialkontrollør - mørtelkontrollør.
Du har utdannelse innen kvalitetskontroll av byggematerialer (mørtel)

Hei, hva betyr

- begredelig
- faglår
- kløvd
- rått
- reisebragd
- rev og slet
- trøkk

Takk for hjelpen

Olaf fra Lübeck

19.02.07 11:52
kløvd = gespalten
rått = roh
reisebragd = Reiseerlebnis/Reise hinter sich gebracht
rev og slet = Gezogen und geschleppt (slet - geschlissen)
trøkk = eingedrückt
Hilsen CLaus f. t. i Trondheim
PS. begredelig ist in etwa: traurig nicht sehr erfreulich.
faglår weiß ich leider nicht und meine Wörterbücher sind leider nicht in Trondheim. Ich bin sicher da kann jemand Anderes helfen.

19.02.07 12:40
Hallo,
Hab versucht mit Kvasir Norske søk und Google. Und meinte schon : faglår ist kein norwegisch. Ist es kein Schreibfehler und sollte es fåglar sein, schwedisch für Vögel ?
Gruss aus Flandern, Lode

19.02.07 17:46
"rev og slet" ist Präteritum: Zog und schleppte.

"faglår": Ja, da braucht es einen Zusammenhang... fag = Fach, lår = Oberschenkel, was ja in den meisten Fällen wenig Sinn machen wird...

hallo.

ich suche fieberhaft nach finnischen ausdrücken. ihr habt hier ja ein paar kreative norwegische beschimpfungen verlinkt... versteht ein finne die evtl. auch? hat jemand einen link parat für eine ähnliche seite auf finnisch? ich finde diesmal wirklich gar nichts - und weiß, dass es hier eigtl. um norwegisch geht.

hilfe wäre schön. :-)

grüße...

18.02.07 23:08
welche Ausdrücke suchst du denn? Ich habe 20 Jahre in Finnland gelebt und kenne fast alle Schimpfwörter:-)
saatana, perkele, vittu, jumalautanen, paska usw.

da ihr mir neulich schon einmal so toll geholfen habt, würd ich euch bitten mir auch dieses Mal noch einmal zu helfen. Ich hab mich selbst dran probiert bekomme aber einfach nicht wirklich den zugang zu diesem Text. Vielleicht könnt ihr es mir übersezten:

Tom er en glad gutt, og ganske opptatt av Cæsar og annet kjendisvirak. Det var stort for den unge mannen å få klemme litt på Tone etter å ha gått motevisning på No. 15. Om tatoveringen er ekte vare skal jeg ikke svare på, men han er troendes til å finne på mye den gutten!!!

Vielen Dank im Vorraus.

20.02.07 09:14
Tom ist ein fröhlicher Junge und ziemlich angetan von Cæsar und anderer Prominentenhuldigung. Es ist eine große Sache für den jungen Mann, Tone ein bisschen umarmen zu dürfen, nachdem er auf einer Modenschau in No.15 war. Ob die Tätowierung echt ist, darauf werde ich nicht anworten, aber der Junge wird vermutlich noch vieles zustande bringen.

(Der letzte Satz recht frei übersetzt...)

Hallo allerseits,
ich habe hier ein text zum übersetzen, denn ich nicht ganz hinbekomme:
Eg veit eit sted oppe i mellan åsen
Kor måsene mjuk og trea kaster skugge
Eg veit ein gut, den stautaste tå alle
Auge ljose i mørkret, "Vil du staden sjå?"
Eg ventar til dagen er omme før eg til staden fer
Set meg ned på hella, tru om han kjem?
Eg vert so varm, kjenner kor hjartet banker
Kom, kom hit hjå meg, ta meg i den favn

Kann mir dabei einer helfen?
Vielen Dank im voraus!

18.02.07 20:54
was bekommst du denn nicht hin?

18.02.07 20:56
Ich kenne einen Ort, oben zwischen den Hügeln
wo die Möwen weich (sind)und die Bäume Schatten werfen
Ich kenne einen Knaben,der schönste/der kräftigste von allen
Augen hell im Dunkeln, "Möchtest du diesen Ort sehen?"
Ich warte, bis der Tag vorbei ist, bis ich zum Ort fahre
setze mich auf den flachen Stein, ob er kommt?
Mir wird so heiss, spüre wie das Herz klopft
komm, komm her zu mir,nimm mich in deine Arme

18.02.07 22:07
Vielen Dank für die Antwort. Ich fand
Eg veit eit sted oppe i mellan åsen schwierig irgendwie genauso wie der zusammenhang von
Eg ventar til dagen er omme før eg til staden fer
Set meg ned på hella, tru om han kjem?
Aber jetzt ist es ja klar. Nochmals Danke

19.02.07 09:05
"Kor måsen e mjuk" -> "wo die moose weich sind" und nicht möwen oO

19.02.07 09:06
oder besser einzahl. wo das moos weich ist

Kann mir jemand bitte folgenden Satz übersetzen??

"Bin ich Dir nicht mal eine Antwort wert?"

Vielen Dank im voraus

18.02.07 13:45
Er jeg ikke verd at du svarer meg?

19.02.07 03:40
Bedre:
Er jeg ikke verdt et svar fra deg?

Ich möchte schreiben:
"einwöchige Sprachreise auf die Lofoten"

Gibt es ein Wort für "einwöchig"? Oder muss man umschreiben in der Art "Språkreise i Lofoten for en uke"?

Danke, Gruß Heiko

18.02.07 08:34
en ukes språkreise til Lofoten

Liebes Forum kann mir jemand beim übersetzen helfen??

wir haben vom ... bis.... ein hütte bei ihnen gemietet. können sie uns eine wegbeschreibung zu der hütte schicken?

(vi har leie en hytta i tiden fra .... til...
kan du sende ....til hytta til oss?)Kann ich das so übersetzen, oder ist das völlig falsch????

18.02.07 08:50
Vi har leid en hytte av dere fra ... til ... . Vær så snill og send oss en vegbeskrivelse til hytta.

(en) hytte = (eine) Hütte
hytta = die Hütte

18.02.07 16:19
tusen takk for hjelp!!!
hilsen fra michael

"munnrapp"? "schlagfertig"?

17.02.07 20:43
Richtig

Noen som vet hva vi kaller et dikt på 16 linjer? Hva slags form....

Håper på svar

17.02.07 22:14
den lengst foreskrevne formen som jeg kjenner til, er sonett med 14 linjer (4+4+3+3)

Hei.
Heißt "står til med deg?" soviel wie "geht's dir gut?".
Danke

16.02.07 15:33
oder: wie geht's dir?

17.02.07 04:39
står til med deg? = står til med deg, eller?

Hallo liebe Leute,
wie ist die Aussprache des Wortes "oppholdstillatelse"?
Wo, oder auf welcher Silbe liegt die Betonung?

Vielen Dank schon mal

16.02.07 15:37
vielleicht so:
upphols - tillatelse
. . . _ . .

hoffe jemand bringt noch ne bessere lösung ;)

16.02.07 15:38
das ging in die hose :s. warte auf bessere lösung...

16.02.07 15:51
Die Betonung liegt auf der ersten Silbe, und es ist ein offenes "o" wie bei "også". Vor -tillatelse eine Mini-pause. Also: eigentlich wie mans schreibt.

17.02.07 04:38
opphålls-til-latelse

Stor tysk - norsk ordbok Großes Wörterbuch Deutsch - Norwegisch von Tom Hustad Håvard Reiten / Tor Jan Ropeid (Gebundene Ausgabe - 2006)

Bei Amazon habe ich dieses Buch auch gefunden- es wird aber nicht mehr geführt oder ist nicht vorrätig!
Leider benötige ich das Buch kurzfristig! Wo kann ich es bestellen...?

Danke...

16.02.07 14:33
http://www.bokkilden.no/SamboWeb/produkt.do?produktId=1634155&rom=MP

Das wird wahrscheinlich recht teuer, dass aus Norwegen herschicken zu lassen, aber wenn Du es dringend brauchst...
Du kannst Dich natürlich auch mit einem der Importeure in Verbindung setzen, die hier stehen: http://heinzelnisse.info/wiki/InternettButikker

Hei,
hvordan oversetter man "tingrett"(juridisk) ?
Takk for hjelpen.
Mvh Kerstin

16.02.07 14:37
Das hängt davon ab, meiner Meinung : Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaft, EFTA Gerichtshof, Landesgericht Oslo usw
Gruss aus Flandern wo es schon Frülingwetter gibt, Lode

16.02.07 15:48
Entspricht wohl am ehesten dem Amtsgericht.
Beide sind erste Instanz sowohl bei Zivil- als auch bei Strafsachen. Wobei die Zuständigkeit des Amtsgericht allerdings durch den Streitwert begrenzt ist.

Stor tysk - norsk ordbok Großes Wörterbuch Deutsch - Norwegisch von Tom Hustad Håvard Reiten / Tor Jan Ropeid (Gebundene Ausgabe - 2006)

Wo bekomme ich dieses Buch???

Vielen Dank!

22.02.07 08:21, Sabrina
Hei. Jeg oversetter Nemi til tysk, kan dere hjelpa meg litt? Takk! Livee.

1. Hva betydde det skiltet? Det er så lenge siden jeg tok lappen. Så jeg husker ikke alle reglene lenger. - Was war das für ein Schild? Es ist schon so lange her, als ich mein Lappen gemacht habe. Ich kann mich an alle Regeln nicht mehr erinnern.

Ikke vær teit - Sei nicht so blöd (das weiss ich wirklich nicht, wie ich das ins Deutsche übersetzen soll)

16.02.07 13:18
oder eher: spinn nicht?

16.02.07 13:21
'teit' kommt aus dem Englischen 'tight'

16.02.07 14:12
Es ist schon so lange her, DASS ich meinEN Lappen gemacht habe. ("als" er ikke helt gal, men "dass" er mer vanlig.)
Ich kann mich NICHT MEHR an alle Regeln erinnern. (Den andre ordstillingen er ogsaa riktig hvis du vil legge trykk paa "alle Regeln".)
Jeg synes "Sei nicht so blöd" er greit.

16.02.07 14:28
Kanskje "Stell dich nicht so dumm an!" for "Ikke vaer teit!".
Dette ville en mor sier til barnet sitt naar hun er riktig sint fordi barnet er saa teit.
Gibt es Nemi dann auf Deutsch im Netz?

16.02.07 15:09, olga
Ich würde anstatt "Lappen" eher "Führerschein" gebrauchen.

16.02.07 15:21
Sier man fremdeles " Pappe " for " lappen " i tysk ?

Lemmi

16.02.07 17:54
In der DDR hieß das: Fahrerlaubnis. Eigentlich wohl die beste Erklärung für das Papier/Plastikstück?!
Hilsen Claus f. t. i Trondheim

19.02.07 11:52
"Pappe" war der Begriff für den Trabbi, "Lappen" bedeutete Fahrerlaubnis.
Hilsen Astrid

hey,
bisher benutze ich immer "Det ville være bra" fuer "Das wäre gut". Aber wie sagt man "es wäre ..." richtig?!

"ville være" eller "hadde vært", oder doch ganz anders ... ?!

Takk for hjelpen

16.02.07 12:13
Det ville være bra = das würde gut sein
Det hadde värt bra = das wäre gut
Hilsen Claus f. t. Trondheim

16.02.07 12:16
Danke für die schnelle Antwort ... sitze hier in Elverum und habe Bedriftsøkonomi :-)

16.02.07 16:17
Das wäre gut = Det var bra. (Man benutzt für den Konj.1 das Präteritum.

16.02.07 18:11
Det var bra = das war gut

16.02.07 18:59
det var bra = das ist gut
(wenn es sich auf etwas gerade geschehendes bezieht)

16.02.07 20:11
Det er bra = das ist gut
er = ist = sind

Gibt es (und ich bin sicher, ich habe ihn schon mal irgendwo gelesen) einen norwegischen Ausdruck für 'Waschfrauenhände'; also wenn man mit den Händen eine Weile im Wasser war und anschl. sie Fingerspitzen etwas geriffelt aussehen?
Mvh RS

16.02.07 16:58
Man nennt es "rosinhud" (Rosinenhaut).

17.02.07 11:47
Ich wusste es - es hat nix mit Wasser, waschen o.ä. zu tun. Vielen Dank für die Antwort.
RS

Kann mir jemand die Phrase "INFORMERT SAMTYKKE" übersetzen. Irgendwie fehlt mir DAS richtige Wort.
Danke
Vibeke

16.02.07 09:38
Schwierig. Der Ausdruck ist wohl von "informed consent" inspiriert.
dict.leo.org übersetzt das mit "die Einverständniserklärung". Im medizinischen Kontext müsste das stimmen.

22.02.07 15:11
Danke!!!

Hallo,
große Bitte, dieses Mini-Gedicht bitte sinn gemäß übersetzen.Muß es auf einem Geburtstag vortragen.
Es ist in einem Hitra Dialekt geschrieben und für mich sogut wie nicht übersetzbar.
Vielen Dank im voraus.
" Han Knut hain satt aa knuta ein knut, saa kom`n Knut aa sportn Knut-korr du heill paa med du da san Knut ten Knut. E sett aa knute ein knut e san Knut ten Knut."

15.02.07 23:01
Der Knut, er saß und knotete einen Knoten, dann kam der Knut und fragte den Knut, was treibst denn du da, sagte der Knut dem Knut. Ich sitze und knote einen Knoten, sagte der Knut dem Knut.

16.02.07 06:57
normalisert:
Han Knut, han satt og knyttet en knute, så kom han Knut og spurte Knut - hva du holder på med, du da, sa han Knut til han Knut. Jeg sitter og knytter en knute, jeg, sa han Knut til han Knut.

16.02.07 06:58
... og spurte han Knut ...

16.02.07 23:17
Vielen vielen Dank.Tusen takk !!

Hallo,
was heißt auf Norwegisch:
"erschwernisszuschlag"??
vielen dank!

15.02.07 23:49
tillegg for ubekvemt arbeid

16.02.07 06:58
ulempetillegg

hallo,
was heißt:
Ich habe magische Hände"
Jeg har...

15.02.07 22:09, Heiko de
... magiske hender.

Hallo!

Könnte mir eventuell bitte jemand folgenden Satz ins Deutsche übersetzen? Wäre wirklich sehr freundlich!

"Tom synes de er blitt litt strenge på Toppidrettssenteret, sliter med å etterleve reglementet!"

Danke!

15.02.07 19:12
" Tom findet, dass sie im Leistungssportzentrum etwas streng geworden sind. Es bereitet ihm Schwierigkeiten den Reglementierungen zu folgen. "

Lemmi

hallo, wie heißen "Druckfahnen" auf Norwegisch?

15.02.07 19:08
Druckfahne = korrekturavtrykk - et

Lemmi

16.02.07 10:59
Hei Lemmi ei fane er et korrekturavtrykk = Kerrekturabdruck men i faget het det også i Norge fane eller trykkfane. Slik sa vi for ca. 40 år siden til det da jeg jobbet som boktrykker på Færvennen. Det er ukjent i dag, fordi det fins nesten ingen typografer lenger og vi ser jo det "grumse" i avisene blanding av hummer og kanarie i skriftene, ingen riktig marg lenger i bøkene osv osv. Ikke til å snakke om tekstene der bokstavene er skjøvet nesten ihverandre (computer p r a k t i k ...) folk skjønner ikke at flere og flere barn er ordblinde ... osv. osv.
Hilsen Claus f. t. i Trondheim

hallo!
kann mir jemand sagen, was " hab dich lieb" auf norwegisch heißt? im deutschen schriebt man ja auch nur "hdl", gibt es sowas im norwegischen auch?und was heißt auf freundschaftlicher ebene Tschüüs? ha det oder eher hilsen?
vielen Dank!

15.02.07 14:07
"hab dich lieb" = "glad i deg"
Auf Webseiten findet man die Abkürzung "gid". Kannte ich vorher aber nicht, genau so wenig wie "hdl".
"Ha det" ist weniger formell als "hilsen", also besser für die freundschaftliche Ebene geeignet.

15.02.07 14:21
Ich meinte immer "Hab dich lieb" = "Jeg elsker deg" Und was ist mit "Tschüus" = "Ha det bra" ?
Gruss aus Flandern, LODE

15.02.07 14:38
jeg elsker deg heißt meiner meinung nach Ich liebe dich und nicht nur Hab dich lieb!
was bra heißt aknn ich nicht sagen.

15.02.07 15:25
Ich als Flame verstehe das Unterschied nicht zwischen Hab dich lieb und Ich liebe dich (erklären Sie dass mal) aber mit Kvasir Norwegen finde ich 90.400 "Treff" für "Ha det bra" Also ?
Lode

15.02.07 22:02
"Ha det" ist kurz für "Ha det bra".
"Hab dich lieb" ist schwächer als "Ich liebe dich", aber auch weniger abgegriffen und weniger klischeehaft. Ganz ähnlich wie bei "glad i deg".
"Hab dich lieb" ist daneben auch etwas, was Kinder zu ihren Eltern sagen würden. "Ich liebe dich" ist dagegen fast nur auf romantische Situationen begrenzt.

16.02.07 11:19
Tschüß kommt von Adjö. In der Frazosenzeit ca 1807 bis 1814 sagten die Soldaten Adjö. Daraus wurde in einer Mischung aus Niederdeut und Französisch Adschüß: Das hat nan in fünfziger Jahren in Hamburg noch oft gehört. Nicht Tschüß sonder Adschüß. Adjø kann man auch in Norwegen gebrauchen. Es wurde früher öfter gebraucht als heute. Wir waren in oben beschriebener Zeit auf Frankreichs Seite ... Vermutlich ist es etwa aus der Zeit auch hier geblieben, wobei in der Soldatensprache Französisch auch früher in Norwegen üblich war.
Hilsen Claus f. t. Trondheim

16.02.07 13:10
Ha det (bra) verwendet man selten in der Schriftsprache.
Det høres bare rart ut. Det er muntlig språk!

16.02.07 16:25
Noch einen Zusatz: Adjö entstand aus "Á dieu", was frz. ist und soviel heisst: "Ich befehle dich Gott an", oder "Gott mit dir". Tschüss heisst also eigentlich dasselbe, aber wer weiß das schon noch.

16.02.07 19:01
ich

17.02.07 16:27
ich auch

Hei,
kann es sein, dass Gründer auf norwegisch auch gründer heißt? Ich habe gerade diesen Satz auf nrk.no gefunden: "Hun og kronprins Haakon var også i salen da USAs tidligere president Bill Clinton og Microsoft-gründer Bill Gates diskuterte sitt engasjement i kampen mot aids."
Hier im Wörterbuch steht nur grunnlegger og stifter.
Aber vielleicht war das bei nrk ja auch nur ein ganz seltener Fall?
Hilsen, Eva

15.02.07 12:27
Doch, das Wort "gründer" wird im Norwegischen recht häufig verwendet. Hier der Eintrag aus dem Bokmaalsordboka:

gründer m2 (utt gry-; tysk, eg 'grunnlegger') en som starter et foretak, særlig et aksjeselskap, for å spekulere; jobber; grunnlegger

15.02.07 12:36
Noch zur Verdeutlichung: Im Norwegischen wird das Wort fast nur im Zusammenhang mit Wirtschaftsunternehmen benutzt. Es ist also nicht deckungsgleich mit dt. "Gründer".

hallo,
kann mir jemand:
"die grüne oase"
"grün und orange" (aber orange als farbe und nicht als frucht)
"gesund essen heißt gesund leben"
"Naturkosthandel"

übersetzen????
danke

15.02.07 12:34
"Den Grønne Oasen" (als Eigenname), oder "den grønne oasen"
"grønn og oransje"
"å spise sunt er å leve sunt"
"naturkostbutikk"?
"naturkost" gibt es jedenfalls auch auf Norwegisch. Die Kombination mit "butikk" scheint aber selten zu sein.

15.02.07 14:37
Naturkosthandel=helsekostbutikk
Schöne Grüsse, Gunn Kristin

Gibt es im Deutschen eine passende Redewendung auf:
" det humper og går "

(Antwort auf die Frage wie es einem geht).

Wäre "es geht so" treffend ?

Danke im voraus

15.02.07 10:22
"es geht so" klingt recht treffend, aber ist natürlich nicht so schön wie "det humper og går"... Vielleicht hat jemand eine bessere Idee?

15.02.07 10:49
man schlägt sich so durch

Tusen takk!
En liten ting til: Hvordan kan man oversette "like gjerne" til tysk? Er "ebenso" riktig? Som f.eks. "Det kunne like gjerne vært et helt annet navn"

14.02.07 21:04, Lilja
Es könnte GENAUSO/EBENSO GUT ein anderer Name sein.
Gruß Lilja

Hei hei,
kan noen oversette til tysk:
"Jeg gleder meg til å lese utkastet ditt"
Takk,
Henrik

14.02.07 20:56
Ich freue mich darauf, deinen Entwurf zu lesen.

Hallo.
Ich tu mir mit der Grammatik irgendwie ein wenig schwer...
Kann mir jemand sagen wie ich "Nichts hat sich geändert" in norwegisch ausdrücke? Wäre nett, danke.

14.02.07 20:38
Ingenting har endret/forandret seg.

Hallo,

weiss jemand, was "Jammerlappen" auf norwegisch heisst?

Danke! :-)

14.02.07 15:49
"surpomp" könnte eventuell passen.

14.02.07 16:11
surpomp ist mehr Querulant?
ynkling?

14.02.07 16:38
...ist yngling nicht eine Segeljacht??? Also quasi der Windjammer ;O)

14.02.07 18:35
ja, aber yngling ist auch Jüngling. Das wäre dann wohl ein Neuschöpfung mit zu undurchsichtiger Assoziation.

14.02.07 19:59
Das Adjektiv ynkelig tifft es nicht ganz. Dann schon eher das Adjektiv sutrende. I

14.02.07 20:18
ynkelig = jämmerlich

15.02.07 08:11
surpomp = Stänkerer
sytekopp = Jammerlappen

Lemmi

15.02.07 10:56, Andreas de
also, da, wo ich herkomme (Bremen), ist Jammerlappen ein Ausdruck für (Schul-)Zeugnis, vor allem wenn es schlecht ausgefallen ist -- ich weiß allerdings nicht, was der Fragesteller hier meinte.

17.02.07 13:58
Danke für die Antworten! Ich meinte nicht das Schulzeugnis, sondern halt eine Person, die ewig am nölen ist. :-)

Hallo alle
Dette er en overskrift i Hamb.Abendblatt i dag:
"Porsche kann nun Geschicke bei VW lenken"
Hva betyr det, fant ikke "Geschicke" i ordboken.
En skriveleif?
Vennlig hilsen
Perkins

14.02.07 13:58
Geschick = her: Schicksal , også : begavelse

" Doch mit des geschickes Mächten,
ist kein ewger Bund zu flechten "

Lemmi

Hallo. Kann mir jemand sagen wie ich "Todesschwadron" übersetzen kann?

14.02.07 13:46
Dødsskvadron.
Hat etwas mit Krieg undn Düsenjäger zu tun
Perkins

Hallo!Kann mir jemand sagen was "Ewige Liebe" oder "In ewiger Liebe" auf norwegisch heisst???Vielen Dank und einen schönen Valentinstag:-))

14.02.07 15:25
Evig kjærlighet

Hallo an alle! Brauche DRINGEND hilfe.
Schreibe gerade eine Bewerbung und weiß nicht wie ich das Wort MASCHINENEINRICHTER übersetzen soll.
Kann mir jemand helfen???

Danke im Voraus!
Petra

14.02.07 14:27
Einrichten im Sinne von installieren?
Dann schlage ich "maskininstallatør" vor.
Conny

14.02.07 17:06
Nein, das passt auch nicht ganz. Aber ich habe es jetzt anders geschrieben. Mir war nur wichtig, daß die sehen, daß ich vorher schon mit Maschinen gearbeitet habe, bevor ich mein Maschinenbaustudium angefangen habe.
Aber trotzdem DANKE !!!!

Hallo, wenn ich von om kvelden reden, dann ist es die Handlung die ich abends gewöhnlicher weise tue, oder?
gibt es auch die Verwendung von paa kvelden?
wie drücke ich aus: am Abend sehe ich fern? om kvelden ser jeg paa tv?
mir geht es um einen eventuellen Unterschied von paa und om.

Tusen Takk paa forhaand

AnnA

13.02.07 21:48
ich würde sagen das ist richtig so...aber ganz sicher bin ich mir nicht....

13.02.07 23:48
"på kvelden" im Zusammenhang mit früh/spät:
tidlig på kvelden = früh am Abend
sent på kvelden = spät am Abend

14.02.07 02:40
Alt riktig !

Kann mir das jemand übersetzen, so ganz verstehe ich den Text nicht :-)

tusen takk

Nye bagasjeregler

24. januar ble det innført nye bagasjeregler hos Norwegian.

Reglene er som følger:

Håndbagasje ? 15 kilo

Det er tillatt med kun ett kolli kabinbagasje per person. Maksimum vekt er 15 - femten kilo. Maksimum størrelse er 55 x 40 x 20 cm

Innsjekket bagasje
Innsjekket bagasje ? 2 kolli per passasjer per strekning, maks vekt per kolli er 20 kilo. Pris per kolli er 27 kroner per strekning per passasjer på innland og 25 kroner på utland. Dersom den totale vekten overstiger 40 kilo eller hvert enkelt kolli veier over 20 kilo, vil de ekstra kiloene bli belastet som overvekt. Har du mer en 2 kolli, uansett vekt, vil det overstigende bli belastet som overvekt. Overvekt koster kr 40/? 6 pr kilo.

Bestilt før 24. januar
Har du bestilt reiser før den 24.januar vil du fortsatt kunne ha med 15 kilo håndbagasje, men ellers ikke bli berørt av de nye reglene.

13.02.07 22:42
Falls es Dir auf englisch reicht:
http://www.norwegian.no/sw24480.asp

14.02.07 00:36
Ich meine gesehen zu haben, dass man bei Norwegian auf eine deutsche Fahne
klikken kann. Ist dort vielleicht der Text auf deutsch zu finden?

14.02.07 19:30
nein, dieser HInweiß leider nicht....

15.02.07 09:21
Also das bezieht sich auf die neuen Gepäckregeln beim Fliegen. Da gibt es sicher die eine oder andere Seite auch auf Deutsch. Ich denke, mal, dass Norwegian keine gesonderten Regeln hat.
Mvh RS

15.02.07 10:08
Es geht nicht um die neuen (Hand-)Gepäckregeln, sondern tatsächlich um Regeln, die nur bei Norwegian gelten.

Also: Handgepäck: Nur 1 Stuck, Maximal 15 kg und 55x40x20 cm.

Eingechecktes Gepäck: Pro Strecke und Passagier maximal 2 Gepäcksstücke, maximal 20 kg pro Gepäcksstück (also insgesamt 40 kg!). Dafür müssen alle 27 kroner pro Gepäcksstück zahlen (Inland) bzw. 25 kroner (Ausland). Man muss mehr zahlen wenn das Totalgewicht 40 kg übersteigt, wenn ein einzelnes Gepäcksstück 20 kg übersteigt, oder wenn man mehr als zwei Gepäcksstücke einchecken möchte.

Man darf also mehr mitnehmen als üblich, dafür müssen alle ein bisschen für ihre eingecheckten Gepäcksstücke zahlen.

Logo på tysk ?

13.02.07 18:30
Mener du logo som "firma- el. varemerke med spesiell grafisk utforming, brukt som kjennemerke" ?
Isåfall blir det "Logo" på tysk også.
"logoen" = "das Logo"

Ich bin ja dabei ein Buch zu übersetzen von Norwegisch auf deutsch ,mein Mann,Däne.hilft mir ,aber diesmal wissen wir nicht:was heißt :"Rödsprit"(o mit Strich durch) macht die deutsche Tastatur nicht.Danke

13.02.07 17:33
Ethanol für den technischen Gebrauch (rot eingefärbt)

13.02.07 17:35
www.ordbok.no sagt:
lyserød etanol til teknisk bruk

hallo! wenn ich sagen möchte, dass ich ein halbes Jahr in Norwegen gewohnt habe (und jetzt nicht mehr dort lebe), ist es dann richtig zu sagen "Jeg bodde i Norge i et halvt aar"? Danke schonmal

13.02.07 19:23
Ja, das stimmt. Da du jetzt nicht mehr in Norwegen wohnst, ist die Handlung abgeschlossen und man verwendet deshalb bodde.

13.02.07 19:41, Käthe
alles klar, vielen dank!!

14.02.07 02:36
Feil.
Jeg har bodd et halvt år i Norge.
(Har akkurat kommet til Tyskland, und die Handlung ist abgeschlossen)
Jeg bodde et halvt år i Norge. (Den gang for en tid siden, und die Handlung ist abgeschlossen)

14.02.07 07:32
also was soll nun richtig sein (abgesehen von den Zeiten):
... i Norge i xx år
... i Norge xx år

14.02.07 09:43
Sowohl mit als auch ohne "i" kann richtig sein, aber nach meinem Sprachgefühl (ich bin norsk) verändert sich die Wortstellung:

Jeg bodde (har bodd, wenn gerade abgeschlossen) i Norge i et halvt år
Jeg bodde et halvt år i Norge.

14.02.07 11:11
Also, wenn Du immer noch in Norge leben würdest, dann schreibst Du: Jeg har bodd i Norge i xx år. (denn Du wohnst wie gesagt noch immer hier.)
Jeg bodde xx år i Norge (Du hast damit abgeschlossen, die Handlung ist aus und vorbei)

weiss jemand was "afhul" bedeutet? -"i et Afhul som dette"

13.02.07 16:47
avhull, avhol = avkrok (abgelegenehintersteletzte Ecke)

13.02.07 17:04
Vielleicht einfach "Loch" im Deutschen?
"In einem solchen Loch..."

13.02.07 18:53
danke, ihr seid eine große Hilfe!!!

Hallo! Wer hat eine Antwort zu. Sveiser: genau TIG-sveiser in norge. Was entspricht dem in Dt. Sind akt. Pässe in Dt. in norge anerkannt. Habe in Internet auf best. Seiten nichts über TIG-sveiser gefunden.

14.02.07 09:50
Hab was gefunden...
No. TIG-sveiser = Tungsten Inert Gas Schweisser (spezielle Schweisstechnik). Vom Internet:

TIG er en forkortelse for Tungsten Inert Gas. Tungsten er det engelske ordet for wolfram, som benyttes som elektrode. Wolfram kjennetegnes ved sitt høye smeltepunkt. Det er strøm som er varmekilden. Gassen beskytter sveisebadet mot oksidasjon.
Tig sveising kjennetegnes ved penere og mer presise sveisefuger enn MigMag sveis. Det er en noe saktere sveisemetode, men spesiellt på aluminium og rustfritt syrefast stål er den overlegen.

15.02.07 18:19, Teufel
Tusen takk!!!

Hallo mine tyske venner=D

Prøvde denne på mine elever.. oversett:

Bern (fransk Berne) er forbundsstaden (Bundesstadt) i Sveits (som ikke bruker betegnelsen hovedstad) og den fjerde største byen etter Zürich, Genève og Basel med 140.000 innbyggere. I tillegg er byen hovedstad i kantonen Bern. Den ligger i den tyskspråklige delen av landet. Byen ble grunnlagt i 1191. Floden Aare deler byen.

Jeg sender fasitt etter 1 dag

mvh

Mathilda

13.02.07 16:48
vi venter med spenning

Hallo, liebe Leute,
eine Verständnisfrage:
Gestern las ich folgenden Satz:
"Jeg tar melk, jeg"
Warum dieses "jeg" nochmal am Ende des Satzes?
Dann hört, bzw. liest man oft Sätze, wo am Ende
ein "da" steht. Beispiel:
"Han er vel mett, da"
Dieses "da" kann ich nicht einordnen.

Danke euch schon mal für eure Erklärung

13.02.07 12:29
Die Wiederholung des Personalpronomens am Ende des Satzes oder die Anhängung des Partikels " da " ist eine stilistische Eigenschaft, die dazu dient, das Gesagte zu verstärken. In der Übersetzung gehen sie verloren ,im Gegensatz zu " ikke sant ? " oder einfach nur " sant ? ", das man an einen Fragesatz hängen kann. Hier hat das Deutsche eine Entsprechung in " nicht wahr ? " oder mündlich " nich ? "

Lemmi

13.02.07 12:32
"Jeg" am Ende des Satzes ist ein mündtliches Begrieff, dass mehrere Bedeutungen hat. Es kommt darauf an wie es betont wird, aber meistens wird es als Bestätigung benutzt, mit Druck auf "jeg". Das gleiche gilt auch für "da". Es kann auch als Frage benutzt werden, aber dass gilt mehr führ Kinder.

14.02.07 02:31
Gar nicht mit Druck auf "jeg" in der Praxis !

14.02.07 10:51
Ganz herzlichen Dank für eure Antworten

Ich wäre dankbar, wenn mir jemand eine gute Übersetzung für "høyesterettsadvokat" vorschlagen würde :)

13.02.07 10:05
"Anwalt mit Zulassung zu Norwegens Obersten Gerichtshof"

Jede kürzere Übersetzung wäre wohl ungenau...

14.02.07 02:28
En advokat som har ført en sak framfor høyesterett !

kann mir bitte jemand diesen schwierigen satz aus dem jahr 1859 erklären?! (ich blick fast gar nix =)
"og hans "Damer" skriva heilt upp Kjærligheits-Brev med Fotom paa Gatehellurne, som Adolf Stahr sagde om "Grisetterne" i Paris."

13.02.07 08:39
Dieser Satz ist auf " Landsmaal " abgefaßt. Die Rechtschreibung das heutigen Nynorsk hat sich wie die des Riksmål/Bokmål stark verändert, u.a. werden Substantive nicht mehr mit kleinem Vorbuchstaben geschrieben, auch sind viele der damals noch gebrächlichen Flexionen ( Fotom = Dativ ) weggefallen.
skriva = skrev
Kjærligheits - Brev = kjærlighetsbrev
Fotom = fotoer
paa = på
Gatehellurne = gateheller, brosteinene
sagde = sa

Lemmi

13.02.07 12:46
Fotom = føttene

13.02.07 16:52
vielen Dank Lemmi! Verstehe leider noch nicht ganz, was der Satz jetzt bedeutet. die damen schreiben liebesbriefe mit den füßen auf dem pflasterstein (???)was bedeutet das "heilt upp"? und weisst du "grisetterne" heisst? schweine? wäre toll wenn da jemand weiter wüsste ;)

13.02.07 18:39
Ich schätze, es handelt sich um diese Grisetten:
http://de.wikipedia.org/wiki/Grisette
"Grisetterne" ist dann eine altmodische bestimmte Pluralform: "die Grisetten".

13.02.07 18:44
Ich würde so übersetzen:
"und seine "Damen" schrieben die Liebesbriefe ganz mit den Füßen auf den Plastersteinen, wie Adolf Stahr über die "Grisetten" in Paris sagte."

Also während sie sich auf der Straße befanden, nicht unter Zuhilfename der Füße. :-)

Hei,
hva heter:

- frempå?
- likedeles

Hva betyr: "springskalle"? Einrag bei Geschwindigkeitsübertretung?

Takk for hjelpen

12.02.07 19:56
frempaa: z.B. "nach vorn" oder "auf"; kommt auf den Kontext an

likedeles: "wird zu gleichen Teilen aufgeteilt"

springskalle: Kopfnuss; also das was Zidane im Wm-Endspiel gemacht hat...

12.02.07 20:07
frempå= (snakke) frampå= etwas andeuten
likeledes= auch, ebenfalls

12.02.07 20:42
Der Satz hiess:

å ha vært frempå med en rusten kjetting:

mit einer rostigen Kette angegriffen werden?

13.02.07 00:46
frempå hvaforno?
Hvem bruker sånne tullete ord?
Frem på bilen?
frempå med: viste fram brukte kom borti med slo med angrep med

likedeles: eiendommen skal likedeles mellom arvingene (snodig norsk); bedre med: eiendommen skal deles likt mellom arvingene.

13.02.07 09:58
Jeg er enig med forrige innsenders oversettelse av frempå; akkurat hvilken oversettelse som passer best, avhenger av sammenhengen setningen står i.

Men jeg er ikke enig i at det er et tullete ord! "Å være frempå" (eller "frampå") er fullstendig normalt, selv om det passer bedre i en muntlig enn i en skriftlig sammenheng.

13.02.07 10:04
å ha vært frempå med en rusten kjetting:

Det er en sett fra: Ingvar Ambjørensen:Utsik til paradiset (Elling I)

Hilsen
Olaf fra Lübeck

Bei der Uebersetzung des Satzes " Glanz mit Zwischentoenen" brauche ich
Hilfe. Dies ist die Ueberschrift eines Zeitungsartikels ueber Johannes Rau. Im
Text kommt der Ausdruck nur ein Mal vor: "Es war jedenfalls kein Zufall, dass
J.R. als Praesident glaenzte, wenn es auf die Zwischentoene ankam: vor dem
israelischen Knesset,... "
Bedanke mich im Vorraus!
Conny

12.02.07 19:04, Lilja
Ich glaube, es gibt da den Ausdruck "mellomtone" - nicht nur im Zusammenhang mit Akkustik sondern eben auch metaphorisch. Ansonsten kannst du es ja mal mit "nyanse" versuchen:
"Glans med nyanser" oder "Nyansert glans". "Det var imidlertid ikke tilfeldig at J.R var paa sitt beste naar det gjaldt mellemtonene/nyansene ..."
Ist nur ein Vorschlag, was meinen die Muttersprachler?
Gruß Lilja

12.02.07 19:24
Ist " Glanz mit Zwischentönen " die Überschrift des Artikels ? Ich kann Liljas Vorschläge nicht ganz in einer norwegischen Zeitung vor mir sehen. Mein Vorschlag : " Mellomtonenes mester ". Bezieht sich der Artikel auf Raus Redekunst schlechthin oder nimmt er auf einen bestimmten Anlass Bezug ? Im letztgenannten Fall sollte es heissen: " ... da det gjaldt ". Regel: den gang da , hver gang når.

Lemmi

12.02.07 19:54
Toll, danke.
Bei "mellomtone" war ich sehr unsicher, ob es das gibt. An "nyansert" dachte
ich auch schon. "Mester" passt auch gut, denn er wird als einzigartiger,
mutiger Redner beschrieben, der keine Angst davor hatte, Gefuehle direkt
auszudruecken. Im Anlass seines Todes wurde er geehrt, aber es wurde auch
behauptet, dass ihm manchmal keiner mehr zuhoeren mochte??!
Conny

12.02.07 20:26
...ich meinte: zum Anlass seines Todes...

12.02.07 20:46
Irgendetwas gefiel mir an " mellomtoner " nicht, deshalb habe ich noch mal im Netz und in einem Wörterbuch nachgeguckt. Belass es lieber bei " mellomtoner " in der Überschrift und verwende ansonsten " nyanser ".Ich habe keinen Hinweis auf die Verwendung von " mellomtoner " im methaphorischen Sinn gefunden, in der ûberschrift, zumal in einer Alliteration könnte es aber gehen.

Lemmi

12.02.07 23:35
Danke!
"Zwischentoene" gibt es ja auch laut Duden nicht, und die Germanisten an der
Uni sagen immer: was nicht im Duden steht, ist in der deutschen Sprache nicht
anerkannt. Basta. Doch scheint die journalistische Freihet gross zu sein...
Conny

13.02.07 10:12, Lilja
Tja, die Germanisten ... aber die Journalisten sind auch nicht viel besser. Denn, schaut man genau hin, muss man sagen: Dieses Bild hinkt auch schon auf Deutsch. "Glanz mit Zwischentönen" ist ja ein völlig gebrochenes Bild. Von daher bin ich ganz Lemmis Meinung: Besser nicht noch schiefe Schlagzeilen ins Ausland exportieren und der "Meister" war Rau ja annerkanntermaßen.
Gruß
Lilja

13.02.07 11:32
" Mellomtoner " existiert im Norwegischen, jedoch lediglich im Bezug auf Farben und Klang, nicht als Methapher.

Lemmi

13.02.07 13:17, Lilja
Also ich habe beim googeln das hier gefunden, und da schien es mir genauso verwendet zu sein, wie im Deutschen...
www.bokkilden.noSamboWebprodukt.do?produktId=135797&rom=MP - 63k -

13.02.07 13:39
Da steht ja wirklich "over-, under- og mellomtoner", Lilja.
Danke Euch.
Conny

Hei,

ich braeuchte mal Hilfe bei einer Uebersetzung:)
oh fint!
+oh fein!

det er virkelig veldig snill frag deg.
+Das ist wirklich sehr nett ... dich.
Was bedeutet FRAG und wie ist dann der Satz Sinngemaess zu
verstehen?

*jeg synes at du er norsk?
+Mir scheint du bist Norweger?

Lieg ich damit etwa richtig?
Bin mir da nicht so sicher und wollte bevor ich in meinem
lausigen Norwegisch antworte lieber mal nachfragen ^^,
Danke schonmal fuer die Hilfe
Meuterich

12.02.07 14:37
Diese andere Person scheint nicht Norweger zu sein...?

å fint! = oh, gut, schön, fein

det er virkelig veldig snilt av deg = das ist wirklich wehr nett von dir
"frag" soll vermutlich "fra" sein, was hier nicht die richtige Präposition ist...

jeg tror at du er norsk = ich glaube, du bist Norweger
("synes" ist in diesem Zusammenhang nicht das richtige Verb)

12.02.07 14:39, fisker
det er virkelig veldig snill FRA deg - das ist wirklich sehr nett von dir.
der rest stimmt meiner meinung nach.

12.02.07 17:24, Meuterich
Fein, da hab ich das so grob ja richtig verstanden. Ich gehe auch mal davon aus, das besagte Person nicht aus Norwegen stammt. :)
Ich danke euch un ha en avslappa dag! ;)

12.02.07 23:13
Det er virkelig veldig snilT AV deg - Das ist wirklich sehr nett von dir

Hallo wie wünsche ich jemanden auf Norwegisch alles Gute zum Valentinstag? liebe grüße, Alex

12.02.07 16:36
Bitte dringend um Hilfe in dieser Frage! :-)

12.02.07 16:46
Mhm, wünscht man denn "alles Gute" zum Valentinstag?
Ich schlage vor "Jeg ønsker deg en flott Valentinsdag!".
Wörtlich wäre auch "Jeg ønsker deg alt godt til Valentinsdagen." möglich.

Hallo,
ich wurde gefragt, was dieser Kinderreim bedeutet, bin da aber selber überfragt. Kann jemand helfen? Danke!
Killa Bukk, killa Blakk,
killa liten Nevatapp,
Rosa, Dokka,
Nykla, Sokka,
Storspena, Spjautill,
Fagerleik, Spelemann
bort i fjellom!

12.02.07 14:14
"Rosa" bis und mit "Fagerleik" sind Kuh-Namen. ("Storspena" = "Gross-Zitze")
"Spelemann bort i fjellom" = "Spielmann drüben in den Bergen". Der Anfang
sieht aus wie etwas jemand rufen würde, um Kühe, Geisse o.ä. zu sich zu
locken.

hallo
kann jemand erklären wann man den genitiv bei objekten benutzen muss?

12.02.07 13:13, Sabrina
Hallöchen

Es gibt eine Reihe von Verben im Deutschen, die den Genitiv herbeirufen, oder bei denen Du die Wahl hast zwischen Einleitung des Objektes durch die entsprechende Präposition ein, oder aber Objekt-Genitiv.

Diese Verben sind z.B.:
bedürfen, ermangeln, fluchen, fröhnen, gedenken, genießen, harren, lästern, pflegen, spotten, vergessen, sich bedienen, sich besinnen, sich erfreuen (auch: sich freuen), erinnern, sich rühmen.

Z.B.:
Ich erinnere mich an diese Ereignisse
Ich erinnere mich dieser Ereignisse

Kölle Alaaf!
Sabrina

12.02.07 16:28
naja. einige dieser Verben aber auch nicht immer. Und vergessen steht zum beispiel so gut wie nie mit Genitiv.

12.02.07 16:37, Sabrina
wie du siehst schrieb ich, dass man die Wahl hat.

12.02.07 16:58
Vergissmeinnicht

12.02.07 17:02
Zusaetzlich verlangt auch die Verwendung einiger Praepositionen den Genitiv,
z.B. abseits, angesichts, anhand, anlaesslich, anstelle, dank, infolge, innerhalb,
ausserhalb, mittels, namens, seitens, statt, unweit, waehrend, wegen, zufolge.
Conny

hallo! was bedeutet der alte Ausdruck "en Brist paa Almensind"? Grüße!

12.02.07 15:10
Brist: Riss, Mangel
Almensind = almennsyn o. ä. gesunder Menschenverstand?

Das zweite ist nur geraten. Insgesamt: "ein Mangel an gesundem Menschenverstand"

Korfor er det ikkje noko nynorsk på ordlista?
Eg treng jo nynorsk - tysk ordbok, fins det noko som det (på nettet)?

Takk og
hilsen frå Köln,
florian.

12.02.07 13:43
Bare glem nynorsk, du da....
Mvh RS

12.02.07 13:56
ts... takk for hjelpet, da...

12.02.07 14:24
Bare hyggelig. Aber Du kannst ja Fragen ins Forum stellen - da gibt es sicher den einen oder die andere, die Dir weiterhelfen und soooo gross ist der Unterschied ja nun auch nicht, oder?
RS

15.02.07 03:10
eg spurde om det fins ei ordbok, og alt som kjem frå deg er noko som "bare glem nynsorsk", eg spurde jo å få noko skikkeleg svar å ikkje sånn ein dumm kommentar. skjønner det?

Gløym du bokmål.

17.02.07 22:46
ei nynorsk-tysk ordbok fins ikkje - bruk dokpro

hallo, liebe Leute,
eine Frage bezüglich Aussprache:

å burde - bør - burde - har burdet

Wie wird "burde" ausgesprochen?
Wird das "d" mit ausgesprochen?
Wird das "u" wie u oder ü ausgesprochen?

Danke euch schon mal für eure Antwort.

11.02.07 16:08
Wir sprechen das ü nur etwas in Richtung ü nicht ganz mehr ganz u. Aber nicht wie ü in z. B. "Übel".
Hilsen Claus i Kristiansand

11.02.07 16:43
Grundsätzlich wird das "d" an dieser Stelle ausgesprochen.
Überall, wo ein gerolltes "r" benutzt wird, verschmilzt "rd" allerdings zu einem "retroflexen Konsonant".

11.02.07 17:14
kjempebra! Mange takk for svaret

12.02.07 02:24
"burde" wird in Ost-Norwegisch mit kurzem "u", retroflexiv "rd" oder "rt" und "scwa" (i.e. ein kurz und betonungslos Vokal wie nimmer erstens im Wörter steht und immer als "e" geschrieben wird) ausgesprochen.

hei,

welche übertragende Bedeutung haben folgende Sätze:

- aa komme ut paa galeien -> aus den galeeren rauskommen??
- fylla har skylda -> die Fülle hat die Schuld?
Takk for hlelpen!

11.02.07 16:05
"å komme ut på ut på galeien" kommer fra: Hva fanden ville han på den galei? fra Molières Les fourberies de Scapin.
Å komme på galeien = dvs. komme på rangel.
Mit anderen Worten: betrunken sein, und nicht wissen wo man hingehört.
Fylla har skylda - Frei übersetzt: der Suff hat die Schuld
Hilsen Claus i Kristiansand

hallo!
ich würde gerne wissen wie die übersetzung für folgendes lautet:
alles gute zum 18 geburtstag, lass dich recih beschenken udn feier schön
viele grüße

11.02.07 14:02
So etwas wie: "Gratulerer så mye med 18-årsdagen. Håper du får mange gaver og ønsker deg en flott feiring." "Hilsen" oder "Beste hilsen"

Hallo!
Kann mir jemand folgendes übersetzen:
"Du bist ein wundervoller Mensch!"

Danke schonmal!

11.02.07 01:06
Du er et vidunderlig menneske!

Hva er ANS (forkortelse) i Luftambulansen ANS eller

Hva er ANS (forkortelse) i "luftambulansetjeneste ANS"?
Takk!

11.02.07 00:00
Det var et luftig innlegg...

ANS betyr "Ansvarlig selskap".
Se http://no.wikipedia.org/wiki/ANS for mer forklaring (det er ikke akkurat et område jeg har så mye greie på selv)

Noen som orker å ta seg tid til å svare på noe?
Sitter litt fast nå, kommer meg ikke videre før jeg skjøøer denne setningen: << Auf unsre Stirn und heizten jung das Blut>> På pannen vår.............

Koala

10.02.07 16:27
"Paa pannen vaar og fyrte blodet ung."
Paa tysk har dette heller ikke noe klar mening...

10.02.07 16:52
Takker for svar!

10.02.07 21:51
kanskje heller "Paa vaar panne og fyrte blodet ungt".. ?

10.02.07 22:35
die nächte explodieren in den städten,
wir sind zerfetzt vom wilden, heissen licht,
und unsre nerven flattern, irre fäden,
im pflasterwind, der aus den rädern bricht.
in kaffeehäusern brannten jähe stimmen
auf unsre stirn und heizten jung das blut,
wir flammten schon. und suchen leise zu verglimmen,
weil wir noch furchtsam sind vor eigner glut.
wir schweben müssig durch die tageszeiten,
an hellen ecken sprechen wir die mädchen an.
wir fühlen noch zu viel die greisen köstlichkeiten
der liebe, die man leicht bezahlen kann.
wir haben uns dem tage übergeben
und treiben arglos spielend vor dem wind,
wir sind sehr sicher, dorthin zu entschweben,
wo man uns braucht, wenn wir geworden sind.

10.02.07 22:39
"jung das Blut" er vel det samme som "das junge Blut"
Die haben sich angestachelt

11.02.07 00:01
Hvem er det som har skrevet diktet?

nysgjerrig

11.02.07 07:42
Ernst Wilhelm Lotz. Han falt i 1. verdenskrig.

Ich bin dabei ein Buch aus norwegisch in deutsch zu übersetzen.Mein Mann ist Däne und hilft viel,aber bei dem Wort:"rumpesprit"wußte er auch nicht.Was ist das auf deutsch?Es ist ein spannendes Buch,wie einer(Autor)nach 28 Jahren Wohnungslosigkeit und Alkoholsucht durch den Glauben an Jesus Christus total frei und gesund wurde.In Norwegen erhältlich.Bei Interesse ein Email an mich.Falbe

10.02.07 14:45
:-))) Das ist auch unter dem Namen "doktorsprit" bekannt.

Wortwörtlich übersetzt "Arsch-Sprit" (oder in der schöneren Version "Ärzte-Sprit"), das ist der Sprit, den der Arzt z.B. zum Desinfizieren verwendet. Allerdings sei dieser Sprit auch trinkbar...

Guten Tag alle.

Kann jemanden übersetzen "Fähnrich" für mich?
"wird er als Fähnrich nach Straßburg versetz"

Danke schön Leute!

10.02.07 14:51, Wowi
fenrik

Heute Abend gibt es im NDR Fernsehen um 21.45 Uhr: Der große Wenche Myhre-Abend. Für den der Parabol hat und keine Fernsehzeitung.
Hilsen Claus i Kr.sand

Hallo,könntet Ihr das mal übersetzen.
Stillingen vil også omfatte litt hjullaster,traktor og
steinløing.
hjullaster-Radlader?
steinløing- Traktor mit Steinen beladen?
Danke.

10.02.07 18:56
"steinløing" habe ich nie gehört und kann es auch nirgends finden. Könnte es sein, daß es sich um einen Schreibfehler handelt?
"Hjullaster" sind die großen Baufahrzeuge meist ohne Nummerschild nur auf der Baustelle im Einsatz. Haben sehr große Räder und haben eine Kippe. Werden oft beim Starßenbau benutzt.
Hilsen Claus i Kr.sand

10.02.07 23:55
"steinløing" kann vom Verb "lø(e)" 'stapeln, beladen' abgeleitet sein. Somit wäre "mit Steinen beladen" eine nicht unwahrscheinliche Übersetzung.

11.02.07 12:35, wolli
Hjullaster = Radlader , die gibt es in verschiedene Grøssen !

steinlegging vielleicht? das wæren Pflasterarbeiten oder es handelt sich um das (Steine-) absammeln der Felder.

Was bedeutet "irre Fäden" gal tråd?

Danke schön

10.02.07 13:25
Könntest du bitte den Zusammenhang schreiben in dem das steht?

10.02.07 13:57
Und unsre Nerven flattern, irre Fäden,

10.02.07 20:17
Mit der Poesie ist das immer so eine Sache...,
vielleicht "ville tråder"?
Conny

per ardua ad astra = Motto der (brit)Royal Air Force

Vielen Dank für Deine Antwort.
Ein Baumaschinist ist jemand auf dem Bau, der die großen Baumaschinen wie Bagger und Radlager fährt. Wir hoffen das
auch diese Berufsgruppe in Norwegen gesucht wird.

10.02.07 13:23
Soweit ich gehört habe, sucht eine Deutsche Firma, die mit dem Ausbau der E 18 um Kristiansand herum beschäftigt ist laufend Leute. Sie dachten es wäre so einfach. Vermutlich hatten sie keinen Schimmer von den Verhältnissen in Norwegen was Arbeitskräfte angeht. Wir haben sozusagen: Vollbeschäftigung. Das ist scheinbar immer noch nicht in Deutschland angekommen, oder es wird nicht geglaubt?
Hilsen Claus i Kristiansand

10.02.07 20:25
Eine Ausbildung zum Baumaschinisten gibt es meines Wissens nach in
Norwegen nicht. Es ist eher gewoehnlich, die Fuehrerscheine fuer z.B.
Lastwagen, Kran, Bagger usw. zu machen (sertifikat). Deshalb schlage ich einen
konstruierten Begriff vor: "sertifisert byggningsmaskinfører".

11.02.07 12:38, wolli
Es gibt ein Zertifikat für Baumaschinen in Norwegen. Dieses ist auf abgesperrten Baustellen und -gelænden aber nicht zwingend vorgeschrieben. Es wir aber gerne gesehen, wenn man es hat ! Gruss wolli aus Oslo (Strassenbauermeister)

Bitte um Übersetzung:
Ich hab mich gewundert, was du meinst. Gott bin ich dumm, ich hab die geniale Frage hinter dem Andreas nicht gesehen. Ich hab auf der Nationales Webseite einen Artikel dazu gefunden.
Danke im Voraus!

10.02.07 21:23
Meinst du denn physisch "hinter Andreas"?
"Jeg lurte på hva du mente. Så dum jeg er som ikke så det geniale spørsmålet
bak Andreas. På den nasjonale websiden fant jeg en artikkel om det."
Conny

Hallo, gibt es den Begriff Baggerfahrer oder Baggerführer?
Auch Baumaschinist hab ich nicht gefunden, oder findet man diese Berufsbezeichnung unter einer anderen Sammelbegriff?

09.02.07 20:22
Ein Baggerfahrer/ Baggerfuehrer ist ein "truckfører".
Bin mir unsicher, was fuer eine Arbeit ein Baumaschinist ausfuehrt und einen
"byggningsmaskinist" gibt es im technischen Woerterbuch nicht. Kannst du dir
Arbeit des Maschinisten naeher erlaeutern?
Conny

09.02.07 20:25
Gravemaskinfører....

Gabus

09.02.07 20:38
Oh ja!

Hallo... Was bedeutet Pflasterwind? brovind?

09.02.07 17:15
"Pflasterwind" ist kein normales Wort. Das hat der Dichter erfunden. "Brovind" ist also okay als Übersetzung.
("Plasterwind" er ikke noe vanlig ord. Det er oppdiktet av dikteren. Saa "brovind" er helt greit som oversettelse.)

09.02.07 17:20
tusen takk for svar. Ikke rart jeg ikke finner det noen sted da;)

Noen som vet hva SAM står for?

Takker for alle svar

09.02.07 16:59, Sabrina
in welchem Kontext denn??

09.02.07 17:03
ernst wilhelm lotz.....villeicht 1.weltkrieg? Das wail3 ich nicht

09.02.07 18:57
Skriv setningen hvor det forekommer. Det kan være en militær forkortelse.

09.02.07 20:23
SAM = Surface to Air Missile

Gabus

Hallo! Kann mir jemand bei der Übersetzung des Wortes "Fächerverbund" ins Norwegische helfen? Ein Fächerverbund fasst mehrere Schulfächer zu einem Schulfach zusammen. Vielen Dank im Voraus.

09.02.07 20:12
Vielleicht koennte man hier den Ausdruck "undervisningsserie" benutzen, auch
es die Bedeutung nicht ganz deckt.
Conny

09.02.07 20:48
Vielen Dank. Eine norwegische Freundin hat vorgeschlagen "sammensatt fag".
Manu

10.02.07 12:59
Hva med "tverrfaglig"(undervisning).Wird oft benutzt in der Schule...

10.02.07 23:33
"tverrfaglig" ist gut!!
Conny

12.02.07 16:53
Danke. Heute wurde mir noch "flerfaglig skolefag" vorgeschlagen.
Manu

hallo! kann sich jemand denken, was " det sønnenfjelske Norge" heisst???

09.02.07 15:12
det sønnenfjelske Norge = das südliche Norwegen,
siehe auch " nordenfjelsk, vestenfjelsk, østenfjelsk

Lemmi

09.02.07 16:09
ahja danke!

Hey, ist diese Übersetzung richtig?

Münzensammeln ? samle på mynter
Münzensammlung ? myntsamling
Briefmarkensammeln ? samle på frimerker
Briefmarkensammlung ? frimerkesamling
Eisenbahnsammlung ? jernbanesamling
Eisenbahnsammeln ? samle på jernban(er)

Danke im Vorraus.

09.02.07 13:23
Helt riktig!
Bortsett fra samle på jernbane(er)

09.02.07 16:42
eller: jernbane(r)

Auf meine Freizeit mag ich Fußball zu spielen. Ich finde es auch toll zu baden, aber nur in den Sommer. (Norwegen ist leider ein bisschen zu kalt!)
Ich mag auch zu radeln und Musik zu hören. Manchmal sehe ich auch Fern.
Ich sehe oft Actionfilme, zum Beispiel James Bond.
Ich trainiere auch oft an Sats.
Meine Freunden und ich sind viel zusammen. Dann gehen wir oft ins Kafe. Ab und zu trinke ich Te.
Manchmal gehen wir in die Stadt. Dann kaufe ich verschiedene Sache, zum Beispiel CDs, Bücher, Schuhe und Schmuck.

rette den ? =/

08.02.07 21:30
Sehr gut! Nur ein paar Kleinigkeiten:

In meiner Freizeit mag ich es, Fußball zu spielen. Ich finde es auch toll, zu baden, aber nur im Sommer (Norwegen ist leider ein bisschen zu kalt!)
Ich mag auch radeln (eller: Fahrrad fahren) und Musik hören. Manchmal sehe ich auch fern.
Ich sehe oft Actionfilme, zum Beispiel James Bond.
(Hva er "Sats"??)
Meine Freunde und ich sind viel zusammen. Dann gehen wir oft ins Café. Ab und zu trinke ich Tee.
(Siste setningen er fullstendig riktig!)

08.02.07 21:53
Sats er en treningsstudio. Litt vanskelig å finne riktig preposisjon. Man sier: ich trainiere im Trainingsstudio, men funker det med Sats? Likevel:
Ich trainiere oft im Sats.

siste setning har en liten feil:
... Dann kaufe ich verschiedene SacheN, ...

09.02.07 07:56
Noch ein kleiner Kommentar:
å like å gjøre noe = etwas gern tun
>> In meiner Freizeit spiele ich gern Fußball

Lemmi

09.02.07 10:56
Falls Sats ein Name ist, sagt man: Ich trainiere auch oft bei Sats.

09.02.07 11:27
"ein kleiner Kommentar" sagt man nicht auf deutsch :)!

09.02.07 12:07
Das solltest du begründen.

09.02.07 18:44
""ein kleiner Kommentar" sagt man nicht auf deutsch :)!"

"Das solltest du begründen."

Auch wenn er oder sie es nicht begründet hat, aber wo ersie recht hat, hat ersie recht ("recht" übrigens nach neuer Rechtschreibung groß, aber das finde ich doooof und deshalb bleibe ich bei klein).

Die Formulierung existiert nicht. Weder in den Medien, noch in der üblichen Umgangssprache. Man würde stattdessen "ein kurzer Kommentar" oder "eine kurze Be/Anmerkung (dazu)" sagen.

Freundlich grüßt: Thorge

09.02.07 19:03
Das ist ja ein sehr bestimmter und gar nicht so kleiner Kommentar.
Google:
"ein kleiner Kommentar" 11600 Treffer
"ein kurzer Kommentar" 26500 Treffer

Die Formulierung ist also weder nichtexistent noch unüblich. Ev. den Leuten mehr aufs Maul schauen?

09.02.07 21:13
Möglicherweise eine Entlehnung aus dem Englischen, aber in meinem Umgangskreis (Deutschland) ist "kleiner Kommentar" durchaus üblich.

11.02.07 18:46
Hallo Googler,

mir Deine Kritik zu Herzen nehmend, habe ich mich dann mal auf die Suche begeben.

Geht man durch einige Archive (Inhalte der Online- als auch der Printausgaben) bekannter deutscher Medien (u.a. Spiegel, FAZ, Süddeutsche etc), dann findet man praktisch keine Formulierung "kleiner Kommentar".

Weiters habe ich dann "Kommentar" auf mittelbare und unmittelbare Wortnachbarschaften (Kollokationen bzw. Okkurenzen) untersucht. Dabei kommt heraus, dass für "Kommentar" mittelbare oder unmittelbare (linke) Wortnachbarschaften von "kleiner" statistisch signifikant nicht gefunden werden. Wohl aber zu "kurzer" oder auch "knapper". Das gilt folgerichtigerweise auch umgekehrt, wenn man die Adjektive als Ausgangspunkt nimmt.
(Quelle: http://wortschatz.uni-leipzig.de/)

Dem stehen 11600 Google-Suchergebnisse (von allen denkbaren Kombinationen ?ein kleinerkurzerknapper KommentarAnmerkungBemerkung die deutlich! kleinste Zahl) gegenüber.

Fazit: "Nichtexistent" nehme ich zurück, da war ich in meiner Formulierung tatsächlich zu absolut. Gleichwohl bin ich weiterhin der Meinung, dass "ein kleiner Kommentar" ein eher unterdurchschnittliches, missliches Deutsch ist. Von daher hat auch der vorgetragene Satz "(...) sagt man nicht auf deutsch :)!" durchaus weiterhin seine Berechtigung.

Freundlich grüßt: Thorge

P.S. Letzte Anmerkung: Google sammelt, alles! Insofern findet man die skurrilsten sprachlichen Dinge. Zum Beispiel für "gar nicht" 8.100.000 Ergebnisse, für "garnicht" 2.310.000 Ergebnisse. 2.310.000 falsche Existenzen!

"Ev. den" RICHTIGEN "Leuten mehr aufs Maul schauen?"

12.02.07 18:18
Wozu denn nach unmittelbaren Wortnachbarschaften suchen? Indem die zu suchende Wortfolge in Anführungszeichen gesetzt wird, sorgt Google automatisch dafür, dass nur links von 'Kommentar' stehende Adjektive (kurz, klein) gezählt werden. Das Ergebnis: sieh oben. Egal, welche Beugungsformen man probiert, das Verhältnis klein:kurz ist immer ungefähr 1:2. ZB "einen kleinen Kommentar":"einen kurzen Kommentar" = 31600:71300.
Was 2.310.000 "falsche" Existenzen von garnicht angeht, so zeigt das Verhältnis 1:4 zu "gar nicht", dass bei der nächsten Rechtschreibreform wohl auch diese Form zugelassen wird - so wie "aufgrund" und "auf Grund" alternative Schreibweisen sind. Bei einem Wort wie Zierat/Zierrat hat auch die Mehrheit falsch geschrieben (Zierrat) - dann macht man das eben zur Norm und schon ist es richtig. Finde ich gut.

Du merkst schon: ich finde weiterhin an "ein kleiner Kommentar" nichts, was deine Ablehnung rechtfertigen würde. Da hilft auch nicht die wissenschaftliche Verbrämung mit insignifikanten linken Kollokationen und Okkurenzen. Aber möglicherweise spreche/schreibe ich auch nur ein "eher unterdurchschnittliches, missliches Deutsch".

Googler

12.02.07 19:34
Donnerwetter, was eine Hausaufgabenhilfe doch für Folgen haben kann.Vermutlich ist mir schlicht ergreifend ein Norwegismus durchgerutscht( en liten anmerkning til... ). Doppelsprachler machen so was manchmal.Dies nur als kurze Anmerkung.

Lemmi

12.02.07 19:36
"Schlicht UND ergreifend "; auch ein Wort vergessen sie hin und wieder.

Lemmi

13.02.07 07:17
Sehr versöhnlich, die klitzekleine Erklärung ... aber abgelehnt.
"en liten kommentar" = 28400 Treffer
"en kort kommentar" = 17000 Treffer
(anmerkning ist insignifikant: kortliten anmerkning = 119 Treffer)
Thorges Einwand beruht wohl mehr auf der Logik des Ausdrucks. Kann ein Kommentar klein sein? Wenn so viele es sagen, ob Deutsche oder Norweger, dann kann er es -

meint Googler

13.02.07 12:32
liten anmerkning = ca 19000 Treffer

Lemmi

13.02.07 16:56
Das musst du in Anführungszeichen setzen "liten anmerkning", sonst bekommt man auch Treffer, wo die Wörter nicht in genau der Reihenfolge stehen.
Kleine (oder sind es niedrige oder gar kurze?) Trefferzahlen können sich schnell verändern. Heute:
"liten anmerkning" 213
"kort anmerkning" 3

14.02.07 00:55
Vorbemerkung: Sprachbereich des Diskussionsgegenstandes war Deutsch, nicht Norwegisch. Insofern sind die letzten drei Beiträge ? jedenfalls für DIESEN Diskussionsfaden ? irrelevant. Bitte nicht mitten im Rennen die Pferde wechseln!

Hallo Googler,

sodann fasse ich mal zusammen: Ausgangspunkt ist eine Formulierung, von der ich der Meinung war, dass sie nicht existiert bzw. unüblich ist.

Dem daraufhin von Dir vorgebrachten Google-Verweis habe ich Rechnung getragen, indem ich diesen Einwand grundsätzlich angenommen habe, aber ihm nicht den von Dir zugewiesenen Stellenwert gegeben habe. Und dies nicht einfach so mal eben aus dem mir-nichts-dir-nichts, sondern mit dazu klaren, nachprüfbaren Angaben, welche zum einen aus Deutschland recht repräsentativ abbildenden Medien bzw. zum anderen aus seriösen, wissenschaftlichen Quellen stammen.

Und dann kommt der Bulldozzer, der diese Angaben mal eben praktisch argumentationsfrei (siehe auch "wissenschaftliche Verbrämung") unterpflügt. In Anlehnung an den Begriff Angststarre, scheinst Du mir in einer Art Google-Starre gefangen zu sein. Oder um es in ein umfangreicheres Bild zu kleiden: Es ist ungefähr so, als würde ein Halskrausenträger im Brustton der Überzeugung verkünden, er sähe die ganze Welt. Was er ? und da muss man kein Augenarzt oder Optiker sein ? natürlich nicht tut. Jedenfalls solange nicht, wie er sein eingeschränktes Gesichtsfeld nicht verlässt. Um da eine Weitwinkelperspektive zu erreichen oder gar ein 360 Grad Panorama, müsste er schon eine GANZHEITLICHE Drehung machen, damit er auch erfasst, was es links und rechts von Google denn noch so an Welt gibt.

Völlig jenseits allen argumentativen Gehaltes ist es natürlich durchaus zulässig, eine um Beifall von den hinteren Rängen heischende Anti-Wissenschafts-Elfenbeinturm-Polemik zu platzieren (das macht sich immer gut, da sie von den billigen Plätzen immer auch freudigst goutiert wird), aber sachlich Argumente ersetzt sie ? so auch hier - in aller Regel nicht.

Du merkst schon: ich finde weiterhin an Deinen Ausführungen nichts, was eine/meine Zustimmung rechtfertigen würde.

Freundlich grüßt: Thorge

P.S. Da die Sprachwissenschaftler der Uni Leipzig ja nun schon seit Jahr und Tag überflüssig sind, sozusagen googlefreigesetzt wurden, es ihnen aber bisher noch niemand gesagt hat, sollte sich doch da mal einer erbarmen! Wärst Du so lieb? Denn: wer, wenn nicht Du? ;-)

14.02.07 08:52
Zitat:
"Es ist ungefähr so, als würde ein Halskrausenträger im Brustton der Überzeugung verkünden, er sähe die ganze Welt. Was er - und da muss man kein Augenarzt oder Optiker sein - natürlich nicht tut. Jedenfalls solange nicht, wie er sein eingeschränktes Gesichtsfeld nicht verlässt. Um da eine Weitwinkelperspektive zu erreichen oder gar ein 360 Grad Panorama, müsste er schon eine GANZHEITLICHE Drehung machen, damit er auch erfasst, was es links und rechts von Google denn noch so an Welt gibt."

Genau diese 360 Grad Sicht ist es, die Google und andere Suchmaschinen bieten. Sie enthält auch, unsortiert und unvoreingenommen,
"Angaben, welche zum einen aus Deutschlands recht repräsentativ abbildenden Medien bzw. zum anderen aus seriösen, wissenschaftlichen Quellen stammen".
Du willst dich allein auf letzteres als autoritative Quelle stützen - weit entfernt von einer 360 Grad Sicht.

"Sprachbereich des Diskussionsgegenstandes war Deutsch, nicht Norwegisch"
Der ursprüngliche Gegenstand dieses Diskussionsstrangs war die Berichtigung einer Übersetzung ins Deutsche. Dein besserwisserischer Kommentar zu "ein kleiner Kommentar" hat nichts zur gestellten Frage beigetragen und war völlig überflüssig.

Jeder Sprachwissenschaftler würde sich die Finger lecken, wenn er oder sie an den von Google gesammelten Corpus käme.

Für mich ist diese Diskussion damit beendet. Aber du kannst dich gerne bei Sebastian Sick darüber beschweren, dass die deutsche Sprache verhunzt wird und das uneinsichtige Volk dir nicht Recht geben will (sorry, findest du ja nicht gut, also recht geben). Der ist sicher auf deiner Seite - seine Kritik an "das macht keinen Sinn" ist ganz ähnlich gelagert wie "ein kleiner Kommentar". Ein letztes Mal gegoogelt: "das macht keinen Sinn" 38100 Treffer, "das ist sinnlos" 12300 Treffer. Aber ersteres ist allemal falsches Deutsch, nach deinen Kriterien.

Googler

15.02.07 23:55
Hallo Googler,

- ursprüngliche Diskussion: Übersetzung Norwegisch > Deutsch
- daraus entstandene völlig selbständige Nebendiskussion: ob "ein kleiner Kommentar" in der deutschen Sprache existiert bzw. gebräuchlich ist

somit

- allgemeiner Diskussionsgegenstand: Norwegisch > Deutsch
- UNSER Diskussionsgegenstand: "ein kleiner Kommentar" (deutsch!)

Man sollte die Dinge schon sauber auseinanderhalten...

In dieser Nebendiskussion bemängelte jemand "ein kleiner Kommentar", woraufhin ein anderer um konkrete Begründung bat. Exakt an dieser Stelle habe ich mit einer ersten Begründung geantwortet. Eine besserwisserische Begründung setzt notwendigerweise eine bereits vorhergegangene, vermeintlich schlechtere, Begründung voraus. Diese gab es aber nicht.

Du siehst es mir also bitte nach, wenn ich Deine Ausführungen hierzu weniger als exakte Analyse, denn als Wortklingelei verstehe.

"Du willst dich allein auf letzteres als autoritative Quelle stützen - weit entfernt von einer 360 Grad Sicht"

Bei diesem Satz billige ich Dir glatt Qualitäten als Satiriker zu. Die stellen auch zuweilen die Dinge auf den Kopf. Allerdings mit einer anderen Intention als der Deinigen.

Schlussendlich nun aber vielen Dank für das Gespräch.

Bei e-bay sagen sie häufig - wenn es einem gefallen hat - recht charmant:

Gern mal wieder :-))

In diesem Sinne grüßt freundlich: Thorge

Dumdidum...Noch ein Übersetzungsproblem.. Nächste Woche habe ich mündliche Prüfung und würde gerne wissen, ob es adäquate Übersetzungen für : Aussiedler, Spätaussiedler und Russlanddeutscher ins Norwegische gibt

hilsen
Franka

09.02.07 13:01
Nein, Du mußt die Begriffe umschreiben. Vielleicht so:
Aussiedler > tysker som er utvandret fra Russland
Spätaussiedler> tysker som er utvandret fra Russland lenger etter 2. verdenskrig
Russlanddeutsche = den tysktalende minoriteten i Russland / den tyske folkegruppen i Russland

Lemmi

09.02.07 16:37
Hei Lemmi,
har hørt begrepet "russlandtysker" i Norge. Kan bare ikke huske sammenheng.
Hilsen Claus i Kr.sand

09.02.07 19:20
Tja, hvorfor ikke, en snakker jo også om norskamerikanerne. Jeg synes " russlandtysker " lyder bra, men kan ikke finne belegg for det på nettet eller i ordbøkene. Kanskje har du lest det i en artikkel som omhandlet den tyske folkegruppen i Russland ? Artikkelforfatteren kan ha hentet uttrykket fra eventuelle tyskspråklige kilder, men dette er ren spekulasjon.

Lemmi

hallo...kann mir jemand "Innerlich sterben" ins norwegische übersetzen?
danke im vorraus...
mfg

08.02.07 21:55
dø innvendig

Noen som kan oversette dette diktet til norsk?Skal analysere, men er så mye lettere n¨år jeg har det på mitt språk;)

die nächte explodieren in den städten

die nächte explodieren in den städten,
wir sind zerfetzt vom wilden, heissen licht,
und unsre nerven flattern, irre fäden,
im pflasterwind, der aus den rädern bricht.
in kaffeehäusern brannten jähe stimmen
auf unsre stirn und heizten jung das blut,
wir flammten schon. und suchen leise zu verglimmen,
weil wir noch furchtsam sind vor eigner glut.
wir schweben müssig durch die tageszeiten,
an hellen ecken sprechen wir die mädchen an.
wir fühlen noch zu viel die greisen köstlichkeiten
der liebe, die man leicht bezahlen kann.
wir haben uns dem tage übergeben
und treiben arglos spielend vor dem wind,
wir sind sehr sicher, dorthin zu entschweben,
wo man uns braucht, wenn wir geworden sind.

09.02.07 10:19
Kanskje du kan proeve aa oversette foerst, og saa retter vi feilene etterpaa?

09.02.07 12:24
har klart det selv:D Trenger ikke hjelp likevel;) Men, takk for svar

noch was vergessen, das bitte auch:
Angi søkeordene som best beskriver de funksjoner du har hatt i arbeidslivet

08.02.07 20:43
Gib die Suchbegriffe ein, die am besten die Funktionen beschreiben, die du in deinem Arbeitsleben ausgefüllt hast.

09.02.07 08:19
angi = angeben

Kann mir jemand das bitte übersetzen???
Angi søkeordene som best beskriver de bransjer du har praksis fra eller ønsker å jobbe innenfor

danke :-)

08.02.07 20:42
Gib die Suchbegriffe ein, die am besten die Branchen beschreiben, in denen du Erfahrung hast oder in denen du zu arbeiten wünscht.

09.02.07 08:18
Angi = angeben
und nicht eingeben.

HALLO
was heißt auf norwegisch:
hallo
wie gehts dir?
mir geht es gut.
was hast du heute gemacht?
bis bald

takk

08.02.07 18:00
Hallo - hallo/hei
wie gehts Dir? - Hvordan har du det?
mir geht es gut. - Jeg har det bra / det går bra med meg.
was hast du heute gemacht? - Hva har du gjort i dag?
bis bald - vi snakkes vi ses ha det (oder so..)

08.02.07 18:48
Hallo - Hei/Hallo
Wie gehts Dir? - Åssen gåre?Hvordan har du detHvordan går det med deg?
Mir geht es gut. - Det går bra (med meg) /Jeg har det bra
Was hast du heute gemacht? - Hva har du gjort i dag? /Hva har du drevet med i dag?

hei.
ist das norwegisch oder eine andere Sprache?
Per Ardua Ad Astra

08.02.07 17:35
Das ist Latein.
"Durch harte Arbeit zu den Sternen" oder so ähnlich...

08.02.07 17:36
das ist lateinisch und bedeutet:
"Über rauhe Pfade gelangt man zu den Sternen" oder "Durch Mühsal gelangt man zu den Sternen".
(bei Wikipedia gefunden)

Grüße Sabine

08.02.07 17:37
Hei,
das ist ein lateinisches Sprichwort und bedeutet "Über rauhe Pfade gelangt man zu den Sternen" (sehe auch "Per aspera ad astra")

08.02.07 17:37
danke!!!

08.02.07 17:38
Sorry, ich hab nicht gesehen, dass jemand schon geantwortet hat =)

Hay Ihr.. ich hätte egrne gewusst, ob ich das richtig ins Norwegische übersetzt habe.. (das will ich in meinen Lebenslauf schreiben).

erstmal auf deutsch:
Aufgabengebiet: Inhaltliche und organisatorische Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Erprobungsfahrten und anderen Veranstaltungen

meine Übersetzung:
Oppgaveromrade: innholdig(?) og organisatorisk
understøttelse av foreberedning og etterberedning av motorsykkelutprøvinger ag diverse andre tilstelninger.

08.02.07 17:20
'ag'... meinte eigentlich 'og' (in meiner norw. Übersetzung.)

08.02.07 17:38
Arbeidsoppgaver (arbeidsområde): Innholdsmessig og organisatorisk assistanse
ved forberedelse og etterarbeid i forbindelse med motorsykkeltesting og andre
tilstelninger.

Conny

08.02.07 17:43
Ohje.. da war ja praktisch alles falsch.
Tusen tusen takk!!!! Sabine

08.02.07 17:45
Wär vielleicht einer von Euch (Du Conny?) bereit sich meinen Lebenslauf mal anzuschauen. Nicht, dass der Rest meiner Überstezungen genauso daneben ist????
Das wär echt toll.. Sabine

08.02.07 18:27
Gern geschehen!
Mach dir keine Sorgen, Sabine, deine Uebersetzung war doch voll
verstaendlich. Ich habe sie nur etwas perfektioniert.
Klar, ich kann mir deine Lebenslauf- Uebersetzung anschauen (garantiere
aber fuer nichts).
Vielleicht haben ja auch andere Heinzelnissen einen Nutzen davon.
Conny

09.02.07 09:28
Hay Conny,
kannst Du mir Deine E-Mail Addy geben, dann könnte ich Dir meinen Lebenslauf schicken. Es würde sicher ein Problem geben, den hier reinzustellen, da das mit der Formatierung überhaupt nicht mehr hinhauen würde.
Sabine

09.02.07 11:07
Da hast du wohl recht, Sabine.
Meine Adresse ist: jawansky@stud.ntnu.no
Conny

Hei,
bitte um Übersetzung für ein Schreiben an safh:

"Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchte ich um Auskunft bitten, ob das Berufsbild:
.............
in Norwegen anerkannt ist. Um entsprechende Hinweise wird gebeten.
In Erwartung Ihrer Nachricht.

Mit freundlichen Grüßen"

Hilsen Wenzel

08.02.07 18:44
Hallo Wenzel,
ich nehme mir die Freiheit, dich auf Punkt 4 der Regeln dieses Forums
aufmerksam zu machen (siehe ganz oben auf dieser Seite).
Falls du grundsaetzlich nicht dazu in der Lage bist, den Text selber zu
uebersetzen, kann ich mir vorstellen, dass der Rahmen dieses Forums die
Suche nach einem (bezahlten) Uebersetzer zulaesst.
Conny

09.02.07 07:48
Hei Conny,
sei doch nicht so streng - hier sind schon ganz andere Kl¨pper übersetzt worden....
Hei Wenzel,
'Hei,
hermed ber jeg om opplysninger om yrket ..... er godkjent i Norge. Der være fint, hvis dere kunne gir meg noen tipps. I forventning av deres svaret.
Med vennlig hilsen'
Aber Du kannst ja mal warten - das geht sicher noch besser.
Mvh RS

09.02.07 11:37
Der være fint =Det ville være fint...
tipps= tips
I forventning av svaret= Jeg ser med forventning frem til Deres svar

09.02.07 11:44
Ach so, RS...
Na dann habe ich noch einen Vorsclag fuer den zweiten Satz:
Det ville vært fint om Dere kunne være behjelpelig.
Conny

09.02.07 12:05
Hei Wenzel + Conny, na - klappt doch.....Und wenn Du dann eine Antwort bekommst, helfen wir auch noch weiter und wenn Du dann in N. arbeitest - da musst Du dann schon selber was können!
Mvh RS

hallo!
Kann mir jmd. sagen was das hier auf deutsch heißt? :
Vhorfor ikke tenke?!
Vielen vielen Dank!!! =)

08.02.07 16:35
Hvorfor ikke tenke = warum nicht denken

08.02.07 16:37
hei
subba vielen dank!!! =)
aber was soll damit auf deutsch gemeint sein..naja tusen takk

08.02.07 17:27
Das kommt auf den Kontext an.
Vielleicht war auch "warum nicht selber (nach)denken?" gemeint.
Oder: "(warum) darf man nicht selber denken?"

Hallo! Ich habe ein Problem mit der 10. Strofe von Bendik og Årolilja/Helft mir, bitte:)

10
"Eg tikje så vent om ditt gule hår
som eple dei dryp på kviste -
sæl er den som deg må få,
gud bære den som skò misse!"

die Bea

08.02.07 13:34
Mehr oder weniger:
Ich finde deine gelben Haare so schön
wie die Äpfel vom Zweig tropfen
glücklich ist, wer dich kriegen darf
Gott hüte, wer verlieren sollte

08.02.07 14:28
Vielen lieben Dank!
Bea

hallo! was heisst "sagtens"?

08.02.07 12:42
= mit moderner Rechtschreibung "saktens" = "schon, wohl" (ist eher ein Füllwort ohne grosse eigene Bedeutung)

08.02.07 12:45
Langenscheidts Wörterbuch Norwegisch-Deutsch 1965 übersetzt so:
saktens adv. schon, leicht, wahrscheinlich
Hilsen Claus i Kr.sand

08.02.07 15:01
takk :)

08.02.07 18:40
Det burde du saktens vite = Det burde du jaggu vite

Bezüglich des Quiz (s.u.): ist koselig nicht ein viel typischeres Wort als hyggelig? Ich meine, die Norweger koser seg ja echt mit allem, das Wort gibts in so vielen Wendungen, und im Prinzip geht es doch in die selbe Richtung wie hyggelig, oder?

08.02.07 11:52
also, als ich mich das erste mal mit einem nordmann unterhalten habe, kam "hyggelig" in den ersten 3 Minuten mindestens 4 mal vor :-)

08.02.07 12:05
Koselig und hyggelig sind ziemlich synonym. Ich sage "koselig" viel mehr als "hyggelig", aber hier gibt es ganz sicher regionale und individuelle Unterschiede.

Siehe auch http://www.bokklubben.no/SamboWeb/produkt.do?produktId=1330305
:-)

08.02.07 18:38
Koselig virker en tanke mer "intimt" vil jeg si. Helst kvinner som bruker det.
Menn ville vel helst brukt 'hyggelig'.

09.02.07 11:27
Godt aa vite!
(Da skal jeg huske aa bruke bare "hyggelig" for ikke aa virke for kvinnelig ;-)

Hallöchen, kann mir jemand die Sätze übersetzen? Bitte:)

Ich mag dich sehr
Ich hoffe, dass wir bald treffen/sehen werden
Wir sind zusammen
Ich bin so glücklich, dass wir zusammen sind
Deine Lippen...
Ich vermiß dich so sehr
Ich denke jede Minute an dich
Du bist mein ganzes Leben
Mein Süßer

Gruß, Verliebte.

08.02.07 12:24
Jeg liker deg veldig godt
Jeg håper at vi sees snart
Vi er sammen
Jeg er så lykkelig over at vi er sammen
Dine lepper
Jeg savner deg veldig
Jeg tenker på deg hvert minutt
Du er hele mitt liv
Min søte

Viel Glück! ;-)

08.02.07 18:35
Nja, søte...? Det går jo an, men vet ikke akkurat om jeg har hørt det.
Ville gått for 'min skjønne' på Norsk

12.02.07 11:34
jeg har hørt min søte for en kvinne! men burde vært samme form for menn eller...?

En liten test i lunsjen ? / Kleiner Test in der Pause ?:
http://www1.spiegel.de/active/spquiz/fcgi/spquiz.fcgi?name=norwegenquiz

Lemmi

08.02.07 10:44
Ganz lustig Lemmi. Zwar bezahlt man über 60,-- kr. für einen Hamburger im Hauptbahnhof von Oslo, aber na ja, man kann in Hamburg eben nicht alles wissen!
Beste hilsen fra Claus i Kr.sand

08.02.07 10:45
Hot dog und Cola bekommt man allerdings für weit weniger als 50 kr, man muss nur wissen, wohin... ;-)

08.02.07 11:04
wohin denn?? im seven 7 kostet ein hotdog 32 kronen und ne cola sicher ca.15. natürlich kann man alles im supermarkt kaufen und dann selber machen, aber es geht ja hier um straßenverkauf denke ich...

08.02.07 11:20
Narvesen und 7-eleven haben immer versch. Spezialangebote, z.B. Narvesen jetzt: Pizza slice + Cola für 25 kr (ok, pølse gibt's nicht immer zum Spezialpreis...)

Hallo ihr guten Heinzelnisse ;) Darf ich eine Frage stellen? -Was bedeutet "skipnad" etwa in Riksskipnad oder Studenterskipnad? LG Nina

08.02.07 10:25
skipnad = stiftung ( radikales Bokmål, " stiftelse " ist diesen Kreisen suspekt, da unter Dänischverdacht ); studentsamskipnaden = Studentenwerk

Lemmi

08.02.07 10:33
okay danke. und Riksskipnad bedeutet dann Reichsstiftung im Sinne von Reichsgründung? Außerdem dachte ich, dass bokmaal sowieso dänisch beeinflusst sei....(?)

Hvordan oversetter man "sjøhus" på tysk?
Takk for hjelpen på forhånd.
Kerstin

08.02.07 10:11
Seehaus

08.02.07 15:47
Was ist denn ein "Seehaus"? Ich glaube, die wörtliche Übersetzung reicht hier nicht. Den Begriff Seehaus habe ich noch nie gehørt.
Vielleicht eher "Haus direkt am Wasser" - evtl. sind die Stelzen mit denen die sjøhus quasi im Wasser stehen charakteristisch? Waren es mal Bootshäuser?

08.02.07 16:36, Sabrina
doch, dieses Wort hört man oft im Zusammenhang mit Lofoten-Reisen und gleicherart.

08.02.07 17:15
"Seehaus" und "sjøhus" sind wahrscheinlich uebersetzte Bezeichnungen fuer
"bryggene". So heissen diese Gebaeude; scheint unlogisch, denn "brygge"
bedeutet Kai. Jedoch dienten sie frueher dem Zweck eines Kais, an dem mit dem
Schiff transportierte Waren abgeladen und zwischengelagert wurden.
Conny

08.02.07 20:05
Eine Brücke kann durchaus eine Brücke zum AnlegenFestmachen sein. Brücke steht für sehr viel. Der Begriff "bryggen" in z. B. Bergen kommt vermutlich aus dem Niederdeutschen "BrüchBrügg/Brück" im Hafen.
Hilsen Claus i Kr.sand

Guten Tag! Kan noen hjelpe meg å oversette følgende setning:

Hun er venninnnen alle ønsker å ha. Jeg kan prate med henne om alt og jeg kan gjøre alt mulig med henne. Sammen er vi dynamitt, både på håndballbanen og på skolen!

08.02.07 08:44, Sabrina
Sie ist die Freundin die sich jeder wünscht. Ich kann mich mit ihr über alles unterhalten, und alles mögliche unternehmen. Zusammen sind wir wir Dynamit, sowohl beim Handball, als auch in der Schule.

Hilsen
S.

08.02.07 08:45, Sabrina
"Zusammen sind wir wie Dynamit"

Guten Morgen!
Kann mir bitte jemand "servituttar" uebersetzen.
Danke

08.02.07 08:33
Grunddienstbarkeit

08.02.07 15:02
Danke

?Et glad barn? vs ?Et glatt barn?

På forumet er det stilt spørsmål om hvorfor en på norsk skriver ?et glad barn?. Svenskene bruker frasen ?et glatt barn? med dobbel konsonant i nøytrum singular og følger dermed hovedregelen for dannelse av adjektiv i intetkjønn med t eller tt. Det svenske språksystemet er i dette tilfellet styrt av logiske regler, blir det implisitt hevdet. Hva er det ved det norske systemet som fører til utstrakt bruk av unntaksformer?

Jeg vil ta utgangspunkt i etymologi.
I norsk er det er det et viktig prinsipp å ta hensyn til ordenes grunnbetydning, opphav, utvikling og slektskap. Adjektivet glad går tilbake til norrønt ? gladr?. Det betyr 1 fylt av glede, munter, tilfreds, være glad for noe eller 2 være glad i, sette pris på. I norrøn tid hadde adjektivet også d, men av et noe annet slag enn i dag. I nært slektskap med ?glad? er substantivet ?glede?, verbene ?å glede seg?, ?å glede noen? samt adjektivet ?gledelig?. Felles for alle disse ordene er vokalen d i stammen. Når d er beholdt i nøytrum singular, blir det etymologiske aspektet bevart. Adjekivet ?glatt? står språklig fjernere fra adjektivet ?glad?. Frasen ?et glatt barn? ville derfor bryte med et etymologisk prinsipp.

I noen tilfeller står etymologi i motsetning til konsekvens i systemet.
I norsk rettskriving kan det virke som det i slike tilfeller blir lagt større vekt på etymologi.

Ellers takk for et tankevekkende innlegg om norsk språk.
beli

07.02.07 23:17
Beklager dise spørsmålstegnene.
d.s.

07.02.07 23:53
konsonanten d i stammen

08.02.07 09:55
Et annet viktig prinsipp akkurat i dette tilfellet er nok også faren for forvekslinger med andre, likelydende ord, i dette tilfellet adjektivet "glatt" (is kan være glatt).

Dessverre for dem som lærer språk, finnes det knapt noe språk som følger ett prinsipp konsekvent. Jeg kan tenke meg at det finnes en del eksempler på norsk også, på ord hvor andre aspekter enn det etymologiske har virket inn på hvordan det skrives og brukes i dag...

08.02.07 10:48
Jeg er helt enig med innsenderen i forrige innlegg.
beli

08.02.07 12:09, Wowi
Den siste forklaringen (forveksling med andre, likelydende ord) har jeg sans for. Mens den første med utgangspunkt i etymologi tror jeg ikke holder. Svensk har riktignok en mindre etymologiserende stavemåte enn norsk, men det er ikke noe i veien, hypotetisk, å skrive "gladt" på norsk med uttalen "glatt" etter mønster av f.eks. bredbredt, spedspedt, rødrødt. I forvekslingsklassen ligger da også sluslutt, brabratt, latlatt, reddrett(redt), krykrytt. Svenskene sier jo heller "hal" enn "glatt", og da går "ett glatt barn" sikkert noe glattere igennom enn den tilsvarende norske varianten. Men svensk kjenner ellers den samme problemstillingen, som lenken viser:
http://www.student.se/forum/f65t566smax.html

Wowi

08.02.07 12:29
Men det finnes nok av andre eksempler på etymologisk skrivemåte av ord på norsk. F.eks. alle spørreordene: hvem, hva osv. som går tilbake på gammelnorsk uttale. Her har svenskene tatt til "fornuften" og kuttet ut h'en: vem, vad.

08.02.07 14:06
Det er jo det som ble sagt: norsk har en mer etymologisk skrivemåte enn svensk.

08.02.07 14:42
Øhm ja, det var egentlig ment som en bekreftelse på at beli hadde rett her på starten (unnskyld hvis det ble oppfattet annerledes...)

08.02.07 22:42
Vi har slått fast at både etymologi og fare for forveksling spiller en rolle i norsk rettskriving. Når det gjelder motsetningen et glad barn og et glatt barn, bør en vel også ha den dagligdagse uttalen i tankene.

??men det er ikke noe i veien, hypotetisk, å skrive "gladt" på norsk med uttalen "glatt" etter mønster av f.eks. bredbredt, spedspedt, rød/rødt??

Mon det?
Det er nå engang slik at vi nordmenn per i dag ikke sier [et glatt barn], men derimot [et gla barn]. Og jeg antar at den som skal få oss til å si [et glatt barn], skal få en vanskelig oppgave! Dessuten er det vel også slik at skriftspråket er konservativt og henger etter den muntlige bruken av språket. Så dersom en ikke tar hensyn til etymologi, tror jeg det er mer realistisk å forvente en skriftlig frase som [et gla barn] i nøytrum singular etter ortofont prinsipp.
beli

09.02.07 17:25, Wowi
Du skriver:
"Vi har slått fast at både etymologi og fare for forveksling spiller en rolle i norsk rettskriving."
Det opprinnelige spørsmålet har ikke noe med rettskrivning å gjøre. Du trakk riktignok etymologiske prinsipper inn i ditt resonnement hvorfor man ikke sier "et glatt barn" på norsk. "glatt" ville ha mistet "d" og ville derfor være mindre i samsvar med den opprinnelige formen og beslektede ord. Derfor pekte jeg på dette:
"det er ikke noe i veien å skrive "gladt" på norsk med uttalen "glatt" etter mønster av f.eks. bredbredt, spedspedt, rød/rødt".
Med skrivemåten "gladt" er etymologien i behold. Men man sier likevel ikke "glatt", hvordan man enn måtte velge å skrive det, som adverb eller nøytrumsform av glad. Grunnen til det må ligge et annet sted enn i etymologi. Det ville selvfølgelig være rart at rettskrivningen skulle insistere på en bøyningsform som ikke er forankret i noens talemåte.

09.02.07 22:30
At dette ikke har noe med rettskriving å gjøre, forstår jeg ikke.
Jeg mente det var relevant å trekke inn etymologi for å belyse forskjellen på skrivemåten i norsk ?et glad barn? og svensk ?et glatt barn?
Sitatet under er hentet fra et innlegg i ?Aftonbladet?.

?Jag VET att jag har oerhört mycket att bidra med som far - eller ska jag säga mor ? Jag var själv ett lyckligt och mycket glatt barn och barn attraheras starkt av mig och vice versa. ?

10.02.07 00:31
For å moderere meg. Spørsmålet har vel i det minste noe med forveksling med likelydende ord og rettskriving å gjøre? Hvordan vil du forklare at svenskene skriver "ett glatt barn" mens nordmenne har formen "et glad barn"?
beli

10.02.07 16:39, Wowi
Nå vil du at jeg svarer på mitt eget spørsmål ...
Men jeg har forsket litt på nettet og funnet følgende:
http://www.student.se/forum/f65t566smax.html og
http://www.sfb632.uni-potsdam.de/homes/fery/pdf/ineffability.pdf
Under den første lenken blir fenomenet bare konstatert for svensk, men en forklaring blir ikke gitt. Noen av eksemplene gjelder også norsk (kåt, lat, rädd, de fleste på -id), mens glatt (av glad) ikke er mulig på norsk, men derimot flatt (av flat) som svenskene ikke får seg til å si.
Under den andre lenken forekommer svenske eksempler for fenomenet (side 13). Autorene mener at grammatikken har et hull fordi den bøyde formen strider mot visse uttaleprinsipper (ineffability = Unaussprechbarkeit, Unausdrückbarkeit). Jeg har et problem med det siden
a) Forklaringene er like interessante som de er tallrike - hvert eksempel har sin egen forklaring. Men rettskrivning forekommer ikke. Deres utgangspunkt er ineffability, de vil at det passer inn i det. Som kjent gjelder: for a boy with a hammer, everything looks like a nail.
b) svensk og norsk er ikke særlig forskjellige språk. Jeg tror ikke at de respektive lyssystemene er så forskjellige at uttaleproblem skal gjøre at svenskene klarer "glatt" men ikke "flatt", mens nordmenn klarer "flatt" men ikke "glatt". Som de forresten klarer utmerket, bare ikke som avledning av "glad".

Jeg mener at det er først og fremst kollisjonen med homofone ord som gjør at språket unngår visse bøyningsformer som ville føre til tvetydigheter og misforståelser. Det forklarer mange av eksemplene og til dels også hvorfor det kan være forskjellig på norsk og svensk. Disse har jeg funnet:
- glad/glatt (gladt)
er mulig på svensk, men ikke på norsk. Svensk bruker "glatt" i betydning tysk "glatt" / engelsk "slippery" mye mindre enn norsk - hal er mer vanlig på svensk, og svenskene er alltid "på hal is". Men hva skulle man forestille seg under "et glatt ansikte" hvis norsk glad hadde bøyningsformen "gladt" (uttalt [glatt])? Det går ikke.
- sluslutt (svensk har slugslugt)
- bra/bratt
- lat/latt
- redd/rett (redt)
- kry/krytt
- kåtkått (Boris Becker har ev. laget et kåttkott barn)

En kollisjon fins ikke for ord som ender på -id (timid, rigid, solid, gravid ...). Her kan grunnen for ikke gjennomført bøyning være fonetiske prinsipper i samband med at det er fremmedord.

For ethvert fenomen kan man finne en fullstendig plausible forklaring som samtidig har den egenskapen at den er fullstendig feil. Derfor overlater jeg feltet gjerne til fagfolk.

Hie, bin mal wieder aufgeschmissen. Wie übersetzt man Klavierunterricht???
Danke litenfisk

07.02.07 22:09
pianoundervisning
(Klavier = piano Unterrich = undervisning)

Kan man bruke "Betrieb" når man helt generelt snakker om en bedrift -eller betegner "Betrieb" en spesiell type bedrift?
Jeg skal skrive at to personer eier to vidt forskjellige bedrifter, som de vil markedsføre overfor en investor.
På forhånd takk!

07.02.07 20:31
"Betrieb" kan brukes akkurat på samme måten som "bedrift", men på tysk ville jeg i ditt eksempel kanskje heller valgt "Firma" . "Firma" er nok noe mere vanlig.
VG V°

07.02.07 20:51
Takk! Det er snakk om en som driver et skisenter og en som driver en svømmehall...
Hvordan kan jeg da uttrykke at "de skal markedsføre/ prøve å "selge" firmaene overfor en investor" ?
LM

07.02.07 23:41
Her ville jeg heller bruke "Betrieb".
"de skal markedsføre/ prøve å "selge" firmaene overfor en investor" ->
"sie sollen die Betriebe gegenüber einem Investor vermarkten" / "sie sollen versuchen, die Betriebe an einen Investor zu verkaufen"

08.02.07 00:22
Tusen takk!
LM

Hei!

Hvordan blir denne setningen på norsk:

"Ich stehe im Supermarkt und höre unbemerkt ein Gespräch eines jungen Paares mit, welches sich bei der Aushilfskraft beschwert, wie es wohl sein kann, das am Freitagabend um 19.30 Uhr der probiotiche Danone-Jogurt mit Birnenstückchen vergriffen ist".

Takker på forhånd! :-)

08.02.07 08:11
Jeg står i supermarkedet og overhører samtalen til et ungt par som klager til ekspeditrisen ,hvordan det kan ha seg at den probiotiske Danone- yogurten med hele pærebiter er utsolgt kl 19.30 på en fredagskveld

Lemmi

wie sagt man wohl am besten: >ich verstehe ein bisschen norwegisch<?

07.02.07 14:04, Sabrina
jeg skjønner litt norsk

07.02.07 14:07
hui, das ging schnell! danke!

Noen som gidder å oversette til engelsk/norsk?

Wir sind durch die Stadt gerannt
Haben keinen Ort mehr erkannt
An dem wir nicht
Schon einmal waren

Wir haben alles ausprobiert
Die Freiheit endet hier
Wir müssen jetzt
Durch diese Wand

Verlager dein Gewicht
Den Abgrund siehst du nicht

Achtung, fertig, los und lauf
Vor uns bricht der Himmel auf
Wir schaffen es zusammen
Übers Ende dieser Welt
Die hinter uns zerfällt

Wir schauen noch mal zurück
Es ist der letzte Blick
Auf alles, was für immer war

Komm, atme noch mal ein
Es kann der Anfang sein
Morgen ist zum Greifen nah

Verlager dein Gewicht
Den Abgrund siehst du nicht

Lass alles hinter dir
Es gibt nichts mehr zu verlier'n
Alles hinter dir und mir
Hält uns nicht mehr auf

Verlager dein Gewicht
Guck mir ins Gesicht

-Emeli =)

07.02.07 10:03
Tusen takk ^^

E d nån fårsjell på bruken av besonders og insbesondere?

07.02.07 08:06
Hei, dies sagt der Duden:
be|son|ders <Adv.>: 1. gesondert, getrennt, für sich allein: die Frage muss einmal b. behandelt werden. 2. a) vor allem, insbesondere: b. heute; b. du solltest das wissen; das hat ihn b. gefreut; b. wenn ...; b) ausdrücklich, mit Nachdruck: etw. b. betonen; ich habe b. darauf hingewiesen, dass ... 3. <intensivierend bei Adjektiven> sehr; außerordentlich: b. gut, b. groß, b. heftig; der Film ist nicht b. (ist mittelmäßig); es geht ihm nicht b. (nicht sehr gut). 4. (landsch.) eigenartig, sonderbar, absonderlich: die Krankheit machte ihn so b.
(c) Dudenverlag
ins|be|son|de|re, ins|be|sond|re <Adv.>: besonders (2 a), vor allem, im Besonderen: sie mag Blumen sehr gern, i. Rosen; das gilt i. dann, wenn ...
(c) Dudenverlag
Hilsen Claus i Kr.and

07.02.07 09:34
Den viktigste forsjellen er kanskje at "besonders" kan brukes for aa forsterke adjektiver: "besonders hübsch" (veldig pen, ekstra pen).
"insbesondere" er alltid adverb.

Halo Claus aus Kristiansand und Trondheim.
Ich freue mich ueber deine Kommentare, bin ich doch selber halb und halb.
Bin in Deutschland geboren und als 19jaehrige nach Norwegen ausgewandert.
Habe nunmehr mehr die Haelfte meines Lebens in Norwegen verbracht. Die
syntaktischen, morphologischen und semantischen Fehler, die wir so machen,
fallen mir immer wieder auf. In gewisser Weise ist es mir eine Genugtuung,
dass nicht nur ich schwer daran arbeiten muss. Ich freue mich sehr ueber
dieses Forum und alle, die daran teilnehmen!
Gruss Conny

07.02.07 07:57
Hei Conny,
das ist eine nette Überraschung. Weiter unten lese ich, daß du in Trondheim bist? Ich fahren am Montag wieder in den "Kühlschrank" (Trondheim) um auf meine Enkeltöchter aufzupassen. Wenn du willst können wir Kontak zueinander aufnehmen. Du kannst mich in Kristiansand via hostmaster@treverktoy.no erreichen. Wäre nett neue Bekanntschaften zu machen. Ich habe im letzten Jahr einen guten Freund hier in Kristiansand verloren, der einen ähnlichen Lebenslauf hatte wie ich. Wenn du Lust hast laß von dir hören.
Einen schönen Tag aus einem ebenfalls kalten Kristiansand vom Claus

hei. erst mal ein grosses dankeschoen an alle die diese website am laufen halten und hier bei allen moeglichen fragen weiterhelfen wie bei den uebersetzungen. ich habe grade angefangen norwegisch zu lernen. und suche jetzt ein gutes einsprachiges norwegisches woerterbuch, kann auch online sind. hat jemand eine empfehlung fuer mich.
tusen takk

06.02.07 23:03
Irgendwo in den Tiefen der Heinzelnisse gibt's den gleichen Link zu Deiner Frage. Ich benutze:
http://www.dokpro.uio.no/ordboksoek.html
das Ding ist wirklich enorm weitreichend und es kann sowohl bokmål als auch nynorsk ! :-)
VG V°

06.02.07 23:25
Hallo,

da ich mich ebenso wie Du fast neu an Norwegisch versuche, habe ich vor einigen Wochen auch nach einem praktischen Wörterbuch gesucht.

Dabei bin ich auf LingoPad gestoßen. Lässt sich problemlos runterladen,lädt schnell, einfache Bedienung. Wenn ich hier im Forum bin, läuft es bei mir immer im Hintergrund. Kenne ich ein norwegisches Wort nicht, kann ich immer schnell nachgucken und dann so tun, als hätte ich das natürlich SELBSTVERSTÄNDLICH völlig von alleine gewusst :-)

http://www.ego4u.com/en/lingopad

Freundlich grüßt: Thorge

07.02.07 08:42, Heiko de
Hallo Thorge,

lingopad ist ein nettes Windows-Programm, dass diversen Wörterbücher anzeigen kann. Das deutsch-norwegische Wörterbuch von Lingopad ist eine alte Version der Heinzelnisse. Vielleicht wäre es besser, du würdest mit der Heinzelnisse direkt arbeiten, anstatt mit der Heinzelnisse über lingopad? (Und Heinzelnisse hat auch eine Offline-Version...)

Viele Grüße, Heiko

Das Theater macht um 10 Uhr zu

06.02.07 22:25
Dann hat es jetzt bereits geschlossen!

06.02.07 22:26
oder auch:
"Teateret stenger klokka 10" oder
"Teateret stenger klokken 10" oder
"Teateret stenger kl. 10"

Kann mir bitte jemand den Satz "Ein Ja für die Frau" ins norwegische übersetzen?
Vielen Dank sagt Clarita

06.02.07 20:53
"Et ja for kvinnen"

Hei!
Kennt jemand von Euch eine allgemeine Site oder so Ähnliches, wo man sog. "Tandem-Kontakte" mit Norwegern knüpfen kann (im Raum Frankfurt/M.). Ich meine damit Ausländer (Norweger), die Kontakt zu einheimischen Menschen mit gleichen Interessen - vor allem sprachlich-kulturellen - suchen. Möchte nämlich mein Norwgisch hier in Deutschland verbessern.

Danke und viele Grüße!

06.02.07 23:24
An der Uni Trondheim gibt es ein Tandem- System:
www.ntnu.no
Und ich wohne auch in Trondheim, habe Germanistik studiert (und bin
gebuehrtige Frankfurterin), koennte eventuell einen Flyer im Institut
aufhaengen...
Gruss Conny

07.02.07 12:04
Im Aktiv-Café in Frankfurt-Bockenheim (www.aktiv-cafe.de) gibts oder gabs einmal im Monat freitags abends einen Skandinavien-Stammtisch.
Ich weiß allerdings nicht, ob der noch existiert und ob sich da Skandinavier oder eher Skandinavien-Fans treffen.
Ich kann mal nachfragen. Wohne dort nämlich um die Ecke - und wollte das eigentlich eh schon immer getan haben...
Ina

07.02.07 12:05
Ich moechte da noch hinzufuegen, dass einige der Germanistikstudenten aus
Trondheim ein oder zwei Semester in Trier absolvieren. Das ist ja nicht so weit
von Frankfurt entfernt..
Die Adresse des Institutes Fuer Moderne Fremdsprachen ist: ifs@hf.ntnu.no
Conny

Hei,
hva heter:
Et par svkatrende lag ved de to andre vindusbordene..?
-> ein ?quatschendes? Paar saß bei den zwei anderen Fenstertischen?

06.02.07 18:52
skvaldrende nicht:svkatrende

06.02.07 19:20
Ein paar schwatzende Gruppen bei den zwei anderen Fenstertischen.

Hei,
Hva betyr:

- gnog-> ? Preteritum av gnage?
- dørgende -> ?
- mauser ->?
- å svatre -? eller svatrende ?

Takk for hjelpen
Olaf

06.02.07 17:20
- gnage v3 el. -et, -et el. gnog i pret (norr gnaga)
- dørg el. ~ende adv (lty (al)dorgen 'helt igjennom') forst: helt det var d- stille
/ han var d- full
- mauser m2 kortord for mausergevær

06.02.07 17:38
svatre: häufiger Tippfehler für "svarte"
1. von svare: "antwortete"
2. von svart: "schwarze"

Hallo Ihr Lieben, ich hoffe einer von Euch kann mir helfen:
Ich tu mich ein wenig schwer, folgende Wörter für meinen Lebenslauf zu übersetzen.

Auffassungsvermögen - oppfattelsevne
Durchsetzungsvermögen - ???
Teamfähigkeit - ???
Zuverlässig - pålitelig
Selbstständig - selvstendig
Organisationsfähigkeiten - god organisasjonsevne

Danke schonmal.. Sabine

06.02.07 19:08
Auffassungsvermögen - oppfattelsesevne
Durchsetzungsvermögen - evne til å få gjennomslag for mine ideer
Teamfähigkeit - samarbeidsevne
Zuverlässig - pålitelig - JA
Selbstständig - selvstendig -JA
Organisationsfähigkeiten - god organisasjonsevne -JA

Viel Glück,

Lemmi

07.02.07 00:46
Durchsetzungsvermögen er ikke det Gjennomføringsevne?
Organisationsfähigkeiten = Organisasjonsevner

07.02.07 07:03, Wowi
Hatten wir das nicht vor einiger Zeit? Leider finde ich nichts mit der Suchfunktion. (Und die Suchmaske ist zu kurz für "Durchsetzungsvermögen".)

07.02.07 11:11
Schön, ich danke Euch..
Ich versuche schon alles immer allleine zu schreiben, nur bin ich bei manchen Wörtern nicht immer sicher, ob diese dann auch so verwendet werden, wie sie im Wörterbuch stehen (manchmal find ich auch gar nix). Danke nochmal
Liebe Grüße Sabine

07.02.07 19:11
Hustad führt in der Tat " evne til å få gjennomslag for sine ideer " an. " Gjennomføringsevne " hört sich auch nicht schlecht an, bestimmt geht beides.

Lemmi

Hallo,wer kann helfen? Für den Fragebogen zum E-301brauche ich die Übersetzung für "Sluttårsak".
Besten Dank im Voraus.
Icke

06.02.07 09:15, Sabrina
da geht es um Arbeitslosengeldzahlungen im Ausland oder?

06.02.07 09:40
Kündigungsgrund

06.02.07 09:57
Oder falls keine Kündigung vorlag (Zeitvertrag o.ä.): Grund für die Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Hei, vet noen om det også finnes en norsk-fransk online ordbok?
Hallo weiß jemand, obe es auch ein Norwegisch-Französich online Wörterbuch gibt?
:-) V°

06.02.07 07:54, Sabrina
Salut!
Regarde un peu ici
http://www.freelang.com/dictionnaire/norvegien.html
peut-être que cela t'avancera un peu
@plus

06.02.07 08:27, Sabrina
das hier kann man auch noch nehmen. So was schönes wie Heinzelnisse gibbet nicht

http://www.tv5.org/TV5Site/alexandria/definition.php?terme=bonjour&sl=fr&am...

06.02.07 22:57
Tusen takk - Vielen Dank - Merci beaucoup !!!

07.02.07 09:12, Sabrina
ingenting å takke for. Nix zu danken. De rien :-)

Stehe für Hilfe mit Französisch gerne zur Verüfgung.
S.

Hva kalles 'mothold' på tysk.
Det er den som er underst hele veien her:
Mothold er en generell betegnelse.
http://www.oldtimer-praxis.de/__C1256BD6004043A4.nsf/ShowPicture?OpenForm&/...

05.02.07 20:53
Mothold eller motholder mente jeg.

05.02.07 21:51
Könnte das Widerhalt sein?
Mot = gegen
hold = halten
Hilsen Claus i Kr.sand

05.02.07 22:01, Wowi
på bildet står det "Niethalter"

06.02.07 01:50
Niethalter er en spesifikk betegnelse i forbindelse med nagler.
Men det må da finnes en generell betegnelse også som på norsk.?

06.02.07 07:12
Hva er det du vil?? Du skriver: "mothold" er den som er underst hele veien her (på bildet). Og det er Niethalter.
Mothold(er) kan oversettes med Gegenhalter

Noen som vet hvor jeg kan finne noen bra sider om hvordan man skal tolke et dikt?

Takk for svar

Heter det:
...Adolf Hitler wollten töten sie, eller
...Adolf Hitler wollten sie töten ???

05.02.07 16:15, Sabrina
Adolf Hitler wollte sie töten

05.02.07 16:19
Takker : D

05.02.07 16:25
"Adolf Hitler wollten sie töten." er ogsaa riktig, men det betyr: "De ville drepe Adolf Hitler."

Kann mir jemand mit der sinngemässen Übersetzung von "Bitte, spann uns nicht länger auf die Folter." helfen?

Vielen Dank im voraus.

05.02.07 15:43
Hold oss ikke lenger på pinebenken.

05.02.07 18:02, Theo
Noch einmal, besten Dank.

Hei Claus fra KRS!Leste tidligere at du er født i HH.Jeg har fått tilbudt å flytte dit( jobb )...å lurte på om det kan bli kultursjokk for meg?? Må bestemme meg snarest! Hilsen fra Sørlandet :)

05.02.07 10:55, Lilja
Jeg er ikke Claus, men jeg bor i Hamburg. München ville bli kultursjokk, men du kan neppe finne en mer skandinavisk by i Tyskland enn hamburg. Du ville sikkert ikke angre aa ha kommet hit!
Hilsen Lilja

05.02.07 11:09
Det tror jeg ikke. Fordi min erfaring er at folk i Hamburg er internasjonal. Det var det alltid. Du vil nok savne svabergene om sommeren. (Kronprinsen kunne jo tenke seg en leilighet ved Alster, sa han!!!) Det kan bli veldig varm, fuktig varm og da er det ille i byen. Folkene i allminnelighet er kjempe grei. Det kan jeg ikke si på samme vis f.eks. fra Köln. Der er folk grei men overfladisk. Du finner vaskelig folk du blir god venn med i Köln ikke bare min erfaring men fra dengang fra største delen av redaksjonen. Det er mye lettere i Hamburg. Folk er veldig hjelpsomme i Hamburg. Du har jo mange mulighter i byen (teater, musikk, ativiteter osv. osv., og så mye grønt som du finner der skal du lete lenge etter i en annen storby. Du burde besøke sjømannskirken, der traf seg før alltid folk som bor i byen og som er norsk. Faren er bare at en del av dem bruker kirken som sitt annet hjem, og derved har noen problemer med å kommei kontakt med Hamburgerne.
Jeg tro ikke at du for sjokk i det negative, heller i det positive. Jeg har nettop hørt at Hamburg Ekspress har sluttet foreløpig. Det var jo en grei forbindelse tre ganger i uken mellom Kr.sand og Hamburg. For håpe at det bare er en liten stunds tid. Vi trenger denne busforbindelsen.
Hilsen Claus i Kr.sand

05.02.07 14:56
Kjempe...tusen takk skal dere ha!! Jeg skal ned om en uke til og signere kontrakten.

05.02.07 17:16
Hei Sørlendingen ...
jeg må dessverre kalle deg slik, siden jeg ikke ser noen navn.
Når du er i Hamburg anbefaler jeg å lytte på NDR Hamburgwelle 90,3 der kan du kunne følge med hva som skjer i Hamburg og omgivelse. Dessuten anbefaler jeg ser om du kan på TV kl. 19.30 NDR Hamburg Journal. Der er det også informasjoner hva som skjer i byen og omgivelse. Det er noe annerledes enn her hjemme. (NDR = Nord-deutscher Rundfunk)Radio kan du lytte på via internet se på www.surfmusik.de Hilsen Claus i Kr.sand

God morgen, jeg trenger hjelp igjen: Hva er et "tömmerlegg"?
Her er hele setningen:"Ved et tömmerlegg hvor et titalls stokker var blitt liggende igjen..." - Meine Übersetzung: "An einem Kahlschlag, wo noch einige Stämme liegen geblieben waren..." (und bitte, hängt euch nicht an dem "titalls" auf - das ist sozusagen dem flüssigen Deutsch zum Opfer gefallen, bei literarischen Übersetzungen geht das manchmal nicht anders.)

05.02.07 10:46
Hei Lilja,
jeg er ikke sikkert fordi jeg finner ikke begrep "tømmerlegg" men på nynorsk ordboka fra Ivar Aasen 1918 fins det noe som heter "timberlegg" for trestammer. Ich weiß nicht ob Kahlschlag das deckt was vielleicht gemeint war. Für mich klingt es so als wenn es sich um Baumstämme handelt, die z. B. nach dem Niedergang einer Lawine oder eines Sturmes liegen gebieben sind? Wie man so etwas im Deutschen nennt weiß ich leider nicht, kann es sein, daß man das Wind-Bruch nennt? Mit Kahlschlag ist wohl das Schlagen von Bäumen/Holz gemeint?
Hilsen Claus i Kristiansand

05.02.07 10:53, Lilja
Hei Claus, Gut zu wissen, dass tömmerlegg nicht so üblich ist. leider geht es nicht aus dem Text hervor, warum die Stämme dort liegen. Da sich das "tömmerlegg" am ende eines Traktorpfads befindet, gehe ich allerdings davon aus, dass abgeholzt wurde. Windbruch ist gut, ansonsten einfach Bruch oder Sturm- und Lawinenschäden. Takk for hjelpen og hilsen fra HH, die schönste Stadt der Welt.

05.02.07 14:11
Lilja,
Nynorskordboka fører opp substantivet 'legg'n, (av leggje) 1. i sms :det å leggje, noko som er lagt.
Sammensetningen et 'tømmerlegg' må da være felte tømmerstokker som er stabla opp, og som skal transpoteres videre. En slik samling av tømmerstokker heter på norsk en el. ei 'lunne'. Ofte hører man også ordet 'velte', (substantiv), ei 'tømmervelte'.
Hva lunne eller (tømmer)velte heter på tysk, vet jeg sannelig ikke.
beli

05.02.07 14:40
'Tømmerlegg" Es handelt sich um abgeholzte Baumstämme, die zusammengezogen und aufgestappelt sind. Jetzt sollen sie abtransportiert werden. Was nennt man einen solchen Haufen von Baumstämmen?
beli

05.02.07 15:23
eine Fuhre Holz ?

Lemmi

05.02.07 15:42
Hei beli og Lemmi,
in Süddeutschland nennt man das zusammengerückte Holz auf eine Haufen einen Polter.
Hilsen Claus i Kr.sand

05.02.07 15:51
Hei beli og Lemmi,
in Süddeutschland nennt man das zusammengerückte Holz auf eineM Haufen einen Polter.
Hilsen Claus i Kr.sand
Beklager at Men manglet.

05.02.07 16:42
Gut, demnach nehme ich Abstand vom Kahlschlag und ersetze es durch den Polter, ist mir bekannt und hört sich gut an. Bin mal gespannt, was meine Lektorin damit macht. Habt Dank für euren Einsatz!
Lilja

05.02.07 17:27
Hei Lilja,
Kahlschlag und Polter sind zwei verschiedene Dinge. Dort wo alles abgeholzt wurde entsteht ein Kahlschlag. Der Haufe also "timberlegg" på nynorsk ist der Haufen des zusammengerückten Holzes, also von einem Nichtfachmann wohl als "Baumstammhaufen" bezeichnet, der am Wegrand liegt zum weiteren Abtransport.
Hilsen Claus i Kr.sand

05.02.07 18:59
Lilja
Wer im Internet sucht, der findet. Die genaue Bezeichnung für no. 'tømmerlegg' d.H 'lunne' ist Haufenpolter.
beli

06.02.07 07:59
God morgen beli,
kunne du være så vennlig å si hvor i internet du fand "Haufenpolter"? Kan jo være at man kan finne andre begrep også der?
Hilsen Claus i Kr.sand

06.02.07 18:59
Jeg sender overskrifta på et kapittel som du kan legge inn i ei søkemaskin. Gå deretter til side 33.
Hilsen beli

Nasslagerung :Haufenpolter mit Beregnung

06.02.07 21:47
Danke beli,
es gibt also verschiedene Polterungen? So verstehe ich es aus dem Artikel? Könnte man dann vielleicht sagen Polterung ist eine Art von Baumstammlagerung?
Takk så langt beli det er greit å lære nytt.
Hilsen Claus i Kr.sand

hallo zusammen,

eine Frage habe ich.
Seit einigen Wochen lerne ich mit God Tur. In einer der ersten Lektionen, steht da der Satz: "og so tøff rød bill du har" (es ist die Rede von einem kleinen Jungen der ein Auto zum Geburtstag geschenkt bekommen hat) wobei "tøff" mit "toll" übersetzt wird.
seitdem posaune ich das wort in alle himmelsrichtungen.

Ein zufälliger Blick in mein Wörterbuch, und nun auch hier ins Wörterbuch, sagt mir aber, dass das Wort "tøff" alles andere als "toll" bedeutet. Das wäre ziemlich peinlich für mich, und nebenher gesagt, auch für den Lehrbuchverlag...

was sagt Ihr dazu??

Danke

Sabrina

05.02.07 08:09, Sabrina
bil, sorry

05.02.07 08:37
Hei god morgen Sabrina,
ich schreibe dir hier einmal was im Wörterbuch von universitetsforlagets Bokmålsordbok steht:
I. tøff tøffende lyd -de hørte noen små t- fra motorbåten
II. tøff adj. tøft, -e (eng. tough)
1. modig, hard, robust t-e karer på ishavsferd
2. slitsom, farlig en t- jobb
3. moterett; som gjør inntrykk; barsk t-e klær/nå er det tøft å være ikke-røyker
III. tøff interj. (lydord) brukt for å etterligne støtvis lyd fra motor t-, t, sa lokomotiven I tøffe om motor: gå med små, raske, avbrutte støt snekka t-t utover fjorden
Nun hoffe ich, daß du dies verstehst, wenn nein so schreib zurück so will ich veruchen zu übersetzen. Es ist schon richtig wie es übersetzt ist in dem Satz von dem "tøffe" Auto. Ein flottes Auto, vegleichbar im Beispiel mit der Bekleidung im Wörterbuch.
Hilsen Claus i Kr.sand

05.02.07 08:48, Sabrina
sorry, aber so richtig verstehe ich das wirklich nicht.

Hier ein Ausschnitt aus meiner letzten Mailkreation, vielleicht kannst du mir sagen, ob das so korrekt war:

Fransk er et veldig tøfft språk osv.

Greez
Sab.

05.02.07 08:50
Umgangssprachlich wird " tøff " in der Bdeutung " toll, stark, super " verwendet. >> Tøffe gutter kjører tøffe biler.

Lemmi

05.02.07 08:55
Hei Sabrina,
wenn du sagen willst, daß du die französische Sprache toll findest, kannst du es so sagen. So wie Lemmi schreibt, in der täglichen Sprache wird es oft benutzt. Ähnlich wie das deutsche Wort "stark" auch im deutschen für prima, toll usw. steht aber auch - kräftig - bedeutet.
Hilsen Claus i Kr.sand

05.02.07 09:01, Sabrina
jeg forstår bare stasjonen i dag laach

ok, also, tøff kann man auch in diesem Sinne nutzen, so wie Flott z.B.

Und bedeutet "Brus" jetzt Limonade oder doch Sprudelwasser? klimper

05.02.07 09:36
" Brus " = Limonade , aber " mineralvann " kann auch " brus " bedeuten, hier orientiert sich Norwegisch am amerikanischen Sprachgebrauch (" soda ")

Lemmi

05.02.07 09:41
Brus ist das gleiche wie im Niederdeutschen Brus auf Hochdeutsch Brause. Was das genau bedeutet ist für mich im Deutschen so schwimmend wie bei uns in Norwegen. Es gibt z.B. "brus med sitronsmak" - Brause mit Zitronengeschmack füher sagte man dazu einfach sitronbrus - Zitronenbrause. Heute sagt man aber in Deutschland dazu auch klare Limonade mit Zitronengeschmack. Die Sprache ändert sich. Man sagte auch mal Lehrling heute heißt das Auszubildende(r)(Azubi).
Hilsen Claus i Kr.sand

05.02.07 09:51, Sabrina
Nicht ganz, Lehrlinge gibt es nach wie vor in Handwerksberufen. Auszubildende findet man dafür eher in Büros.
Im Deutschen wird das Wort Brause heute aber nur noch pejorativ als Getränk verstanden, sonst aber eher als Süßigkeit verstanden (Ahoi Brause). So ist das halt mit den semantischen Mutationen.

05.02.07 10:07
Hei Sabrina;
das mit "Lehrling" ist komisch, weil man zum Bespiel bei Airbus vom Azubi beim Einrichtungstischler spricht. Auch in meinem ehemaligen Beruf als Drucker spricht man bei z.B. Springen von Azubi. Das sind Handwerksberufe?
Warum benutzt du "pejorativ" anstelle von "abwehrtend" im Deutschen gibt es doch gute Worte für fast alles?
Hilsen Claus i Kr.sand

05.02.07 10:12, Sabrina
hallo Claus,
OK, entlarvt. Ich benutze viele französischelateinischegriechische Wörter, weil ich in Frankreich aufgewachsen bin und dort meine komplette schulische und studentische Karriere absolviert habe.
Also liegen diese Worte gerne mal schneller auf meiner Zunge als die entsprechenden deutschen Ausdrücke.

05.02.07 10:39, Sabrina
was die Ausbildung angeht, schau mal bei den handwerkskammern, z.B. diese hier:

http://www.hwk-koeln.de/Ausbildung/Lehrstellenboerse

Wie Du sehen kannst, wird dort nach wie vor von Lehrstellen geredet.

05.02.07 10:53
Danke Sabrina,
das finde ich gut, weil ich als "alter" Mann die alten Ausdrücke lieber mag als das "Neudeutsch".
Tja, ich verstehe dich gut (pejorativ), wenn du es so erklärst. Mir geht es manchmal mit dem Deutschen so oder im Norwegischen. Wenn ich nicht gleich das rechte Wort finde, dann entweder auf Deutsch oder Norwegisch. Als unsere Kinder klein waren und wir uns ein zwei mal im Jahr in der Deutschen Gemeinde in Norwegen getroffen haben, hätte ein Außenstehender die Kinder oft nicht verstanden, weil sie Deutsch und Norwegisch mischten, das war eine tolle Sprache!!!
Riktig god dag og enda en gang takk for opplysningerne hilsen Claus i Kristiansand

05.02.07 15:55
Das Wörterbuch von Kunnskapsforlaget hat die folgenden Beispiele.
En tøff fyr- ein toller Kerl/Det var ganske tøft gjort-Das hast du toll gemacht oder Das war eine tolle Leistung.

05.02.07 16:28, Sabrina
hmpf, mir fällt jetzt erst auf, dass sich das Wort im Zusammenhang mit einem neutralen Substantiv unregelmäßig verhällt und ein F verliert...

05.02.07 16:59, Wowi
Dass der Doppelbuchstabe zu einem einfachen wird, ist aber eher die Regel, siehe:
daff, røff, trygg, kjekk, tykk, reell, tynn, tørr, krass uvm.
Ausnahmen: spiss, viss (und da kann man sich ja denken, warum)

Interessant ist auch noch die Frage, warum manche Adjektive kein t (tt) bekommen:
et gravidt fruentimmer fikk et bratt, gladt barn (???)

05.02.07 20:51
Adjektive mit Endung -ig und-isk bekommen kein t in Zusammenhang mit einem neutralen Substantiv. z.B. et billig hus, et praktisk hus. Dasselbe gilt für Adjektive die Nationalität bezeichnen. z.B. et tysk hus.
Gravid (adj) endet auf d. Das Phonem d am Ende wird hier nicht als t realisiert, sondern als d. Deshalb ist es schwierig 'gravidt' und 'gladt' auszusprechen.
(Die Deutschen sagen :Er redet, nicht Er redt)

05.02.07 21:09
'Bra' als Adjektiv ist ein Sondefall. Hat keine Endungen:
en bra gutt, ei bra jente, et bra svar, bra folk.

05.02.07 21:10
Sonderfall

05.02.07 22:07, Wowi
Sonderfall ist zu einfach als Erklärung. Was unterscheidet zB "fri" von "slu"?

05.02.07 23:26
Adjektive die am Ende ein langer Vokal haben, werden auf verschiedene Weise dekliniert. Am häufigsten bekommen sie doppel t in Neutrum, und der Vokal wird kurz. In Mehrzahl bekommen enige Adjektive - e, andere nicht. In einigen Fällen herrscht Wahlfreiheit. Einige Adjektive mit langem Vokal bekommen kein t in Neutrum. Alle Sonderfälle stehen im Wörterbuch.
Beispiele:
en ny venn, et nytt land, nye venner
en fri vilje, et fritt land, frie mennesker
ei blå lue, et blått skjerf, blå(e) bukser
en bra ordning, et bra system, bra lærere
(Freie Übersetzung von Kirsti Mac Donald, Norsk Grammatikk for fremmedspråklige s. 33)

05.02.07 23:33
Slu (Adj.) ist ein Import aus dem Niederdeutschen.
en slu gutt, et slu svar, noen slue jenter

06.02.07 00:45
Hallo,

der Begriff "Lehrling" ist vor längerer Zeit offiziell durch die Bezeichnung "Auszubildender/Auszubildende abgelöst worden. Dabei gibt es keinerlei Unterschied, ob nun im verwaltenden oder gewerblichen Bereich.

Geht es um offizielle Sprachregelungen, wird "Auszubildender" benutzt, umgangssprachlich ist auch der "Lehrling" immer noch am Leben.

Und wenn einem mitunter Begriffe wie "Lehrstellenbörse" oder "Lehrstellenatlas" etc. begegnen (auch auf offiziellen Seiten!), dann liegt das ausschließlich daran, dass "Auszubildender" ein relativ sperriges Wort ist, insbesondere dann eben auch in Kombination mit einem anderen Wort. "Auszubildendenbörse" oder "Auszubildendenatlas" hört sich doch schon recht ungetümartig an und existiert daher auch nicht.

Freundlich grüßt: Thorge

06.02.07 07:38
Guten Morgen Thorge,
danke für die Information zu Lehrling. Es ist schon merkwürdig was bei den Informationen so nebenbei geklärt wird.
Ich hatte gehofft von dir zu hören noch einmal meine Adresse: hostmaster@treverktoy.no Bin diese Woche noch zu Hause, nächste Woche geht es wieder nach Trondheim.
Riktig god dag fra Kr.sand.
PS. Hörte heute, daß ihr ein ähnliches Wetter in Hamburg erwartet wie wir in Kr.sand mit Schneeregen?

06.02.07 07:42
Erklärungen bisher:
slu: ist entlehnt
gravid: gravidt ist schwierig auszusprechen

alles andere ist deskriptiv, nicht erklärend.

Die Schweden bringen es glatt fertig, "ett glatt barn" zu sagen (glad > glatt). Worin liegt der Anlass, im Norwegischen eine Unregelmäßigkeit zu entwickeln?

06.02.07 07:53, Sabrina
Hallo Thorge
Es ist schon richtig, dass Lehrling offiziell durch Auszubildender abgelöst wurde, dennoch hat es sich im täglichen Sprachgebrauch nicht überall durchgesetzt. Offziell und Gebräuchlich sind ja bekanntlicherweise zweierlei Dinge. Aber das sollte ja für Norweger keine Neuigkeit sein :-)
Greez

06.02.07 21:22
Hallo Sabrina,

aber nichts anderes sagte ich doch auch...

Freundlich grüßt: Thorge

P.S. Allgemeine Anmerkung: Irgendwie ist die Forumsgeometrie zurzeit recht leseunfreundlich.

Hallo!

ich liebe die Sprache norwegisch, hatte leider aber noch keine gelegenheit es zu lernen -.-

aber ich hätte mal eine Frage / bitte:

könnte mir einer vllt. diesen songtext übersetzen:

Huset kaller meg Herre
Skygger, mitt hoff så matt
Nostalgi opp trappen bratt
mens trinnene blir færre
Søker, føler, finner
min storhetstids grå minner
Dolken i beltet er slipt spisst Vingene for mitt øre
Alt jeg nå kan høre
fra andre siden av dødsgnist:
"Dine sorger flyter, få smake, få bli"
drev mig til mine grenser & langt forbi De siste blader daler
Det er ulendt terreng i li
Ånders årstid taler
Ved regnfjell, skoddens hi
Jeg ser kun månens ansikt...

das wäre echt nett!

danke schonmal im voraus!

lg Mørke

05.02.07 08:29
Ich versuchs mal. Wird wohl nicht immer perfektes Deutsch!
Heia Taake ;)

Das Haus ruft mich Herr
Schatten, mein Hof so trübe/matt
Nostalgie eine steile Treppe hinauf
während die Stufen weniger werden
Suche, fühle, finde
Graue Erinnerungen meiner Blütezeit
Der Dolch im Gürtel ist gespitzt hervogezogen
Die Flügel for meinem Ohr
Alles was ich jetzt noch hören kann
von der anderen Seite des Todesfunken:
"Deine Sorgen fliessen, schmecke, bleibe"
trieb mich an meine Grenzen und lange vorbei bei den letzten Klingen? Täler
Es ist rauhes Gelände am Berghang/Talseite
Der Geisters Jahreslzeit spricht
Beim Regenberg/-fels, im Bau des Nebels
Ich sehe nur das Antlitz des Mondes.

05.02.07 08:47
De siste blader daler = die letzten Blätter fallen

Hallo,danke für die schnelle Antwort.
Hartmut.

Hallo ihr da! Kann mir jemand den Satz übersetzen.
Ja vi elsker dette Landet.
Danke Hartmut

04.02.07 22:40
Ja, wir lieben dieses Land.
Ja, vi elsker dette landet.

Hallo Leute,
ich möchte ein Zugfahrkarte über das Internet kaufen.
Da ich jedoch des norwegischen nicht mächtig bin, hoffe ich auf Eure Hilfe.
Könnt Ihr mir nachfolgenden Text übersetzen?
"Fullfor kjop red °a fylle ut alle felter og trykk 'kjop billett' nederst p°a siden."
Vielen Dank schon im voraus.

04.02.07 19:40
Um den Kauf abzuschließen, alle Felder ausfüllen und den Knopf "Kjøp billett (Kauf Fahrkarte)" unten auf der Seite drücken.

04.02.07 19:46
Super, das ging wirklich sehr schnell!
Vielen Dank nochmals für die Antwort.

Ich brauche Übersetzungshilfe bei folgendem Satz: "Han ventet paa sammenstötet, men det ble ungaatt med et nödskrik."
Ist "ungaa med et nödskrik" ein feststehendes Idiom?
Beste Grüße
Lilja

04.02.07 20:02
Er erwartete den Zusammenstoß, er wurde aber mit einem Notschrei umgangen.(knapp umgange)
"ungå med et nødskrik" er vanlig tale.
Hilsen Claus i Kristiansand

04.02.07 20:08, Lilja
Danke Claus, so in der Art habe ich das auch übersetzt, "knapp umgangen", wollte ganz sichergehen, dass ich nicht irgendein Idiom plattbügele...

04.02.07 22:44
Noch eine Übersetzung:
Er erwartete den Zusammenstoß, er wurde aber mit Ach und Krach vermieden.

Hei. Gibt es irgendwo Bendik og Årolilja in Bokmål?

04.02.07 20:10
Soweit ich weiss nur im halsbrecherischen Telemarksdialekt aus dem Mittelalter.

Hei til Claus i Kristiansand!

Du skriver at du var tilsatt ved Norwegenredaktion, DLF i Köln. Da vil jeg benytte anledningen til å takke for mange flotte program på mellombølgen 1269 Khz i perioden 1965 til 1990. Spesielt stas var det å få hilsen med plateønske i ønskekonserten. Jeg husker godt navnene Kjell Gjøstein Resi, Britt Reinholdt og Knut Skavlem. Synd det ble slutt kort tid etter at Deutsche Welle overtok.
Hilsen
beli

04.02.07 18:33
Jo takk,
det har du rett i. Det var ei flott tid i Köln. Det var et top team å være sammen med. Jeg kom rett fra medienskole i Kristiansand til Köln. Har vært sammen med en annen studikamerad først i praktikum. Først ville han ikke, men etterpå var det den fineste praktikum fra alle. Mye bedre enn i NRK. Vi fikk jobbe med en gang dernede på sending. Det var noe helt annet enn her hjemme. Her måtte vi være forsiktig med bånd fordi det var så dyrt, dernede var det bare klipp og nytt bånd. Vi brukte jo enda NAGRA og så ut i feltet. I dag er alt digitalt. Mye enklere enn dengang. Gøy er det fremdeles. Jeg kan si deg at kontakten til den danske redaksjon var veldig nær. Også til de svenske venner. Vi skulle ja være et motvekt til Deutschlandsender fra DDR. Da DDR ble overtatt av Forbundsrepublikken var det ikke lenger nødvendig med norsk radio fra Mellomeuropa ... syntes man. Jeg vet ikke om det er riktig, men vi har jo i dag sattelitradio det er enklere enn MB og KB og lyden er veldig mye bedre. Det er ikke på norsk, og det er kanskje synd??
Takk for hyggelig kommentar med beste hilsen fra Kristiansand til deg fra Claus
PS. Har forresten en god lydsamling med plater LP og CD og er glad i god musikk, ikke bare klassik ...

Die Zeit der aufgenieteten Brems- und Kupplungsbeläge ist praktisch vorbei, heute werden diese Reibbeläge fast ausschließlich verklebt.

Må det hete verklebt? eller er det andre muligheter?

04.02.07 16:55, Lilja
Du kan ogsaa si "aufgeklebt" oder "angeklebt". Men "verklebt" er riktig i teknisk spraak. Ville anbefale aa bruke det.

Hei,

könnt ihr mir sagen, was der Ausdruck `å ta i et tak´ bedeutet? Ich habe den in nem Anschreiben gelesen, verstehe aber partout nicht, was es bedeuten soll.

Schon mal vielen Dank!

04.02.07 14:09
Die Arme aufkrempeln

04.02.07 14:23, Wowi
Das könnte schmerzhaft sein ...

04.02.07 14:42
Aber ich weiss, dass die Deutschen harte Burschen sind.. Also jetzt: Die Beine unter den Arm... und die Ärmel aufkrempeln. :)

04.02.07 18:42
Packen wir es an, es gibt viel zu tun ...

hei!
Hva betyr:

bet-> ?
Frognerleilighet-> "Frogner"-Wohnung? Hvem er det?
ørsmå->?
slak->?
stuva-> das Zimmer?

Takk for hjelpen!

04.02.07 14:25
Ich vermute, dass du eine Anzeige gelesen hast. 'Frognerleiglighet' ist eine Wohnung im Stadtteil Frogner in Oslo. 'Ørsmå' heisst sehr klein. Für die sonstigen Wörter brauche ich aber den Kontext.

04.02.07 18:14
bet. 1) (Abkürzung) = betaling, betale o.ä., irgendwas mit bezahlen, oder
2)bet = Präteritum von "bite" = beissen

slak = leicht fallend (z.B. en slak bakke = ein leicht fallender Hang, nicht steil)

stuva = stua = das Wohnzimmer

04.02.07 18:15
Frogner ist übrigens v.a. ein Stadtteil für Leute mit viel Geld.

04.02.07 19:46
Genau, deswegen muss man auch bei einer ørsmå Wohnung beten, dass man sie bezahlen kann.

04.02.07 20:38
Nach offizieller Rechtschreibung stimmt es nicht, dass 'stuva' dasselbe wie 'stue' ist. Für 'Wohnzimmer' hat Bokmål die Form 'stue' und Nynorsk 'stove'. Dass die Leute von Frogner eine derartige Dialektform in ihrer Schriftsprache benutzen, sieht man nicht jeden Tag. Kontext, bitte.

Hallo,
Was bedeutet "matrett(er)" auf Deutch?

03.02.07 21:32
Moin
Gang....
Zum Beispiel: Drei Gängen
Gabus

04.02.07 07:51
Mat = Essen
rett = Gericht
Wörtlich = Essensgericht
Hilsen Claus i Kr.sand

04.02.07 12:23
Sind Gang und Gericht von gleicher Bedeutung?

04.02.07 12:27
På norsk snakker vi vel også om første og andre bordgang.
Og da mener vi bordgang i betydningen matrett.

04.02.07 18:17
En treretters middag = Ein Abendessen mit drei Gängen

Ich würde matrett eher mit "Gericht" übersetzen. Für "Gang" wird eher nur "rett" verwendet.

moin. weiß einer, was "hey, schysst" bedeutet?

03.02.07 20:07, Sunshine
Hallo, im Norwegischen gibt es seltenst ein -sch-. Deshalb vermute ich, dass damit vielleicht skyss gemeint ist, was Mitfahrgelegenheit heißt.Grüsse Ingrid

03.02.07 20:08
vielleicht steht es auch in zusammenhang mit dem, was danach kommt. darum hier der rest des satzes. hoffe, es ist nützlich.

"hey, schysst ;-) men är du norsk eller tysk?"

ich habe schon google bemüht und auch ein paar übersetzungsseiten abgeklappert, kam aber zu keinem anständigen ergebnis. vielleicht findet sich hier ja wer. bitte, bitte!

03.02.07 20:12
hi, danke erstmal. aber mitfahrgelegenheit kann vom sinn her eigtl. nicht stimmen.

03.02.07 20:33
nagut, es scheint ja mal wieder schwedsich zu sein (--> är). gibt es so etwas praktisches wie heinzelnisse auch auf deutsch-schwedischer-ebene? oder habt ihr evtl. einen tip, wo ich noch suchen könnte? viele grüße, max

03.02.07 20:42, Sunshine
Es ist schwedisch. Ich habe eine Seite gefunden "schwedisch.net-Lexikon", da wird z.B. Han är en sjysst kille übersetzt in Er ist ein toller/cooler Kerl.

03.02.07 21:42
Stimmt, es ist schwedisch für "hey, cool"

03.02.07 21:55
D A N K E.

Was bedeutet "om sommeren" eller "på sommeren" ?

03.02.07 19:45
na, im sommer vielleicht??? also, ich weiß es wirklich nicht. aber das ergäbe doch sinn zumindest. grüße

03.02.07 19:49
ich habe bis jetzt nur om und i gehört. om drückt aus das du es immer im sommer machst. baden z.b. und i meint den nächst kommenden sommer.

03.02.07 22:27
Ein Beispiel:
"Kjøpte dette flyet sent på sommeren i fjor, etter at jeg var sick'n'tired av traineren min."

Kaufte dieses Flugzeug spät im Sommer voriges Jahr,...

04.02.07 05:57
Ha ha ha, masse trøbbel det ja:
I sommer
Om sommeren
Til sommeren
På sommeren

04.02.07 15:38
Ikke så mye trøbbel med det:
i sommer - diesen Sommer (der bevorstehende, der laufende oder gerade verlaufene)
om sommeren - im Sommer, "sommers"
til sommeren - im kommenden Sommer, nächsten Sommer (nur der bevorstehende)
på sommeren - (tidligsent på sommeren) frühspät im Sommer

04.02.07 20:33
Eine Frage hierzu:
Gilt das auch für die anderen Jahreszeiten, oder auch für die Wochentage?

04.02.07 20:55
Das gilt für die anderen Jahreszeiten, aber wohl nicht für die Wochentage.

God kveld,
Hvem vet hva en "Hubschieberpumpe" er på norsk? Settningen heter: Für alle LKW-Dieselmotoren mit Hubschieberpumpe MS 5 und MS 6.1.
Hilsen Claus i Kr.sand

03.02.07 22:35
Hallo Claus
Tror det er en høytrykks dieselpumpe som pumper dieselen inn i sylinderene. det er snakk om 1500 til 2000 bar

Hilsen Gabus i Søgne

03.02.07 22:55
Hubschieber-Reiheneinspritzpumpe
Det må dreie seg om en dieselpumpe.

03.02.07 23:20
Jo, det er en dieselpumpe i lastebil. Hvordan heter denne spesielle pumpe på norsk? Holder på med en oversettelse.
Hilsen Claus i Kr.sand

04.02.07 12:44
Wahrig Deutsches Wörterbuch: Hubpumpe= Saugepumpe.
I mangel av noe bedre foreslår jeg "sugepumpe" på norsk.
Med forbehold om det er forskjell på på "Hubschierbepumpe" og "Hubpumpe". Hva mener realistene på forumet?

04.02.07 12:52
Hubschieber-Reiheneinspritzpumpe. Ist das eine "innsprøytningspumpe"?

04.02.07 18:39
Jo, jeg tror da at det er en innsprøytningspumpe, men det er ikke bare en innsprøytningspumpe = Einspritzpumpe. Jeg har kontakta en bilmekaniker som skal igjen snakke med en dieselfagmann og høre. Jeg trodde at det fantes kanskje en ung bilfagmann her på siden som viste det kanskje. Jeg er ingen fagmann på det heller, har bare brukt biler før som framkomstmiddel. Riktig god kveld. Om der finnes noen som vet det er jeg kjempegla dom du vil si meg hva det er på norsk.
Hilsen Claus i Kr.sand

Hvordan sier man "Stadt" i flertall, alltså "byene" - på Tysk?

03.02.07 18:55, Lilja
Städte

Was bedeutet "Hans første sykkel" ?

03.02.07 15:49
Hans første sykkel = Sein erstes Fahrrad
Hilsen CLaus i Kristiansand

Ich lese gerade "Elling" , Bd. 1, dafür fehlen mir Anfänger noch eine Ausdrücke, bitte um Hilfe:

1) "bet" ?- vielleicht dasselbe wie bedt?
2) "endeparti"? - irgendetwas mit der Parei von Gro Brunland
3) "fjellfast" ?
4) "veiskille"? - dasselbe wie skilleveg?

Takk for hjelpen

Olaf fra Lübeck

03.02.07 15:41
bet, Vergangenheitsform vom bite (beißen)
endeparti, Hinterteil (parti=Teil)
fjellfast, felsenfest
veiskille, Weggabelung

03.02.07 16:26
Danke für die prompte Antwort:

Heißt das Perfekt von bite auch bet?

03.02.07 16:29
Habe es schon selbst im Lexikon gefunden: bite,bet,bitt

03.02.07 16:35
Es wäre schön, wenn in der Suchfunktion des Wörterbuches auch die unregelmäßige Konjugation mit erfasst wird. Die üblichen Lexika haben ja keine Tabellen hierfür. Bei "bet" klappt es bei Heinzelnisse nicht, jedoch merkwürdigerweise bei "bitt"

Hilsen Olaf fra Lübeck

03.02.07 17:27, Wowi
Im Grammatikteil der Heinzelnisse gibt es eine Tabelle der unregelmäßigen Verben, die ziemlich vollständig ist.

Hei! Wie kann man das Lesen ins Norwegische übersetzen, vielleicht lesingen?

03.02.07 17:44, Lilja
Lesning (mask.) bedeutet das Lesen, Studium von etw., aber auch Lesestoff/Lektüre (Schöne Lektüre - oppbyggelig lesning), sowie Lesart.

03.02.07 23:41
Lesing (mask.) ist auch richtig.

Was bedeutet "Skiftordning"??
Danke

03.02.07 12:57
Skiftordning = Schichtplan
Bitte
Hilsen Claus i Kr.sand

Wie übersetzt man am folgendes am besten?

"Im Rahmen meines Studiums...."

03.02.07 15:26
am besten gar nicht. Wesentlich ist wahrscheinlich das, was nach .... kommt - sag es einfach und klammere dich nicht an deutsche Formulierungen (im Rahmen von, innenfor rammen av)

Hallo Claus aus Kr.Sand,
die ins deutsche übersetzten Sätze vom 31.01.07 22.52uhr sind leider nicht vollständig und es müsste unter anderem heißen......dem Bergbau....
VG Ingrid

02.02.07 20:53
Du hast leider recht mit "dem", aber was fehlt?
Hilsen Claus

02.02.07 21:08, Sunshine
Hallo, dein Satz lautet:
Das Bergseminar in Norwegen kam auf Initiative der Bergarztes J. H. Becker, der selber fast in allen Fächern, die mit der Bergbau zu tun hatten unterrichtete, aber zu Beginn auch in Fächern wie Latein, Dänisch, Norwegisches Privatrecht, und Bauzeichnen.
Es müsste heißen:
Das Bergseminar in Norwegen kam auf Initiative des Bergarztes J. H. Becker, der selber fast in allen Fächern die mit dem Bergbau zu tun hatten unterrichtete zu stande, aber zu Beginn auch in Fächern wie Latein, Dänisch, Norwegisches Privatrecht, und Bauzeichnen.

Bist Du eigentlich Norweger? ...mit super Deutschkenntnissen?
Mvh Ingrid

02.02.07 22:06
Hei Ingrid,
beklager, du hast natürlich recht mit dem Satz. Ich könnte erklären warum das so ist, bedaure mein Manko. Bitte um Vergebung.
Ja, ich bin Norweger in Hamburg geboren. Darum liebe ich auch Hamburg sehr.
Danke für das Kompliment ang. Deutschkenntnissen. Darum durfte ich beim Deutschlandfunk in der Norwegenredaktion arbeiten. Heute bin ich aus gesundheitlichen Gründen zu Hause und pendel z.Zt. zwischen Kr.sand und Trondheim. Passe zeitweise auf meine Enkelkinder auf, wenn Papi auf See ist und Mami geht auch bald wieder an Bord.
Durfte diese Woche mal wieder etwas auf Sendung im NDR Hamburg Welle. Das macht Spaß. Radio ist etwas Wunderbares. Habe aber noch andere Interessen, leider reicht die Zeit nicht so wie ich es möchte. Besonders seit ich Witwer bin.
Enda en riktig god kveld fra Kr.sand

03.02.07 00:27
Also, so kann der Satz immer noch nicht stehen bleiben. Er sollte etwas entwirrt werden:
Das Bergseminar in Norwegen kam auf Initiative des Bergarztes J. H.Becker zustande, der selber fast alle Fächer, die mit Bergbau zu tun hatten, unterrichtete und zu Beginn auch Fächer wie Latein.....
Gruß Salome

03.02.07 08:09
God morgen Salome,
prima at dere retter teksten. Hvorfor først idag og ikke når det var aktuel? Det er jo det fine med forumet her at flere kan jobbe med å rette å finne de beste løsninger. Det beste er god nok, synes jeg.
Riktig god lørdag fra Claus i Kr.sand

04.02.07 09:29
Det beste er godT nok

Skriver et nytt innlegg her, og ser at knappen nedenfor sier "Sende".
Det er helt bak mål.
Enten må det stå "Send" eller "Sende?"

Forresten, hadde det ikke vært best å hatt et ordentlig forum her, for sånn som det er nå, så er alle innlegg evig døde når de har havnet som nr 5 på lista.

02.02.07 16:14, Wowi
Det er ikke mange som klager over hvordan dette forumet er utformet. Vi som er her jevnlig, synes at det er bra å ha de nyeste spørsmål godt synlig på toppen. Spørsmålene og svarene er synlige sålenge som det er liv i dem, dvs svar fortsetter å komme. Jeg vil ikke ha det annerledes!

02.02.07 16:34
Jada jada.
Merkelig at det finnes skikkelige forumapplikasjoner i det hele tatt hva, for dette er liksom det beste?

02.02.07 17:01
Also, ich mag dieses minimalistische Forum.
Man sieht schnell, was neues da ist, und man wird nicht abgelenkt von allen möglichen Buttons und Links und was viele andere Foren sonst noch so haben mögen.

02.02.07 17:01
Hei Jada jada,
om du ikke liker forumet er det jo ingen som tvinger deg å delta. Om du leter etter noe fra før er det jo mulig å se det også, jeg skjønner ikke problemet ditt? Jeg kan ikke skjønne at det er galt slik som det. Ingen har sagt at det er det beste, men vi som er her stadig liker det slik og det ser ut til at andre liker det også, eller hvorfor tror du at vi stadig har besøk av både hyggelige svensk, engelsk talende osv.?
Hilsen fra Kristiansand

02.02.07 17:16
Hei,
Jeg liker forumet som det er utformet.
Hilsen fra en flamlender i Brussel, Belgia

02.02.07 18:39
Jeg synes forumet er helt fint, særlig når man tenker på at det er en gratisservice. Funker fint for meg og er morsomt å følge med på.

Redaktørene har sikkert ikke noe imot vennlige henvendelser med konstruktiv kritikk, men surpomper får som regel flere mot seg enn med seg, som du ser her...

Hilsen fra en norsklærer

Hva står V-Mann/VMann for på tysk.

02.02.07 17:02
V = Verbindung
"Verbindungsmann" = kontaktmann
fra politi i forbrytermiljø

03.02.07 09:26
Kann auch ein eingeschleuster Polizeibeamter sein.
MVH RS

hi!was bedeutet "ordviss"??

02.02.07 13:31
Wurde vor einer Weile schon mal gefragt. Hier der Faden:

Hallo Leute, wisst ihr was "ordviss" auf Deutsch übersetzt bedeutet?
20.12.06 12:42

"ordvis": ein seltenes Wort für "ordrett": "wörtlich"
20.12.06 18:32

"ordviss" (nynorsk) kan også bety "redegewandt" eller "sprachgewandt"

02.02.07 13:59
Hei dere ...
Her forklaringen fra Samlagets Nynorsk ordboka:
Ordviss (norr. Orðvíss) 1. flink til å finne høvelege ord 2. ordstø
Zu Deutsch: 1. flink gute Wörter zu finden 2. Wortsicher
Hilsen Claus i Kr.sand

02.02.07 14:13
vielen dank! kann man dieses forum nach dem gesuchten wort durchsuchen, so dass man nicht doppelt fragt? oder woher wusstest du das jetzt noch?

02.02.07 14:17
ganz unten rechts auf der Seite gibts eine Suche.

03.02.07 09:59
Die Suchfunktion sollte es auch ganz oben auf der Seite geben, gleich neben "neue Frage"

03.02.07 14:50, Julia de
Wir sind gerade dabei, die Suche zu überarbeiten. Es soll der gleiche Suchknopf wie beim Wörterbuch oder bei den Sprachthemen oben auf die Seite kommen (jedoch mit anderen voreingestellten Optionen und anderer Reihenfolge der Ergebnisse).

Zudem ist ein Archiv geplant, dass auch von anderen Suchmaschinen lesbar ist. Ansonsten wird die grobe Form dieses Forums so bestehen bleiben, vor allem da wir vor einem halben Jahr mal nach Änderungswünschen zum Forum gefragt haben und die meisten Sprachen sich für eine Beibehaltung der jetzigen Form aus.

Die Umstellung der Suche wird jedoch noch einige Wochen dauern, da zuvor die Home-Edition ausgebaut wird.

Viele Grüße, Heiko und Julia

Hei!

Steh' heute wohl etwas auf dem Schlauch:

"Bitte nehmen Sie zur Kenntnis" oder "bitte beachten Sie":

vennligst observer?

Was schreibt man da am besten? Das Wörterbuch hilft hier leider nicht weiter.

Takk paa forhaand!

Philipp

02.02.07 12:47
Ja, Du kannst schreiben : " Vær obs på at... " ( obs = observant ). Ausreichend ist jedoch Obs ! oder NB ! ( Nota bene ). NB ! Vær obs på at du må bruke utropstegn også etter setningen som du vil gjøre oppmerksom på !

Lemmi

02.02.07 14:40
Noch ein Vorschlag:
Legg merke til at ...
Hilsen Claus i Kr.sand

02.02.07 15:37
Gradering:
OBS!
NB!
Vær oppmerksom på at...
Legg merke til at...
ZZZZZ

God morgen alle sammen.
Siste uke ble des spurt etter KIOSK.
Jeg hadde ikke tilgang til biblioteket mit. I dag er det mulig og her fra Kunnskapsforlagets fremmedordbok:
kiosk [kjåsk], en, tyrk., (om orientalske forhold) hagepaviljong; liten bygning til telefonering el. til salg av aviser, bøker, sjokolade osv.

Fra Duden Herkunftswörterbuch Band 7
Kiosk ?Verkaufsbude für Zeitungen, Getränke u. a.": Das Fremdwort wurde im 18.Jh. in der Bedeutung ?offener Gartenpavillon" aus frz. kiosque entlehnt. Dies stammt aus türk. kö?k »Gartenpavillon", das seinerseits pers. Ursprungs ist (pers. k??k ?Pavillon; Gartenhaus"). Die moderne Bedeutung erscheint erst im 19. Jh.

I Norge har men en litt videre oppfatning av det en kiosk innholder i dag enn det som er angitt i fremmedordbok fra Kunnskapsforlaget.
Hilsen fra Claus i Kr.sand

02.02.07 22:37
Hei,
jeg vet ikke hva som har skjedd i utførelsen fra Duden, slik var det ikke da jeg satt det i Heinzelnisse? Det var noen spesialbokstaver, men de var der da jeg satt dem inn? Hilsen Claus i Kr.sand

03.02.07 14:38
Setze den Dudentext noch einmal ein und hoffe, daß alle Zeichen jetzt bleiben wie geschrieben:
Kiosk ?Verkaufsbude für Zeitungen, Getränke u. a.": Das Fremdwort wurde im 18. Jh. in der Bedeutung ?offener Gartenpavillon" aus frz. kiosque entlehnt. Dies stammt aus türk. kö?k ?Gartenpavillon", das seinerseits pers. Ursprungs ist (pers. k??k ?Pavillon; Gartenhaus"). Die moderne Bedeutung erscheint erst im 19. Jh.
Hilsen Claus i Kristiansand

04.02.07 12:35, Julia de
Hallo Claus,

die Datenbank die wir verwenden, kennt nur den westeuropäischen Zeichensatz (iso8859-13), fremde Zeichen werden daher nach ? übersetzt. Bei der letzten großen Software-Umstellung der Heinzelnisse (Januar-Oktober 2006) habe ich fast alles auf internationale Zeichen (utf-8) geändert, nur an die Datenbank habe ich mich noch nicht gewagt. Ich setze das mal auf meine Liste der zu erledigenden Dinge.

Viele Grüße, Heiko

04.02.07 20:08
Prima Heiko, es war nur so, wenn man Erklärungen z.B. aus dem Duden geben will, dann kann so etwas passieren wie du oben siehst. Das sagt dann nicht mehr viel aus, finde ich. Prima wenn du einen Ausweg siehst.
Riktig god kveld fra Claus i Kristiansand

05.02.07 09:05, Heiko de
Hier nun Claus Text mit west-europäischen Zeichen, die Akzente fehlen!

Kiosk "Verkaufsbude für Zeitungen, Getränke u. a.": Das Fremdwort wurde im 18. Jh. in der Bedeutung "offener Gartenpavillon" aus frz. kiosque entlehnt. Dies stammt aus türk. kösk "Gartenpavillon", das seinerseits pers. Ursprungs ist (pers. kusk "Pavillon; Gartenhaus"). Die moderne Bedeutung erscheint erst im 19. Jh.

Kan nokon vere så snill å seie meg om denne setningen er korrekt: "Peter hat uns auch das du in einer Arbeitswohngemeinschaft wohnt erzählt"?

Det hadde vore fint!
På forhånd takk!

01.02.07 20:32, Lilja
"Peter hat uns auch erzählt, dass du in einer Arbeitswohngemeinschaft wohnst."
Jeg vet ikke hva "Arbeitswohngemeinschaft" skal bety, dette ordet har jeg aldri hört paa tysk. mener du en bofelleskap, hvor det bor folk, som ogsaa jobber sammen?

01.02.07 21:49
Eller kanskje bare "WG" - altså "Wohnegemeinschaft"?

01.02.07 21:53
Wohngemeinschaft
(men det sier bare at noen bor sammen, altså, ikke om de ev. også jobber sammen)

n°a er det meg igjen...trenger fremdeles en "Spruch" (hva er norsk ordet for "Spruch" egentlig?) til en 60-°arsdagen! Vil sa gjerne sette noe i avisen her i tyskland og har ingen peiling.....hjelp meg om du kan! Er det en adress du vet i norge hvor jeg kan finne s°anne "Sprüche"?

02.02.07 07:56
Sprüche = ordtak eller ordspråk

02.02.07 11:00
Barnet må lære å krype før det kan gå.

http://www.ordtak.no/index.php?fn=Norsk&en=ordtak

02.02.07 11:02
De er ikke engler alle som nakne er, sa mannen, han så kjerringa vaske seg.

02.02.07 11:28
Det finnes en grei bok fra Kunnskapsforlaget 2006 - ISBN 13978-82-573-1830-7 med tittelen: Bevingede ord.
Der finne mange gode ordtak med forklaringer.
Hilsen Claus i Kr.sand

02.02.07 18:41
Dei unge skal ein lære; dei gamle skal ein ære
Den som har helsa, har meir godt enn han veit av
Eller fra Arnulf Øverland:
Hvad kan du eie, når livet selv er et lån?
Eller fra Ibsens: paa Ischa:
Jeg bestiller mest, når jeg ingeting bestiller.
Fra Holbergs Erasmus:
Jeg drikker heller ikke Brændevin, uden naar jeg har ondt Maven; men jeg har gemenlig en slet Mave
Det er noe fra Claus i Kr.sand

03.02.07 19:41, norskmor
tusen hjertlig takk for all di svarene jeg fikk av dere. Skal se hva jeg finner....
Hilsen fra sörtyskland....

Kann mir bitte jemand sagen, was " snipp, snapp, snute" in Deutsch ist?

01.02.07 19:11, Lilja
Wörtlich glaube ich: Schnipp, schnapp, Schnute. Heißt aber beim Abzählreim sowas wie "Ene, mene, miste".

02.02.07 09:19
Es ist eher der Abschluß eines Märchens. Snipp, snapp snuten, eventyr er ute. Etwa vergleichbar mit: ... und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.
Vennlig hilsen Claus i Kr.sand

02.02.07 09:28, Lilja
Hallo Claus, stimmt, da hast du Recht. Ich hatte irgendwie gedacht, es ginge "snipp, snapp, snute, du er ute". Da kommt natürlich gleich die Frage auf, wie man auf norwegisch abzählt. Weißt du das?
Hilsen Lilja

02.02.07 10:01
Hei Lilja,
Ich kann dir einen ganz bekannten Reim schreiben:
Elle melle
deg fortelle
skipet går ut i år
rygg i rand
rzgg i rand
to i spann
snipp snapp snute
du er ute

Es ist ein sehr alter Reim. Er erzählt davon, daß feindliche Schiffe auf dem Weg an die Küste sind. Man muß sich beeilen die "varden" zu zünden um die anderen zu warnen, sonst ist es aus mit dir!
Elle = ild = Feuer
år = tidlig på morgenen = zeitig am Morgen

Elle melle = das Feuer erzählt
deg fortelle = du erzählst weiter
skipet går ut i år = Schiffe/Kriegsschiffe gehen zeitig am Morgen
Rygg i rand = du siehst nur die gebeugten Rücken
to i spann = zwei an jedem Riemen
snipp snapp snute du er ute
wenn du es nicht weiter erzählstsendest Feuer weiterzündest deine Varde, ist es aus mit dir
Von Aschougs illustrert Norgeshistorie 2005

02.02.07 10:03
Noch einmal war ein Fehler drinn:
Elle melle
deg fortelle
skipet går ut i år
rygg i rand
to i spann
snipp snapp snute
du er ute

02.02.07 19:24, Lilja
Danke, den werde ich mir merken. Dann lag ich ja doch nicht so vollkommen daneben, mit meinem Abzählreim. Auch wenn ich glaube, die Version von Claus ist wahrscheinlich üblicher, oder?

Hei,
kann mir jemand sagen wie es richtig ist?!
Jeg kommer osgå fra Tyskland oder
Jeg kommer fra Tyskland osgå ???

Tusen takk :-)

01.02.07 18:30
Die erste Formulierung ist die bessere. Tyskland wird im Satzgefüge klein geschrieben.

01.02.07 18:31
Jeg kommer også fra Tyskland :)

01.02.07 18:32
Danke,

aber wäre die 2. Formulierung arg falsch???
Und warum wird tyskland im Satz klein geschrieben??
Danke schon einmal für dir Hilfe...

01.02.07 21:47
Lænder werden nunmal generell klein geschrieben.
Ich bin mir nicht sicher aber anstelle des 2. Satzes kann man eventuell schreiben:
Jeg kommer fra tyskland (jeg) òg.

01.02.07 21:48
Tyskland (und andere geographischen Namen) wird nie klein geschrieben!!

Die 2. Formulierung ist nicht falsch, aber die erstere ist besser und üblicher.

01.02.07 21:50
Sprachen werden klein geschrieben, Länder nicht!

01.02.07 22:52
bin eben auch schon arg ins schleudern gekommen und habe mich sehr gewundert. toll das die aktivität so hoch ist und hier unklarheiten und fehler schnell berichtigt und erläutert werden können!!!!!!!!!!!!!!!!!

02.02.07 01:48
'Jeg kommer fra Tyskland også'
går bra i muntlig, men kanskje da best som en innskytelse.

02.02.07 16:15
muntlig: jeg kommer fra Tyskland, jeg og(så)

03.02.07 01:51
Die letzte Formulierung bedeutet: Auch ich komme aus Deutschland.

03.02.07 12:05
Danke für die Hilfe.... :-)

Könnte jemand so nett sein und mir das übersetzen? Vielen Dank!
Wieviel macht es?
Wieviel? ? Hvor mye?
Wieviele? ? Hvor mange?
Sehr viel ? Så mange?
Sehr viele ? Så mye?
So viel? ? Så meget?
Zu viel? ?
Allzuviel ?
Nicht so viel-e? ? Ikke så mangemye?

01.02.07 18:20
ich versuchs..

Wieviel macht es? - Hvor mye blir det?
sehr viel - veldig/ganske mye
sehr viele - veldig/ganske mange
so viel - så mye
zu viel - for mye
zu viele - for mange
allzuviel - alt for mye
allzuviele - alt for mange
nicht so viel - ikke så mye
nicht so viele - ikke så mange

oki.. hoff das war richtig.. Sabina

01.02.07 18:32
Tausendmal Dank!

Jeg er heelt lost i tysk.. og har et lite spørsmål.. Vi skal lage handlingsreferat fra " der Wolf und die sieben Geisslein" og jeg lurte på hvordan jeg kan si: Hun skar opp magen hans og tok ut geitekillingene? Jeg skjønenr hvis dette er et for dumt spørsmål til at man kan svare på det..

01.02.07 18:23
"Sie schnitt ihm den Bauch auf und holte die Zicklein heraus."

01.02.07 18:25
VIELEN DANK!!!

02.02.07 15:25
Hei, bare en liten anmerkning. Geiss/Geiß er det samme som Ziege = gjeit.
Jeg bare nevner det fordi det finnes et verktøy for treskjæring som heter også på norsk: geissfuss (gjeitfot) det kommer fra det tyske ordet. Merkelignok brukes den tyske betegnelsen for denne kniv på norsk. Tannleger bruker på tysk også et verktøy som heter Geißfuß = gjeitfot. Om det brukes sammen ord på norsk der vet jeg ikke.
Hilsen Claus i Kristiansand

hallo!
was bedeutet es, wenn jemand 'hyller' sagt? ich konnte da irgendwie nichts finden...?!

01.02.07 17:37
"aa hylle noen" = "jemandem huldigen" (steht auch im Wörterbuch)
Das Wort ist allerdings etwas weniger altmodisch als im Deutschen.

01.02.07 17:38
oh...ok, ganz vielen dank!

02.02.07 01:42
Hylle: Bord, Brett

und weiss jemand was "folkefærd"
und "forfaldstiden"
bedeuten soll?

01.02.07 16:35, Sabrina
folkefærd ist wohl Völkerwanderung

forfaldstiden sind Verfallsfristen kan jeg tenke meg. Aber das ist doch wohl Dänisch??

01.02.07 20:21
das steht in einem norwegischen buch von 1881 ;)

01.02.07 21:51
folkefærd = folkeferd = Volk, Völkergruppe
forfaldstiden = forfallstiden = Zeit des Verfalls

02.02.07 11:24
dangä! =)

hallo! was bedeutet "folkesetnaden"?? gruß, desi

01.02.07 15:26, Sabrina
die Volksgruppe, Ethnie

01.02.07 16:20
danköö!

Hallo!

"nåt särskilt du tänkte på? vi är ju inte särskilt kompatibla ändå :)"

Kann mir das vielleicht jemand übersetzen?

01.02.07 14:49
det är svenska

01.02.07 15:03
ich spreche keine der beiden sprachen, aber zwischen norwegisch und schwedisch ist der unterschied nicht besonders groß, hab ich mal gehört.

01.02.07 15:20
"Denkst du an etwas bestimmtes? Wir sind ja trotz allem nicht besonders kompatibel :)"

01.02.07 17:37
"Dachtest du...."

02.02.07 11:56
Na vielen dank auf jeden Fall! Schön, dass sich doch noch jemand gefunden hat. :-)

Kann mir bitte jemand sagen, was "Klebstoff" auf norwegisch heisst.

Mange takk,
Uwe

01.02.07 12:23
"lim", findest du aber auch im wørterbuch unter "Kleber"

01.02.07 12:26
Es gibt auch "klebestoff". Wohl eher im technischen/chemischen Sinne gebraucht.

hallo kann mir bitte jemand sagen wie ich mit der norwegischen tastatur ein deutsches ae ue oe lieben dank

01.02.07 12:56, Andreas de
Zuerst drückst du die Taste rechts vom "Å" (damit bekommst du die Pünktchen), danach drückst einen der Buchstaben a, o, u bzw. A, O, U (gleiche Vorgehensweise wie beim Schreiben von Akzenten).

01.02.07 13:10
Danke, klappt gut ;)

hallo, kann mir jemand bitte übersetzten, was "in Zusammenarbeit mit" auf norwegisch heißt? Vielen Dank schonmal vorab!

01.02.07 11:40
i samarbeid med

01.02.07 14:26
Das hat ja mal toll geklappt, vielen Dank!!

Hej, er det noen som kan hjelpe meg?...min mor kommer fra Norge...og hun skal bli 60...jeg vil sa gjerne sette en annonce i avisen...kjenner dere "Geburtstagssprüche" (hva er det pa norsk?)...tusen takk for hjelpen! Hilsen

01.02.07 09:50
"Hurra så det smeller
fra loft og til kjeller
for nå er det (navn) det gjelder"

Dessverre er den ikke så veldig original (blir brukt ca. hundre ganger hver dag i norske aviser)...

01.02.07 11:09, norskmor
tusen takk! jeg tror den er orginellt nok for a sta i en tysk avis...men kanskje du finner noen andere "Sprüche"? Hvor kan jeg finne norsk "Sprüche"?...

02.02.07 07:53
Ich würde sagen:
Sprüche = ordtak eller ordspråk
Hilsen Claus i Kr.sand

Februar 2007

Archiv - Monatsübersicht Aktuelle Themen
Vorhergehender Monat Nächster Monat