Direkt zum Seiteninhalt springen

März 2009

Archiv - Monatsübersicht Aktuelle Themen
Vorhergehender Monat Nächster Monat
hallo, in DE sagt man ueber Leute die in guten kulturorientierten Positionen etepetete sehr wohlgepflegt und etwas weltfremd gebildet parlieren sie taeten dies im "Elfenbeinturm". Weiss jemand wie man solches in N nennen darf? Danke Reinhard

31.03.09 21:02
"elfenbenstårn" ist auch in Norwegen bekannt!

31.03.09 21:03
Es gibt eine ziemlich grosse Anzahl von elfenbenstårnbeboere, sogar.

Guten Tag!
Wie kann man "Erscheinungsbild" ins norwegische übersetzen?

Zum Beispiel : das ruhige Erscheinungsbild wird oft als Depression verkannt.

31.03.09 19:04
"fremtoning" könnte hier passen.

31.03.09 19:37
Wenn hier von Krankheit im klinischen Sinne die Rede ist, würde ich sykdomsbilde wählen. "Det rolige od. fredlige
sykdomsbildet blir ofte forvekslet med depresjon." Symptomene geht auch: "De rolige symptomene fører ofte til
forveksling med depresjon."

31.03.09 19:39
Wobei ich sehe, dass ich selbst hier das Wort "verkannt" wohl verwechselt habe! :-)
Egal - Hauptsache war ja hier "Erscheinungsbild".

31.03.09 20:14
Ich würde hier " opptreden " nehmen.

verkennen = mistolkes, å bli mistolket

( En )rolig opptreden mistolkes gjerne som depresjon

Lemmi

01.04.09 09:24, yemaya de
Dankeschön, ich glaube auch, daß "opptreden" am besten paßt

Ein freundliches hei an alle!

Vor einigen Monaten bin zusammen mit meiner Mutter nach Norwegen gezogen und gehe jetzt hier auf die weiterführende Schule (übrigens: schön hier :-D!). Jetzt wurden wir in Samfunnsfag in Gruppen geteilt, und meine Gruppe und ich sollen eine Seite über die 'sommerpatrulje' schreiben. Und ihr erratet meine Frage schon:

Was ist eine 'sommerpatrulje'?

Das Einzige was ich bis irgendwie weiß (wenn ich es richtig verstanden habe), ist das sie Jugendlichen helfen und irgendwas mit Arbeit.

Ich danke schon einmal recht herzlich im voraus:
Dankeschön und tusen takk!

Sam

31.03.09 14:07, Ines7 de
Hei Sam!
Die "sommerpatrulje" wird von der LO (Landsorganisasjonen i Norge) organisiert und soll sicherstellen, dass Jugendliche bei Ferienjobs fair behandelt werden, dass sie ihre Rechte kennen, einen angemessenen Lohn erhalten, nicht ausgenützt werden, keine gefährlichen Arbeiten verrichten etc. Dazu besucht die "sommerpatrulje" Jugendliche an ihrem Arbeitsplatz und informiert sie. Einfach nachgoogeln, im Netz gibt es jede Menge Infos.

Viele Grüsse Ines

31.03.09 19:41
Man soll vielleicht auch hinzufügen, dass LO die Organisation der Gewerkschaften ist.

01.04.09 09:43, Geissler de
Genauer gesagt, die Dachorganisation der Gewerkschaften, ähnlich dem DGB in Deutschland.

01.04.09 10:18
Aha, verstehe :-D!

Vielen lieben dank, das hat mir sehr geholfen applaus

Sam

01.04.09 10:20
eigentlich wollte ich das 'applaus' ja in Sternchen setzen, aber gut ;-)!

Hei hei,
hab da mal ne Frage. Komme nicht ganz weiter. Habe eine Nachricht erhalten mit: Du kan komme neste uke siev fra nar tid. ??? Du kannst nächte Woche kommen... und dann?
Takk for hjelpen

31.03.09 13:41, Geissler de
Das klingt sehr bruchstückhaft. Wahrscheinlich ist gemeint: si fra når du har tid.

31.03.09 13:53
Ja, das kann gut sein. Ergibt Sinn. Vielen lieben Dank :-)

31.03.09 15:27
Würde das letzte etwas anders deuten. "når tid" ist eine verbreitete Ausdrucksweise und steht für "når". Also: Du kannst nächste Woche kommen. Sage, wann.
Wowi

31.03.09 15:32
"Du kan komme neste uke, eller si ev. (i)fra naar du har tid."
"Ev." ist Abkurzung für "eventuellt".

Viele Grüße
Björnar

Finnes det et lignende begrep på tysk som "... å få ut fingern"?

"Den finger aus dem Arsch ziehen"? <- hadde vært fin.

31.03.09 12:45, peter620 de
Bin mir nicht sicher was "å få ut fingern" meint ("det ofte må skje noe dramatisk før noen får ut fingern"), aber ich denke es geht in die Richtung, dass jmd. der träge ist, endlich mal was macht (oder so ungefähr).

Dann wuerde es heissen: "den Hintern/Arsch hochbekommen"

31.03.09 13:00, peter620 de
Kommt mir jetzt erst - schon ein komisches norw. Sprichwort: das wuerde ja heissen, dass ein nichtstuender Norweger immer seinen Finger in seinen Allerwertesten steckt wenn er nix zu tun hat oder keine Lust hat etwas zu tun ;o)

31.03.09 13:02, slyngel no
;)

31.03.09 13:20
zu Potte kommen ; aus dem Knick kommen

Lemmi

31.03.09 13:47, peter620 de
aus dem Knick kommen ist aber sehr individuell/regional (Berlin?), oder?! Habe ich noch nie gehört... :)

31.03.09 14:34, Geissler de
Das ist "zu Potte kommen" aber auch, schon wegen dem niederdeutschen Wort "Pott". Mir fällt noch "in die Puschen kommen" ein -- auch das für mich norddeutsch.
Mir fällt tatsächlich kein entsprechender Ausdruck ein, der nicht norddeutsch markiert wäre ...

31.03.09 14:39, Ines7 de
Eine ähnliche Wendung kenne ich auch noch aus Deutschland: "Steck dir den Finger in den A... und sei still!", wenn man jemanden besonders höflich auffordern will, endlich die Klappe zu halten...

31.03.09 17:30
hei!
ich kenne die Redewendung im deutschen als "jetzt zieh mal den finger!"- klingt ja eigentlich wie die norwegische
und hat die gleiche Bedeutung!

31.03.09 20:17
Stimmt.Pott und Knick sind norddeutsch. Ick gloob der Ballina sacht " Na wattn,nu mach ma hinne ".

Lemmi

01.04.09 01:12, Klinkekule de
Ich kenne aus dem Knick kommen auch - und bin weder Berliner noch norddeutsch. ;-)

01.04.09 01:27
Ich als Norddeutscher kenne "aus dem Knick kommen" nicht!

Hei -Koennen Sie mir bitte hilfen: Sagt man(dativ uebung): einer netter Kollegin oder heisst es: einer nette kollegin. Danke

31.03.09 12:13, slyngel no
... einer netten Kollegin.

Hallo liebe Heinzelnisser,
ich fand in einem Kinderlied folgende Passage: "når man lyster varlig."
Leider kann ich weder im Wørterbuch noch im Internet die Worte "lyster" und "varlig" finden.
Kann mir jemand sagen, was diese beiden Worte heissen?
Danke im Vorraus.

31.03.09 10:45
Das ist nynorsk.
"varlig" bedeutet "vorsichtig, behutsam"

31.03.09 10:51, Geissler de
Wieso soll das Nynorsk sein?
"Lyster" ist ein Schreibfehler, es heißt "lister varlig" und bedeutet "schleicht vorsichtig".
Es geht um "Bjørnen sover", oder? An der Stelle singe ich immer "bare vi går varlig".

31.03.09 10:55
Weil dieses Wort nur im Nynorsk Wörterbuch zu finden ist, von daher habe ich die Schlussfolgerung gezogen, dass es wohl nynorsk sein muss.
Und ich kenne das auch aus dem Lied "Bjørnen sover", wo es heißt: "bare man går varlig".

31.03.09 11:00, Geissler de
Welches Wort? Sowohl liste als auch varlig kommen in beiden Sprachformen vor, Nynorsk wird bei letzterem aber varleg den Vorzug geben, könnte ich mir denken.

31.03.09 11:24
Steht auch im "bokmal"-Wörterbuch:
http://ordnett.no/ordbok.html?search=varlig&search_type=&publications=2...

Diese "dokpro" ist sehr gut, aber nur wenn das Wort tatsächlich da stehe. Ich finde ordnett.no besser under größer, aber man kriegt nur bokmaal da, wenn man kein Geld zahlen möchte.

Heutzutage sagt man aber eher "varsom", statt "varlig".
Und es sollte heißen: "når man lister seg varlig"

Viele Grüße
Björnar

31.03.09 11:51
Danke für die vielen Antworten. Es kann schon sein, dass es sich um einen Schreibfehler handelt, aber das hatten mir
meine norwegischen Kollegen so aufgeschrieben.

31.03.09 19:49
Schon richtig, Bjørnar, aber dann würde der Text ja nicht mehr zum Lied passen!

Bjørnen sover, bjørnen sover
i sitt lune hi!
Den er ikke farlig
Bare man går varlig (od. når man lister varlig).
Men man kan jo
Men man kan jo
Aldri være trygg.

Nynorsk ist es jedenfalls nicht. Das Lied gibt es auch in den anderen nordischen Sprachen, ich schätze Dänisch als
Originalsprache für die norwegische Fassung:

Bjørnen sover,
bjørnen sover,
i sit lune bo!
Han er ikke farlig,
når man blot er varlig!
Men man kan dog,
men man kan dog,
aldrig på ham tro.

Oder vielleicht Schwedisch:

Björnen sover, björnen sover
i sitt lugna bo.
Han är inte farlig
bara man är varlig
Men man kan dock,
men man kan dock
honom aldrig tro!

Wie heissen "Freizeichen" und "Besetzzeichen" (also die Tøne die man beim Telefonieren hørt) auf norwegisch?

31.03.09 10:29, slyngel no
"Besetzzeichen" = "Opptattsignal"

"Freizeichen" = ? - "Det ringer".

31.03.09 11:20, peter620 de
Danke

01.04.09 18:43
Freizeichen: Ringesignal

Hallöchen!

Kann mir bitte jemand diesen Satz übersetzen?!

Dersom du har mobiltelefonnr. hadde jeg satt pris på om du kunne oppgi det til meg.

Danke :-)))

30.03.09 23:14
Falls du eine Handynummer hast, wüßte ich es zu schätzen, wenn du sie mir geben könntest.

(Etwas umständlich formuliert, aber das ist im norwegischen Original auch so.)

31.03.09 10:47
Ich übersetze für mich oft sinngemäß und nicht wörtlich, denn oft geht eine wörtliche Übersetzung nicht. Ich würde hier sagen: "Wenn du eine Handynummer hast, fände ich es gut / wäre es gut, wenn du sie mir geben könntest."

Julia

Welche geltenden Regeln gibt es für das Benutzen der ‚jetzt’ und ‚nun’?

Also, wann soll ich 'jetzt', und wann soll ich 'nun' betutzen?

Danke im Vorraus!

30.03.09 21:13
Ich kann mir im Moment keine Situation vorstellen, in der "nun" falsch ist.
"Nun" klingt aber oft etwas altmodisch. Es ist also vielleicht besser, immer "jetzt" zu benutzen, wenn möglich.
In folgenden Situationen kann man nicht "jetzt" benutzen:
- "nun einmal", "nun mal" ("So ist das nun einmal." - "Slik er det nå en gang.")
- "Nun" in der Bedeutung von englisch "Well", z.B.: "Nun...was gibt es neues?"

31.03.09 01:30
Ich bin mit 21.13 einig, würde aber hinzufügen, dass die Bedeutung von nun auch dem Norwegischen "nåvel" oder "vel"
entspricht. "Nåvel, slik er det altså." "Vel, slik er det."

31.03.09 10:51
Ich würde auch sagen, dass "nun" veraltet klingt bzw. ist. Im Umgangssprachlichen benutzt man nur noch "jetzt" und auch im Schriftverkehr findet man "nun" nur noch selten.

Julia

31.03.09 13:39, Geissler de
Das kann ich nun nicht bestätigen. Nur als Beispiel: allein auf sueddeutsche.de findet man in Artikeln vom heutigen Tag 21 Treffer für "nun", und die Online-Ausgabe enthält nur einen Bruchteil der Artikel der gedruckten Ausgabe.

31.03.09 14:48, Ines7 de
Veraltet ist "nun" sicher nicht. Der Gebrauch ist manchmal kontextabhängig: Den verärgerten Ausruf "Jetzt gehts aber los!" kann man schlecht durch "nun gehts aber los" ersetzen (oder doch?). Dagegen würde ich "nun fahren sie los" und "jetzt fahren sie los" als synonym ansehen.

Diese Frage liegt außerhalb des eigentlichen Themas dieses Forums aber ich hätte Hoffnung, dass mir jemand sagen könnte, ob es irgendwelches ähnliches Forum gibt, welches sich mit Fragen zum Islänischen befasst (mit Isländisch und entweder Deutsch oder Englisch oder Norwegisch als gebrauchte Sprachen). Danke

Erik

30.03.09 22:31
Kennst du schon "pauket.at"?
Da gibt es alle möglichen Sprachen, auch isländisch: http://firenze.paukerin.com/pauker/DE_DE/IS/fo/16/

Hilsen W. <de>

hei,
was heißt das auf deutsch ?
"...men også gitt dem en fantastisk heiagjeng..."
takk

30.03.09 21:59, Bjørnar no
aber hat auch ihnen "cheerleading group" gegeben (Subjekt Fehlt, so die Deklination des
Verbes ist nur meine Annahme)

Eigentlich soll es "men har også gitt dem en fantastisk heiagjeng"

Viele Grüße
Björnar

01.04.09 01:21, Klinkekule de
heiagjeng könnte man sicher auch mit Fangruppe, Fanblock, Fanclub (je nach Kontext) übersetzen - also eine Gruppe (vgl. auch gang im Englischen), die jemanden (oder eine Mannschaft) anfeuert.

hi hi,eine frage, was heist eigendlich mieterschutzbund auf norwegisch??

Was heisst sich in etwas heineinsteigern?

30.03.09 23:31, Bjørnar no
sich in etwas hineinsteigern
ist vielleicht: "Å bli sykelig opptatt / oppslukt av noe"?

Viele Grüsse
Bjørnar

30.03.09 23:32, Bjørnar no
Den rare streken i midten skal forestille en skråstrek

31.03.09 04:23
Es fehlt hier etwas an Kontext, um eine genauere Übersetzung geben zu können.

Moin liebe Leute,
mal ne Frage nur der blanken Neugier wegen...
auf den Frühstücksfleischbüchsen steht "renskåret svinkjøtt"

Ohne Knochen? (kenn ich als "beinfritt")

Wie würde man denn renskåret ins Deutsche übersetzen?

Danke

Andreas

30.03.09 19:14
Es bedeutet dass es nicht nur ohne Knochen, sondern auch von Fett, Häuten und andere Schichten freigeschoren ist. "å
parere" ist der Fachausdruck auf Norwegisch, "et parert stykke kjøtt" ist "renskåret". Vielleicht weiss jemand, ob man
auch auf Deutsch vielleicht "pariert" sagt?

30.03.09 20:38
renskåret = schier

" renskåret " kann , wie auch " schier " ebenfalls im übertragenen Sinn verwendet werden

Lemmi

31.03.09 16:47
tusen takk

Kann man "Memoiren" mit "memoarer" übersetzen und wird man dann verstanden oder sollte ich lieber "selvbiografi" schreiben?

30.03.09 18:44, Jenny de
30.03.09 18:46
Für ein relativ neues Buch, würde ich selvbiografi benutzen. Früher wurde memoarer oder erindringer häufiger benutzt
als heute, jetzt tauchen diese Worte fast nur im literaturhistorischen Kontext auf.

Hallo!
Ich bin auf der Suche nach einer vernünftigen Übersetzung ins Deutsche für folgenden Satz:

Nå er det jo ikke lenge siden styre og stell bestemt at vi skulle beholde to språk.

Vielen Dank schonmal im Voraus!
Ricarda

30.03.09 17:36
"Nå er det jo ikke lenge siden styre og stell bestemte at vi skulle beholde to språk(ene)."

Jetzt ist es nicht so lange, seitdem die Behörden fastgelegt haben, dass wir (die) zwei Sprachen behalten sollten.

Ich bin unsicher, ober es hier sollten oder sollen am Ende stehen soll. Im deinen Satz schreibst du "beholde to spraak". Das ist zwar nicht Falsch, aber es heißt, dass es zwei oder mehre Sprache dort gebe, und nur zwei von diesen wir behalten sollten . Wenn man statt "beholde de to spraakene" schreiben würde, würde es denn heißen, dass es vorher nur zwei Sprache dort gäbe, und sie beide bleiben würde.

(Im Voraus Entschuldigung, meine Erklärung ist wahrscheinlich voll von grammatischen Fehlern...)

Viele Grüße
Björnar

30.03.09 17:59
Moin Ricarda,
nachdem Björnar schon mal angefangen hat, hier mein Versuch:

Es ist noch nicht so lange her, daß die Behörde festgelegt hat, daß wir beide Sprechen behalten (werden)

Ich vermute mal, es geht hier um die Wiedereinführung von Nynorsk?

@ bjønar:
Jeg skulle ønske at norsken min var så godt som tysken din
Hilsen
Andreas

30.03.09 22:59, Geissler de
Hat "styre og stell" nicht eine etwas ironische oder humorige Note, die der "Behörde" abgeht? Wie wär's mit:
Schließlich ist es nicht lange her, daß die Obrigkeit beschlossen hat, daß wir zwei Sprachen behalten sollten.

Andreas: "Wiedereinführung von Nynorsk" -- hab ich etwas verpaßt?

30.03.09 23:25, Bjørnar no
Geisler, stimmt. "styre og stell" ist ein bisschen unformeller und hier wahrscheinlich
auch sehr sarkastisch. Aber ich dachte, dass "Obrigkeit" und "Behörde" fast dasselbe
waren? Wie "överighet" und "myndighet"? Kann sein, dass ich ganz "paa jordet" bin, aber
ich habe nur "överighet" im Zusammenhang mit Polizei , Militär oder andere Instutitionen
gehört, die mit Waffen und Gewalt arbeiten dürfen, und deshalb dachte ich, dass es ein
bisschen falsch hier war.

Aber ist es vielleicht so, dass genau wegen die gewaltsam Beziehung, und der Tatsach, dass
es überhaupt kein Gewalt hier ist, dass es hier humoristisch wird?

Ich kriegte hier eine riesige Neugierrigkeit :-)

Vielen Dank und viele Grüße
Björnar

31.03.09 00:31
Obrigkeit ist ein etwas veralteter Begriff. Man denkt dabei etwa an das Kaiserreich oder sogar an das Mittelalter. ("Obrigkeit": diejenigen, die ganz oben stehen, etwa in der Ständeordnung.)
Wenn "Obrigkeit" auf die heutigen Verhältnisse bezogen wird, dann ist das fast immer ironisch gemeint.
"Behörde" ist hingegen ein ganz normaler, aktueller Begriff und kann deshalb normalerweise nicht ironisch benutzt werden.
"Øvrighet" hat wohl nicht ganz diesselben Konnotationen, vielleicht weil der Adel in Norwegen schon 1814 abgeschafft wurde.

Hilsen W. <de>

31.03.09 00:58
"Styre og stell" ist ein fester Ausdruck, nicht besonders ironisch, und ist m.E. nicht synonym weder mit Behörden
(myndigheter) noch mit Obrigkeit (øvrigheta). Eigentlich bezweifle ich ob "styre og stell" so verwendet werden kann,
wie
in dem vom Fragesteller erwähnten Satz, also "styre og stell har bestemt..." "Styre og stell" geht mehr in derselben
Richtung wie das Schalten und Walten, Den som er med i styre og stell i bygda, beteiligt sich in der Lokalpolitik oder
arbeitet womöglich in der Kommunaladministration.

Man könnte aber z.B. sagen: "De som styrer og steller har bestemt at..." - und deswegen denke ich, dass der Sinn
etwa so ist: "Es ist aber von den Politikern beschlossen, dass..."

31.03.09 05:27
Oder (Ergänzung, mehr im Sinne von "styre og stell"): Es ist aber von unseren Politikern beschlossen, dass..."

31.03.09 17:08
Moin Geissler,
betr:"Wiedereinführung von Nynorsk" -- hab ich etwas verpaßt? "

Nicht aktuell, aber wenn meine Information stimmt, verhielt sich das so...
Vor geraume Zeit... ob nun 50 Jahre oder noch länger, weis ich nicht, war Bokmål ne ganze Weile lang die einzige Sprache der man sich bediente, wenn man für voll genommen werden wollte.
Nynorsk war verpöhnt, nur Bauern und Deppen sprachen so... tja und irgendwann wurde es halt aus purer Sentimentalität reaktiviert (so wie bei uns Plattdeutsch landstrichweise wieder aus der Mottenkiste geholt wird) und hat sich neu etabliert, darum auch NYnorsk, obwohl es eigentlich die wesentlich ursprünglichere Form dieser Sprache sein soll.

So ist es mir mal erklärt worden : ob s stimmt weiß ich nicht.

Gruß

Andreas

31.03.09 20:25
Ein humorvoll veranlagtes Mitglied des Riksmålsforbund rechnete vor ein paar Jahren mal aus, dass die Wahrscheinlichkeit, als Sozialhilfeempfänger zu enden , steigt, so man Nynorsk als erste Unterrrichtssprache in der Grundschule erlernt. Aber Statistik ist natürlich ein schönes Spielzeug...

Lemmi

01.04.09 00:22, Bjørnar no
Nynorsk ist noch nur einmal eingeführt. Die Benutzer der Sprache sind fast jedes Jahr
weniger und weniger, seit etwa 1930-1950, als Nynorsk seine Teilnahme am größten war. Ich
denke, dass es heutzutage weniger, und offizielle Texte auf "nynorsk" geschrieben werden,
als früher, weil es ist jetzt fast nur die Oberigkeit, die diese Sprache schriftlich
benutzen.

Dass nynorsk neues Norwegisch heißt, kommt aus, dass die alte Bezeichnung "landsmaal"
hieß. Wenn diese Leute probierte, ihre Sprache zu verbreiten, klingte es zu wahrscheinlich
komisch in den Städten, mit "landsmaal" (spraaket som tales paa landet), deshalb ein neuer
Name. Kosmetik ;-)

Aber ich verstehe, dass man es so deuten kann, weil der Name sehr "unpassend" ist.

Viele Grüße
Björnar

Hallo!
Ich habe mal wieder eine Verständnisfrage:

Gibt es einen Unterschied zwischen und evtl. eine Regel dafür wann ich folgende Worte sage:
"flaks" oder "lykke"
"ting" oder "greie"
und sowas wie: "den er en bra bil" oder "den er en god bil"?

Danke euch!! Julia

30.03.09 12:45
und auch wann: "moro" oder "gøy"

30.03.09 18:25
ikke gøy når ingen svarer :-(

30.03.09 18:50, Bjørnar no
Hallo Julia, deine Frage ist ein bisschen schwierig zu antworten, aber ich werde
versuchen.

Flaks dreht sich meisten um Spiel, während lykke dreht sich um mehr "abstrakter" Glück.
At jeg fant deg, var den rene lykke - Ersie ist sehr froh, dass er sieihn getroffen hat.
At jeg fant deg, var bare flaks - Er hat sie/ihn getroffen, es war schwer, weil die
Wahrscheinlichkeit sehr klein war.

Ting und greie bedeutet dasselbe, aber ting ist häufiger.

Moro und göy ist fast dasselbe, aber göy wird sehr selten bei formalen Texten geschrieben.
Göy ist vielleicht mehr was Kindern sagen? Bin nicht ganz sicher.

Viele Grüße
Björnar

30.03.09 18:53
Wahrscheinlich sind potentielle Antworter entmutigt, weil du so viele Fragen auf einmal hast ;-)

Lykke/flaks:
Lykke entspricht ziemlich genau dt. "Glück" mit allen denkbaren Bedeutungen.
"Flaks" ist beschränkt auf zufälliges, punktuelles Glück. Z.B. "Da hast du aber Glück gehabt." - "Da hadde du flaks."

30.03.09 19:03
Flaks ist wenn man wirklich Glück hat, z,B, im Spiel. Ein synonym für flaks ist hell.
Lykke ist die Bezeichnung für das Glück, zum Beispiel das Glück im Leben.
Auch wenn Glücksspiel lykkespill heisst, wird fast kaum gesagt, dass jemand "lykke i spill" hat, man sagt meistens
"han har hell i spill." "Han har alltid flaks når han spiller." Nur selten hört man "han har lykke i spill", das ist jetzt fast
verältert.

Ting und greie werden vielleicht mehr synonym verwandt, aber ting bezieht sich wohl mehr auf ein Ding, einen
Gegenstand, während greie mehr prozessuell benutzt werden kann. "Kom hit med den tingen." Und: "Gi meg den
greia." Aber: "Jeg vil ikke blande meg inn i den greia der," wobei man ja auch sagen kann: "det er en ting jeg ikke
kan ta stilling til."

Greia und greie wirkt jedenfalls auf mich ein bisschen ungebildet, vgl "das Zeug da." Viele Norweger sagen
fortdauernd "greie", weil ihnen die eigentliche Bezeichnungen nicht einfallen.
"Ting" wirkt genauer und gebildeter.

Det er en en bra bil, oder det er en god bil sind synonyme Ausdrücke.

Moro und gøy sind auch synonym. Früher wurde moro als das mehr gebildete Wort gesehen, aber dieser Unterschied
ist wohl weggefallen.

Hoffentlich ist es mehr gøy jetzt! :-)

31.03.09 00:35
Und man sagt: Lykke til, auch wenn man jemand flaks oder hell wünscht.

31.03.09 10:30
Danke danke danke euch!!!
Ich weiß dass ich oft viele Fragen stelle, aber ich bin über jede noch so kleine Antwort und Hilfe dankbar!!!
Julia

Kann man "Wie die Zeit vergeht!" mit "Hvordan tiden går!" uebersetzen?

30.03.09 11:23
wie die zeit vergeht

30.03.09 11:44
Som tiden går!

Hei, wie würde dies: "Ein Schelm der Schlechtes dabei denkt" auf norwegisch heissen?
På forhand takk

30.03.09 14:46, Geissler de
Das istbeknntlich die deutsche Übersetzung des Mottos des englischen Hosenbandordens ("Honi soit qui mal y pense"), und die norwegische WP-Seite zum Orden übersetzt das folgendermaßen:
Skam få den som tenker ille om det
Ich kann mich täuschen, glaube aber nicht, daß der Spruch in Norwegen so gängig ist wie sein deutsches Gegenstück.

30.03.09 23:56
Ist richtig, Geissler - dieser Spruch gibt es bei uns nicht, ausser als Übersetzung von Honi soit qui mal y pense. "Skam
få den" gibt es aber in anderen Zusammenhängen, z.B. "skam få den som ikke, Petters skål vil drikke."

31.03.09 05:29
Oder: Skam få den som uten skam, drikker Lysholms dram! ;-)

Hei,

Fensterkitt - hva heter det på norsk?

tusen takk

30.03.09 11:44
Vinduskitt

30.03.09 12:42
Bare slik at du ikke opplever en veldig latter naar du sier ordet;
det utales vindus-kitt, og IKKE vindu-skitt, som da ogsaa er et lovlig norsk ord. Pass paa hvordan du uttaler det, og for aa väre helt ärlig, ville jeg i denne sammenhengen helst brukt "kitt til vinduet", nettopp for aa unngaa denne eventuelle misforstaelsen.

Men for all del, det er ingenting feil med 11.44-s oversetting.

Viele Grüße
Björnar

30.03.09 19:06
Ah, Bjørnar, ich dachte, dass der Fragesteller doch das von selbst entdecken sollte... :-) Spielverderber, Du.

30.03.09 21:51, Bjørnar no
Hehe

01.04.09 16:32
mit der modernen Aussprachen von "ki/kj" braucht man sich darüber keine Gedanken mehr zu machen.

02.04.09 04:50
Und wie ist Dein Kommentar 16.42, bitte, hilfreich?

06.04.09 16:58
fuck

Hei,

Findet man Mieterschutzbund oder -verein in Norwegen und wenn ja, wie nennt er sich auf norwegisch?

Danke im Vorraus
LG Nette

30.03.09 00:05
Habe folgendes beim Googeln gefunden: Leieboerforeningen
http://no.wikipedia.org/wiki/Leieboerforeningen
http://www.lbf.no/

Hilsen W. <de>

Heisan!

Hva betyr "verbalinspirert"? Kan noen redegjöre for ordet? : )

takk paa forhaand!

29.03.09 21:26
"verbalinspiriert"
Eller: "bis in den genauen Wortlaut hinein (von Gott) inspiriert"
Se også http://de.wikipedia.org/wiki/Verbalinspiration

Hilsen W. <de>

Hallo zusammen!

Ich in mir mit meiner Mutter uneinig. Vielleicht könnt ihr mir helfen:

Heißt es "å tenne i peisen" oder "å tenne på peisen"?

Gruss

Alex

29.03.09 18:39, Bjørnar no
Ihr habt beiden falsch, oder beiden halbes Richtig:
Å tenne på i peisen

Viele Grüße
Björnar

29.03.09 18:41, Bjørnar no
Man kann eigentlig auch "tenne paa peisen" sagen, aber d.H. denn, daß der Kamin selbst
brennt.

Viele Grüße
Björnar

29.03.09 18:44
"tenne i peisen" ist vorzuziehen. "tenne på peisen" bedeutet streng genommen, dass du das ganze Gerät in Brand steckst - was schwierig ist. Dessen ungeachtet benutzen gar nicht so wenige Norweger die Form mit "på" (på ist als Präposition einfach zu beliebt).

29.03.09 18:48
tenne opp i peisen (dokpro)

29.03.09 18:56, Bjørnar no
Ja, 18.48 hat ganz recht. Diese "på"-Pest hat jetzt auch mich erreicht ;-)

29.03.09 20:23
... tenne opp i peisen... sagt man auch

31.03.09 05:38
Dokpro erweist sich - wie schon so oft - als ungenau. Normalerweise wird auf godt norsk gesagt: Man tenner i peisen.
Nur wenn der Empfänger des Satztes eine Doppeltinformation bedarf hat, tenner man opp i peisen.

Meines Erachtens ist å tenne opp i genau so absurd wie "å sette seg ned" (statt sette seg!) oder å reise seg opp
(statt reise seg!), egal was Dokpro sagt.

31.03.09 07:13
Klingt einleuchtend. Andererseits ist Sprache nicht unbedingt logisch und wimmelt von merkwürdigen Ausdrücken. Was akzeptabel ist, ist eine Mehrheitsentscheidung, und Dokpro ist nicht alleine mit "tenne opp i peisen". Eine Google-Suche auf norwegischen Seiten ergibt folgende Trefferzahlen (in Klammern die Anzahl, nachdem man bis zum Ende der Liste gegangen ist):
tenne på i peisen = 18 (12)
tenne på peisen = 104 (29)
tenne i peisen = 486 (75)
tenne opp i peisen 648 (76)

31.03.09 11:46
31.03.09 05:38:
"Aa tenne i peisen" betyr egentlig, at du har noe i peisen, og at du tenner dette. Det sier egentlig ikke noe om at du tenner opp i peisen. Ja, det blir forstaatt, fordi det er svärt sjelden at du tenner paa noe i peisen, uten at formaalet er aa faa fyr paa alt som er i peisen.

Hallo zusammne!!
ich bin neu hier und habe mal ein paar fragen!!
ich habe ein jahr in norwegen gearbeitet,von okt2007 bis juli 2008 ich habe jetzt meine steuererklärung bekommen für 2008 (6 monate im jahre 2008) ich habe aber keine ahnung wie ich wo was ausfüllen soll!! es steht ganz unten 128000 Kronen mit denn abzügen (67000)
Kann mir jemand helfen??
Oder muss ich einfach nur meine unterschrift unter setzen und wieder hin schicken kennst sich einer damit aus??

29.03.09 18:30
Hallo!

Du musst gar nichts machen. Das ist einfach Dein Bescheid. Wenn Du das so akzeptierst, bekommst Du ungefähr im Juni die Summe ausgezahlt.

Gruss
Alex

29.03.09 18:38, Bjørnar no
Du bist aber verpflichtet, um die Papieren zu prüfen, alles soll korrekt sein.

Es gibt nicht viel Information auf englisch (oder deutsch) dazu, aber du kannst hier etwas
probieren:
http://www.skatteetaten.no/Templates/Emne.aspx?id=7429&epslanguage=NO

Viele Grüße
Björnar

29.03.09 19:00
ganz unten steht 128000 kronen!! was kann da ca raus kommen? oder ist das die summer die ich wieder bekomme??? und was ich noch fragen wollte ich wohne ja in bremen! kann man da auch noch was schreiben weil ich ja alle 4 wochen nach hause gefahren bin oder lohnt sich das nicht??

Gruß Andre

29.03.09 19:46
Danke dir aber ich kann das nicht lesen!! kann kein Norwegisch und mein englisch ist auch nicht gerde gut!

29.03.09 20:06, Bjørnar no
Es war nur eine Telefonnummer: +47 22 07 70 00, die du anrufen kannst, um mehr zu wissen.

Es ist fast unmöglich für uns, dir mehr zu helfen, weil dann wir vieles über deine ökonomische Situation brauchen. Und weil dieses ein Sprachforum ist, glaube ich, dass du
bessere Antworten da kriegen.

29.03.09 20:07, Bjørnar no
*kriegst

30.03.09 00:49
Die beiden Zahlen, die du nennst: Welche norwegischen Begriffe stehen daneben? (oder in der Nähe)

30.03.09 07:39
Und das hat was mit der norwegischen Sprache zu tun?
RobeSpierre.de

30.03.09 08:37, peter620 de
Mal wieder ein klarer Fall fuer http://www.trolljenta-norwegenforum.info/

Hei,

heter det "sønnen vår" eller "sønnen våres"?

Und wie sage ich, daß ich "fest entschlossen" bin?

Hilsen Frank

29.03.09 17:31
"våres" ist in diesem Zusammenhang keine offizielle Form. Schriftlich ist deshalb "sønnen vår" richtig. Mündlich kann "sønnen våres" akzeptabel sein, wenn diese Form im lokalen Dialekt allgemein zu hören ist. Aber auch mündlich würde ich "vår" vorziehen.

29.03.09 17:32
fest entschlossen = fast bestemt

31.03.09 04:32
"Våres" ist nicht korrekt, ausser als Dialekt, und ist in gebildeter Sprache wirklich nicht empfehlenswert, auch weil es
nicht zu den sozial höchstgeschätzten Dialekten gehört.

Hallo!
Was heisst auf norwegisch
"wie gesagt" ?
ev. som sagt ?

29.03.09 17:32
ja

Hallo,
kann man das Wörterbuch nicht als Wortliste herunterladen?
Vielen Dank im Voraus!

29.03.09 18:27, Bjørnar no
Hallo!

Wie kann ich den auf Norwegisch ausdrücken, dass jemand die "zweithöchste" Anzahl von Punkten bekommen hat? Gibt es ein "System" mit dem man solche Adjektive aus einer Ordnungszahl und einem anderen Adjektiv bilden kann (zweithöchstes Haus, drittschnellstes Auto usw.)?

Lieben Dank im Voraus!

29.03.09 14:38, Geissler de
nest høyest antall poeng
nest høyest hus
tredje raskest bil
usw., also ab "tredje" mit Ordinalzahlen, und im Unterschied zum Deutschen nicht zusammengeschrieben.

29.03.09 15:25
Vielen lieben Dank! Das hilft mir wikrlich sehr :-D!

29.03.09 18:31, Bjørnar no
Aber mit einem Artikel:
Den tredje raskeste bilen

Viele Grüße
Björnar

Hallo!
Ein kurzer Satz, aber ich bin immer wieder unsicher was Zeit und Wortstellung angeht:
"Ich hab das schon mal gesehen, aber es ist immer wieder lustig."
"Jeg så det før men det er gøy stadig vekk."
Stimmt das?
Danke schon mal!

28.03.09 19:33
Jeg har sett det før, men det er gøy stadig vekk.

28.03.09 22:43
jeg har sett det før, men det er stadigvekk gøy!

29.03.09 11:51
Laut Dokpro wird stadig vekk getrennt geschrieben.

31.03.09 04:34
Dokpro ist nicht auf dem Laufenden - stadigvekk ist jetzt wieder erlaubt!

Hallo, wie übersetze ich "Sozialpädagogin" ins Norwegisch?

28.03.09 17:56, Bjørnar no
Sosialpedagog

Viele Grüße
Björnar

29.03.09 16:57
jeg er tysk sosialpedagog, men i Norge fikk jeg jobb som miljøterapeut, det er den utdanningen, som kan sammenliknes med "Sozialpädagogin".

29.03.09 19:09, Bjørnar no
De to orda betyr vel egentlig det nesten samme? En miljøterapeut kan være en
sosialpedagog, men ikke nødvendigvis? Dette er vel egentlig langt utenfor fagområdet mitt,
men jeg bare leste litt her:
http://www.snl.no/.sml_artikkel/miljøterapeut

Det kommer ikke opp direkte treff for "sosialpedagog" der, selv om det står at enkelte
personer der er sosialterapeuter. Litt merkelig at slikt et ord ikke er definert der, når
det først brukes til å beskrive relativt mange personer...

Hilsen
Bjørnar

Hei!

Wie schreibe ich "fristgerecht zum ..." Mange takk

Oliver <d>

28.03.09 15:16, Bjørnar no
Bør (oder vielleicht skal ist besser?) gjøres innen (einen Termin/eine Uhrzeit hier).

D.h., etwas sollte innerhalb einen Termin/eine Uhrzeit getan sind. Kann das stimmen?

28.03.09 15:32
mögliche Antworten:
a) so, wie du es geschrieben hast
b) falls Übersetzung gewünscht (Vorschlag: dann bitte auch darum)
innen fristen
innen avtalt frist
innen fastlagt frist
innen fastsatt frist
c) schreibe es gar nicht.

Hei!
Ich suche die richtige Übersetzung für
"an Tagen wie diesen/heute bin ich froh ich zu sein"

Mein Ansatz war
"om dager som i dag er jeg glad for være meg"

Kann mir jemand weiterhelfen? :)

28.03.09 15:12, Bjørnar no
Klingt ein bisschen wie:
"På slike dager er jeg glad for å være til" oder
"Det er slike dager som gjør livet verdt å leve"

Die beiden Satzen heißt eigentlich nur, dass der Tag besonderes gut ist.

Viele Grüße
Björnar

28.03.09 15:17
På dager som denne er jeg glad for å være meg.

31.03.09 04:36
MissKaizer hatte schon fast im ersten Anlauf recht, wie von 15.17. erwähnt:
dager som denne er jeg glad for å være meg!

Schwieriger ist es nicht!

Huhu ...

brauche schnellstens eure Hilfe! Wie kan ich auf Norwegisch sagen: "Ich druecke dir die Daumen." Gibts dafuer ne norwegische Redewendung?

Danke schonmal

28.03.09 09:51, Jenny de
Vorschlag: jeg krysser fingrene for deg

Hei, kann es sein, dass in dem Ausdruck "å finne på noe" nicht "finne" sonder "på" betont wird? Also nicht: "du finner på noe", sonder "du finner noe"?
Tusen takk

27.03.09 20:40
Hmmm, weiß nicht. Aber laut Lexin liegt die Betonung auf dem i in finne: http://decentius.hit.uib.no/lexin.html?dict=nbo-maxi&ui-lang=NBO&checke...

27.03.09 20:54
man kan beide Betönungen anwenden, abhängig von der Situation

27.03.09 21:05
Hei, danke euch! Hast du Beispiele für die Situationen?

27.03.09 23:38, slyngel no
Trykker ligger jo helst på "noe".

27.03.09 23:39, slyngel no
Trykket, mente jeg.

28.03.09 02:01
Als Norweger würde ich sagen dass der Satz mit Druck auf ein Svezismus ist, also von schwedischem Einfluss
durchs Fernsehen. "Att hitta något," sagt man da. Auf Norwegisch sollte es abert wohl fast immer mit Druck auf
finne gesagt werden, selten auf noe, und dann nur wenn dieses etwas hervorgehoben werden soll.

Aber Usus est tyrannus, und "å finne noe ist deutlich mehr verbreitet heute als vor 30 Jahren.

28.03.09 08:24
Jeg mener du kan si f. eks. Skal vi finne på noe i det hele tat? Eller skal vi bare sitte her. Åzzå Skal vi finne på noe?
Eller ikke?

28.03.09 10:45
Jeg vet ikke hva du sier, men skriv ordentlig!

28.03.09 16:58, slyngel no
-men

hei, habe immer wieder Probleme mit paa og i
f.e. i sofa, paa kino osv.
finnes hjelp?
takk

27.03.09 19:22
nei, dessverre.

27.03.09 20:26
Es ist wirklich auswegslos, eine durchgehende Systematik in den Gebrauch der norwegischen Präpositionen zu bringen. Das lernt man mit der Zeit, wenn man Ausdrücke wiederholt liest oder hört.
Die gute Nachricht ist, dass das auch viele Norweger falsch machen und zum Beispiel zu oft "på" benutzen. Fällt also u.U. gar nicht weiter auf, wenn du da den einen oder anderen Fehler machst ;-)

27.03.09 20:47
okay und: Danke.

27.03.09 23:53, slyngel no
Oversett rett fra tysk i begynnelsen. Etterhvert lærer du at vi sitter PÅ bussen, toget og trikken i norge, men det er ikke feil å si at man sitter I disse fartøyene, selv om det høres litt rart ut for mange nordmenn.

Du kan også si "Jeg skal i kinoen"/"Jeg skal i teateret"" i stedet for "Jeg skal på kino"/"jeg skal på teater"som vi sier. Det høres bare litt gammeldags ut.

28.03.09 03:19
Bin teilweise einverstanden mit Slyngel, aber möchte nur hinzufügen, dass "jeg skal i teateret" immer noch
äusserst verbreitet ist, besonders in den Kreisen, die tatsächlich ins Theater gehen... Jedenfalls in Oslo... Die sind
wohl ein bisschen gammeldags :-)

Man sagt also sehr oft: "I kveld skal jeg i teateret." Aber: "Hele familiekrangelen var som på teateret."

Man sagt auch fast immer: "I kveld skal vi i operaen." Wohl niemand würde sagen: "I kveld skal jeg på
opera/operaen."

Aber man sagt immer: I kveld skal vi kino.

Das hat vielleicht mit der Tatsache zu tun, dass "kino" fast immer als unbestimmtes Substantiv steht. Vgl. "vi skal på
fotballkamp", "vi skal på hundedressuroppvisning".

Man kann nicht "på kinoen" sagen, ausser wenn etwas besonderes passiert im Kino: "På kinoen var det en mann
som hostet hele tiden!"

Akk ja! Preposisjoner er som statistene ved teateret. Når man er i teateret, legger man ikke merke til dem, og når
man kommer ut fra teateret, skjønner man at den opplevelsen man fikk av teateret ikke kunne skjedd uten at
statistene var teateret.

jeg döper deg paa ????
takk
h.

27.03.09 19:23
Ich taufe dich auf (den Namen xxx)

27.03.09 20:52
Jeg döper deg (und dann Name)

Jeg döper deg i Faderens, Sönnen og den Hellige Ånd navn

So ist es gesagt in der Kirche

28.03.09 01:47
Ja, aber hier ging es wohl om die Präposition? Z.B. bei einer Schiffstaufe heisst es: Jeg døper deg til Sagafjott II, måtte
hell og lykke følge deg på alle hav.

Immer: Jeg døper deg "til* NN.

28.03.09 08:29
Jeg døper deg (navnet) uten på

I faderens, sønnnens og den hellige ånds navn. uten til

28.03.09 10:56
Worum es hier geht, ist überhaupt nicht klar. Es kann nach einer Übersetzung gefragt sein oder nach einer Bestätigung/Berichtigung des Gesamtausdrucks oder nur der Präposition oder ...
For å si det tydelig: det går knapt an å stille et spørsmål på en mer tankeløs måte.

31.03.09 04:38
Ich denke, mann sollte nicht den Fragesteller beschimpfen.

hei,
kommt "snudde" von "snu" ?
mange takk

27.03.09 18:15, Klinkekule de
Ja, das ist die Vergangenheit von snu.
Jeg snur.
Jeg snudde.
Jeg hadde snudd.

27.03.09 20:52
og: har snudd

1. was ist der Unterschied zwischen "gjenkjenne" und "kjenne igjen"?

2.ich dachte erkennen = erkjenne und kjenne igjen = wieder erkennen?!
Nun hab ich aber einen Witz gelesen "hvordan kjenner du igjen en ..." (also "woran erkennt man einen ..."). Was ist nun richtig? Ist das Wörterbuch falsch/unvollständig?

27.03.09 16:18
1. Es gibt eigentlich keinen Unterschied :-) Hier bei uns, machen man es oft so, dass Präposition+Verb in einem Wort nach Verb + Präpositon in zwei Wörtern wird.

Aber meine Regel stimmt nicht immer. Manchmal haben sie zwei verschiedene bedeutungen. Hier und jetzt erinnere ich mich leider keine Beispiele.

27.03.09 16:47
"Erkjenne" wird eher im abstrakten / philosophischen Sinne gebraucht.
Also z.B. "erkjenne sannheten": die Wahrheit erkennen
Wenn man konkrete Dinge oder Personen erkennt, wird "erkjenne" nicht benutzt.
Außerdem kann "erkjenne" auch "zugeben" bedeuten.

Hallo,
ich werde im August für einen Monat für ein Praktikum nach Oslo gehen. Ich suche derzeit eine Wohnung, die einigermaßen erschwinglich ist.
Kann mir jemand einen Tipp geben, wo man im Internet suchen kann? Gibt es WG´s? Und heisst das dann bofelleskap?
Kann mir ausserdem noch jemand sagen, wie man Schwesternwohnheim am besten übersetzen kann?
Vielen DAnk für Eure Hilfe!!!
Lg, Hanna

27.03.09 15:03
29.03.09 12:36
Wg = bofelleskap
Einliegerwohnung = hybel, manchmal auch hybelrom

Unser altes Schwesternwohnheim im Ort wird von den Leute hier als 'sykepleierhjem' bezeichnet, ich wei+ aber nicht ob das der offizielle Ausdruck ist.

Lg, Britta

Hallo,
kann mir jemand den Satz "Die Macht des Hammers soll durch mich fliessen" oder "Die Macht des Hammers ist endlich mein" oder "Bald gehört mir die Macht der Götter" ins Norwegische übersetzen. Es muss nur etwas sinngemäßes sein, keine wörtliche Übersetzung.

Ausserdem würde ich mich über eine lautschriftliche Aussprache der Worte "Mjölnir" und "Sleipnir" freuen.

Vielen Dank im Voraus!

27.03.09 15:27
Ich probiere:
Kraften fra (eller i) hammeren skal strømme gjennom meg
Kraften fra (eller i) hammeren er endelig min
Snart tilhører gudenes kraft meg/ snart er gudenes kraft min

Sleipnir: http://no.wikipedia.org/wiki/Sleipnir
Mjølner: http://no.wikipedia.org/wiki/Mj%C3%B8lner

27.03.09 16:15
Und was soll der Nichtnorwegischkönner mit den Angaben in Klammern anfangen?

27.03.09 17:14
Kraften fra hammeren: Die Kraft aus dem Hammer
Kraften i hammeren: Die Kraft im Hammer

Kannst dir aussuchen, was du lieber magst.
"Mjölnir" und "Sleipnir" werden eigentlich genauso ausgesprochen wie geschrieben. Jedenfalls wenn man heutige norwegische Ausspracheregeln anwendet. Mit altnorwegischer Aussprache kenn ich mich nicht aus.

"Dersom dere kommer til å sjekke inn sent bør dere melde fra til hotellet."Waere Jemand so nett, und wuerde mir obenstehenden Satz uebersetzen ?
Lieben Dank !

27.03.09 11:26
Wenn ihrSie spät ins Hotel einchecken würdtwürden, solltetsollten ihrSie dem Hotel Bescheid sagen.

Viele Grüße
Björnar

Sied gegrüßt :)

Ich wollte mich mal kundig machen, was "Die nordische Seele" auf norwegisch heißt. "Nordisk Sjel" bedeutet meines Wisssens schonmal "Nordische Seele". Aber mir fehlt eben noch der Artikel.

Viele Grüße und danke im Vorraus

27.03.09 11:28
en sjel - sjelen - sjeler - sjelene

Mit kleinem s.

Viele Grüße
Björnar

27.03.09 11:29, Geissler de
den nordiske sjel (eher förmlich/schriftlich)
den nordiske sjelen
den nordiske sjela

27.03.09 11:33
danke erstmal für die schnellen antworten

also könnte ich jetzt "den nordiske sjel" nehmen. :) und was heißt "sjela"? ist das mehr umgangssprachlich?

27.03.09 11:35, Glitzerwurst de
achso, noch etwas. welche wörter werden denn groß geschrieben?

27.03.09 11:39, slyngel no
Ei sjel - sjela
En sjel - sjelen

27.03.09 12:09, Geissler de
Schau Dir einfach mal diese Seite an:
http://www.heinzelnisse.info/wiki/Artikel
Großgeschrieben wird nichts, außer Namen und Satzanfänge.

27.03.09 13:07, Glitzerwurst de
Da hätte ich die Augen besser aufmachen können ;) Aber nochmal danke, ihr wart mir eine große Hilfe

27.03.09 13:27
den norske sjela- ikke noe annet

Hallo,
wie übersetze ich am besten :"siehe da"
wie in z.B. "und siehe da! das wort passt ins kreuzworträtsel, wenn man es mit einem a schreibt"

27.03.09 14:14, Geissler de
Abtönungspartikel und Ausrufe -- immer schwierig.
Würde der Norweger hier vielleicht "jammen" sagen, mon?
"Og jammen passer ordet hvis man bare staver det med a!"

27.03.09 14:35
se der, det passer med a

27.03.09 18:42
Kann man vielleicht "voilà" auf Norwegisch sagen, oder klingt das zu "tilgjort"?

27.03.09 20:45, Geissler de
Mir kommt es so vor, als hängtet Ihr Euch zu sehr am "siehe" auf. Für mich hat der übertragene Ausdruck den Bereich des Visuellen bereits verlassen und steht einfach als Ausdruck der Überraschung da.

28.03.09 10:58
Mag ja sein, aber der gleiche Ausdruck der Überraschung liegt in "se der".

Ich fordere zum Sprach-Wettbewerb (speziell so kluge Köpfe wie L. & G., ihr wisst schon!) :o)

Wer kennt gute Übersetzungen für ein "Hirn wie ein Sieb haben"?

Hat jemand lustigere Vorschläge als "teflon hukommelse"???

27.03.09 10:48
Es heisst doch als fester Ausdruck å ha hjerne eller hukommelse som en sil. :-) Hast Du das vergessen?

27.03.09 11:11, peter620 de
Sehe 1. und 3. Zeile meines Beitrages (Jre tranh yvrfg vfg xyne vz Ibegrvy)! Ich suche keine 1:1 Übersetzung, sondern lustige Alternativen ;)

27.03.09 11:15
Teflonhukommelse, nicht "teflon hukommelse".

27.03.09 11:21
Vielleicht "Gullfiskhukommelse".

Sagt man als Spaß, wenn jemand nach 5 Sekunden etwas vergesst hat. "Gullfisker" ist ja diese Fischen, die rund und rund im Aquarium schwimmen. Nach jeder Runde sind sie immer begeistert, weil sie neue Landschaft sehen :-D

Viele Grüße
Björnar

27.03.09 12:12
for eksempel, å..- ææh, hva var spørsmålet igjen?

27.03.09 12:29, peter620 de
døgnfluehukommelse (aber der Goldfisch ist eigentlich besser, hehe)

"ein Zeichen fuer den Klimaschutz setzen " auf Norwegisch ?
Danke schoen

27.03.09 11:04, Heiko de
Frei übersetzt, beziehungsweise vom http://www.ikea.com/ms/no_NO/aktivitet/div_komm/kampanjer/earth_hour/earth_hour... geklaut (ich nehme an das es sich darum handelt?):
å sette fokus på klimautfordringene, gjennom en markering med mening

Heiko

PS: Heinzelnisse macht nicht mit, da wir keine Kontrolle über den Stromschalter des Servers haben.

27.03.09 13:40
Ja genau :-)))
Danke Dir !

"Mach mit!" på norsk ?
1000 takk

27.03.09 11:23
"Bli med"
Bin mir aber nicht sicher, nur mein erster Einfall, als ich die Wörter las.

Viele Grüße
Björnar

Gibt es das Wort "bezahlbar" auch im Norwegischen ?
1000 takk for hjelpen

27.03.09 09:45, peter620 de
betalbar

27.03.09 09:46, peter620 de
u.U. kan auch z.B. "rimelig" passen.

31.03.09 04:51
"Bezahlbar" gehört zu den wirklich unausrottbaren Übersetzungsfehlern zw. Norwegisch und Deutsch. Man kann es
grundsätzlich nicht mit "betalbar" übersetzen.

Bezahlbar bedeutet: at man kan få noe til rimelig pris, en fornuftig pris, en pris man kan leve med, en ikke
overdrevent høy pris.

Rimelig od. rimelig pris ist also das Wort hier, im Sinne von "vernünftig", also zu einem vernünftigen Preis.

Man kann auch sagen: En pris det er mulig å betale. (Notfalls: Det må være en betalbar pris). Aber rimelig oder
fornuftig pris drücken hier den Sinn am Besten aus.

31.03.09 10:14, peter620 de
Jetzt ist das aber (zumindest mir) etwas unklar... Du schreibst einerseits Man kann es grundsätzlich nicht mit "betalbar" übersetzen und andererseits Notfalls: Det må være en betalbar pris.

Ist die Übersetzung nun grundsätzlich unmöglich oder nur "nicht so toll"?!

31.03.09 19:33
Ich have mich schlecht ausgedruckt, tut mir leid, es war spät. Also, das Wort betalbar gibt es schon auf Norwegisch,
aber es heisst nicht dasselbe wie auf Deutsch wenn im Sinne: "Die Miete sollte bezahlbar sein" - det må være mulig å
betale leien, leien må være rimelig. Betalbar wird auf Norwegisch im Sinne von "betalbar skatt" benutzt, oder
"eksport betalbar i utenlandsk valuta", und das heisst ja was ganz anderes.

Von einem Deutschen auf Norwegisch gesagt oder geschrieben, und im gegeben Kontext, wird es schon verstanden,
denn das Wort entschlüsselt sich dann, seiner Form wegen, auch einem Norweger: Husleia må være betalbar. Aber
richtig ist das nicht.

Besser jetzt?

01.04.09 06:58
Gut verständlich. Aber bezahlbar ist nicht billig/rimelig, sondern nicht zu hoch.

01.04.09 14:03
Doch. "Rimelig" heisst eben nicht zu hoch. Vernünftig, gemäss.
Beachte bitte meine Antwort von 04.51; ich schreibe nirgendwo "billig".

01.04.09 21:50
Rimelig ist auch nicht zu hoch. Aber bezahlbar kann durchaus teuer sein und an der Grenze zu unbezahlbar / zu teuer liegen. Das trifft für rimelig nicht zu.

01.04.09 22:15
Rimelig heisst es, nichtdestotrotz! Aber wenn man nicht rimelig benutzen kann (oder sich, wie Du, dagegen weigert),
benutzt man - wie oben erwähnt - z.B. "en pris det er mulig å betale". Betalbar ist nicht verwendbar in diesem Sinne.
Betalbar heisst was anderes auf Norwegisch als dt. bezahlbar.

Übrigens: Man kann ja auch nicht sagen, dass der Preis "ubetalelig" ist! :-)

02.04.09 07:08
Du hast offensichtlich nicht verstanden. Dein Einwand, dass norw. betalbar nicht so verwendet wird wie deutsch bezahlbar, ist völlig korrekt. Aber in den letzten Postings ging es um den deutschen Begriff "bezahlbar" und dass der wiederum nicht deckungsgleich mit "rimelig" ist.

03.04.09 03:24
Nein, Du hast offensichtlich nicht verstanden. Bezahlbar wird auf Deutsch also meistens wie "rimelig" benutzt. Bitte
meine Posten nochmals langsam lesen. Ich habe als Alternative "mulig å betale" schon zweimal erwähnt, falls "rimelig"
nicht zutreffen sollte.

03.04.09 19:36
Seit dem 1.4. 06:58 geht es nicht mehr um eine Übersetzung von "bezahlbar" und auch nicht um Alternativen für "rimelig".

Hilfsweise geht es seit dem 27.3. 08:59 um eine Übersetzung für "bezahlbar". Die Antwort ist:
overkommelig

Hei, kann mir jemand bitte genau uebersetzen, es geht um einen neuen Luefter in der Wohnung.
"Om problemet er at de bråker, er dette noe vi jobber emd nå. De kommer nok til å bli isolerte om kort."
(Ob es das Problem ist, dass sie laut sind, ist etwas an dem wir noch arbeiten. Es wird bald isoliert.) Meine Uebersetzung haut sicher nicht ganz hin.
LG Nette

26.03.09 20:42, Geissler de
Falls das Problem darin besteht, daß sie (wohl die Lüfter) zu laut sind, ist das etwas, an dem wir arbeiten. Sie werden bald isoliert.

26.03.09 20:53, Geissler de
Ein Wort vergessen: Sie werden wohl bald isoliert.

26.03.09 20:55
Vielen lieben Dank, Nette

Weiß eine(r) von euch, wie man Naturheilpraxis übersetzen kann? Danke allerseits!

26.03.09 19:42, Jenny de
naturterapipraksis vielleicht

Hei, heißt es auf Norwegisch "godt" i muntlig eksamen ... oder "godt" på muntlig eksamen?

26.03.09 20:19, Bjørnar no
"i" ist hier die korrekte Präposition, aber "på" wird häufiger und häufiger benutz.

Viele Grüße
Björnar

26.03.09 20:34
Han fikk "Godt" til muntlig eksamen.

26.03.09 21:14, Bjørnar no
Ja, stimmt auch. Es muss im Kontext passen.

Aber:
Han gjorde det godt i (den) muntlig(e) eksamen.

Präpositionen sind immer Spaß ;-)

Viele Grüße
Björnar

26.03.09 22:11
Ich denke, dass mit "godt" hier die Note G gemeint ist, oder? Also, um nicht zu verwirren: Han fikk godt til muntlig
eksamen. Oder på, wie man es des letzteren mehr und mehr sagt...

Wie heißt Landesamt auf Norwegisch?

26.03.09 20:19
Gibt es nicht, da es keine Länder (->Bundesländer) in Norwegen gibt.
Aber nennen würde man das vielleicht delstatsmyndighet.

26.03.09 22:31
vi har heller ingen delstater. Noe i nærheten kan være Fylkesting eller Fylkeskommune.

26.03.09 22:46
Ich gehe davon aus, dass der Fragesteller einen norwegischen Begriff für die deutsche Einrichtung sucht. Deshalb delstatsmyndighet.
(Bundesland wird ja oft mit delstat wiedergegeben.)

Hallo,

hva bruker man på norsk for "Trägergesellschaft"?

26.03.09 19:37, Jenny de
Trägerschaft = driftsansvar

28.03.09 02:41
Wenn mit Trägergesellschaft so etwas wie eine allgemeinnützliche Stiftung gemeint ist, denke ich dass Stiftelse
vielleicht passt. Wenn es mehr allgemein ist, versuch mit Støttegruppe, understøttelsesgruppe. Es fällt mir leider kein
besseres Wort ein.

hallo! Wie alt bist du?

26.03.09 18:11
Das ist hier kein Chatroom!

26.03.09 19:07
Hvor gammel er du?

28.03.09 16:45
Hvor er du gammel!

hab ihr schon mal was von nickelback gehött???

26.03.09 17:47
wo kommst du denn wech?

26.03.09 17:52
tschulding was bedeuted wech???

26.03.09 17:54
Auf Fränkisch jedenfalls "weg".

26.03.09 17:55
wech=her

26.03.09 17:57
ok aber hast du schon mal was von denen hier gehört die sind in unserem ort voll der hit in norge

26.03.09 18:09
Eine eigentlich sehr bekannte kanadische Band.
http://lmgtfy.com/?q=nickelback ;-)

Hat nicht gerade viel mit Norwegisch zu tun.

27.03.09 13:15
Bei sind sie der Hit? In andere Ländern sind die schon wieder out!

Ich habe eine Frage - wie lautet den dass korrekte norwegische Wort für "aufnehmen" im Sinne von "ein Lied/eine Schallplatte aufnehmen"? Oppta vielleicht? Im Internet habe ich auch "innskrive" gefunden, aber bedeutet das nicht eher, sich z.B. bei einer Universität einzuschreiben?

Lieben Dank om Voraus!

26.03.09 17:39
Das muss natürlich "denn das" in der ersten Zeilen heißen!

26.03.09 17:53
hallo bist du noch da??

26.03.09 17:54
Ja, bin ich :-)

26.03.09 17:58
ok frage kva betyr jærbladet???

26.03.09 18:01
Ist das nicht eine Zeitung? http://www.jbl.no/

26.03.09 18:01
Aber was hat das denn mit meiner Schallplattenfrage zu tun? :/

26.03.09 18:06
weis ich nicht muss aber jetzt raus had et

26.03.09 18:09
Wenn von Lautaufnahme (lydopptak) z.B von einer Schallplatte auf Tonband die Rede ist, tar man opp en plate (die
ganze Schallplatte), oder tar opp fra en plate (ein Teil von der Schallplatte). Mit Mikrofon gjør man et opptak, et
lydopptak.

Wenn es von der Aufnahme einer ganzen Schallplatte ist, also im Studio, spiller man inn en plate/CD. Plateinnspilling,
CD-innspilling.

26.03.09 18:10
Zusätzlich: Man spiller inn en sang, en låt.

26.03.09 18:17
Vielen Dank! Spiller inn drückt das aus, was ich gemeint habe!!

Wie kann ich "bis heute" übersetzen???Zusammenhang: Bis heute wurden die Urteile des Nürnberger Gerichtshofes von der BRD nie akzeptiert.

Danke

26.03.09 17:26
frem til i dag

aufklärungs- und Informationsarbeit über etwas...

opplysningsarbeid???

26.03.09 17:46
ja

wie übersetze ich:

Der angebliche Verstoss gegen den Grundsatz "nulla poena sine lege" wurde oft kritisiert.

Den angivelige ? mot prinsippen "nulla poena sine lege" ble ofte kritisert. ?????

26.03.09 15:16
prinsippet natürlich...

26.03.09 15:32, slyngel no
Hva i all verden skal "nulla poena sine lege" bety?

26.03.09 15:35
"nulla poena sine lege" (lat.) bedeutet wörtlich übersetzt: „Keine Strafe ohne Gesetz“

26.03.09 15:40
Der Ausdruck ist wohl nicht sehr verbreitet in Norwegen.
Ungefähr den gleichen Inhalt hat das "legalitetsprinsippet".

26.03.09 15:42
also darum geht es eigentlich nicht.Ich brauch nur den Rest des Satzes übersetzt und nicht die Norwegische Entsprechung für "nulla poena sine lege"

26.03.09 16:05, Geissler de
Ich würde sagen:
Det angivelige bruddet med prinsippet "nulla poena sine lege" ble ofte kritisert.
(Hm, oder "har ofte blitt kritisert"? Hier hört sich für mich beides gleich richtig an.)

Hei,
Wie ubersetze ich am Besten 'Ich entschuldige mich fur alle Unannehmlichkeiten, die dadurch entstehen'
Jeg beklager alle fortreder ...
Takk skal du ha

26.03.09 14:03
…also, es taucht doch noch eine Frage auf - ich møchte eine Email-Abwesenheitsnotiz schreiben. So soll sie lauten: In dem Zeitraum von … bis… bin ich nicht im Buro. Die Emails werden in dieser Zeit nicht gelesen, aber nach meiner Ruckkehr schnellsmøglich bearbeitet. Ich entschuldige mich fur alle enstehenden Unannehmlichkeiten.

ich versuch's mal:Jeg er ikke på jobb i den perioden … til… Epost deres blir ikke lest i denne perioden (???)Jeg gjør det fort etter jeg er tilbake. jeg beklager alle fortreder dere har derfor.

26.03.09 14:30
vielleicht:

Jeg er ikke på kontoret i perioden fra … til… E-postene deres blir ikke lest så lenge. Jeg skal svare dem så fort som mulig når jeg er tilbake. Jeg beklager alle fortreder dere har på grunn av min fravær.

26.03.09 14:36
"besvare dem" oder "svare på dem"

26.03.09 18:14
I perioden fra .... til .... er jeg dessverre ikke på kontoret. E-post blir ikke lest i dette tidsrommet, men vil bli besvart
så snart som mulig når jeg er tilbake. Jeg beklager alle ulemper som måtte følge av mitt fravær.

Hei!
Voriges Jahr habe ich genau 4 Monate auf den Vesterålen gearbeitet,nun
brüte ich gerade über der "selvangivelse". Kann mir jemand sagen,was tilleggsforskudd bedeutet?
Muß ich den forskuddstrekk auch angeben?
Danke im voraus,
Gerlinde

26.03.09 15:16
Hallo!
Wenn man befürchtet, dass man Reststeuern (restskatt) nachbezahlen muss, kann man tilleggsforskudd ("Zusatzvorschuss") bezahlen. Das hat den Vorteil, dass man später keine Zinsen auf die Restschuld zahlen muss.
Bei der zweiten Frage kenne ich mich nicht aus.
Für Steuerfragen empfehle ich ansonsten http://www.trolljenta-norwegenforum.info/forumdisplay.php?f=150 .

Heisann!
Kan noen svare meg på hva "Einzelhandelskaufmann" og "Fachoberschulreife" oversettes med på norsk???
Könnte mir jemanden diese beiden Wörter zu Norwegisch übersetzen?
Im Voraus vielen herzlichen Dank!
LG
AnneG

26.03.09 15:25
guck doch mal imArchiv, da wirst du alles finden :o)

Weiss jemand, wie man Tageslichtprojektor / Overheadprojektor ubersetzt?

Takk skal dere ha

26.03.09 10:31
das ist einfach :o)

Kann ich das so sagen...
Reagere veldig følsomt mot( oder over) parfyme og andre kjemiske stoffer i luften.
Takk for hjelpen

26.03.09 10:54
Reagere veldig følsomt på parfyme og andre kjemiske stoffer i luften.

da bei Patientin unter andrem Beschwerden wie Kopfschmerzen, Atmungsprobleme… auch Bewusstloesichkeit durch xxx auftreten kann.
Kann bitte jemand das uebersetzen? Tusen takk:)))

26.03.09 09:52, Ines7 de
...det er fare for at xxx forårsaker bivirkninger som (blant annet) hodepinne, tungpusthet/astma, og til og med kollaps (xxx habe ich als Medikament interpretiert, mehr Zusammenhang wäre hilfreich gewesen).

Auf deutsch: Bewusstlosigkeit:)

Gruss Ines

26.03.09 09:57, Ines7 de
...statt kollaps besser ganz wörtlich: bevisstløshet.

26.03.09 10:00
Takk:)))))

26.03.09 10:25, Geissler de
Wo hast du die "bivirkninger" her?

26.03.09 10:49, Ines7 de
Die bivirkninger sind ein interpretierender Zusatz - wie gesagt habe ich xxx als Medikament interpretiert. Das schien ja auch so gemeint zu sein. Sollte es sich bei den netten genannten Krankheiten um erwünschte Wirkungen handeln, dann einfach das "bivirkninger som" streichen. Ich gehe davon aus, dass das zumindest dem Fragesteller klar war.

26.03.09 11:01, Geissler de
Ich würde mal eher auf Duftstoffe tippen ...

Ach ja, und mit "hodepinne" ist so etwas gemeint, oder? ;-)
http://www.piercing-center-schwetzingen.de/images/stories/sitebilder/Indianermi...

26.03.09 11:10, Ines7 de
Geissler, mach weiter so. Dann kannst du bald dein eigenes Forum aufmachen: Willkommen bei Geissler, dem Sprachdiktator.

26.03.09 11:26
Lieben Dank Ines:))))

26.03.09 14:08, Geissler de
Na sowas. Ist dir echt noch nicht aufgedallen, daß es fast immer um "Duftstoffe geht, wenn jemand hier übersetzt, daß ein "xxx" irgendwelche gräßlichen Sachen verursacht?

Und wenn du mit "hodepinne" schon so eine schöne Vorlage gibst ...

26.03.09 14:09, Geissler de
Der erste Satz nochmal, diesmal etwas richtiger:
Na sowas. Ist dir echt noch nicht aufgefallen, daß es fast immer um Duftstoffe geht, wenn jemand hier übersetzt haben will, daß ein "xxx" irgendwelche gräßlichen Sachen verursacht?

26.03.09 14:14, Ines7 de
Gerne - schade, dass so ein wunderbares Forum immer wieder von ein- und demselben kaputtgemacht wird (siehe Diskussionen letztes Jahr...). Die meisten hier im Forum bringen einiges an Wissen und norwegisch-deutscher Sprach- und Übersetzerpraxis mit. Umso unangenehmer ist es, immer wieder als Depp hingestellt zu werden und sich aus Bayern auf äusserst unangenehme Weise belehren zu lassen. Ich zumindest habe meine Sprachkompetenz nicht zu dem Zweck erworben, um allen anderen auf der Welt zu zeigen, wie dumm sie sind - sondern um mit anderen kommunizieren zu können und weil ich Spass an Sprache habe. Von Herrn Geisslers Wissen würde ich gerne auch weiter profitieren, aber nicht auf diese Art. Dann halte ich mich lieber zurück bzw. suche mir andere Orte zum "Spracheln". Vielleicht bin ich damit nicht die Einzige?.. Wenn wir gerade dabei sind, wo ist eigentlich z.B. Claus aus Kristiansand? Schade, wenn gerade die freundlichen Schreiber mit interessanten Beiträgen zu Geissler-Opfern werden.

Viele Grüsse Ines

26.03.09 14:15, Ines7 de
...das "Gerne" war auf 11.26 bezogen

26.03.09 15:16
...immer wieder von ein- und demselben kaputtgemacht wird. Ich sollte öfter mal hier reinschauen, denn das ist mir noch nicht aufgefallen. Worüber regst Du Dich eigentlich auf? Ich bin Geissler dankbar, dank ihm werden ich nun nie vergessen daß hodepine nur mit einem n geschrieben wird.

26.03.09 22:11, Staslin no
Ich verstehe die Aufregung auch nicht ganz. "Hodepinne" ist erstens falsch und würde zweitens viele Norweger zum Schmunzeln bringen, Punkt. Wenn du und Geissler nicht den gleichen Sinn für Humor teilt, na dann, Pech gehabt.

26.03.09 23:04
Tja, der Herr Geissler hat halt eine ziemlich direkte Art, die zwar meistens den Punkt trifft, aber nicht jedermanns Sache ist.
Mein Tipp: Nicht persönlich nehmen! Hoffe jedenfalls, du bleibst dem Forum erhalten, Ines.

Hilsen W. <de>

31.03.09 05:10
Ich finde auch, dass Geissler manchmal ein bisschen arrogant wirken kann, besonders wenn er winzigkleine Fehler in
Beiträgen kommentiert, die er vielleicht aus Höflichkeit übersehen sollte. Darüber sollte er vielleicht ein bisschen
nachdenken. Andererseits gehört er ja auch zu denen, die wirklich gute, erläuternde und wohlbegründete, manchmal
sehr lustige Beiträge leistet.

Ich hoffe, dass der Geissler sich immerhin den Eintrag von Ines zu Herzen nimmt und versteht dass er doch durch seine
Form verletzen kann, und dass Ines sich beruhigt; schade, wenn sie deswegen verschwinden sollte. Denn es war alles
bestimmt nicht persönlich gemeint.

staatliches Amt?
Innehaben eines staatlichen Amtes?

Was heisst das?
danke

26.03.09 03:53
Hier fehlt leider an Kontext, aber ich gebe folgende Variationen:
Staatliches Amt als Büro: Offentlig kontor, statlig kontor. Ausländeramt: Utlendingskontoret.
Staatliches Amt als Beruf: Embede (oder embete). Offentlig embede. Embedsmann (oder embetsmann). Embedsmann
i
staten.
Innehaben eines staatlichen Amtes: Han har et embede (oder embete). Han er embedsmann. Han er offentlig
embedsmann.
Frauen: Hun er embedskvinne od. embedsmann.

26.03.09 07:17
kan også være "Sorenskriverkontoret"

über jemanden richten?

Was heisst das auf Norwegisch?
Danke

25.03.09 17:57
Mehr Zusammenhang, bitte!

25.03.09 18:01
Ich schreibe über den Nürnberger Prozess und will sagen, dass die Siegermächte nun über die Besiegten richteten.

Wie kann ich hier über jemanden richten überstezen?
Und weisst du zufällig auch was "Siegermächte" auf Norwegisch heisst?

25.03.09 18:22
Siegermächter: seiersmakter

Zum Beispiel hier benutzt: http://www.vg.no/nyheter/utenriks/artikkel.php?artid=132242
Wundert mich fast ein bisschen, dass es den Begriff im Norwegischen gibt. Im Englischen ist er so nicht bekannt.

25.03.09 18:29
Danke und was heisst "über jemanden richten" in dem geannten Zusammenhang?
Danke

25.03.09 19:16
Vielleicht "felle en dom over noen".

Ein sachlicher Einwand: So weit mir bekannt, ging es eher darum, über einzelne, verantwortliche Individuen zu richten. Nicht über alle Besiegten.
Wie das von der Bevölkerung empfunden wurde, ist dabei natürlich noch eine andere Frage...

26.03.09 03:21
Ich bin der Meinung von 19:16; hier wurde nicht über "die Besiegten" als Ganzheit gerichtet - wobei die Schuld auch an
der ganzen deutschen Nation fortan klebte.

Vielleicht: Seiersmaktene (eller de allierte) felte nå sine dommer over de beseiredes ledere.
Oder: Nå ble det beseirede Tysklands ledere dømt av de alliertes domstol.

26.03.09 06:59
Übersetzt du einen Bericht über den Nürnberger Prozess oder schreibst du über ihn? Wenn Letzteres der Fall ist, solltest du direkter norwegisch formulieren statt den Umweg über die Übersetzung deutscher Ausdrücke zu gehen.

26.03.09 14:59
Vielen Dank, aber mir ist euer Einwand schon bewusst, es geht bei mir echt wenig um wahnsinnig tollen Inhalt, ich mach einen Sprachkurs und muss dazu einen kurzen Text über den Nürnberger Prozess schreiben...Also das ist nicht so wichtig ob das zu Deutsch oder sonst was klingt.Ich denke sogar eher, da es der erste Text den ich selbst schreiben muss so von meiner Lehrerin auch erwartet wird.Vielen Dank für eure Mühe!

26.03.09 16:56
Es geht weniger darum, dass es durch den Umweg über die Übersetzung deutscher Ausdrücke zu deutsch klingt, sondern dass du versuchen solltest, die Dinge mehr mit dem dir schon bekannten Wortschatz auszudrücken. Wenn du "über jemanden richten" nicht übersetzen kannst, dann überlege Ausdrücke, die etwas Ähnliches ausdrücken, zB einfach "verurteilen"/dømme. Wenn das für einen Sprachkurs ist, muss ja am Ende nicht ein Lexikon-genauer Artikel herauskommen. Deinem Lehrer wird sicher mehr am Sprachlichen gelegen sein als am Inhalt als solchen.

om du ikke forstar pa norsk denne gang.Det var veldig hyggelig att dere vil komme tiloss i sommer ogsa. Vi

25.03.09 18:22
Da fehlt wohl etwas?
Mangler det noe her?

26.03.09 07:01
Wenn du nicht verstehst, dann dieses Mal auf Norwegisch. Es ist schön, dass ihr auch im Sommer zu uns kommen wollt. Wir

analyser denne setningen:Mein... Freundin schenkt ihr... Vater ein Paar Socken

25.03.09 15:44
kom med forslag, så retter vi. Du må finne subjekt, verbal, indirekte objekt og direkte objekt.

"Sett verden i vater" auf Deutsch?

Danke!!
Svenja

25.03.09 14:48
Mein Versuch erstmal: Bringt die Welt ins Gleichgewicht.

Sorry, hatte ich vergessen dazu zu schreiben! Ist das richtig?

25.03.09 15:45
klingt gut und richtig. Wir wissen natürlich nicht, ob das eine Aufforderung an einen oder mehrere bist.

26.03.09 11:10
Das ist der Slogan fuer den neuen VW Golf :)

Danke!
Svenja

26.03.09 12:09
Zurzeit wird er aber noch für den Caddy 4MOTION verwendet ;-)

http://www.nyttekjoretoy.no/wip4/v1/

"ich traue Dir " på norsk ?
1000 takk

25.03.09 14:48
Jeg stoler på deg.

"Tro" und "trauen" sind zwar verwandte Wörter. Sie sind aber nur in bestimmten Redewendungen gleichbedeutetend.
(seinen Augen nicht trauen, ikke tro på sine øyne)

26.03.09 03:26
Eine interessante Zwischenform von "tro på" og "stole på" ist: "Jeg har stor tiltro til ham". Da traut und glaubt man
jemandem gleichzeitig.

26.03.09 17:55
nei tusen talkk 123 danke

"ich glaube Dir" på norsk?
Danke schoen !

25.03.09 14:45
Jeg tror på deg.

25.03.09 16:21
eller bare: "Jeg tror deg"
Begge passer stort sett.

Viele Grüße
Björnar

hallo ihr lieben,

wie kann man " etwas neues mit Bewåhrtem verbinden"?

Danke für die Hilfe

25.03.09 14:21
ich meine natürlich wie man das ganze übersetzen kann ;-)

25.03.09 15:28
Versuch:

å forbinde noe nytt med noe prøvd

Hallo!

Wie kann ich "Siegerjustiz" übersetzen?Der Zusammenhang ist der Nürnberger Prozess und ich möchte folgenden Satz übersetzen:

Für die einen setzte Nürnberg neue Maßstäbe für die gesamte Menschheit, für die anderen stellte Nürnberg reine Siegerjustiz dar.

Für eine komplette Übersetzung des Satzes wäre ich extrem dankbar, denn leider weiß ich auch nicht wie ich "neue Maßstäbe" übersetzen soll!
Danke euch!
LG

25.03.09 14:14
Siegerjustiz: seierherrenes justis

25.03.09 16:30
neue Maßstäbe setzen: (vielleicht) sette nye standarder

Der Ausdruck ist sicher vom Englischen beeinflusst, aber das muss ja nicht unbedingt schlecht sein. Was sagen unsere Muttersprachler?

25.03.09 17:53
Sette en ny målestokk for noe.

Hallo liebes Form,

Wie kann ich "vorausgesetzt", "unter der Voraussetzung dass" oder "XX ist Bedingung für" am besten übersetzen?
Hintergrund: Ein Vertrag wird eingegangen unter der Voraussetzung, dass ein best. Dokument vorliegt.

under forutsetning av?
betinget av?

Gibt es das Verb "forutsetter"? Steht zwar im WB, scheint aber relativ ungebräuchlich zu sein.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

25.03.09 14:30
forutsatt = vorausgesetzt wird doch des øfteren benutzt.

25.03.09 14:44
ok, vielen Dank ;-)

Hei,
pinlig heißt übersetzt peinlich. Sind pinligheter dann Peinlichkeiten? Hab's im Wörterbuch nicht gefunden.
martin.

25.03.09 14:18
Das hast du völlig Recht, ja.
pinlighet = Peinlichkeit

25.03.09 18:08
Takk skal du ha.
martin.

Hallo,

Kann mir bitte bitte jemand sagen, was Adrenalin auf norwegisch heisst? Ich hab es leider nirgends gefunden. Vielen Dank im Voraus.

Angela

25.03.09 13:01, slyngel no
Som å lete etter brillene du har på nesa ;).

"Adrenalin" heter det også på norsk.

25.03.09 13:11
Tusen takk

hallo und guten morgen,
kann mir jemand bitte folgendes übersetzen:

- sollte eine rückzahlung an mich stattfinden,bitte ich diese auf folgendes konto zu überweisen. -

vielen dank im voraus,
rolf

25.03.09 13:01
ein Versuch (de):

Hvis jeg skal få noen penger tilbake, så vær så snill og overføre pengene på konto ....

25.03.09 16:36
vielen dank,rolf

25.03.09 17:58
Ved tilbakebetaling til meg, vennligst benytt følgende kontonummer:

Wie sagt man "Mach dir (deswegen) keinen Kopf!" (also im Sinne von: gruebel/denk nicht weiter darueber nach, ist schon okay) auf norwegisch?

25.03.09 11:04
Hab gerade eben dazu eine nette Mail bekommen: Ingen fare, sånt skjer.

25.03.09 11:05, Ines7 de
...Gruss Ines (wollte nicht anonym schreiben, jemand hat mich heimlich ausgeloggt)

25.03.09 11:09
Det går helt fint.

Hallo,
kann mir einer sagenschreiben wo ich technische Berufsbezeichnungen (WerkzeugmacherSchweissfachmann) in Norwegisch finde. Danke

25.03.09 13:44
26.03.09 09:44
Puh .Danke war zwar nicht ganz so einfach hat mir aber gut weitergeholfen.

Gibt es im Norwegischen auch diesen Ausdruck :
...."auch mal fuenf gerade sein lassen koennen...."
Vielen Dank fuer Eure Hilfe !

25.03.09 11:08, Ines7 de
Keine direkte Übersetzung, aber in dem Zusammenhang (dass ich Dinge zu genau nehme) bekomme ich oft die Antwort: Bare slapp av.

25.03.09 13:12
Schade, es verfehlt eigentlich total den Sinn....
Aber trotzdem danke :-)

25.03.09 13:47
Vielleicht wühlst Du Dich auch mal durch diese Liste; leider nicht alphabetisch-deutsch geordnet:
http://www.trolljenta.net/sprache/redensart

Mvhh RS.de

25.03.09 17:54
Es gibt den Ausdruck auch auf Norwegisch, wenn auch nicht häufig benutzt: Å la fem være like.

wie kann man zuggabel und schlittenanhänger auf norwegisch übersetzen ( technisch )

Einen wunderschönen guten Morgen!
Im Deutschen gibt es das Idiom "eine Lanze für etwas brechen", z.B.: Ich muss eine Lanze für das norwegische Schulsystem brechen, im Sinne von: Ich nehme das norwegische Schulsystem in Schutz. Gibt es ein ähnliches Idiom im Norwegischen?

25.03.09 09:50
å slå et slag for noe

Lemmi

25.03.09 09:52, Ines7 de
Vielen lieben Dank!

Hallo!

Könnte mir bitte jemand erklären, was løgen(t) bedeutet? Der Satz lautet folgendermaße: "Kor løgent, tenkte Solveig, at byen forstrer sin egen hostesaft."

mäger

25.03.09 00:11
Hei!

Das scheint bergensisch / bergensk zu sein.
Habe hier eine Liste mit bergensischen Wörtern gefunden: http://theadalle.wordpress.com/2007/11/06/100-bergenske-ord-og-uttrykk-hvor-man...

Demzufolge: løgen = rar, morsom

25.03.09 00:15
Vielen Dank! Die Liste finde ich auch nützlich :)

Det finnes så mange alternativer i ordboka...
Hva er bygning i denne sammenhengen:
"Det finnes så mange fine bygninger i byen."

25.03.09 00:17
Her er det "Gebäude".
"Es gibt viele schöne Gebäude in der Stadt."

Alle de andre alternativene betyr egentlig "bygging".

25.03.09 00:46
Men... ei jeg kjenner nevnte ved en anledning Anwesen eller Immobilie. I hvilken sammenheng brukes de?

25.03.09 02:14
Fast eiendom.

Hvordan oversetter jeg "10 km unna" når det står alene inne en setning:
Den nærmeste byen (ca 10 km unna) er Drammen

24.03.09 23:15
Die nächste Stadt (etwa 10 km entfernt) ist Drammen
Tom

hallo :-)
ich bin ein totaler norwegen- und moltebeerfan. leider konnte ich aus finanziellen gründen seit jahren nicht mehr nach norwegen. meine eltern bringen mir jedes jahr selbstgemachte moltebeermarmelade mit. nun sah ich im fernsehen..unter volldampf, da kochte einer norwegische küche und benutze moltebeeren..vakuumiert..nun meine frage,...wo bekommt man die her? für den sahnekuchen ist die marmelade meist zu süß..wo kann man sie gefroren kaufen? weiß das jemand?
lg monika

24.03.09 23:23
Hei!
Hier gibt es tiefgefrorene Moltebeeren aus Schweden: http://www.schweden-markt.de/contenido/cms/shop/product_info.php?products_id=73...

Vielleicht wäre das etwas für dich?

24.03.09 23:24
Hoppla, die Adresse verträgt Heinzelnisse wohl nicht.
Hier nochmal kurz: http://tinyurl.com/cz98bs

Hvordan skriver jeg på tysk "Hva med... " i begynnelsen av en setning?
"Hva med en piknik på terrassen?"
Bare Was mit...?

24.03.09 22:13
Wie wäre es mit (einem Picknick auf der Terasse)?
Eller muntlig: Wie wär's mit...

24.03.09 22:14
Terrasse

24.03.09 22:18
Danke!

Wie kann man auf norwegisch einen Raum bezeichnen, der ein Deckengewölbe besitzt. Im Deutschen sagen wir zu diesem Raum einfach "Gewölbe", kann man im norwegischen einfach "hvelv" sagen?
Für eine Hilfe wäre ich sehr dankbar. Markus

24.03.09 22:44
Hvelv allein verbinde ich mit dem deutschen Wort Tresor

Weiss nicht, aber ich würde vielleicht "Hall" sagen.
Oder eher "Hall med hvelvinger i taket"

Man kann auch "et hvelvet rom" sagen

25.03.09 03:11
Oder rom med takhvelv.

25.03.09 09:24
Takk skal du har!

Was bedeutet genau:
"Hei vennen" ?
Vielleicht sowas wie
" Hallo Freundchen"?

24.03.09 20:47
Nein. Wörtlich: "Hallo Freund".
Der norwegische Ausdruck ist nicht ironisch oder herablassend, deshalb passt "Hallo Freundchen" nicht.

24.03.09 21:00
Genauer ist es wörtlich: "Hallo der Freund".
Sinngemäß etwa: "Hallo mein Freund"

25.03.09 00:35, Geissler de
"Vennen" können z. B. auch Eltern zu Kindern sagen. Die Übersetzung schlechthin gibt es nicht, kommt wie meistens auf den Kontext an.

Hvordan kan man oversette Polizeistelle til norsk? Er det riktig å si: politilen eller politikontor?

24.03.09 21:06
Jeg tror Polizeistelle er kort for "Polizeidienststelle" ( http://de.wikipedia.org/wiki/Polizeidienststelle )
Dette tilsvarer "politikontor" eller "politistasjon".

24.03.09 23:07
Ja, aber eher politikammer als politikontor.

25.03.09 16:58
Tror ikke det er forkortelse nemlig, det heter Polizeistell.. ??

25.03.09 18:01
Ich würde politistasjon sagen, falls in der Stadt, und lensmannskontor falls auf dem Land. Hauptdienststelle der
jeweiligen Kommune heisst politikammer.

Hwa heter fradrag

24.03.09 19:23
Steht im Wörterbuch!

Der Prozess ziehte zwar international viel Aufmerksamkeit auf sich, im eigenen Land war das Interesse jedoch eher gering.

(danke, ich brauch den Satz für eine Arbeit über den Nürnberger Prozess)

24.03.09 19:32
Der Prozess zog zwar international viel Aufmerksamkeit auf sich, im eigenen Land war das Interesse jedoch eher gering.

Versuch:
Rettsaken tiltrakk seg riktignok mye internasjonal oppmerksomhet; i det egne landet var interessen derimot heller liten.

Normalerweise würde man Prozess hier mit rettsak übersetzen. Andererseits heißt es Nürnbergprosessen. Also vielleicht statt "Rettsaken" doch lieber "Prosessen".

24.03.09 19:34, Bjørnar no
Prossessen tiltrakk seg riktignok mye oppmerksomhet i utlandet, men interessen i
hjemlandet var interessen heller laber.

Viele Grüße
Björnar

PS! Machst du ein Buch über den Nürnberger Prozess, oder? Entschuldigung, aber ich bin ein
bisschen neugierig auf deine Arbeit :-)

24.03.09 19:36, Bjørnar no
Jeg korrigerer meg selv her:
Prossessen tiltrakk seg riktignok mye oppmerksomhet i utlandet, men interessen i
hjemlandet var heller laber.

Det var en interesse for meget der ;-)

24.03.09 19:42, Bjørnar no
19.32:
Fast, aber man kann nicht "det egne landet" sagen. Schreib statt z.B. hjemlandet.

"Det egne landet" klingt ein bisschen kommisch, und heißt in diesem Zusammenhang mehr "das
eigenartige Land"

25.03.09 07:11
"Det egne landet" klingt ein bisschen kommisch, und heißt in diesem Zusammenhang mehr "das eigenartige Land"

Google gir mange treffere med "det egne landet". Det er ingenting som tyder på at det blir oppfattet som eiendommelig/eigenartig. Formuleringen (19:32) er helt kurant.

25.03.09 13:39
  1. 7.11:Javel, jeg faar opp 123 treff for "det egne landet". Mot over 300 000 for "hjemlandet".

Saa at det er mange treff paa "det egne landet" gaar jeg i alle fall ikke med paa. (selvfölgelig, om du söker ord for ord, d.v.s. det egne landet uten "", saa faar du opp kjempemange svar. Men det er kun fordi "det", "egne", og "landet" hver for seg blir veldig ofte brukt.)

Det finnes selvfölgelig legale bruksomraader for "det egne landet", uten at det betyr "eigenartig". For eksempel:
"Men ingen av landene har villet gi kurderne det egne landet de alltid har kjempet for. Både Syria Tyrkia og Iran frykter økt uro og nye krav fra sin egen (..)" (Tatt fra et resultat)

Men da er det heller ikke snakk om et hjemland. Her mener jeg fremdeles at "hjemland" er et bedre alternativ. "Det egne landet" höres i denne sammenhengen feil ut.

Hilsen
Björnar

26.03.09 11:13
Ingen sa at ikke hjemlandet er et passende uttrykk. Et sammensatt uttrykk er nødvendigvis mindre hyppig enn et enkelt ord. Således forekommer egne 3.830.000 ganger og landet 4.260.000 ganger. Innvendingen går mot din påstand at egen her oppfattes med betydning eiendommelig. Google-søket gir ikke belegg for det, og du er temmelig alene om det.

27.03.09 16:12
11.13:
Nöyaktig hva er det du pröver aa si? Jeg skjönner ikke helt hva du vil fram til, annet enn at du ikke mener at ordet bör oppfattes som "eigenartig".

Hilsen
Björnar

Hallo,

was kann man folgendes Sprichwort ins norwegische übersetzen:

Wie man in den Wald hineinruft so schallt es heraus.

Danke und Viele Grüsse

24.03.09 15:34, slyngel no
Som man roper i skogen får man svar.

25.03.09 12:09, Staslin no
Som man roper i skogen, får man kongler i munnen. ;-)

Hallo, könnte mir jemand bei der Übersetzung helfen? Eine Bekannte muß ihr Auto in Norwegen in die Werkstatt bringen.
Bremsen vorne verschlissen,
obere Lenker der Vorderachse ausgeschlagen.

Tusend takk.

24.03.09 14:37, slyngel no
"Bremsene på forhjulene er slitt"

den andre setningen er jeg usikker på.

"Forstillinga er skjev" kanskje.

24.03.09 14:42
kann man auch schreiben: øverst lenkerakse foran utslått?

24.03.09 14:51, slyngel no
Gibt es eine untere?

Vorderachse ist entwieder "styrestag" eller "forstilling". (Glaube ich)

24.03.09 18:48
Hei slyngel!
Einige Antworten:
Heutzutage gibt es, wenn überhaupt, bei den "normalen" PKW-Varianten kaum noch eine Vorderachse die einen "oberen" und einen "unteren" Lenker gleichzeitig verwendet. Diese Doppel-Querlenker-Varianten waren und wurden in den 70er bis in die frühen 80er Jahre fast ausschließlich bei der Marke OPEL verwendet. Rekord, Kadett, Manta, Ascona. Heute verwenden die PKW-Hersteller vornehmlich nur noch den "unteren" Lenker! Der "obere" Lenker wurde duch die McPherson-Variante ersetzt. McPherson-Variante = Federbein-Variante = Stoßdämfer und Feder.
Ich hoffe, dass ich etwas helfen konnte.

Gruß M

Hallo!
Kann mir bitte jemand helfen? was bedeutet: spinkle und illsente

24.03.09 13:26, slyngel no
"Spinkle" er flertallsformen av "spinkel" som betyr "schmächtig" eller "dünn" på tysk.

Regner med at du mener "illsinte"(pl.) som betyr "sehr böse/wütend"

24.03.09 13:37
Tusend takk for hjelpen

Hei, sagt mal, wenn man schreiben will: "eine deutsche Gilde"
Sagt man da "et tysk guild"?

auf der Webseite hier steht ja: "Im Maskulinum und Femininum ist das Adjektiv endungslos, im Neutrum bekommt es die Endung -t"
Aber tyskt hört sich für mich irgendwie merkwürdig an..

danke im voraus
mvh

24.03.09 10:41, slyngel no
Vet ikke, men jeg ville sagt "et tyskt gilde"

"guild" er engelsk.

24.03.09 10:46, Cillit de
tusen takk!

24.03.09 11:12
@slyngel: Sier du også "et norskt flagg" - ??
se studenttorget.no: "Mange har problemer med adjektiver på -sk. Der er regelen denne: Nasjonalitetsadjektiv og flerstavelses adjektiv på -sk får ikke -t i intetkjønn, mens andre adjektiv på -sk får -t- endelse i intetkjønn...."

24.03.09 11:16
Men Slyngel da ... tysk får ikke "-t"

24.03.09 11:23, Cillit de
Ok.. also "et tysk gilde"...
nochmals danke..

24.03.09 13:22, slyngel no
Denne regelen: Nasjonalitetsadjektiv og flerstavelses adjektiv på -sk får ikke -t i intetkjønn, mens andre adjektiv på -sk får -t- endelse i intetkjønn. er ny for meg, men antar den som gyldig.

Denne feilen er såpass utbredt at jeg kommer til å fortsette å begå den.

24.03.09 14:12, Geissler de
Hva er det egentlig du vil si? Norsk "gilde" og tysk "Gilde" er nemlig to helt forskjellige ting.

24.03.09 14:21
Sollte es um Computerspiele gehen:
en tysk klan / spilleklan / clan

24.03.09 14:31, slyngel no
Det har mer eller mindre samme betydning: samling, laug, gruppe, lag.

24.03.09 16:35, Geissler de
Nja, norsk "gilde" blir vel mest brukt i betydningen "fest", og denne betydningen mangler det tyske ordet fullstendig. På tysk dominerer betydningen "laug".
Og "Gildet paa Solhoug" handler heller ikke om håndverkere. ;-)

24.03.09 20:15
Auch nicht "Drikkegildet i Athen" (Symposion) von Platon. Da handelt es von griechischen Philosophen, nicht Schreinern
:-)

25.03.09 00:41
Mit Gilde auf Deutsch kann nur laug gemeint sein. Et tysk laug. Et håndverkerlaug.
Med gilde på norsk menes bare et stort, festlig lag, altså et selskap. Et etegilde. Et drikkegilde.

Sitat Jørgen Moe:
"Da kvinnene til gilde
tok likskjorten med
hvori de kunne legge
sin husbonde ned..." (also über die damaligen Salonsitten im Hemsedal!)

Man sieht, dass et festlig lag verwandt ist mit laug, also eben eine Versammlung. Lag kann auch laug
bedeuten, als Interessengemeinschaft z.B. Fiskarlaget. Laug, aber, bedeutet ausschliesslich Fachgemeinschaft im
Sinne vom Deutschen Gilde.

Norwegisch gilde bedeutet also nur Feier, grosszügiger Fest.

27.03.09 18:33, Bjørnar no
slyngel hast Recht. Obwohl "gilde" auf Norwegisch im 90 % der Zufälle Feier heißt, heißt
das nicht, dass das die einzige Bedeutung ist. Guck mal:
http://ordnett.no/ordbok.html?search=gilde&search_type=&publications=23

31.03.09 23:41
Da steht (hist.), guck mal. Det betyr at det er den historiske betydningen.

Kann jemand sagen was Bachblueten auf norwegisch bedeutet?

herzlichen dank

24.03.09 10:06, Ines7 de
Dr. Bach's (homøopatiske) blomstermedisin

24.03.09 10:09
"bachblomster" eksisterer også.

24.03.09 14:15
Eigentlich müsste es "Dr. Bachs" (ohne Apostroph) heißen.
"Dr. Bach's" findet man auch oft im norweg. Netz, aber das ist wohl der Einfluss des Englischen?

24.03.09 15:18, Ines7 de
Hatte es so im Netz gefunden, aber der Apostroph gehört ganz klar ins Englische.

Kan noen korrigere meg? / Können Sie korrigieren bitte?
Mange takk / vielen Dank

Er spielt Handball und Computerspiele wenn er nicht mit ihre Freunde ist. Ich finde ihn smart. XXX ist 18 Jahre alt und besucht YYY (eine Schule), das dritten Jahre. Zusätzlich spielt er Handball und Fußball, so er ist ganz effektiv. Er mag auch Ski laufen und wenn wir wohnten in Oslo spielte er Eishockey.

23.03.09 21:35
Er spielt Handball und Computerspiele, wenn er nicht mit seinen Freunden zusammen ist. Ich finde ihn smart. XXX ist 18 Jahre alt und besucht YYY, im dritten Jahr. Zusätzlich spielt er Handball und Fußball; er ist also ziemlich effektiv. Er mag auch Skilaufen, und als wir in Oslo wohnten, spielte er Eishockey.

24.03.09 07:30, Cillit de
ich würde einfach sagen:
"Er ist also ziemlich sportlich"

Effektiv habe ich noch nie als Charakterbeschreibung gehört.
MfG Cillit

24.03.09 08:34
Er mag auch Ski.... >> å like å gjøre noe = etwas gern tun / machen >> dette er en yndet feil hos nordmenn som lærer seg tysk. Se også på setningsbygningen en gang til. Den er fremdeles " helnorsk ".

ad " smart " >> i norsk er smart iferd med å etablere seg som verdinøytralt ord i betydningen " intelligent " eller " klok ", mens det for noen år siden bare kunne bety "lur " eller " slu ". Jeg er ikke helt sikker på hvordan " smart " lyder i tyske ører idag, men jeg vil anbefale at du finner et ekte tysk ord.

Lemmi

24.03.09 09:55, Ines7 de
Smart: Ein deutscher Teenie würde wohl eher sagen: Ich finde ihn toll.
"Toll" ist aber etwas umgangssprachlich. "Grossartig" wäre eine Alternative.
Oder: Ich mag ihn sehr. (sehr frei übersetzt; "ich finde ihn klug" klingt etwas seltsam)

24.03.09 10:05
Was also heisst, dass sich die Bedeutung des englischen Wortes " smart " im Deutschen von der im Norwegischen unterscheidet.

Lemmi

24.03.09 10:08, Ines7 de
Ja - wird zumindest in der Alltagssprache unterschiedlich verwendet, soweit ich es mitbekommen habe

24.03.09 10:53, Cillit de
Naja, habe das Wort bis jetzt nur gehört, wenn man sich über jemanden lustig macht.
Z.B. in einem Modekatalog...
(Man man, dat is' ja 'n Smarter..)

Das Wort sollte jedenfalls definitiv nicht in Gebrauch sein, wenn man etwas ernst meint.

24.03.09 11:01
Und die Smarten können hier in Norwegen dem Smartclub beitreten ( billiger ), Smartpost verschicken ( einfacher ), sowie über ihren elektronischen Kontozugang Smartpay betreiben ( billiger & einfacher ).

Lemmi

24.03.09 12:18
Was bedeutet denn nun "smart" auf Deutsch? Soviel wie "lur/slu", also eher "durchtrieben"? Oder vielleicht "dummschlau"?

24.03.09 13:36, Ines7 de
Da stimme ich Cillit zu (smart im Zusammenhang mit Spott). Es sei denn, man spricht von dem minikleinen Mercedes...

Kann mir bitte jmd helfen diesen Satzt zu übersetzen? "Vi fikk skikkelig feriepuls av å slappe av på terrassen, og det var spesielt og deilig å bade i elva mens det suste i løvet og klukka i vannet."
LM

23.03.09 22:02
Wir bekamen richtig Urlaubspuls vom Entspannen auf der Terrasse, und das Baden im Fluss begleitet vom Rauschen im Laub und dem Gluckern des Wassers war besonders schön.

(für feriepuls gibt es nur wenige Google-Treffer, keine für Ferienpuls, ein paar für Urlaubspuls - ist also ziemlich ad hoc und damit leisten wir uns, ganz phantasielos, Urlaubspuls als Übersetzung)

wie sage ich
morgen wird thea von xxx abgeholt um 13h.sie soll bitte in der kasse warten.

23.03.09 17:42
I morgen blir Thea hentet klokken 13 fra xxx. Hun skal vente i klasserommet.

23.03.09 17:49
Ich schätze hier ist gemeint:
hentet ... av XXX

Zur Verdeutlichung:
Barnet ble hentet av moren sin. - Das Kind wurde von seiner Mutter abgeholt.
Barnet ble hentet fra barnehagen. - Das Kind wurde aus dem Kindergarten abgeholt.

hils og takk henne fra meg/for meg
Grüß ihr und dank ihr für mich?

23.03.09 16:00
Besser: Hils henne og si takk fra meg!
Grüße sie und danke ihr von mir!

Skal oversette en setning til tysk, men synes det er en innviklet setning på norsk også... Kan noen hjelpe meg?
Å feriere her kan ikke sammenliknes med mer tradisjonelle ferieformer på turiststeder, og det er viktig å vite hva man går til.
Hier zu ferieren kann nich mit traditionellen Ferienformen auf Touristplätzen verglichen werden, denn es ist wichtig dass man weißt, was man zugeht. ??? Kanskje bedre å skrive det helt om?

23.03.09 15:14
Erster Versuch: Diese Art der Ferien kann nicht mit traditionellen Urlaubszielen verglichen werden, und man muss sich darüber im klaren sein, was einen erwartet.

Wie suche ich på norsk....
Fingerfarbe mit Lebensmittelfarben gesundeitlich absolut unbedenklich.Tusen Takk:)

23.03.09 14:51, slyngel no
Fingerfarge med næringsmiddelsfarge helsemessig absolutt ufarlig.

Fritt oversatt.

23.03.09 16:13
fingermalfarge...som i tysk?

23.03.09 16:25
Fingermalfarbe virker jo ganske korrekt, og det er det også, men mer vanlig er den kortere formen Fingerfarbe.

24.03.09 04:39
Fingermaling (nicht fingerfarge!) tilsatt næringsmiddelfarge er helsemessig fullstendig ufarlig.

24.03.09 08:38, slyngel no
Ok. Nok et tegn på at jeg er eldrende.

24.03.09 23:09
aldrende ;-)

25.03.09 09:28, slyngel no
Was steht da? Sehe nicht ohne meine Lupe.

Bin zur Zeit im Krankenhaus und melde mich nächte Wo.
Takk for hjelpen.

23.03.09 14:25
Gute Besserung!

23.03.09 14:31
takk, kan noen oversette? ::)))))

23.03.09 14:33
Er for tiden på sykehus og tar kontakt neste uke.
LM

23.03.09 14:41
Og skal i morgen til sykehus...Ist das...Muss morgen ins Krankenhaus.

23.03.09 14:47
og skal på sykehuset i morgen

Hei, ich bin auf der Suche nach Seiten im Netz die alles mit Pflegeberufen, medizinische Begriffen beinhalten. Ob nur norsk oder deutsch-norsk ist dabei egal.Ich hatte schon einmal eine Seite , doctor????? Finde diese aber nicht mehr. Mir geht es um die Einarbeitung der norsk Begriffe für die Pflege am Menschen.

Mange Takk Dagmar

23.03.09 13:41, slyngel no
http://www.trolljenta.net/

Die im Forum können Dir sicher helfen.

wie würde man "eine Liste führen" übersetzen? Danke im voraus!

23.03.09 10:52, slyngel no
"å lage ei liste"

23.03.09 11:03, xt600 de
takk!

23.03.09 12:00
Oder:
Føre en liste
Skrive en liste

Wenn ich sagen møchte, dass ich mein Angebot von 1 Krone zuruecknehmen / zurueckziehen will, schreibe ich dann :
Med denne eposten vil jeg gjerne ta (trekke)vårt tilbud av 1 krone tilbake . ???
Danke vielmals fuer Eure Hilfe !

23.03.09 10:55, slyngel no
Alt stemmer bortsett fra preposisjonen "av". Bruk heller "på".

23.03.09 12:01
Og: trekke tilbake, ikke ta tilbake

hei!
Heisst es "vi ses!" oder "vi sees" auf Norwegisch für "bis bald"? Im Wörterbuch steht es mit einem e, aber in manchen Fragen im Forum mit 2e. Geht beides?

23.03.09 10:02, Geissler de
Ja, und ja.

23.03.09 10:31
danke!

Hallo! Hva er "uteplass" (platting/heller e.l.)? (Setn: Jeg sitter på uteplassen og koser meg)
Takk!

22.03.09 23:01
Kanskje "die Terrasse". Kommer ikke på noe mer spesifikt.

23.03.09 08:03, hvalross de
En uteplass er alt hvor folk koser seg i helgen. Det kan være et kafé, bar, disco eller lignenede.

23.03.09 08:40
I dette tilfellet er det nok snakk om en plass i hagen, eller i hvert fall i nærheten av huset.

23.03.09 08:42
NB !

utested >> et sekkeord for serveringssteder av ulikt slag

uteplass >> betegner terrasser, plattinger, plasser i solveggen der man kan sitte i ly( behøver ikke å være opparbeidet ) >>>> kanskje " Sitzecke " dersom det ikke er snakk om en terrasse ?

Lemmi

23.03.09 09:18, hvalross de
Takk for forklaringen :-)

23.03.09 10:05, Geissler de
Når jeg hører "Sitzecke" tenker jeg på noe som er innendørs.

(I en roman av Lars Amund Vaage presterte faktisk oversetteren å gjengi "utested" med "Vorstadt" ...)

23.03.09 12:06
Hei! Jeg mener en plass utenfor huset som er opparbeidet med heller eller platting... Der man kan spise frokost eller bare sole seg... -på bakkenivå.

23.03.09 12:19
Jeg kommer ikke på noe bedre enn " Sitzplatz ".

Lemmi

23.03.09 12:42, Geissler de
Det beste jeg kommer på, er allerede blitt nevnt: Terrasse.
Det ser ut som om ordets betydning er mye snevrere på norsk enn på tysk; "en plass utenfor huset som er opparbeidet med heller eller platting..." er nemlig en utmerket definisjon av ordets tyske betydning.

hei, weiss jemand wie man den Ausdruck "tang og tare" am besten übersetzt?
Danke

22.03.09 19:14
Auf Deutsch ist das alles Tang. Wenn du Genaueres wissen willst, dann suche mit den lateinischen Begriffen:
tare = Laminaria
tang = Fucus

22.03.09 19:40
danke...aber vielleicht sollte ich den ganzen Satz schreiben,um besser zu verstehen...muss eine Redewendung sein:"hun biter seg i tang og tare på havets bunn.."
Heisst es vielleicht auf Deutsch"sich in den Grass beissen",oder ganz anders " sich festbeissen in etwas"?
Versuche es nochmal :-)
Danke

22.03.09 19:52
Ach ja ... Zusammenhang (Forumregel 3) ... seufz ...

Ein Ausdruck oder eine Redewendung ist das nicht, wenn man vom Stabreim absieht. Noch mehr Zusammenhang wäre gut. Wer ist "hun"?

23.03.09 01:40
Das ist keine feste Redewendung, wobei "tang og tare" sehr oft zusammen vorkommen, als Doppelbegriff,
wahrscheinlich wegen des Stabreims.
Der Sinn des Satztes ist vielleicht: Jetzt frisst sie Tang am Boden des Meeres.

23.03.09 16:28
Das bezweifele ich, oder das "i" ist an die falsche Stelle gerutscht.

24.03.09 05:05
Und wo, bitte?

24.03.09 11:22
... biter i seg tang ...

24.03.09 23:14
Ja, schon klar, aber der Sinn des Satzes auch auf Norwegisch dünkt mich zu sein das jemand oder etwas, vielleicht ein
Schiff, jetzt auf dem Meeresboden liegt. "Biter seg i tang og tare på havets bunn" macht wenig Sinn, es heisst
vielleicht eher: "Hun biter i seg tang og tare på havets bunn"? Dann wäre "jetzt frisst sie Tang am Boden des Meeres"
doch eine sinnvolle Übersetzung, oder?

25.03.09 07:18
Dann eventuell ja, aber so steht es nun mal nicht da. Eventuell deshalb, weil "bite i seg" eine etwas spezielle Bedeutung hat.

Wie so oft, glänzt der Fragesteller leider mit Desinteresse. Ist wohl durch den Stoßseufzer von 19:32 vertrieben worden.

26.03.09 03:34
Du hast ja mit deinem eventuell schon recht, aber "biter seg i tang und tare" hiesse, dass sie sich selbst beisst, im
Tang. Das ist wahrscheinlich nicht gemeint, denke ich. Aber ohne weitere Erläuterung vom Fragesteller lassenwirs und
biter i gresset! :-)

vi vil gjerne ... oder vi ville gjerne?Takk

22.03.09 17:52, Jenny de
vi vil = wir wollen
vi ville = wir wollten

Hei! Alles andere ist leider ausverkauft und wird nächte Wo. zu Dir gesendet.
Kan noen oversette til nosk være så snil?Takk

22.03.09 14:56
Mein Vorslag:

alt andre ble desverre utsolgt og blir sendt til deg neste uke.

22.03.09 15:06, Jenny de
vielleicht: alt annet er desverre utsolgt og sendes til deg neste uke.

22.03.09 15:22
... dessverre ...

22.03.09 17:50
tusen takk:))))

Was bedeutet 'über das Ziel hinaus schiessen'. Gibt es da eine feste Redewendung?

22.03.09 12:51
skyte over målet

22.03.09 13:11
sikte for høyt oder sette seg for høye mål
LM

22.03.09 14:24
sikte for høyt / sette seg for høye mål geht mehr in Richtung sich zu viel vornehmen / zutrauen

über das Ziel (hinaus)schießen = ein vernünftiges/erwünschtes Maß überschreiten; übertreiben; übereifrig sein

Das bedeutet auch skyte over målet

Damit ist alles Nötige gesagt (außer, dass die Redewendung mit übers und nicht mit über das beginnt). Jede weitere Erklärung würde übers Ziel schießen.

Wann benutzt man Urlaub bzw Ferien?
Und was mit Bergen bzw Gebirge (oder sogar Fjell)?
LM

22.03.09 14:06
Wer normalerweise arbeitet hat,wenn er frei hat, Urlaub, wer noch zur Schule geht, hat Ferien

Hei,

jeg forlegge gulven. Ist das richtig, wenn ich sage: ich verlege den Fußboden.

mange takk

22.03.09 12:07
"Jeg legger gulv" sagt man
LM

Hei, er det noen av dere som har en god norsk oversettelse for "Güterstand der Zugewinngemeinschaft"?

22.03.09 10:12
felleseie
(men slike juridiske termer her sjelden helt ensbetydende)

Wie sagt man "Fellhaufen" auf NO? (also zum Beispiel ein wuscheliges, süsses Tier)

22.03.09 10:50
Vielleicht "pelsdott"
LM

22.03.09 14:09
... ich schätze mal, dem Tierchen ist es relativ egal, ob man es auf tysk oder nborsk zutextet... Hauptsache man hat nen Daumen, damit man den Büchsenöffner bedienen kann:-)

23.03.09 12:57, peter620 de
Danke 14:09, ich brauch die Uebersetzung auch nicht zu Gespraechen mit den Tieren selbst, sondern Selbstgespraeche (wenn du weisst, was ich damit andeuten will!).

Kennt jmd. noch ein paar Synonyme?

Kann mir jemand bitte helfen diesen Satz zu übersetzen? Ich habe es selbst versucht...
Firenzes fyrster ville nødig måtte omgi seg med sine undersåtter på sin vei til kontoret i dagens Uffizi gallerier. Derfor bygde de like godt en korridor over Ponte Vecchio.
Die Fürsten in Florenz wollten sich ungern mit ihren Untergebenern umgeben, wenn sie nach dem Büro in heutigen Uffizi Galerien gangen. Desshalb bauten sie einen Korridor über Ponte Vecchio.
Im Voraus danke!

22.03.09 01:38
Versuchsweise: Die Fürsten in Florenz wollten sich ungern mit ihren Untertanen mischen, wenn sie zu ihrer Kanzlei in
Palazzo degli Uffizi (heute die Uffizi-Galerie) gingen. Deshalb liessen sie einen direkten Korridor oben auf dem
Ladenstockwerk am Ponte Vecchio errichten.

22.03.09 08:43
Dass die Fürsten sich mit ihren Untertanen mischen, wäre wohl etwas drastisch oder gar anstößig.
... ungern unter ihre Untertanen mischen ...

22.03.09 09:22
ad 01:38
....Deshalb ließen(ß, weil Diphtong und lang gesprochen!)sie gleich einen direkten Zugang über den Ponte Vecchio errichten.
oder
....Deshalb errichteten sie gleich einen direkten Zugang über den Ponte Vecchio .

22.03.09 11:34
derfor bygde de like godt...
"like godt" würde ich nicht mit "gleich" übersetzen. Vielleicht mit "einfach"?

22.03.09 11:47, Geissler de
Und auf Deutsch sagt man einfach "die Uffizien".

Die Florentiner Fürsten wollten sich auf dem Weg in ihre Kanzlei in den Uffizien ungern unter ihre Untertanen mischen. Daher errichteten sie einen direkten Gang über den Ponte Vecchio.

wie übersetze ich "Tid for innhøsting av vindruene"?
Zeit für die Weintrauben zu ernten? oder ...die Erntung der Weintrauben? oder..?

21.03.09 22:31
das geht kurzer:
Zeit für die Traubenernte
oder, je nach Zusammenhang auch
Zeit der Traubenernte

Dass es sich um Weintrauben handelt, liegt im Begriff "Trauben".

Eine wörtlichere Übersetzung wäre:

Zeit für die Ernte der Weintrauben

21.03.09 22:51
tusen takk!

22.03.09 00:32, Klinkekule de
Sagt man irgendwo "Traubenernte"???
Ich kenne nur den Begriff "Weinlese".

22.03.09 11:48, Geissler de
Traubenernte kann man schon auch sagen, aber üblicher sind m. E. Wein-/Traubenlese.

Was ist der Unterschied zwischen verwenden und benutzen?
LM

21.03.09 15:05
Stort sett betyr de det samme.
Men des finnes noen uttrykk hvor bare en fungerer.
F.eks.:
Du hast mich benutzt! ~ Du hast mich ausgenutzt. = Du har utnyttet meg.

21.03.09 22:25
vielen dank!

22.03.09 00:43, Klinkekule de
Für fårikål verwende ich Lammfleisch, Kohl und Gewürze. [Da geht benutzen nicht.]

Zum Kochen benutze ich einen großen Topf. [Hier kann man auch verwenden verwenden. ;-) ]

22.03.09 11:56
Benutzen er mer muntlig og daglidags språk enn verwenden

hei hei,

eine kleine Frage: Wie lautet die bestimmte Mehrzahl von kunstner (Künstler)? kunstnerne? Ich tue mich etwas schwer, wenn die Wörter vom üblichen Schema abweichen und ich nicht einfach -ene anhängen kann (wovon ich in diesem Fall mal ausgehe).

Tusen takk!

21.03.09 12:50
Kunstnerne stimmt.

Hier siehst du, dass es zur Beugungsart "m2" gehört:
http://www.dokpro.uio.no/perl/ordboksoek/ordbok.cgi?OPP=kunstner&bokmaal=S%...

Und hier siehst du, was "m2" bedeutet:
http://www.dokpro.uio.no/bob_forkl.html

21.03.09 12:53
Ach danke, da hätte ich natürlich selbst nachschauen können! Link ist ab jetzt gespeichert =)

God dag til alle her! God helg!!!!
Hilsen G.

21.03.09 15:08
Takk i like måte!

hva heter vårjevndögn på tysk?

21.03.09 10:31
Tagundnachtgleiche (Äquinoktium) im Frühling; Tagundnachtgleiche im Herbst heisst dann entsprechend høstjevndøgn.

21.03.09 12:31
Stimmt.
vårjevnedøgn eller jamvår = Frühlinstagundnachgleiche, Tagundnachtgleiche im Frühling
høstjevndøgn = Herbsttagundnachtgleiche, Tagundnachtgleiche im Herbst

21.03.09 13:06, Geissler de
Korrigierte Stichwörter hinzugefügt.

21.03.09 18:53
Aber bitte nicht: Vårjevnedøgn! Gibt's nicht! :-)

21.03.09 21:14, Geissler de
Eben. Dewegen hatte ich das richtige "vårjevndøgn" hinzugefügt. Löschen kannman sie ja nicht.

21.03.09 21:32
Aha, schon kapiert. Ein Freund von mir insistierte übrigens immer darauf, dass Kielwasser auf Norwegisch kjølevann
hiess...

21.03.09 22:36
Dann hat sich das ja erledigt. Oder meintest du "hieße"?

21.03.09 22:56
Wahrscheinelich!! ;-)

hei,
was heißt "utadrettet" stilling auf deutsch ?
mange takk

21.03.09 12:02, Bjørnar no
Das heißt, dass die Stellung viel mit anderen Menchen zu tun. Weil es ist ein
"utadtrettet" Stellung, würde ich glauben, dass die andere Menschen nicht in der selben
Gesellschaft arbeiten, sondern Kunden oder potentielle Kunden.

Viele Grüße
Björnar

hei,
wie sage ich vorne die haare(pony) ausduenen? takkk

21.03.09 12:46
tynne ut håret foran pannen (pannelugg)

Hallo Heinzelnisser,

wie sagt man auf norweg. Strafzettel. Also den Zettel, der fuer zu lange Parken am Auto klebt :-/

Danke, Nette

20.03.09 20:49, Geissler de
parkeringsbot
Das bezeichnet genaugenommen das Bußgeld, aber wo man im Deutschen sagt: "Ich habe einen Strafzettel bekommen", sagt man im Norwegischen: "Jeg har fått parkeringsbot."

21.03.09 10:17
eller man kaller det også et gebyr... parkeringsgebyr.

21.03.09 10:36
"parkeringsgebyr" ist wohl eher das, was du nicht bezahlt hast, wenn du "parkeringbot" bekommst . .

22.03.09 01:14
Gebyr oder parkeringsgebyr ist ein Euphemismus. Streng genommen dürfen nur die Behörden einen "bot" erstellen. Die
privaten Parkengesellschaften (Gott möge sie ins ewige Feuer werfen) benutzen deshalb "gebyr" statt "bot", und
inzwischen benutzen die Behörden auch diesen Ausdruck; teils weil es sich weniger "schlimm" anhört, teils weil es nicht
ins Strafregister kommt. Aber gesagt wird meist parkeringsbot. Was Du nicht bezahlt hast, aber, ist dein
parkeringsavgift. Dann bekommst Du bot oder gebyr.

22.03.09 01:15
Und manchmal schon wenn du auf dem Rückweg vom Automaten zum Auto bist.

Hvordan skriver jeg dette på tysk?:
Jeg treffer noen av dem til sommeren. Det blir bra.

20.03.09 19:05
Ich treffe einige von ihnen im Sommer (diesen Sommer). Das wird super/ gut

Kann mir bitte jemand sagen, was die Abkürzung -jfr.- bedeutet. Vielen Dank

20.03.09 15:44
Wahrscheinlich ist "jamfør" gemeint: "vergleiche"
Die Standard-Abkürzung dafür ist allerdings "jf.".

Wie übersetze ich ferie-eiendom? Ferienanwesen? Urlaub-Eigentum?
danke! LM

20.03.09 14:08, peter620 de
ferieeiendom = Ferienimmobilie

Kann jemand bitte korrigieren:
"Wie viel möchten Sie für den Ort AnwesenEigentum?"
(Im sinne von Wie viel kostet das Haus)
Danke!!

20.03.09 22:10
Man kann die Substantive so nicht nebeneinanderstellen, weil sie nicht das gleiche Geschlecht haben. Außerdem ist "Ort" nicht besonders synomym mit Anwesen/Eigentum (oder willst du den Ort in England kaufen, der jetzt für schlappe 25M€ zu haben ist?).

Wie viel möchten Sie für den Ort?
Wie viel möchten Sie für das Anwesen/Eigentum?

Weiterhin wird deutsch "Eigentum" nicht so deutlich mit Grundbesitz/Immobilie verbunden wie norwegisch "eiendom". Es passt möglicherweise hier nicht.

21.03.09 12:27
vielen dank!

Hallo, kønnte mir bitte jemand sagen, was das hier bedeutet?
Strategisk personalplan administrativt personell
(strategischer Personalplan....)
takk

20.03.09 13:01, slyngel no
... für Verwaltungmitarbeiter/personale

"fillern" auf deutsch? Scheint sowas wie mist/verdammt zu sein...

20.03.09 12:58, slyngel no
Bingo!

20.03.09 12:59, Geissler de
Ja, ein eher milder Kraftausdrück, könnte auch ein Kind sagen. Ich würde sagen im Spektrum von "Menno!" bis "Mist!".

20.03.09 13:00, Geissler de
Ausdruck. Wo kommen plötzlich diese Punkte her ...

20.03.09 14:09, peter620 de
Und ich dachte schon ich hätte Fliegenschiss am Bildschirm ;o)

Katalog habe ich noch keine.Sende mir bitte per E-Mail welche Produkte du gerne verkaufen wuerdest , und ich sende Dir die Preisliste als Pdf.

Kann bitte jemand das uebersetze? Tusen takk for hjelpen:))))

20.03.09 12:04, slyngel no
Jeg har dessverre ingen katalog ennå, men send meg en e-post med en liste over produktene du er interessert i, så sender jeg deg gjerne en prisliste i PDF-format.

Gid din lykke ma gro, som gressets bak do (?)Suche eine Übersetzung ins Deutsche hierfür! beate.hoeger@web.de

20.03.09 10:11
Wenn es nur so wäre (vgl. auch: Wörterbuch!) dass Dein Glück so wüchse wie das Gras hinterm Klo. Oder so ähnlich ......
Mvh RS.de

20.03.09 11:31, Geissler de
Ja, dein Glück, das wachse so, wie das Gras gleich hinterm Klo.
(Mit dem "ja" bin ich noch nicht zufrieden, aber irgendein Füllwort braucht man wegen des Versmaßes. Bin jederzeit für Verbesserungen dankbar.)

Ist das richtig?
Det var en god erfaring for meg. Jeg måtte (im Sinne von musste) snakke mye norsk, jeg tok telefon og ble tvunget (wurde gezwungen) å snakke og å forstå fortere.
Jeg sorterte post og begynnte å lære navn, det var helt greit.

Kann man das so sagen?

20.03.09 10:07, Bjørnar no
fast:
Det var en god erfaring for meg. Jeg måtte (im Sinne von musste) snakke mye norsk, jeg tok
telefonen og ble tvunget (wurde gezwungen) til å snakke og å forstå fortere.
Jeg sorterte post og begynnte å lære navn, det var helt greit.

Hilsen Björnar

20.03.09 10:14
oh mist, ok, danke fur die Korrektur :o)

20.03.09 10:51, slyngel no
Hva mener du her med "..., det var helt greit." Mener du at du synes det var sånn la-la. Eller at det gikk greit?

20.03.09 11:19
det var helt greit - fantastisk, da bør jeg sikkert si ' ganske greit'???

20.03.09 11:25, slyngel no
Kommer helt an på tonefallet ditt når du sier det. I dette tilfellet ville jeg sagt "det gikk greit/fint".

20.03.09 11:29
Aber statt "ble tvunget" besser "var tvunget". Gilt für die deutsche Version, "war gezwungen" statt "wurde gezwungen". Da steht ja niemand und zwingt dich, sondern es sind die Umstände, die das erzwingen.

20.03.09 11:30
Gilt auch für die deutsche Version, ...

20.03.09 14:34
jeg...begynte (mit einem n)

Was sind "Atomuhr" und "Funkuhr" auf NO?

20.03.09 09:33, hvalross de
Laut Wikipedia heisst ersteres "atomur".

20.03.09 09:51, peter620 de
Hab selbst über die Liste der Funkuhren und Casio Scandinavia gesucht:
atomklokke, radiostyrt klokke oder radioklokke

20.03.09 09:52, peter620 de
Kann man irgendwie die Stichwörter redigieren?

20.03.09 11:20
was bitte ist denn redigieren?

20.03.09 11:27, Geissler de
Das was ein Redakteur macht, also geschriebenen Text in irgendeiner Weise so zu verändern, daß er für einen bestimmten Zweck geeignet ist.
Im vorliegenden Fall geht es wohl darum, "radiostyrt klokke oder radioklokke" aus der Stichwortiste zu entfernen.

20.03.09 11:36, peter620 de
Jepp.

20.03.09 11:58, Heiko de
Hei Geissler,

wäre eigentlich ganz nett, wenn man die Stichwörter editieren kann. Das bedeutet aber etwas arbeit für mich und wird von daher noch etwas dauern. Sie es bis dahin pragmatisch: Dieses Sichwort macht zwar keinen Sinn, aber es stört auch nicht (ausser eventuell visuell).

Heiko

20.03.09 12:22, peter620 de
Richtig Heiko, es stört nicht, darum habe ich auch die Stichwörter ohne das "oder" hinzugefügt, weil das Stichwort sonst nicht gefunden werden kann.

Ich habe ein paar mal das Wort "lel" oder "leil" oder so gehørt und aus dem Zusammenhang versteh ich es als "auch" oder "sowieso".
Hat jemand eine Idee, wie dieses Wort tatsæchlich geschrieben wird oder ob das eine Abkuerzung ist?
Danke!

20.03.09 09:31, hvalross de
Hast du eventuell "vel" gehört?
Zum Beispiel werden Sätze hier manchmal mit "Ja vel, ..." begonnen.

20.03.09 10:01
Nein, es steht am Ende des Satzes und ich bin eigentlich sicher, dass es mit l anfængt. "Jeg skrev det ut lel" und "Vi flytter lel" waren zwei Beispiele.

20.03.09 10:02
Das hört sich schwer nach Trønder an und ist eine Verkürzung von likevel. Kenne es allerdings mehr wie 'lall' ausgesprochen.
Mvh RS.de

20.03.09 10:20
Mein Tochter hat son schönen Satz. (Gudbrandsdal)
Wenn du ihr alles genau erklärt hast, und es nichts mehr zu argumentieren gibt. Sagt sie dann, men lel da gitt
Bedeutet wohl ungefähr soviel wie aber trotzdem ich würde es benutuzen für trotzdem oder gegen alle Argumente

20.03.09 10:38, Geissler de
Ja, das stimmt. In Bokmål: Men likevel da, gitt!
Der Ausruf "gitt" ist nicht ganz leicht zu übersetzen. Da es sich um eine jüngere Person handelt, und der ganze Ausruf ja sowieso etwas kindisch ist, wie wäre es mit "Aber trotzdem, menno!"?
Bessere Voschläge?

20.03.09 16:09, Klinkekule de
Lell heisst uansett, likevel
Guckst du da:
Men likevel da gitt oder men lell da gitt findet man in allen möglichen Zusammenhängen.
Da gitt übersetzt gegeben (hier nicht im Sinne von jemandem etw. geben sondern eher ein gegebener Fakt heisst, würde ich das auch als eine Art Einwand betrachten.
Eben als trotzdem, trotz allem.

20.03.09 18:31
gitt ist hier nicht das Partizip Perfekt von gi, wird auch nicht jitt sondert gitt ausgesprochen. Laut dokpro hängt es mit "gutt" zusammen".

24.03.09 00:36
18.31 hat recht. Gitt hängt hier ursprünglich mit gutt, Junge, zusammen, wird aber in dieser Form, mit i, nur in
diesem Zusammenhang, als verstärkendes Wörtchen benutzt.

Det var flott, gitt! Das war aber toll!
Jeg åpnet døren, og hvem sto der? Jo der sto Petter, gitt. Ich öffnete die Tür, und wer stand da? Da stand Petter,
denkste!

Mit lell (likevel, trotzdem) zusammen, verstärkt gitt die Aussagekraft des Einwands:
Men lell da gitt, men lell, gitt: Aber trotzdem! Aber dennoch! Vielleicht gingen: Aber trotzdem, mein Lieber! Aber
trotzdem, Jungs!

Vergleichbar ist das Wort far, Vater, das auf ähnlich verstärkender Weise wie gitt in älterer Sprache samt in
einigen Dialekten bei entsprechenden Ausdrücken angehängt wird:
Jo, det skal jeg si deg, far! Das werd' ich Dir aber sagen!
Den skyldige var ikke Jens, men Hans, far! Schuld war nicht Jens, aber Hans, stell Dir mal vor!

Wie übersetze ich hier la seg godt gjøre:
"Det skal la seg godt gjøre å være stresset under den toscanske solen"
LM

20.03.09 09:28, hvalross de
Kann es sein, dass hier etwas fehlt?
Ich würde es mit: "Es sollte einfach sein, sich unter der Toakanischen Sonne stressen zu lassen." Macht aber keinen Sinn.
War es eventuell: "Det skal la seg godt gjøre å la være stresset under den toscanske solen" - "Es sollte einfach sein, unter der Toakanischen Sonne den Stress zu vergessen"?

20.03.09 09:29, hvalross de
*Toskanische Sonne

20.03.09 09:51
la seg godt gjøre bedeutet etwas... "du bist tüchtig wenn du das machst"
Also... man ist "tüchtig" wenn man sich stressen lässt, weil es so einfach ist zu faulenzen...
Verstehst du? Aber ich muss ja klar einen Satz haben dass auf Deutsch besser klingt.

20.03.09 10:21
Ich würde es so übersetzen: Es ist gut möglich, sich auch unter toskanischer Sonne stressen zu lassen. Die Betonung auf auch; und dann ergibt es auch Sinn.
Mvh RS.de

20.03.09 10:41, Geissler de
Oder vielleicht so "Man kann es durchaus fertigbringen, sich unter der Sonne der Toskana stressen zu lassen."

20.03.09 13:36
Vielen dank!!

20.03.09 14:40
oder eventuell: Es gehört schon einiges dazu, sich .....stressen zu lassen

20.03.09 14:51, Geissler de
Stimmt, der letzte Vorschlag ist besser.

21.03.09 04:24
Wir haben hier mit einer Art positiv nektelse zu tun. Der Satz heißt eindeutig, dass es kaum möglich ist, sich unter
der toskanischen Sonne stressen zu lassen. Beispiel.: Det skal godt la seg gjøre å bli stort dummere. Dümmer
kann man kaum werden.

21.03.09 11:52
Der Originalsatz "det skal la seg godt gjøre ..." muss so übersetzt werden, wie von RS (10:21) und Geissler (10:41) vorgeschlagen. Er kommt auf dieser Seite vor:
http://www.italianhouse.as/bildegalleri.html
(Auch die "kulpene" einer anderen Anfrage finden sich hier.) Es wird klar, dass das allerdings nicht gemeint ist, sondern eher der Vorschlag von 14:40. Der Ersteller der Seite hat hier eine norwegische Ausdrucksweise verfälscht: "det skal godt gjøres å ...".
Wowi

21.03.09 12:34
hehe Genau den Text, den ich übersetze... =) Wie hast du den gefunden?

21.03.09 12:35
ihn (nicht den) =)

21.03.09 15:40
"den" funktioniert hier auch.
Aber: Genau der Text...

21.03.09 16:13
Nun sind wir aber bei einem anderen Thema. "Genau den Text, den ich übersetze..." ist kein vollständiger Satz. Je nachdem, was man sich ergänzend denkt, geht "den Text" oder "der Text". ZB:
Genau den Text, den ich übersetze, hast du gefunden.
oder
Das ist genau der Text, den ich übersetze.

Um die Frage zu beantworten: Google weiß alles. Weil mir die Formulierung "det skal la seg godt gjøre" komisch vorkam und ich vermutete, das eigentlich "det skal godt gjøres" die beabsichtigte Formulierung sei, habe ich nach Beispielen für die erste Form gesucht. Davon gibt es einige (wenige), und gleich unter den ersten zeigt sich der weitere Text. Das dauert nur ein paar Sekunden. Man sieht auch schnell, dass "det skal la seg godt gjøre" bei den Google-Treffern im Sinne von es "es soll(te) gut machbar sein" gemeint ist (entsprechend 10:21, 10:41). Die idyllischen Bilder geben aber keinen Anhaltspunkt dafür. Deshalb der Verdacht, dass etwas misslungen die andere Formulierung beabsichtigt war.

Wowi

Wie übersetzt man am besten Utrolig nok er det bare...

20.03.09 04:25
Hier ist wohl ein wenig mehr Kontext erwünschenswert...

20.03.09 08:15
"Utrolig nok er det bare vi som er her"

20.03.09 08:33
Kaum zu glauben,das wir die einzigen hier sind!

20.03.09 08:34
Wirklich genug, dass nur wir hier sind!

20.03.09 09:22, peter620 de
Ich denke "Wirklich genug" kann man nicht sagen.

20.03.09 09:24, hvalross de
Ich denke auch, dass der Vorschlag von 08:33 besser passt.

20.03.09 10:13
Sorry Kaum yu glauben, das wir die Einzigen hier sind.

20.03.09 11:35, peter620 de
Ich würde es eher mit "Kaum zu glauben, dass nur wir hier sind". Das umfasst auch den Fall, dass ihr nicht die Einzigen seid, aber z.B. von Euren Freunden niemand gekommen ist. Ansonsten kann man natürlich auch die vorgenannte Version verwenden.

Hei, weiß jemand wie man das Wort "Geheimratsecken" am besten übersetzt? Danke!!

20.03.09 00:02
Aftenposten hat es mal mit "vikende hårfeste" übersetzt (hier: http://www.aftenposten.no/kul_und/article840286.ece ).

20.03.09 12:18
auch : høye viker ; viker

Lemmi

an Lemmi:

Besonderen Dank fuer Deine intelektuelle Praesentz und Deinen Einsatz am morgen des 17.Maerz 09: Du hast meinen Morgenbladet - Leserbrief von Tysknorsk auf velpleied bokmål nah am riksmål gehoben. Ich berichte straks, wenn denn Echo von der Redaktion kaeme. Auch wenn Du ein Heide sein solltest: Vergeltsgott, und danke fuer den Buchtipp. Reinhard aus Oslo.

ins Deutsche bitte: et besnærende skue
danke!

20.03.09 08:36
Ein merkwürdiges Schauspiel

21.03.09 11:33
Wohl eher in die Richtung: "ein faszinierender Anblick"
Tom

was heisst das: en mann i glad passiar?

19.03.09 20:32, Cillit de
Vlt. Ein Mann in einem heiteren Gespräch?

Wie übersetze ich diesen Satz?
De store kulpene i elven er herlige å bade i.
Im voraus danke!

19.03.09 20:00
Das würde ich recht frei übersetzen:
In den tieferen Teilen des Flußes läßt es sich wunderbar baden.

(Wörtlich: "Die großen Vertiefungen im Fluss sind herrlich zum drin baden." Aber das funktioniert im Deutschen ja höchstens umgangssprachlich.)

19.03.09 20:05
des Flusses

19.03.09 20:43
(norw.) kulp = Kolk
Darin habe ich früher auch gebadet. Aber wird das Wort noch verstanden?

Wowi

Sage ich... nye varer skal kommer på torsdag
oder skulle komme. Und wann kommt immer R am ende?

Lieben Dank

19.03.09 19:32
"skal komme": werden/sollen am Donnerstag kommen
"skulle komme": sollten am Donnerstag kommen

ich komme: jeg kommer
ich soll kommen: jeg skal komme

Also ohne r bei Infinitiv, sonst mit r.

Hvordan skriver jeg på tysk: Martin er en artig skrue. ?

19.03.09 17:54
Vorschlag:
"Martin ist ein echtes Original."

19.03.09 21:17
oder: ein lustiger Kauz

Hei! Kan das so ich sagen?

Aldri mer stank av Wc -og rumspray.

Tusen takk for hjelpen:-)

19.03.09 18:57
toalett- og romspray

19.03.09 20:05
aldri mer (sterk) lukt fra spray for wc og andre rom

Wann benutzt man "bare" und wann "kun" ???
Danke Euch !!!

19.03.09 16:38
Würde sagen "kun" im Sinne von ausschließlich... "Kun betaling med kort." (Bezahlung nur/ausschließlich mit Karte.) "Bare" geht in dem Zusammenhang auch, vllt. etwas weniger gebräuchlich.

"Bare" hat dann zusätzlich noch die Bedeutung "einfach". "Bare gjør det" - mach's doch einfach.

Bare wird überhaupt viel benutzt, finde ich. Z.B. in Redewendungen wie dieser: "Det er ikke bare bare." - Das ist nicht so einfach / Das geht nicht ohne weiteres.

Gruß,
L

19.03.09 16:52
Mir hat ein Norweger mal gesagt, dass 'kun' etwas schoener klingt und hoefflicher sei. Seit dem benutze ich 'bare' bei Freunden u. Bekannte und 'kun' bei Fremden und wenn ich um etwas bitte.

19.03.09 17:09
" Det har vel kanskje ikke noe for seg at en eller to reiser til Oslo"
Hva heter det på tysk ???
1000 takk for hjelpen !

19.03.09 16:27
Es bringt vielleicht nichts wenn einer oder zwei nach Oslo reisen.
(Frei übersetzt.)

MfG
L
(D-land)

eisen-tabletten???was heisst das auf norsk?
danke

19.03.09 15:59
jerntabletter

Was bedeutet betagende? (en av de mest betagende byer)
LM

19.03.09 15:38
Reizend.

19.03.09 15:41
entzückendste

Wie kann man "savner sidestykke" übersetzen?

19.03.09 15:43
vermisse Seitenstück(Seitenteil)

19.03.09 16:01
Oder:
X savner sidestykke. -> X ist einmalig. / Es gibt nichts, was mit X vergleichbar ist.

23.03.09 01:33
Beispiellos.
Eine neue Studie belegt, dass der Klimawandel in den letzten Jahrzehnten eine völlig beispiellose Entwicklung
genommen hat. (Tagesspiegel 7.11.2008).

Norwegisch: En ny undersøkelse viser at klimaforandringene i de siste tiårene har tatt en utvikling som savner
sidestykke.

Jeg erstatter hun inntil videre.
Kann man das so sagen?

19.03.09 15:12
Jeg erstatter henne
oder eher Jeg er vikar for henne inntil videre
(vikar = Vertreter)

19.03.09 15:16
oh verdammt, ja stimmt. Danke dir!!!

Ist das richtig? Ich møchte einen kleinen Zettel an meine Tur kleben, darauf soll folgendes stehen:
Hvis dere har noen spørmål med (wohnen), skattekort, gjest semester i utland osv .... kun tar kontakt med meg.
(jetzt kann ich es nicht mehr ubersetzen, ich møchte sagen - oder kommt einfach rein)

19.03.09 15:17
vielleicht meinst du mit wohnen - med innkvartering?

19.03.09 16:18
Hvis dere har noen spørmål angående innkvartering, skattekort, utenlandssemester osv., bare ta (ohne r) kontakt med meg eller kom inn!

19.03.09 16:19
spørsmål

Wie sage ich...Letzte Stueck wurde heute ausverkauft.Lieben Dank

19.03.09 14:48
Siste stykke ble solgt i dag.
Viele Grüße
Björnar

hei, was bedeutet "kast det!"?
danke im voraus

kann leider mit dem wörterbuch hier nichts anfangen

19.03.09 14:05, peter620 de
Wieso kannst du mit dem Wörterbuch nix anfangen? Oder meinst du die Sprache? ;)

http://www.heinzelnisse.info/no/dict?searchItem=kaste
http://www.heinzelnisse.info/no/dict?searchItem=det

= "Wirfs weg" oder "wirf es", aber hier fehlt ja mal wieder der Kontext...

19.03.09 14:09, peter620 de
P.S.: "kast" ist der Imperativ von "å kaste" ;))

19.03.09 14:37
Verzeihung, hier der Kontext:
http://poppe-oldervoll.net/images/iso9000.gif

19.03.09 14:41, Cillit de
Funktioniert es? -> Nein -> Hast du dran rumgefummelt? -> Ja -> Idiot -> Wissen andere Davon? -> Nein -> Kannst du es vertuschen? -> Ja -> Schmeißet wech! -> Kein Problem!

=)
Cillit

was zum Teufel ist nuskesnusk????
Zusammenhang vielleicht Kinder, Babies....
Ich habe keine Ahnung

19.03.09 13:12
Ja, das ist "Babysprache". Keine besondere Bedeutung, es soll nur süß sein ;-)

Viele Grüße
Björnar

19.03.09 13:32
Ich verbinde es auch mit was schäbig oder schofel. Snusk allein heisst ja Niederträchtigkeit oder Gemeinheit.
(Aber meistens babysprache.)
LM

19.03.09 13:38
Aber in dieser "Wendung" ist eher "nuskes nusk" gemeint, und damit steckte "snusk" nur zufällig drin. Ich hab ja keine
Ahnung...

Ta sats og hopp i vannet
LM

19.03.09 12:24, slyngel no
Jeg vet ikke om jeg skal være sur og grinete eller tørrvittig og skøyeraktig når jeg leser slike innlegg. Er det en oppfordring eller et spørsmål?

19.03.09 12:32, peter620 de
Hey, våren kommer ;o)
I Sørlandet er det en oppfordring (ihvertfall ifølge to tenåringer jeg så i går).

19.03.09 12:47
Unnskyld manglende innlegg... Bare lurte på om noen kunne hjelpe å oversette det til tysk...
Men hopp gjerne i vannet hvis det gjør deg glad! :)
LM

19.03.09 12:52, slyngel no
"Absprung ins Wasser!" eller "Spring ab ins Wasser!" (Kanskje)

19.03.09 13:18
Und los! Spring ins Wasser!

19.03.09 13:20, peter620 de
Eigentlich ein Pleonasmus: ord for ord ville "Ta sats og hopp i vannet" være "Setz an zum Sprung und hüpf' ins Wasser", men man sier helst bare "Hüpf ins Wasser".

20.03.09 13:32
Nimm Anlauf und spring ins Wasser !

Lemmi

Kann man "Behagelig, rustikk standard" mit Bequemer, rustiker Standard übersetzen? Oder gibts besser wörte?

19.03.09 11:34, hvalross de
Gemütlicher, rustikaler Standard

Hei,
da beendet im Chat neuerdings jemand seinen Text mir "vi snakkes kaerske". Das kann ich nicht übersetzten - ich fürchte fast es ist was "unsauberes"

19.03.09 10:38
es soll wahrscheinlich "kanskje" sein
= vielleicht
vi snakkes kanskje = wir sprechen uns vielleicht

19.03.09 12:40
oder auch "vi snakkes kjæreste"

Wir sprechen uns Liebste/Freundin

19.03.09 13:09, hvalross de
Im Netz sieht es so aus, als ob "kaerske" Niederländisch ist.

19.03.09 13:26, ruhrhexe de
Danke euch allen - da bin ich ja beruhigt. Zu diesen Ergebnissen bin ich auch gekommen und mit vielleicht und/oder der Freundin kann ich leben :-)

Kann man so schreiben?:
"Kontaktieren Sie den Hausbesitzer per Telefon für ein unverbindliches Gespräch oder benutzen Sie folgendes Formular"

19.03.09 10:40, hvalross de
Auf Deutsch ist der Satz in Orndnung. Oder sollte der ins Norwegische übersetzt werden?

Vennligst tar telefonisk kontakt med huseieren for en uforpliktende samtale eller bruk formularet.

19.03.09 10:43
Vennligst ta kontakt med huseieren for en uforpliktende samtale på telefon, eller bruk dette skjemaet/formularet.

19.03.09 10:45
Nein, der Satz ist von Norwegische übersetzt.
Danke!

19.03.09 11:42
der Satz ist aus dem Norwegischen ubersetzt ;o)
Super satz ubrigens!!!

19.03.09 13:18
Jeg kan bare ikke dy meg:
"Vennligst ta kontakt med huseieren for en uforpliktende telefonsamtale , eller bruk dette skjemaet/formularet."

Det har virkelig blitt inflasjon av "på-er" i det norske spraaket. Snart kjörer vi vel bare på biler, og ikke i dem... :-P

Hilsen
Björnar

wie kann man sagen 'er ist immer fur eine frage gut'
also er kommt stændig und fragt und fragt und ist niemals zufrieden

Takk

19.03.09 10:22, hvalross de
Vorschlag:
Han har alltid noen ting å spørre om.

kann man 'takk for det' im sinne von 'danke dafur benutzen?
und ich weiss nicht, ob es trøndersch oder nynorsk ist, aber ich høre oft etwas der Ubersetzung nach 'schauen wir mal/ mal sehen' (Lautschrift) skal vi [sch]å

kann mir jemand sagen was es heisst und wie man es schreibt?

Takk skal dere ha :o)

19.03.09 10:20, hvalross de
"Takk for det" als "danke dafür" ist in Ordnung.

"Skal vi sjå" (Nynorsk/Vestlandsk) = "Skal vi se" (Bokmål) = "Schauen wir mal"

19.03.09 10:46
Sagt man "sjå" nicht auch in Hedmark?

19.03.09 22:51
man sagt auch "sjå" i Trøndelag

MB

Nicht ganz eine Uebersetzungsfrage aber:

Wie schreibe ich auf einer norwegischen Tastatur hochgestellte Zahlen? Oder gibts auch eine Abkürzung wie qm?

danke!!!

19.03.09 10:20, peter620 de
Abkürzung auf norwegisch ist: kvm

Ich stelle immer auf die dt. Tastatur um, wenn ich m² schreiben will (ist meines Wissens nach nicht auf der norw. Tastatur vorhanden und der Umweg über Sonderzeichen einfügen ist mir zu umständlich).

Norge Studio Berlin bedankt sich für die Hilfe. Lag ich doch ein wenig falsch. Sprechen ist einfacher, da verzeihen die Norweger auch Fehler. Aber etwas Gedrucktes ... wäre peinlich. Also vielen vielen Dank.

Dessuten er prisnivået så lavt at det er en sann glede å gi de vanlige 10 % i tips.
Ausserdem ist es preisgünstig und man gibt gern die gewöhnliche 10 % in Tipp/Trinkgelder?

18.03.09 23:10
Genauer:
Außerdem ist das Preisniveau so niedrig, dass es eine wahre Freude ist, die gewöhnlichen 10% Trinkgeld zu geben.

18.03.09 23:17
Danke schön!

Bitte ins Deutsch übersetzen:
"Husk! En restaurant full av italienere er som oftest en god restaurant. Her kan du forvente lavere priser og høyere kvalitet enn på spisesteder som appellerer mest til turister."
Im Voraus vielen dank!

18.03.09 22:29
Denken Sie dran! Ein Restaurant voller Italiener ist meistens ein gutes Restaurant. Hier können Sie niedrigere Preise und höhere Qualität erwarten als in Gaststätten, die sich vor allem an Touristen wenden.

Hallo,
im Sommer haben wir in Norwegen Auftritte. Dazu schicken wir vorab Plakate, auf denen folgendes stehen soll: Das Norge Studio Berlin (so heißen wir) zu Besuch in Norwegen. Livegesang mit Countrylady Sally.
Ich würde es so schreiben, bin mir aber extrem unsicher. Sprechen kann man schnell mal was falsches, aber wenn es um Plakate geht, möchte ich sicher sein.
Norge Studio Berlin til besoek i Norge. Livesang med Country lady Sally? Er det riktig?
Tusen takk og masse hilsener fra Manuela

18.03.09 20:15, Bjørnar no
Norge Studio Berlin besøker Norge: Opptreden med Countrylady Sally

"Livesang" statt "opptraden" würde auch verstanden werden, und ist wahrscheinlich besser
für die Werbung - aber "opptreden" gefällt mir persönlich besser ;-)

Viele Grüße
Björnar

19.03.09 02:27
Das Norge Studio Berlin på turné / på besøk i Norge! Country-Lady Sally synger live!

Ich habe hier einen ganz lustigen Satz in Dialekt. Ich bin gepannt, ob den jemand rausfinden kann. Jeg peiler den slett ikke. Und vielleicht weiß auch noch jemand, wo dieser Dialekt gesprochen wird.

Æ kjenne det på mæ ... Grukkestadblessen kjæm te´ å varra i slaget på Øvrevoll.

Das Øvrevoll die Galopprennbahn in Oslo ist, weiß ich, und das es um Pferderennen geht auch, aber mehr auch nicht.

Danke schon mal

18.03.09 20:08, Bjørnar no
"Æ kjenne det på mæ ... Grukkestadblessen kjæm te´ å varra i slaget på Øvrevoll."
Jeg kjenner det på meg... Grukkestadblessen (wahrscheinlich ein Pferd) kommer til å være
i
slaget på Øvervoll.

Etwas wie:
Ich kann es fühlen... Grukkestadblessen wird sehr gut in Øvrevoll sein.

18.03.09 20:27
Ja, ok, das kommt gut hin. Könnte man denn Grukkestadblessen auch irgendwie übersetzen? Blessen könnte wohl sowas wie "Schecke" sein?

18.03.09 20:31, Geissler de
Grukkestad dürfte ein Ortsname sein, und "Blesse" gibt's ja auch im Deutschen -- ein weißer Fleck oder Streifen zwischen Stirn und Nase des Pferdes. Zusammensetzen kannst Du's selbst. :-)

19.03.09 01:51
Grukkestad ist wohl auch ironisch gemeint. Dieser Ort gibt es nicht, aber Zusammensetzungen mit Grukk, z.B.
Grukkedal, bedeutet immer sehr provinziell, sehr entlegen (vgl. Gokk). Grukkestad heisst also etwa so viel wie
Krähwinkel (oder eine ähnliche Bezeichnung für ein fiktives Dorf am Arsch der Welt). Krähwinkelblesse wäre also eine
mögliche Übersetztung des Pferdenamens.

Ich weiss nicht ob Rennpferdnamen auf Deutsch so albern sind, wie auf Norwegisch, aber bei uns gibt es unzählige
humoristische Varianten: Slingreræva, Tuslebublakken, Orchid Phenomenon Svarten, Krøkkefjord Lady Finger III usw.
usw.

19.03.09 02:09
Übrigens hört sich das als irgendeiner Inntrønderdialekt an, also als der Dialekt von den etwas weiter entlegenen
Dörfern von Trøndelag...

19.03.09 10:12, Geissler de
Da schau her, wieder was gelernt. "Huttiheita" und "Gokk" waren mir geläufig, jetzt kenne ich also mehr bezeichnungen für entlegene Orte auf Norwegisch als auf Deutsch ... :-)

19.03.09 17:02
Wusstest Du übrigens, dass Huttiheita - oder ursprünglich: Huttaheiti - norwegische Seemannssprache ist? Es kommt
von Ota Heiti, der Name der Eingeborenen auf Tahiti für ihre eigene Insel. Huttaheiti = Tahiti! Die Seeleute haben den
Namen übernommen und als Bezeichnung für entlegene Orten benutzt. Später hat das Wort sich in Huttiheita
verändert, die wohl meist benutzte Form heite. Ich meine heute.

20.03.09 11:25, Geissler de
Nein, wußte ich nicht, und ist hochinteressant. Ich habe gerade die älteren Namen Otaheiti und Otaheite für die Inseln gefunden, und auf Hawaiisch heißen sie "ʻo Kahiki" -- möglicherweise ist dieses "o" ein Präfix, das Insel oder was Ähnliches bedeutet.

20.03.09 13:40
Og da Sonja på et besøk på Nordmøre for noen år siden sa at hun var imponert over hvor fint folk bodde " til og med her i hutiheita " , ble det sure miner og halvsinte avisinnlegg.
Se også:http://www.nrk.no/magasin/humor/1.3185498

Lemmi

20.03.09 14:28, Geissler de
Oi, er det sånn det staves? Jeg har aldri sett det skrevet før, så jeg bare gjettet ...

Hej,ich brauche einmal Hilfe!
Kann mir das jemand ins Norwegische uebersetzen? Ich habe es ueber Goggle versucht,sprechjen wir lieber nicht drueber.
Unter dieser Nummer habe ich einen Bauantrag gestellt, am 18.08 2007 habe ich meinen Betrieb wegen Auftragsmangel eingestellt ,Norwegen verlassen und keine Arbeiten ausgefuehrt
Da mir dieser Auftrag nicht erteilt wurde widerrufe ich hiermit den von mir gestellten Antrag.
Desweiteren trage ich keine Verantwortung fuer die an diesem Bauvorhaben ausgefuehrten Arbeiten.( Einbau neuer Wohnungen).
Mit freundlichen Gruessen
Wenn das klappt wuerde ich mich freuen und bedanke mich schon einmal im Vorraus
Meine mail: wohau@gmx.net

19.03.09 02:03
Versuchsweise (mit Vorbehalt: ich bin hier nicht Fachmann):

Under dette nummeret la jeg inn et anbud på byggearbeidet. Den 18.8.07 la jeg ned min virksomhet pga.
manglende oppdrag, jeg forlot Norge, og har siden ikke utført videre arbeid her.

Da jeg ikke fikk det nevnte oppdraget, tilbakekaller jeg med dette mitt anbud.
Jeg fraskriver meg ethvert ansvar for arbeid som måtte være blitt utført på dette byggeprosjektet (innbygging av nye
leiligheter).

Med vennlig hilsen

19.03.09 06:41
hej,
Das hat mir sehr geholfen,musste leider weg aus Norwegen, bin seit 1 Jahr in Schweden und fuehle mich hier sehr wohl.
Gruss Wolfgang
och tack ska du ha

Suche die Berufsbezeichnungen "Industriekauffrau" und "Auffüllkraft" auf Norwegisch. Wer kann helfen? Bei Auffüllkraft
dachte ich schon an "reolpleier", oder ist das nur "eingenorwegischtes" Deutsch?
Außerdem würde ich gern wissen, ob es einen Unterschied zwischen "legeassistent" und "legesekretær" gibt. Ist die eine
mehr Assistentin für den Arzt und die andere eher Bürokraft? Oder tut sich das nix?
Freue mich über eure Antworten!
Britta

19.03.09 07:11
Außerdem würde ich gern wissen, ob es einen Unterschied zwischen "legeassistent" und "legesekretær" gibt. Ist die eine
mehr Assistentin für den Arzt und die andere eher Bürokraft? Oder tut sich das nix?
Das zitier' ich mal:

Dieses Forum behandelt Fragen um die Norwegische oder Deutsche Sprache oder um die Heinzelnisse

Mvh RobeSpierre.de

19.03.09 16:52
Naja, eine Begriffsbestimmung hat ja schon etwas mit Sprache zu tun.
Eine Antwort auf die ursprüngliche Frage habe ich aber auch nicht, sorry.

Hallo!

Ich fange gerade an Norwegisch zu lernen und wollte wissen wo man online am besten beispielsweise Kinderserien anschauen kann (ich denke, die sind noch einigermassen leicht zu verstehen). Ich bin um jeden Tipp dankbar!

Danke!

18.03.09 14:10, peter620 de
Ich hab mir damals mit Nachrichten leichter getan. Hast du das schonmal probiert?
Zwar ist das Vokabular manchmal schwieriger, dafür ist die Aussprache deutlich, was man bei Kindersendungen nicht unbedingt behaupten kann - und damit meine ich nicht die Teletubbies ;o)

18.03.09 14:33
Danke! Ich hab mich an Nachrichten noch nicht rangetraut. auf Youtube hab ich einige Werbeclips angeschaut und das klappte ganz gut. Dann such ich mir einen Nachrichtensender! Danke dir!

18.03.09 14:34, Cillit de
Hehe, ich hab mir mal bei nrk.no "BarneTV" angeguckt.
Es ist ziemlich geschmacklos für Norweger (den Kindern ist das ganz bestimmt egal)
und wenn man es versteht ist es das tatsächlich!...
Man kann es mit unserem Kinderkanal (gibts den überhaupt noch?) vergleichen.
Und zum lernen.. naja .. irgendwo muss man ja anfangen.

Die Dokus auf der Seite dort sind übrigens auch recht gut zu verstehen.

Cillit

18.03.09 14:46
Also ich habe mir gerade die Nachrichten auf nrk.no angesehen und verstehe kein Wort heul. Ich hab nur ein Lernbuch aber keine CDs/Kassetten, deswegen bin ich beim Sprechen und Horen vollkommen aufgeschmissen. Jetzt bin ich deprimiert...

Danke an euch alle!

18.03.09 14:56
Keine Ahnung ob das auch online funktioniert, aber mehr oder weniger alle Sendungen von NRK 1 und 2 sind auf der Texttafel 777 norwegisch untertitelt, da kann man hören und lesen gleichzeitig, das fand und finde ich ganz hilfreich.
Mvh RS.de

18.03.09 14:57
Ja, das ist am Anfang nicht einfach.
Norwegische DVDs mit norwegischen Untertiteln können helfen.
Oder Hörbücher von Büchern, die du schon (auf norwegisch) gelesen hast.

18.03.09 14:57, hvalross de
Warum so deprimiert?
Ich hab von Anfang an regelmässig Nachrichten und Sport gesehen und anfangs auch nichts verstanden. Immer schön weiter angucken, irgendwann lichtet sich der Nebel :-)

18.03.09 15:15
Hallo hvalross :)
Ich bin so depri, weil ich mittlerweile ohne jegliche Probleme Zeitungen lesen kann (Stavanger Afteblad, Faedrelandsvennen und sogar Finansavisen). Beim Horen bin ich gerade richtig aus den Latschen gekippt...

18.03.09 15:20, peter620 de
Ich kann mich nur dem Walross anschliessen: man muss das akustisch einfach auf sich einprasseln lassen. Irgendwann erkennt man die Wørter, dann auch wenn sie von Personen unterschiedlich ausgesprochen werden.

Und wenn du meinst du verstehst die Leute, dann kommt jmd. mit einem dermassen extremen Dialekt, dass du meinst du hast in den letzten Monaten nix gelernt und stehst bei Null.
Einfach Geduld!

18.03.09 15:26, hvalross de
Ich bin der Meinung, dass hören, hören und nochmal hören das A und O beim Lernen einer Sprache ist.
Ich hatte eine längere Heimatpause und hab mich in dieser Zeit fast täglich von den norwegischen Nachrichten beriseln lassen. Teilweise ohne mich auf den Inhalt zu konzentrieren. Bei meiner Rückkehr nach Norwegen konnte ich wesentlich besser sprechen, als beim letzten Aufenthalt in Norwegen.
Du schreibst ja, dass du schon problemlos lesen kannst. Dann sollte das Verstehen bald fast von allein kommen :-)

18.03.09 15:27
Dake furs Aufbauen! Lieb von Euch! Ich werde mich jetzt einfach mal vom Kauderwelsch berieseln lassen und vielleicht geht mir dann ja mal ein grosser Halogen-Scheinwerfer auf :))

Mange takk!
Ha det!

18.03.09 16:22
Ein Vorschlag: Bei nrk.no kannst Du NRK Gull suchen. Nrk Gull gibt es auch als Nettradio. Da findest Du verschiedene Sendungen aus dem Archiv des NRK. Hier kannst Du Vorträge, Reportagen und Interviews finden, die aus einer Zeit stammen wo man 1. ein bisschen langsamer und deutlicher gesprochen hat, und 2. weniger dialektal gesprochen hat.

Wie heißt auf Norwegisch "sich beruflich neu orientieren"?

18.03.09 14:46, Bjørnar no
Ich bin mir nicht sicher, was du auf Deutsch sagst (ich kenne nicht die Wortkombination
von früher), aber wenn das heißt, mit einem neuen Beruf anzufangen, dann würde ich sagen:
"å bytte fagområde".

Viele Grüße
Björnar

18.03.09 17:46
Yrkesmessig nyorientering geht auch, ein Euphemismus für Berufwechsel.

18.03.09 20:01, Bjørnar no
Hehe, ja, stimmt. Klingt sehr freundlicher als meine Vorslag :-)

Wie sagt man auf norwegisch: "sich über jmd./etw. lustig machen"?

18.03.09 13:21
Gjøre narr av noen.

18.03.09 14:08, peter620 de
Sicher?
jemanden zum Narren halten gibts auch auf deutsch, bedeutet aber was anderes (=jemanden foppen, nasführen, überlisten, irreführen, verspotten)!

18.03.09 14:11, Geissler de
Nichtsdestoweniger bedeutet "å gjøre narr av noen" dasselbe wie "sich über jemanden lustig machen".

18.03.09 15:16, peter620 de
Oki, danke - wollt nur sicher gehen, nicht jeder Eintrag muss ja gleich richtig sein ;)

18.03.09 15:17, peter620 de
Aber "å gjøre narr av noe" geht nicht, oder?

18.03.09 15:28
Man kann auch sagen: "å ha det morsomt på andres bekostning"
oder: "le av noen/noe"

18.03.09 15:31
Doch, "gjøre narr av noe" geht auch.
Siehe im BMO unter "narr" oder such in Google nach "gjorde narr av det".

19.03.09 03:05
Det er nok vanligst og enklest å si: Å le av noen. Wir machten uns über Herrn Schmidt lustig: Vi lo av herr Schmidt.
Über Herrn Schmidt haben wir uns öfters lustig gemacht: Vi har ledd mye av herr Schmidt.

Hei! Hva heter:
-den Boden unter den Füssen wegziehen
-Liebe auf den ersten Blick
Danke :)

18.03.09 13:21
Kjærlighet ved første blikk.

18.03.09 13:25
Danke...
und die Redewendung "den Boden unter den Füssen wegziehen"

18.03.09 13:42
Å trekke teppet vekk under føttene på noen

Hei!

Hvordan oversette følgende setning:

Wir bekennen uns zu uncodierten Arbeitszeugnissen.

Ha en god dag!

Hei, ich habe hier einen Norwegischen Witz entdeckt, wo ich leider den letzten Satz nicht verstehe....

Vielleicht kann mir ja jemand verraten, wo da der Witz steckt.. ^^

*
En Celticsupporter, en Newcatlesupporter og en nordlending på fotballtur sitter i en pub.
Alle stirrer bort på en mann som sitter alene på et bord borte i kroken. Det er noe veldig kjent med han, men ingen av dem kjenner ham igjen.

De stirrer og stirrer helt til Celtic-supporteren plutselig utbryter: "Herregud, det er jo Jesus!"

Joda, der satt Jesus med en halvliter. Fulle av glød spanderer de hver sin øl på ham, en Guinness, en Newcastle Brown Ale og en Mack Øl . Jesus smiler, tar imot halvliterne og nyter dem en etter en.

Når han er ferdig, reiser han seg og går bort til de tre mennene. Han strekker ut handa mot Celticsupporteren og takker ham for Guinness-en. Når det er gjort roper Celticsupporteren av begeistring: "Herregud, gikta jeg har hatt i 10 år er borte! Dette er et mirakel!"

Jesus tar så Newcastlesupporteren i handa og takker for den friske halvliteren med Newcastle Brown Ale. Når han slipper taket, er Newcastlesupporteren nærmest i sjokk: "Utrolig, ryggplagene mine er helt borte! Dette er også et mirakel!"

Jesus snur seg deretter mot nordlendingen som velter stoler og bord for å komme seg unna. "Hva er galt?", spør Jesus.

"Kom deg vekk!", roper nordlendingen. "Æ e på uføretrygd!"
*

Falls das "Hau ab!", ruft der Nordländer, "×Ich bin unfallversichert!" heißt...
isser gar nicht mal so übel =)

18.03.09 11:34, Cillit de
Berufsunfähigkeitsversicherung ist wohl das richtigere Wort..

18.03.09 11:37, slyngel no
Ist Berufsunfähigkeitsversicherung dasselbe wie Sozialhilfe wegen Berufsunfähigkeit?

18.03.09 11:47
Einig mit slyngel. Der Witz ist, dass er Invalidenrente bezieht und die nicht verlieren will - nicht, dass er (grundsätzlich)versichert ist.

18.03.09 12:37
Dem Witz zugrunde liegt das Klischee vom faulen Nordnorweger, der sich durch die öffentliche Hand aushalten lässt.

Lemmi

18.03.09 12:41, Cillit de
Das ist doch in Deutschland nicht anders ;)
Kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass es in Norwegen mehr Asoziale gibt als hierzulande..

18.03.09 13:00
Nana, ich würden den von Lemmi genannten "faulen Nordnorweger" auf Invalidenrente keinesfalls mit einem dt. Asozialen gleichsetzen.... Aber der Witz ist nicht so schlecht ;-)
Hilsen en som bor i Nordnorge (ikke på uføretrygd)

18.03.09 13:00, slyngel no
Mmm. Wahrscheinlich der Grund warum die meisten Deutschen die nach Norwegen gehen, sich in Nord-Norwegen etablieren. ;)

18.03.09 13:11
Gibt es eine Statistik aus der man erkennen kann wo in Norwegen wie viele Deutsche wohnen?

18.03.09 13:14, Geissler de
Ich würde den letzten Satz, auf deutsche Verhältnisse übertragen, vielleicht mit "Hau ab, ich bin Frührentner" übersetzen.
Exzellenter Witz übrigens; ich habe ihn sofort adaptiert. Bei mir sitzen da ein Bayernfan, ein Hachingfan und ein Sechzger und spendieren Augustiner, Ayinger und Löwenbräu. :-)

18.03.09 14:26
Kann mir vorstellen, dass der o.g. Witz die pc-Ausgabe eines Witzes ist, der sich über die Tatsache lustig macht, dass -gerüchteweise natürlich nur- die Samen nur 2 Wörter auf norwegisch können: nämlich trygd und erstattning. Wenn man allerdings regelmässig Oddasat guckt, da könnte doch glatt der Verdacht aufkommen, dass es so ist... ;-)
Mvh RS.de

18.03.09 17:03
Ja, das sagt man nicht nur über die Samen.... man sagt auch, das "erstattning" das erste Wort ist, das Finnmarkinger als Kinder lernen ;-)

18.03.09 17:41, Ines7 de
Wie geschmacklos. Erstatning übrigens mit einem t.

18.03.09 19:56
Noch ein Witz :
- Hvorfor kan ikke sunnmøringer svømme ?
- Fordi de gjør sånn ( før begge armene mor kroppen i en sirkelaktig bevegelse )

Lemmi

18.03.09 20:59, Geissler de
Er jeg den eneste som ikke skjønner den? Trenger forklaring, hjelp!

18.03.09 22:45
... mot kroppen , selvfølgelig. Det burde være større avstand mellom knottene !

Forklaring : Sunnmøringer går for å være flittige, nøkterne og sparsommelige, les gjerrige. Dessuten har de ifølge klisjeet en viss tendens til å lokalisere alle samfunnsressurser hos seg, på bekostning av de øvrige fogderiene. Når en sunnmøring prøver å svømme vil han derfor automatsik forsøke å karre vannet til seg, han er ikke engang istand til å utføre en vanlig svømmebevegelse ,som jo ville føre til at han må skyve unna et materielt gode.

Har du tilfeldigvis lest " Rubicon " av Agnar Mykle ? I kapittelet " Sangen om draugen " harselerer han med sunnmøringens livsfilosofi, forøvrig bruker han den rause og troskyldige nordlendingen som motstykke mot gnieren fra Mørekysten.

Lemmi

19.03.09 02:24
Som de sier i Trøndelag:
"Ja, du kainn spiker' ein suinnmøring på flate fjøsvæggen, og jaggu levve'n og blir feit!"

19.03.09 10:28, Geissler de
Takk for forklaringen.
Ja, "Rubicon". Den har jeg faktisk lest på tysk. En gang på sekstitallet var Mykle såpass kjent også i Tyskland at flere av bøkene hans ble oversatt, ikke bare "Rubinen".
Da jeg leste den, kunne jeg ikke så mye norsk. Nå har jeg tat den ut av hylla igjen, og du verden, for en elendig oversettelse. Det begynner allerede i andre avsnitt:
"In Hirtshals, an der Nordspitze oben, war er früh morgens vom Fährschiff an Land gegangen. Er hatte dreißig Meilen zu fahren ..."

19.03.09 12:29, slyngel no
Ich habe viel zu spät in meiner Karriere als Deutschsprachig erfahrt, dass eine deutsche Meile viel kürzer ist als ein norwegische Mil.

Hei!
Was bedeutet lettskremt?

18.03.09 09:55, peter620 de
jmd. der lettskremt ist, ist jmd. der leicht zu erschrecken ist, ein sehr ängstlicher Typ

18.03.09 09:55, Cillit de
Dankeschön!
Sollte man vielleicht ins Wörterbuch mit aufnehmen.

18.03.09 09:58, Geissler de
"schreckhafr" würde ich vorschlagen

18.03.09 09:59, Geissler de
Warum nur sind die Tasten so nah beieinander. Also: "schreckhaft".

18.03.09 10:11, Cillit de
Quasi das Gegenteil von "hardbalen" 8)

18.03.09 11:12
Nur mal 'ne Frage: Im Wörterbuch wird schreckhaft mit skvetten übersetzt; aber lettskremt und skvetten sind nicht ein und dasselbe, oder?
Mvh RS.de

18.03.09 13:03, Geissler de
Kein schlechter Einwand. Die Abgrenzung wird zwar nicht immer eindeutig sein, aber "schreckhaft" paßt besser zu "skvetten" als zu "lettskremt". Neuer Vorschlag zu letzterem: "furchtsam"

18.03.09 14:16, peter620 de
Hmm, furchtsam wird bei mir mit fryktsam übersetzt.
Im Dt. ist ja eigentlich schon ein Unterschied ob ein Mensch furchtsam oder schreckhaft ist...

18.03.09 14:34, Geissler de
>Im Dt. ist ja eigentlich schon ein Unterschied ob ein Mensch furchtsam oder schreckhaft ist...

Sag ich ja.

Hei.Sage ich
Nye vare er bestillt oder ny vare er bestillt ..nye varene er bestilt? Tusen takk

18.03.09 09:20, slyngel no
Den nye varen er bestilt eller Ny vare er bestilt

Plural: De nye varene er bestilt

18.03.09 09:28
eller ubestemt plural: Nye varer er bestilt

MB

Hey, wie würdet ihr denn übersetzen:
"Ich habe doch auch nicht gerade/wirklich das beste Bild von mir gefunden"

"Jeg har da ikke funnet beste bilden av meg ogs°a"?

Cillit

18.03.09 08:25, Cillit de
Oder sagt man
"Jeg har ikke heller funnet beste bilden av meg"?
...
Cillit

18.03.09 08:34
Jeg har heller ikke funnet det beste bilde (foto) av meg

18.03.09 08:41, Cillit de
Danke...
Mein Norwegisch ist noch ziemlich gebrochen.
Man muss sich irgendwie erst in die Satzbaustellung reinfuchsen.

Gibts da vielleicht irgendwo eine Übersicht, wann das Subjekt, Prädikat, Objekt usw kommt -
und wie man die Sätze drehen kann?

mvh

18.03.09 09:36
im Satz von 8:34 Uhr muss es aber heißen: ...det beste bildet av meg

MB

18.03.09 10:08, Geissler de
Norwegisch ist wie Deutsch eine V2-Sprache, d. h. das finite (gebeugte) Verb, also das Prädikat, steht im Aussagesatz immer an zweiter Stelle.
Wenn eine Satzumstellung nicht durch irgendwelche Betonungen motiviert ist, ist zwar SVO die übliche Satzstellung, es kann aber ebenso das Obekt oder ein Adverbial vor dem Prädikat stehen.
Beispiele:
Det beste bildet har jeg heller ikke funnet.
Fortsatt har jeg ikke funnet det beste bildet.
Daß "heller" vor "ikke" steht, muß man einfach lernen.

Hei!
Jeg driver og oversetter en web-side fra norsk til tysk, men vet at språket burde forbedres -både grammatikken og ved å gjøre om hele setninger til mer naturlig tysk språk.
Her kan jeg jo bare sende inn få setninger om gangen =)
Noen som vet hvor jeg kan få hjelp med større oversettelser?
Linus

18.03.09 00:15
Kanskje her: http://lang-8.com/
(Har ikke brukt denne siden veldig mye, men jeg tror det finnes ganske mange tyskere der.)

Eller så kan du selvfølgelig ta kontakt med et oversettelsesbyrå :-)

18.03.09 00:27
Tusen takk!
Linus

Hallo, heute habe ich ein norwegisches Buch in der Hand gehabt, dass dem "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" im Deutschen ähnelt. Kennt jemand Bücher dieser Art fürs Norwegische?

Ich würde mich über eine Antwort und vielleicht weitere Vorschläge für Bücher die sich mit ähnlichen Themen befassen, freuen.

17.03.09 21:10
Falls das mystische Werk keines der Untengenannten war, kannst Du Dich auf folgende Lektüre freuen :

Per Egil Hegge : " Heng ham ikke vent til han kommer "

Finn Erik Vinje : " Ut med språket "

HusbyTonneUri : " Snakk om språk "

... und natürlich Hegges Sprachkolumne in Aftenposten, sowie das Archiv der jüngst eingestellten Kolumne von Helene Uri und Ingebjørg Tonne in Dagbladet.

Lemmi

17.03.09 22:23
BINGO, klasse!!! Vielen lieben Dank! Das erste war es gleich!!!
Danke Lemmi!!!!! schön das man sich immer auf dich verlassen kann.

17.03.09 23:08
Nur falls sich jemand fragt, warum die Google-Suche erfolglos ist:
"Heng ham ikke vent til jeg kommer"

18.03.09 09:48, peter620 de
Noch ein Tipp: Das Buch war lange Zeit vergriffen, kann aber ab heute wieder bei Capris bestellt werden!

wie kann man in der Alltagssprache gi seg over übersetzen. Jeg gir meg snart over.

und was ist pottetplukking?

Dank schön :)

17.03.09 20:09
potetplukking: "Kartoffelpflücken"; aber man sagt wohl eher "Kartoffelsammeln" oder "Kartoffelernte"

17.03.09 20:12
Für "gi seg over" steht im Bokmålsordbok: ikke gjøre motstand lenger

17.03.09 20:32, Ines7 de
å gi seg over = sich ergeben (im Sinne von "den Widerstand aufgeben"):
Ich ergebe mich, wir ergeben uns, die Kämpfer ergeben sich.
Aber auf Norwegisch würde ich eher "å overgi seg" sagen.

17.03.09 20:38
å overgi seg = å kapitulere >> militärischer Begriff

å gi seg over = nicht mehr können, schlappmachen ; " Nå gir jeg meg ende over " = " Du kriegst die Motten "

Lemmi

18.03.09 11:25
vielen Dank für die Antworten :)

18.03.09 14:47
aber: entweder potet (kein Doppel-t) oder pottit (Dialekt)

Hei.
Es freut mich sehr das du zufrieden bist.

Takk for hjelpen

17.03.09 19:42
Jeg er glad for at du er tilfreds.

17.03.09 19:53
Und...Das freut mich sehr. Jeg er glad?

17.03.09 20:34, Ines7 de
Det gleder meg.

19.03.09 02:44
Aber beim höflichen Vorstellen: "Herr Schmidt, darf ich vorstellen... usw", also Norwegisch "Hans Hansen, dette er Knut
Knutsen": Dann antwortest du immer nur "Gleder meg", nicht "Det gleder meg". Immer ohne "det". Mit "det" bezieht es
sich auf eine Tatsache, die Dich freut. Ohne "det" immer auf die Freude, jemanden kennengelernt zu haben, dessen
Namen Du schon morgen vergessen hast. Ganz analog also zum Deutschen "Freut mich sehr"...

Kriegsgesetze brechen...kann ich hier brekke im Sinne von ein Gesetz brechen benutzen?
Danke

17.03.09 18:23
Nein, verwend "bryte". "(Å) bryte krigloven"

Å bryte - bryter - brøt - brutt
Et brudd - bruddet - flere brudd - alle bruddene

17.03.09 18:50, Geissler de
krigsloven, wennschon.
ber was soll das bedeuten? Weder "Kriegsgesetz"noch "krigsloven" sind etablierte Begriffe, wenn es darum geht, das internationale Recht zu bezeichnen, das bei bewaffneten Konflikten zur Anwendung kommt -- wie etwas die Haager Landkriegsordnung, die Genfer Konvention, das Kriegsvölkerreicht.
Oder ist etwas ganz anderes gemeint?

17.03.09 19:46
Wenn es von den von Geissler erwähnten Konventionen handelt, ist der feste Ausdruck auf Norwegisch å bryte mot
krigens lover.

Joggeturen ga meg en vekker.

Ich bin voellig planlos. Was soll das heissen? Danke!
Svenja

17.03.09 17:03
Die Jogging Tour hat mich wachgerüttelt?

17.03.09 17:19
Stimme zu. (Aber: Joggingtour oder Jogging-Tour)
Bedeutung von vekker hier: påminning, (kraftig) advarsel

18.03.09 13:42
Prima! Vielen Dank!

die Anklagepunkte waren....

Was heisst Anklagepunkt auf Norwegisch?
Danke

17.03.09 15:12
hi,
wie wuerdet ihr "jemand grünes Licht geben" übersetzen?

17.03.09 10:44, Geissler de
å gi grønt lys (til noen; for noe)

17.03.09 10:45
Grønt lys for grønne busser. Sentrale myndigheter er i ferd med å gi grønt lys for satsing på hydrogenbusser i lokaltrafikken på Notodden. ...
Zitat aus dem Net
RS.de

17.03.09 11:54
Danke auch fuer die richtigen Präpostionen. Ist nicht einfach wenn man noch sehr deutsch denkt. Falske venner lauern überall;)!

Hallo,

wie könnte man "driftsansvarlig" ins Deutsche übersetzen?

Martin

17.03.09 09:27
Könnte eine Art Bauleiter oder Betriebsverantwortlicher sein...

17.03.09 09:41, M@rtin
Ja, danke für die vorschläge. Allerdings vergaß ich zu erwähnen, dass diese Bezeichnung im IT-Bereich verwendet werden soll.

Martin

17.03.09 09:41, M@rtin
Ja, danke für die Vorschläge. Allerdings vergaß ich zu erwähnen, dass diese Bezeichnung im IT-Bereich verwendet werden soll.

Martin

17.03.09 09:43
Ganz allgemein: Derjenige, der für den Betrieb oder das betreiben von was auch immer verantwortlich ist.
Mvh RS.de

17.03.09 09:46
... das Betreiben....
RS.de

17.03.09 09:52
falls IT = Betreiber

Lemmi

17.03.09 12:25
Also gerade aus dem IT- Bereich kenne ich hier eine strenge Teilung verschiedener Aufgabenbereiche. Der drifstansvarlig ist dabei ausschliesslich für die Betreibung und Instandhaltung (vedlikehold) des existierenden Systems verantwortlich. In der Regel beinhaltet das Standardinstallation, Support und kleinere Updates.
Der Eigner des Systems (systemeier) entscheidet derweilen über die Weiterentwiklung, Vergrösserung und /oder Umgestaltung des Systems. Oftmals ist diese Verantwortung auch an einen Systemarkitekt delegiert. Aber in der Regel ist das nicht der driftsansvarlig.
-gutemina-

Hva er faktasetninger på tysk?

Takk

17.03.09 10:43
Keine Ahnung, aber vielleicht abgeleitet von fakta= Tatsachen und setning =Satz --> evtl. Tatsachenbehauptung???? Auch hier wäre mal wieder etwas Zusammenhang ganz nützlich!!
RS.de

17.03.09 11:37, slyngel no
"Faktasetninger" blir brukt i skolesammenheng der elevene blir bedt om å skrive faktasetninger om et gitt tema.

F.eks.:

Norge:

Norge har 4.7 millioner innbyggere, hvorav X% bor ved den langstrakte kysten.
60% av norges innbyggere er av den mening at Norge er suverent alle andre land og at hele verden bør se hitover. 100% av disse er stilt diagnosen Tjukke i huet.
Norge har en stor populasjon av elg.

17.03.09 11:45, Geissler de
Ich würde einfach "Fakten" schreiben.
Skriv fem faktasetninger om Norge. = Nenne fünf Fakten über Norwegen.

17.03.09 20:19
Fine eksempler, slyngel ;-)

17.03.09 20:25, Ines7 de
faktasetninger in dem Zusammenhang: Aussagesätze

17.03.09 21:05
Wird "faktasetning" wirklich als grammatikalischer Begriff benutzt? (wie "Aussagesatz")
Ich kenne da eher "fortellende setning".

17.03.09 23:22, Bjørnar no
Ich kenne dieses Wort von genauem selbem Platz wie slyngel. Ich habe es nur in der
Grundschule gehört oder gelesen. Falls du das Wort in Google schreiben würdest, siehst du
auch das (auserhalb das Ergebnis von dieser Seite), so kommt es fast nur Ergebnisse von
Schulen oder Schulenverlage. Normalerweiße schreiben und sagen wir auch nur "fakta".

Viele Grüße
Björnar

18.03.09 00:09, Geissler de
Ines, das hast Du mißverstanden.
Es geht nicht um eine grammatische Kategorie, sondern einfach darum, daß Sätze, die eine bestimmte Tatsache zum Inhalt haben, so bezeichnet werden. "Morgen gehe ich schwimmen" ist zwar ein Aussagesatz, aber kein faktasetning.

18.03.09 15:06, Ines7 de
Geissler, danke für den Hinweis, aber deshalb hatte ich ja auch geschrieben: in dem Zusammenhang, also im Deutschunterricht in der Schule (wie slyngel schrieb). Die Aufforderung "skriv fem faktasetninger" würde der Lehrer in Deutschland eben zu "schreibt fünf Aussagesätze" umformulieren. Damit ist also ein faktasetning eine mögliche Variante eines Aussagesatzes... ohne damit in den Bereich grammatischer Kategorien eindringen zu wollen.

18.03.09 16:41, Geissler de
Nochmal: Es geht nicht um den Deutschunterricht. "Faktasetning" wird nicht in der bedeutung gebraucht, die Dir vorschwebt, sondern es geht einfach um Sätze, die Tatsachen ausdrücken.
Wo der norwegische Lehrer zum Schüler sagt "Skriv fem faktasetninger om Oslo". würde der deutsche Lehrer sagen "Nenne fünf Tatsachen/Fakten über Oslo".

18.03.09 17:36, Ines7 de
Also doch Deutschunterricht? Jedenfalls danke für die Info.

18.03.09 18:35, Geissler de
Nein, Erdkunde. Ist aber auch egal.

18.03.09 21:10, Ines7 de
Geissler. Du hast recht. Ich sag nix mehr.

Hallo
hat vielleicht von euch jehmand Ahnung was räumliches Vorstellungsvermögen auf norwegisch heisst?
tredimensionale framstillingsevne????

Danke Feli

17.03.09 08:55
romoppfatning; tredimensjonal forestillingsevne

Lemmi

Zeitgenosse ???

17.03.09 02:27
Im historischen Kontext: Hans eller hennes samtidige.

17.03.09 15:25, roedergc@aol.com
Danke

Hallo ihr lieben Nisser!
"Die Sache muss Hand und Fuss haben." Gibt es ein ähnliches Idiom auf Norwegisch? Oder ist das zu urdeutsch?

17.03.09 08:53
Versuch es mit " å være helstøpt "

Lemmi

19.03.09 02:49
Saken må være håndgripelig.

hi,

was bedeutet diese Redewendung " har du røyka soka dine, eller ?" und wann benutzt man eiegntlich?

danke

17.03.09 00:08
Wörtlich "Hast du deine Socken geraucht?"
Das sagt man z.B., wenn jemand einen seltsamen Vorschlag macht oder sich komisch verhält, wenn man jedenfalls meint, dass derjenige "nicht mehr ganz dicht" ist.

Hei hei,

kann mir vielleicht jemand helfen mit einer Hausarbeit: Ich brauche eine Überschrift für ein Kapitel, in dem ich eine Zusammenfassung von einem Stück geben will. Im Englischen würde wahrscheinlich 'summary' drüber stehen, im Deutschen 'Zusammenfassung', aber sammendrag oder konklusjon erscheinen mir nicht passend. Die kommen ja eher ans Ende der Arbeit, als Schlussfolgerung.
Hat jemand einen Tipp, wie man 'Inhaltsangabe/ Summary' ins Norwegische übersetzen könnte?

Tusen takk!!!

16.03.09 23:15
man kan bruke sammendrag eller sluttsats, eller oppsummering

16.03.09 23:22
Da kannst du wählen:
sammenfatning
sammendrag (hast du abgelehnt, aber passt doch)
synopsis (für ein Buch oder Stück)
... av ... gefolgt vom Titel des Buches, wenn du meinst, es könne nicht mitten in deiner Arbeit stehen.

Hallo, weiß jemand, wie "diplomierte Pflegefachfrau" auf Norwegisch heißt? Danke euch!

16.03.09 21:57
"Diplomierte Pflegefachfrau" / "Diplomierter Pflegefachmann" (Schweiz) entspräche "sykepleier (bachelor)".
Beides dauert drei Jahre und findet an der Hochschule bzw. Høgskole statt.

Allerdings sollte man auf jeden Fall verdeutlichen, wo die Ausbildung absolviert wurde (um Verwechslungen zu vermeiden).

Ich habe so eine Dialektfrage. Manchmal wird bei Namen ein "a" vorangestellt. Also z.B.: 'a Ingrid. Soll wohl eine besondere Form von Zuneigung zu dieser Person ausdrücken. Hat das jemand schon mal gehört? Und gibt es etwas vergleichbares auch im Deutschen? Danke schon mal

16.03.09 20:27
Das ist eine spezielle Form des persönlichen Pronomens "hun", und es ist ganz üblich, so ein hun/han oder entsprechende Dialektformen vor den Namen zu setzen. Entsprechendes im Deutschen? Vielleicht, dass der bestimmte Artikel oft vor den Namen gesetzt wird.

16.03.09 20:34
a = hun , ist im im Osloer Osten, sowie in den ostnorwegischen Diaketen eine unformelle, leutselige Art, von Frauen zu sprechen. ( Vi har ei gammal tante som heter Monika, og når a går på torget, vi hermer etter a >> ein bekanntes Kinderlied ).Bei Männern heisst es `n , eine Kurzform von " han ". ( `n Børmann på by`n >> aus einem Lied von Alf Prøysen)

In Nordnorwegen spricht man von " han Ola " og " ho Kari " , in Bergen ( Bergen gehört nicht zu Norwegen ), stellt man den weiblichen Namen in die bestimmte Form des Utrums: Karien.

Redet man nicht in Süddeutschland von " der Anna " und dem " Anton " ?

Lemmi

16.03.09 23:35
habt vielen, vielen Dank für die ausführliche Erklärung; det var en fornøyelse :)

16.03.09 23:46, Geissler de
Ja, in der gesprochenen Sprache klingt es hier in Süddeutschland gestelzt, wenn man den Namen ohne Artikel sagt.
In Norditalien macht man das übrigens auch: "il Giovanni" und "la Francesca".

17.03.09 07:48
Wie wirkt dann auf einen Süddeutschen das " Hamburger Du ", das angeblich noch in der Redaktion der " Zeit " gepflegt wird : " Theo, würden Sie das bitte näher ausführen ? "

Lemmi

17.03.09 08:24, hvalross de
Ich bin zwar nur aus Mitteldeutschland, aber ich finde "Theo, ... Sie ..." geht gar nicht.
Ist das wirkliche eine spezielle Form des Hamburger Dialekts? Ich dachte immer das wäre nur eine "Unart" einzelner merkwürdiger Zeitgenossen...

17.03.09 08:57
Hvalross, würden Sie das bitter näher erläutern ... = : )

Lemmi

17.03.09 09:01, hvalross de
Du! :-)
Ich bin nur der Meinung, dass es doch möglich sein sollte sich zwischen "Du" und "Sie" zu entscheiden und diese komplizierten Mix-Konstellationen zu vermeiden.

17.03.09 09:59, Geissler de
Ich finde das "Hamburger Du" gar nicht so komisch; es kommt sehr auf das Umfeld an. Als ic als Student in einer Bibliothek arbeitet, wurden die studentischen Hilfskräfte auch so angesprochen. Aich im Friseursalon ist die Kombination Vorname+Sie ("Yvonne, hätten Sie Zeit für Strähnchen?") nichts ungewöhnliches, wenn ich das auch nicht unter "Hamburger Du" subsummieren würde.
Im Kindergarten meiner Tochter ist die umgekehrte Kombination gängig ("Frau Schmiihidt, kannst du mir beim Zubinden helfen?").
Und dann gibt es ja noch die unter Männern üblichen Kombinationen Nachname ohne Anrede, gepaart mit Du oder Sie: "Mayer, hast Du / haben Sie das gesehen?"
Sprache ist halt vielfältig ... :-)

17.03.09 13:36
Bei uns am Gymnasium (Schweiz) war Sie+Vorname die übliche Anrede der Lehrer an die Schüler (Schülerinnen inklusive). Auch in der Arbeitswelt scheint es hier nicht unüblich, zum Beispiel von Lehrmeistern an die Azubis. In der Regel besteht da ein Hierarchieunterschied; in Geisslers Friseursalon wird das wohl auch die Chefin gesagt haben.
A2

17.03.09 13:56, Geissler de
... oder die Kundin, ja.
Das Gymnasium, ja, das hatte ich vergessen. Bis 9. Klasse Du, ab 10. Sie.

17.03.09 14:53, peter620 de
Achja, das erinnert mich an meine Studienzeit. Ich habe mich nie daran gewöhnen können, dass in Rheinland Pfalz und teilweise in angrenzenden Bundesländern Frauen mit "Es" tituliert werden, also: 's Karin.

Jaja, mit der Trennung Du/Sie kann man sich das Leben schon schwer machen, besonders diese gekünstelte Anwendung ab der 12. Klasse hat diesen Unsinn besonders verdeutlicht - darum haben wir das auch alle abgelehnt. Ich kann mich noch an den Satz meines Deutschlehrers erinnern: "Du, es tut mir leid, aber ab heute muss ich SIE zu DIR sagen, ausser DU willst das... äh... SIE wollen das nicht" %-|

Hallo,
weiss jemand, was die norw. Abkürzung h.h.v. bedeutet?

Grüße

16.03.09 20:11, Grete de
hhv. henholdsvis = bzw. beziehungsweise

16.03.09 20:14
tusen takk!

Hallo. Kann mir jemand das hier erklæren??? "Honningen gjorde susen"

Tausend dank und einen schönen Abend noch...

16.03.09 18:48
gjøre susen: gjøre at noe går bra, være årsak til suksessen

Also: Der Honig brachte den Erfolg.

16.03.09 18:53
Danke :-)

tschuldigung fuer den Schinken hier das soll ein Leserbrief im Morgenbladet werden. Ich bin fuer jedes einzelne verbesserte Wortfragment dankbar. dass mein Heinzelnisse - Norwegisch kein Norweger lesen will wissen alle. Aber der Weg ist das Ziel. Wer genervt ist von dem Haufen Text, bitte einfach ignorieren. Danke! Reinhard aus Oslo

Pur lyst i å være negativt:
zitat:ォMessefeiringen står i fare for å degenerere til gymnastiske øvelser med høy røkelsesfaktor.サ:

Gor det ikke litt over streken?
Hvem i verden skal dette tar alvorlig?

zitat:ォFølger nostalgisk blindsporサ:

Hvem skulle være nedsatt med disse fattiglige polemikk?

Dr. Tjørhom spiller i disskusionen om dogmatik og økomene utenfor sin egen virkingsirkel
ingen rolle. Bidrag sin i velpleiet kunstnorsk wirker konstruirt og fremklort av nettet.
Har Tjørhom bare ring ahning om mikrokosmosen i katholisk verden?
Har han ingen kontakter til international etablert thoeloger?
hvorfor skriver han so svært lurt uten ekte budskab?
fortsatt få jeg herå lese allmindelig klisjeer om SSPX åg Williamson.
Ratzingers Vorelesung i Regensburg er galt sitiert.
Også: hvorfor forskjeller mannen ikke mellom Jøder åg Sionister?
Tjørholm sider i sit egen bøndeflesk når han troer med lettlurt bedreviterien komplexiteten om katholiske verden å kunne begripe.

Folk slik Lars Roar Langslet Erik Gunners Willem Gran Bernt Ivar Eidvig har med vite og finfølsese norsk diskussion om den katholiske kirken heved på høyt nivå.

Tjørholm presser ned med rumpe sin det som ledende norske Intelektuelle med forstand har oppreist.

_____________________

Die pure Lust am negativ sein:

ォMessefeiringen står i fare for å degenerere til gymnatiske øvelser med høy røkelsesfaktor.サ

Das geht zu weit!

Wer in der Welt soll das Ernst nehmen?

ォFølger nostalgisk blindsporサ

Wer soll herabgesetzt werden mit dieser armseeligen Polemik?

Dr. Tjörhom spielt in der dogmatischen und ökomenischen theologischen Disskusion ausserhalb seinem direktem Wirkungskreis keine Rolle. Sein Beitrag in sehr gebildetem Kunstnorwegisch wirkt konstruiert. Zusammengekratzt aus dem internett.
Hat Tjørholm nur wenig Ahnung ueber den Mikrokosmos der katholischen Welt?
Hat er keine Kontakte zu international etablierten Theologen?
Ich lese hier dauernd allgemeine Klischees ueber SSPX und Williamson.
Dazu eine falsche Zitierung der Regensburger Vorlesung Ratzingers.
Und, warum unterscheidet der Mann nicht zwischen Juden und Zionisten?
Warum schreibt er so neunmalklug?
Tjørholm siedet in seinem eigenem Bauernspeck wenn er glaubt mit seiner gutglaubigen Besserwisserei die Komlexitaet der Roemisch Katholischen Kirche begreifen zu koennen.

Leute wie Lars Roar Langslet Erik Gunners Willem Gran Bernt Ivar Eidvig haben mit Wissen und Feinfueligkeit die norwegische Diskussion uber Katholizismus auf zentraleuropaeisches Niveau gehoben.

Tjørhom drueckt mit dem Hintern nieder was fuehrende Intelektuelle in Norwegen mit viel Verstand aufgerichtet haben.

16.03.09 20:37
Mmh, Leserbrief im Morgenbladet ? Hast Du nicht " Charlotte Isabel Hansen " gelesen ? Nein, Spass beiseite, heute Abend schaffe ich es nicht mehr, aber morgen im Kontor kucke ich mir den Text an.

Lemmi

17.03.09 08:52
Voila :

Negativisme av pur lyst
„Messefeiringen står i fare for å degenerere til gymnastiske øvelser med høy røkelsesfaktor.“
Er ikke dette å gå litt for langt, hvem i all verden skal ta slikt på alvor ?
„Følger nostalgisk blindspor“
Hvem er det denne fattigslige polemikken er myntet på ?
Tjørhoms rolle i den dogmatiske og økomeniske diskurs , utover det som er hans direkte fagfelt, er helt ubetydelig. Hans innlegg (som er avfattet på et sirlig norsk ) virker oppkonstruert, som rasket sammen her og der fra nettets krinker og kroker. Er det bare slik at Tjørholm ikke vet nok om den mikrokosmos som katolisismen utgjør ? Har han ikke kontakt til internasjonalt anerkjente teologer ?
Artikkelen inneholder almene klisjeer om SSPX og Williamson , samt feilaktig gjengitte sitater fra Ratzingers forelesning i Regensburg. Og en ting til : hva er grunnen til at ikke den mannen er istand til å skille mellom jøder og sionister ? Hvorfor må han være så snusfornuftig ? Tjørholm er på villspor når han tror at hans bedrevitende velmenenhet vil gjøre det mulig for ham å forstå hvor kompleks den katolske kirke er.
Folk som Lars Roar Langslet ,Erik Gunners ,Willem Gran og Bernt Ivar Eidvig har gjennom sin kunnskap og min sin finfølelse løftet den norske diskusjonen om den katholiske kirke på et høyt nivå.
Tjørholm river nå ned hva ledende norske intellektuelle med sin fornuft har bygget opp.

Anmerkung des Übersetzers : Den Satz, in dem Du Tjørholm seine gepflegte Sprache zum Vorwurf machst, habe ich eingeklammert. Meiner Meinung nach, drückt er sich völlig normal aus. Mein Rat : Streichen, seine Sprache kannst Du ihm nicht zum Vorwurf machen, den Rest kann ich als gottloser Lutheraner nicht beurteilen.

Lemmi

17.03.09 10:12, Geissler de
Du meinst sicher "økumeniske diskurs".

Ist die Zusammenschreibung von "istand" eigentlich offiziell zugelassen?

Was meinst Du mit "og min sin finfølelse"? Sollte statt "min" vieleicht "med" stehen, oder ist das versehetnlich stehengeblieben und sollte gestrichen werden?

Und zu guter Letzt: heißt es nicht "den katolske kirken"?

17.03.09 10:14
... og med sin finfølelse >>> min ist ein Fipptehler

Lemmi

17.03.09 10:27
" istand " ist Riksmål, im Bokmål geht wohl nur " i stand ".

Ob Du " den katolske kirke " oder " den katolske kirken " schreibst, ist eine Geschmacksfrage. Für die doppelte Bestimmung spricht,dass sie in der überwiegenden Zahl der Fälle bevorzugt wird, die einfache Bestimmung lässt sich dadurch rechtfertigen, dass die katholische Kirche, als Organisation betrachtet, nur einmal existiert. In diesem Fall kann man auf die doppelte Bestimmung verzichten.

Lemmi

17.03.09 10:39, Geissler de
Das mit "kirken" war gan nicht mein Punkt, das war mir nicht aufgefallen. Mir geht es um "katolske" vs. "katholiske", wie Du geschrieben hattest.

17.03.09 10:49
Ach so, nein, das liegt einfach daran, dass ich den ersten Übersetzungsentwurf und den deutschen Text in ein Worddokument kopiert hatte, bevor ich meine Übersetzung in die deutsche Fassung schrieb.Dabei ist diese gemischte Form stehengeblieben.

Lemmi

Was wird hier verkauft? Danke.

"ur-salg med service, remmer og lenker"

16.03.09 15:08
Uhren-Verkauf mit Service, Uhrenarmbändern und Schließen

("Schließe" in diesem Sinne: http://de.wikipedia.org/wiki/Schließe ).

Hey, mal zur Abwechslung was einfaches... für euch...
Wenn ich sagen will: "Ich weiß es nicht mehr" oder "Das weiß ich nicht mehr",
kann man das wörtlich übersetzen mit

"Det vet jeg ikke mer"?

16.03.09 14:52
Nein, man könnte theoretisch sagen: "Det vet jeg ikke lenger."
Aber sehr viel üblicher ist: "Det husker jeg ikke (lenger)." (Eher ohne "lenger")

Generell: "nicht mehr" (zeitlich): "ikke lenger"

16.03.09 14:52, Cillit de
Danke

16.03.09 14:55
In älterem Norwegisch und im Dänischen kann man allerdings "ikke mere" in dieser Bedeutung finden.

16.03.09 15:19, Cillit de
Ja, das hat mich etwas stutzig gemacht, da ich einen dänischen Arbeitskollegen habe und er meinte, dass das so ginge.

Welches norwegische Wort ist korrekt wenn ich von Verpackung im Sinne eines Produkts rede? D.h. wir stellen Verpackungen aus verschiedenen Materialien her. Kein Verpackungsmaterial wie Folie oder Papier, sondern z.B. einen Behälter. Schwer zu beschreiben, ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.
Passt hier Innpakning? Bei emballasje hat man mich hier jedenfalls angesehen, wie ein Eichhörnchen wenn es donnert.
Vielen Dank im voraus!

16.03.09 14:32, Ines7 de
Pakning oder emballasje bezieht sich eher auf Plast- oder Papierverpackungsmaterial.
Entsprechend wird auch plastemballasje getrennt als Müll gesammelt (in Deutschland der "gelbe Sack").
Bei Behältern als Verpackung würde ich eher kiste oder eske sagen, je nach Art des Behälters.

16.03.09 14:34
Ich liste mal die Alternativen mit Erklärung aus dem Bokmålsordok auf:

emballasje: innpakningsmateriale
innpakning: papir eller lignende som noe er pakket inn i, matvarer i fristende i-er
forpakning: emballasje, pakning; pakkingsmåte; produktet kommer i ny f-

Bei produktspezifischer Verpackung scheint mir "forpakning" am besten zu passen. Bin mir aber auch unsicher.

16.03.09 14:42
Vielen Dank, wenn man sagen kann "produktet komme i ny forpakning", dann ist das bestimmt der richtige Ausdruck.
In D gibt es ja auch die Berufsausbildung zum Verpackungsingenieur, das scheint in NO auch gänzlich unbekannt zu sein...

16.03.09 23:28
"produktet kommer i ny forpakning" (da fehlte ein r)

Diese deutschen Berufsbezeichnungen und Ausbildungswege ... in Norwegen geht das "et hakk" anspruchsloser und funktioniert trotzdem.

moin,
was heißt :du er søren meg flink
kann mit søren nichts anfangen
takk
G.

16.03.09 11:44, hvalross de
"søren" ist eine Art Fluchwort. Ich würde es mit "fæn" vergleichen, empfinde es aber als weniger stark.
In diesem Zusammenhang bedeutet es: Verdammt bist du schnell/gut!

16.03.09 11:47, hvalross de
"schnell" war falsch übersetzt.
Verdammt bist du gut.

16.03.09 11:51, Geissler de
"søren" ist weniger ein Fluchwort als ein Fluchvermeidungswort. S. http://www.heinzelnisse.info/forum/permalink/9549

16.03.09 11:56, hvalross de
Danke für den Link - wieder was gelernt :-)

Hallo zusammen,

weißt jemand, was "å finte (Verb)/en finte (Substantiv) " auf Deutsch heißt? Das Wort ist
schwierig für mich auf Deutsch zu erklären, aber auf Norwegisch:
En finte er en villedene manøver, hvor man forsøker å få sin motstander til å tro at en
gjør et bestemt trekk, men så er det hele en avledningsmanøver for det egentlige trekket.
Dieses Wort wird oft im Fussball und andere Sports mit mehreren Leuten.

Vielen Dank und viele Grüße
Björnar

16.03.09 11:34, Geissler de
Substantiv: die Finte
Verb: eine Finte schlagen , Finten schlagen

16.03.09 11:35, Ines7 de
genauso wie auf Norwegisch: eine Finte, ein Täuschungsmanöver, ein Täuschungsversuch.
Verb: täuschen, ablenken, eine Falle stellen (je nach Zusammenhang)

16.03.09 11:37
Hei, jeg er tysk og vil gjerne gi en forklaring: Vi er kjent med ordet "Finte" som substantiv, og sier "jemandem eine Finte legen" i betydningen å lure noen. Det gjør en for å få en reaksjon som kan utnyttes, f.e. nå fotballspilleren lurer målmannen for å score.
Verbet er vi ikke kjent med.
Hilsen
Mona

16.03.09 11:42, Bjørnar no
Das war schnell :-) Vielen Dank!

16.03.09 11:47, Geissler de
"eine Finte legen"? Wohl kaum. Finten kann man schlagen, zeigen, machen, anwenden, aber nicht legen. Vielleicht denkst Du an "falsche Fährten"?

Æresord, kors på halsen

= Ehrenwort ........? Wie kann man das "kors på halsen" übersetzen?

16.03.09 10:54, Geissler de
"kors på halsen" ist eine zusätzliche Bekräftigung, die auch von der Geste begleitet sein kann, daß man ein Kreuz auf den Hals zeichnet.
Ich würde den Ausdruck als Gesamtheit übersetzen, z. B. als "Großes Indianerehrenwort" (oder neudeutsch "Hey Alda, ischschwör!").

In einer netten Kindererzählung ist von einem Affen die Rede, der gerne größer werden möchte und deshalb allerlei versucht. Er bittet z.B. seine Freunde, ihn an den Armen und Beinen zu ziehen usw. Und dabei heißt es dann: „Han hang etter tærne fra greiene. Men ingenting virket“ Den ersten Satz verstehe ich nicht. Kann mir jemand helfen?

16.03.09 10:24, Ines7 de
Er liess sich an den Zehen von den Ästen herunterbaumeln. Aber nichts wirkte.

16.03.09 10:27
Vielen Dank!
Ich hatte "greiene" gelesen, im Buchg steht aber "greinene"

Heihei,
gibt es einen norwegischen Ausdruck für "Erziehungswissenschaft"?
Oppvekstvitenskap sagt man hier wohl nicht.
Erziehungswissenschaft ist in Bayern ein Sammelbegriff für den pädagogischen Anteil beim Lehramtsstudium und umfasst allgemeine Pädagogik, Schulpädagogik und Psychologie. Diese im Lebenslauf als Einzelfächer aufzuzählen ist m.E. falsch, weil die Anteile der Fächer am Studium relativ gering sind. Wie beschreibe ich das dann am besten?
Viele Grüsse Ines

16.03.09 10:37
M. E. ist " pedagogikk " ausreichend. Im Netz findet sich in der Tat ein Beleg für ein Lehrbuch in " Oppdragelsesvitenskap ", sowie einer bei heinzelnisse , http://www.heinzelnisse.info/forum/permalink/7923, verfasst am 24.12. ( sic ! ).

Lemmi

16.03.09 11:11, Ines7 de
Super, vielen Dank!

Hei! Was heißt auf Norwegisch Komme gleich wieder .

16.03.09 10:10
Jeg er straks tilbake!

16.03.09 10:10
( Er ) straks tilbake.

Lemmi

16.03.09 10:11
Noch kürzer :

Straks tilbake

Lemmi

16.03.09 11:18
Tusend takk Lemmi!

Wie sagt man auf norwegisch "auf Zeit spielen"? Ist das das Gleiche wie "Zeit schinden"="trekke ut tiden"?

16.03.09 10:26, Ines7 de
Ja - z.B. wenn Kinder abends extra langsam machen, weil sie noch nicht ins Bett wollen.

16.03.09 12:32
auch : å hale ut tiden ; å dra ut tiden

Lemmi

"like greit først som sist" = Lieber zu früh als zu spät. Korrekt?

15.03.09 23:03, Bjørnar no
Den norske delen er det mulig å si, dersom det er det du lurer på.

Hilsen
Bjørnar

hei
was bedeutet kinky?
h.

15.03.09 20:00
Ein englisches Wort, das aber auch viel in Norwegen benutzt wird.
Eigentlich: abnorm, pervers, schrullig, verdreht, verkorkst

Aber in Norwegen wird es eher im Sinne von "(sexuell) gewagt" benutzt, glaube ich.

15.03.09 20:13
Stimmt. Darüberhinaus existiert es in einer assimiliertern Schreibweise : kingig = vrien, vanskelig.

Lemmi

15.03.09 20:37
15.03.09 20:45
Ja, natürlich, das war ein " skriveleif ".

Lemmi

15.03.09 21:13
Und ( vielleicht ) ein "tankeleif " ? Kinkig ist aus dem Schwedischen übernommen und im Norwegischen bereits bei Jonas Lie belegt. Sowohl das Riksmålsordbok, als auch Hustad führen " delikat " als Bedeutung an. Hier befindet sich wohl die Brücke zu " kinky ", vorausgesezt, beide Worte haben dieselbe Wurzel. Auf jeden Fall ist letzteres sicher später in die Sprache gekommen.

Lemmi

16.03.09 01:45
Ja, Lemmi, Du hast recht, das war ein tankeleif. Kinkig darf überhaupt nicht mit kinky als synonym benutzt werden!
Mit "kinkig" in Bedeutung von "komplisert", "delikat" wird hier "eine delikate, heikle Sitiuation" gemeint: "Det er en
kinkig situasjon. Jeg vet ikke hvordan den skal løses."
"En kinky situasjon" wäre etwa eine sexuell gewagte Situation: "Jeg tok feil av baderomsdøren og kom over dem på
soverommet i en nokså kinky situasjon."
Kinky ist ziemlich neu als Leihwort, wir haben es wahrscheinlich aus englischsprachlichen Medien aufgenommen,
und wird als Slangausdruck mehr oder weniger parallel zum englischen Usus benutzt. Es kann auch durchaus als
(gewagtes) Kompliment gemeint sein, etwa: "For en stilig tatovering du har fått på korsryggen! Kinky!" Eller: "Hun har
en tyve år eldre kjæreste. Kinky!"
Kinkig wird mit kj- ausgesprochen, kinky mit k-. Die Betonung ist jeweils auch unterschiedlich: "Kinkig" wie "billig"
(tonem 2), "kinky" wie "sinnsyk" (tonem 1).

16.03.09 07:51
Ich habe kinkig und kinky nicht als Synonyme aufgefasst. Meine Frage in Bezug auf die eventuell gemeinsame Wurzel geht in die Zeit vor Lie und dem Einfluss englischer Medien zurück.

Lemmi

16.03.09 10:40, Geissler de
Das englische "kinky" scheint jünger als das skandinavische "kinkig" zu sein. Jedenfalls führt Merriam-Webster 1844 als frühesten Beleg auf. Und das alles geht vohl auf eine germanische Wurzel zurück, die "verdrehen" bedeutet.

Geissler

Gibt es im Deutschen eine Redewendung, wie "Mat er tur og tur er mat"?

15.03.09 18:58
Mir scheint, das ist keine Redewendung, sondern ein Slogan (also Werbung).
Vielleicht kann man es so umsetzen:
"Essen bedeutet Unterwegssein und Unterwegssein bedeutet Essen."

Aber so richtig viel Sinn ergibt das nicht, oder? ;-)

15.03.09 20:17
Nie gehört, hast Du das zufälligerweise hierher:http://www.geilo.no/no/geilomeny/, der neben diesem Strang zweiten Quelle bei Google )

Lemmi

15.03.09 22:14
@ Lemmi
Ja, daher habe ich es. Bleibt wohl nur die wörtliche Bedeutung auf Deutsch..

16.03.09 01:56
Wörtlich ist das nicht so einfach. "Tur" auf Norwegisch ist ein Sammelbegriff. Es kann viele Bedeutungen haben, wenn
Du im Wörterbuch nachsiehst. Unterwegs, Wanderung, Reise" uva. Allerdings ist wahrscheinlich hier die erznorwegische
Bedeutung von "verschiedene physische Aktivitäten in der Natur" gemeint. Versuch mal mit: "Draussensein heisst Essen"
- oder freier übersetzt: "Draussensein heisst sattwerden."

16.03.09 07:56
Ich glaube, wir müssen diesen Werbeslogan noch freier übersetzen, etwas mit " Essen in der Natur - natürlich frisch " oder so ähnlich. Der Sinn des Reklamespruches zielt darauf ab, eine Symbiose aus Naturerlebnissen und kulinarischen Erlebnissen ( fjelltapas ) zu schaffen.

Lemmi

16.03.09 14:09
Danke für eure tollen Vorschläge! Ein super Forum hier.

Was bedeutet "rykende ferske"?

DANKE!

15.03.09 18:56
Wörtlich: "rauchend frische"
Eine feste Redewendung, die vielleicht daher kommt, dass ganz frisch gebackenes Brot noch dampft?

Auf deutsch müsste man eine eigene Umschreibung für "sehr frisch" finden.

15.03.09 20:26
Ja, " rykende fersk " bezieht sich ursprünglich auf Backerzeugnisse. Du hast die Übersetzung schon geliefert : frischgebacken. In Bezug auf Zeitungen : druckfrisch

Lemmi

Wie kann man am besten den Fachwirt für Logistik übersetzen. Gibt es wohl im norwegischen nicht. Meine Freundin ist Speditionskauffrau und macht jetzt den Fachwirt für Logistik bevor Sie dann Logistik studiert. Wie könnte man die Stelle am besten beschreiben????

15.03.09 16:48
15.03.09 19:21
Das ist schon mal super!!!!!!!!!!!!

Aber was ist jetzt der Fachwirt? Meine Freundin möchte ja arbeiten gehen, dann als Fachwirt und nebenberuflich studieren. Ist der Logistikkökonom der Fachwirt und logistikkandidat der fertig studierte????

Aus den Stellenangeboten wird mir das nicht so klar.

16.03.09 20:04, Jenny de
økonom = Fachwirt
logistikkøkonom = Logistikfachwirt

19.03.09 19:40
Also aus beglaubigter Übersetzung ist die Speditionskauffrau wohl so am besten zu übersetzen. Nach Rücksprache des Anwalts mit Logistikern in Norwegen.

merkantil faglaert for spedisjon og logistikkledelse

Vielleicht kann ja noch jemand was mit anfangen ;-)

Danke Jenny

Versteht das jemand: "..utvendig pålagt asfaltplater, sløyfer og liggende falset kledning."
Also "außen aufgelegte Asphaltplatten, Leisten(?)und liegend gefalzte Verkleidung(??)." Oder wie? Takk for hjelp

15.03.09 18:21
sløyfe (eigentlich Schleife) ist wohl auch eine Art Leiste. Mit Verkleidung ist wahrscheinlich die äußere Holzverkleidung am Haus gemeint. Die ist hier liegend, d.h. die Bretter sind horizontal angeordnet. (und gefalzt, d.h. in einandergesteckt im Gegensatz zu Überlappung)

15.03.09 21:17
Sehr hilfreich, danke!

Wie kann man "hjemmelshaver" übersetzen (im Zusammenhang mit einem Hauskauf)?
Danke

Weiss jemand wie Blasensprengung" norsk genannt wird- bei Geburtseinleitungen? Takk

15.03.09 14:45
Hinneriving oder Amniotomi
Siehe http://www.snl.no/amniotomi

15.03.09 14:46
hinnerivning

Hei! Hva betyr "Bist du gut nach Hause gekommen" ???

Tusen takk

15.03.09 14:54
gikk det greit på veien hjem? kom du vel fram? gikk alt bra på veien hjem?

16.03.09 02:45
Oder ganz einfach: Kom du vel hjem?

Ebenfalls "endel" und "fomt" in: "Endel fjell på fomten kan være vansklige dreneringsforhold enkelte steder." Danke!

15.03.09 14:26
"Endel" = "en del": ein Teil, einiger, etwas

Bei "fomten" vermute ich mal einen Tippfehler. Könnte "tomten": Grundstück gemeint sein?

15.03.09 14:31, christoph de
Ja, das seh' ich jetzt auch so, danke!

Hallo, es geht um eine Baubeschreibung, kann mir jemand helfen? Ich kann das Wort "tilsmussing" nicht übersetzen. Der ganze Satz heißt: "Drenering rundt murer må anses å ha noe redusert effekt som følge av tilsmussing gjennom tid." Danke Christoph

15.03.09 14:33
tilsmussing: Verschmutzung

hei,
"selskapet mottar kontraktsfestede dagbøter fra...". Kann man das wie folgt übersetzen:
"Die Gesellschaft erhält vertraglich festgesetzte Tagesgeldbußen von..." ?
takk

15.03.09 13:44
Bin kein Fachmann, aber "Tagesgeldbußen" scheint ein selten benutztes Wort zu sein.
Ich würde "kontraktsfestede dagbøter" eher mit "tägliche Vertragsstrafe" übersetzen.

Hallo,

kennt jemand vielleicht eine Seite, auf der man podcasts auf norwegisch runterladen kann? Die KlarTale kenne ich schon, bin auf der Suche nach weiteren podcasts..
Danke!

15.03.09 11:10
www.nrk.no

15.03.09 12:20
www.p4.no/search.aspx?q=podcast

15.03.09 12:58
Hier ein ganzer Roman in Form von Podcasts: http://www.fillipmoberg.no/c100245/sammendrag/vis.html?tid=100465

Hallo,

kann ihc folgenden Satz so schreiben?

Jeg stiller også gjerne opp til et jobbintervju og er fra ... til ... i Oslo .

oder ist es so doch richtiger:

Jeg stiller også gjerne opp til et jobbintervju og holde opp meg fra ... til ... i Oslo

Danke für die Hilfe :-)

15.03.09 11:11
jeg kan stille til (eller møte til) jobbintervju og er i Oslo fra... til....

Hallo, ich habe ein Problem mit manchen norwegischen Satzbauten

Norweger sagen beispielsweise: "Og så det blir et badstu"
Was wohl bedeuten soll, "und dann gehen wir in die Sauna"

ich hätte das jetzt als "und dann wird es eine sauna" übersetzt
kann mir das jemand erklæren, wann ich "og så vi gå i badstuen" sage oder das andere?
geht meine version überhaupt? =/

danke im voraus!

15.03.09 00:10
Vielleicht so" og så går vi i badstuen" oder "og så skal vi i badstuen#

15.03.09 00:17
richtig ist: og så blir det badstu (ohne unbestimmten Artikel, der ansonsten en/ei sein müsste)
Das ist einfach eine Ausdrucksweise mit dem Verb "bli", an die man sich gewöhnen muss. Dein "og så går vi i badstuen" wird aber auch verstanden.

ein antisemitisches Hetzblatt.

en antisemittisk ?...?
Danke

14.03.09 22:36
Et antisemittisk agitasjonsblad oder en antisemittisk agitasjonsavis.

De allierte syntes at det var en veldig viktig symbol å få rettferdighett(?) i/på(?) det samme stedet hvor urettferdighett skjedde før. ???
Schwierig, schwierig.

Ich will sagen:
Die Alliierten dachten, dass es von hohem symbolischen Wert wäre Gerechtigkeit an genau demselben Ort walten zu lassen, an dem zuvor soviel Unrecht beschlossen wurde.

VIELEN DANK!

14.03.09 19:12
De allierte mente at det var av høy symbolverdi å la rettferdigheten skje fyllest på samme sted hvor så mye urett hadde
blitt besluttet.

Entschuldigung...ich schon wieder...ich schreibe immer noch über
Nürnberg, diesmal zur Zeit Hitlers.

Jeg vil si at Nürnberglovene diskrimerte jødene som Untermenschen.Er det riktig???Hva heter "Untermensch(subhuman)" på norsk?

14.03.09 18:24, Bjørnar no
Vi har ikke et direkte ord for det, men her ville jeg heller ha skrevet:
Jeg vil si at Nürnberglovene diskrimerte jødene som mindreverdige (mennesker).

Når vi snakker om det motsatte, er det vanlig å bruke det tyske ordet "übermensch" (med
liten forbokstav) også på norsk, men jeg ville allikevel ikke skrevet "untermensch" på
norsk.

Viele Grüsse
Bjørnar

14.03.09 18:29
14.03.09 19:03
Undermennesket og undermennesker sind in diesem Kontext ganz üblich auf Norwegisch

14.03.09 19:58
Og overmenneske finnes også.

Lemmi

hei!

im rahmen meines sprachunterrichst soll ich ein paar zeilen zum leben in meiner "neuen heimat" schreiben. für korrekturen bin ich sehr dankbar...ha en fin helg!

takk

oliver <d>

... er en smäby pä sörlandet og om sommeren er det mange folk, bäde fra utlandet og fra andre deler av Norge. Sä er det ganske travelt her sammneliknet med vinter tiden.
Finnes det forskjeller mellom ... og stor byer som Oslo eller Bergen? Kultur tilbudet i ... er ikke sä stor, men det finnes nesten alt som i en stor by, f. eks. kino, butikker et bibliotek, og dessuten mange fine steder ute i naturen.
Likevel tror jeg at det bor mye mer familier her enn i de store byene, fordi smäbyene er ikke sä tiltrekkende for "single" mennesker. Det er ikke sä uvanlig at man kjenner navn til naboen sin og hva hun eller han jobber. Kanskje er det gansje typisk for en smäby med 10 000 innbygger.

14.03.09 18:17, Bjørnar no
... er en smäby pä sörlandet og om sommeren er det mange folk (hvor er det mange folk?),
bäde fra utlandet og fra andre deler av Norge. Sä er det (wie auf Deutsch) ganske
travelt her () sammneliknet med vinter tiden. (<--Her sammenligner du tid med sted, sett
inn en tid i klammene)
Finnes det forskjeller mellom ... og stor byer (<-- Denne feilen er enten orddelingsfeil
eller uböyd adjektiv) som Oslo eller Bergen? Kultur tilbudet (samme som forrige) i ...
er ikke sä stor, men det finnes nesten alt av hva som finnes i en stor by, f. eks.
kino, butikker, et bibliotek og dessuten mange fine steder ute i naturen.
Likevel tror jeg at det bor mye mer familier her enn i de store byene, fordi smäbyene er
ikke sä tiltrekkende for "single" mennesker. Det er ikke sä uvanlig at man kjenner navn
til naboen sin og hva hun eller han jobber (hier brauchst du ein präposition). Kanskje er
det gansje typisk for en smäby med (bare) 10 000 innbygger?

Jeg syntes du skrev saa bra allerede, at jeg kun viser deg hvor (små-)feilene er. Prøv
igjen med tipsene mine. Fet skrift svarer til at det mangler noe, mens understreket
skrift er insatt av meg

Prøv igjen, og lykke til ;-)
Bjørnar

14.03.09 18:54
TUSEN Takk!

Oliver <d>

vergangene ruhmvolle Tage

Danke

14.03.09 17:49, Bjørnar no
etwas wie "bortkomneforsvunnetidligere tiders glansdager"

14.03.09 17:49, Bjørnar no
"bortkomne/forsvunne/tidligere tiders glansdager"

14.03.09 22:34
nicht bortkomne! Bortkommen heisst etwa "abhanden gekommen".

15.03.09 01:01
forsvunne tider ist auch nicht gut, denn å forsvinne heisst so viel wie verschwinden. Svunne tider ist besser, doch hat
einen altmodischhen, feierlichen Klang. Tidligere tiders glansdager ist einfacher.

15.03.09 11:44, Bjørnar no
Aber die Zeiten ist doch verschwanden, d.H. nicht hier mehr. In 98 % der Zufallen würde
ich euch zustimmen, aber hier passt es jedoch, weil es sich um Zeiten geht. Es ist
allerdings mehr poetisch, aber wenn der Kontext zuerst richtig ist, sie passen beide sehr
gut.

Viele Grüße
Björnar

15.03.09 15:36, Staslin no
Bjørnar: "forsvunne tider" pleier man rett og slett ikke å si på norsk. Jeg har aldri hørt noen si det. "svunne tider", derimot, er vanlig.

16.03.09 01:13
Nei, nei, Bjørnar, man kan ikke si forsvunne tider. Tidene svinner, mens hårene forsvinner! :-)

geschichtsträchtiger Ort

DANKE

14.03.09 17:25, Bjørnar no
Vielleicht: "Historierikt område/sted"
oder
"Historiepreget område/sted"?

15.03.09 11:13
eller: et område med mye historie
et område med mange historiske hendelser

"Berlinerpoplene" von Anne Ragde

Deutscher Titel des Buches: Das Lügenhaus

Weiß jemand die Übersetzung des norwegischen Originaltitels?

Danke schön!

14.03.09 17:13
Sorry, hatte leider nicht die Suchfunktion benutzt - hab´s schon gefunden...

Shame on me...

was bedeutet: ich werde dich vermissen?
Jeg bli savne deg? ???

Danke

14.03.09 16:56
"Jeg kommer til å savne deg."

"komme til å" ist so ähnlich wie "going to" auf Englisch und ist hier die richtige Wahl der Zeit.
Es kommt auch Futur mit "vil" und "skal", aber NICHT mit "bli". "Bli" kann fürs Passiv benutzt werden und heißt dann "werden."

14.03.09 18:04
Und zwischen zwei Zustände einer Person oder eines Dinges benutzt man auch "bli" wie auf
Deutsch "werden":
Ich werde müde --> Jeg blir trött.

Weiter ist "bli" manchmal auch wie "bleiben"
Ich bleibe hier --> Jeg blir her

15.03.09 10:47
Tausend dank fuer eure antworten! :-) Nå blir jeg glad!

Als kaiserlicher Stützpunkt und kaiserliche Residenzstadt war Nürnberg sehr bedeutsam für das gesamte Deutsche Reich.

Ja, ich schreibe immer noch über Nürnberg.
Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

14.03.09 17:33, Bjørnar no
Som både keiserslig base og residentby, var Nürnberg veldig betydningsfull i det samlede
Tyske Riket. (usikker på hvor det skal være store bokstaver i det tyske riket).

Ich schrieb deinen Text ein bisschen um, klingt mir besser diesen Weg (auf Norwegisch
naturlich).

14.03.09 17:40
VIELEN DANK Bjørnar!!!!!

14.03.09 18:06
Hei!

Ich wäre sehr an dem Text über Nürnberg interessiert, bin gebürtiger Nürnberger.
Kennst Du das "Nürnberg Lexikon", herausgegeben vom Stadtarchiv?

Hilsen

Oliver <d>

15.03.09 14:01, Geissler de
To forbedringer: Jeg tror ikke det er riktig med komma etter "residentby", og "für das gesamte Deutsche Reich" blir "for hele det Tyske Riket", for samlet var det jo ikke på denne tiden.

16.03.09 01:17
Uansett: residensby, med s, ikke residentby.

16.03.09 02:01
Und die grossen Buchstaben, so: "i Det tyske rike" eventuell "i Det tyske riket."

Nürnberg spielte im Mittelalter eine wichtige Rolle.

eine beduetende/wichtige Rolle spielen?

Wie übersetzt man das auf Norwegisch?

Danke euch!

14.03.09 14:55
Das funktioniert ganz wörtlich:

Nürnberg spilte en viktig rolle i middelalderen.

hallo, wie übersetzt man
"ich würde mich freuen wenn ..."

takk pa forhand

14.03.09 14:42
"Det ville glede meg om..."

Allerdings benutzt man diese Redewendung nicht so häufig wie im Deutschen.

14.03.09 16:47, Cillit de
Also wenn ich jetzt beispielsweise sagen möchte: "Ich würde mich freuen , wenn ihr meine
Fehler korrigieren könntet"

würde ich schreiben: "Det ville glede meg om når dere korrigere feilene mine"

Und was sagen Norweger stattdessen?
Also was ist denn die gelæufigere Redewendung dafür?

Cillit

14.03.09 16:59
Zur ersten Frage:
"Om" bedeutet schon "wenn" und "korrigere" muss noch gebeugt werden:

"Det ville glede meg om dere korrigerer feilene mine."

14.03.09 17:01
jetzt hast du das "wenn" zweimal: om (konditional, hier richtig) und når (temporal, passt hier nicht).
det ville glede meg om dere kunne korrigere feilene mine

14.03.09 17:48
hei!

in diesem zusammenhang habe ich noch eine frage: wann benuzte ich "om" und wann "hvis" oder ist das austauschbar. der unterschied zwischen "hvis" und "när" leuchtet mir ein.

takk

oliver <d>

14.03.09 18:57
In diesem Fall ist es austauschbar.

"Om" bedeutet (als Konjunktion) aber auch: "ob"
"Om" als Präposition: "um", "über", "umher"...

God morgen
kann mit jemand helfen? und das übersetzen "alles gute zum Hochzeitstag und auf die nächsten 35 Jahre "
tusen takk
Conni

14.03.09 15:34, Ines7 de
Gratulerer med bryllupsdagen og jeg håper de neste 35 årene blir en dans på roser.

14.03.09 15:36
Ein Vorschlag (recht frei übersetzt):
Gratulerer med bryllupsdagen og alle mulige gode ønsker for de neste 35 år!

14.03.09 17:54, Bjørnar no
Nur eine kleine Frage dazu:
Warum genau 35 Jahre? Ist es nur etwas, was man sagt?

Viele Grüße und Vielen Dank
Björnar

14.03.09 18:35
die ersten 35 jahre sind sie schon verheiratet
mange hilsen Conni

Moin,
schon jemand wach hier?
Will versuchen, ein paar interessierten Norwegern das SKAT-Spiel zu erklären. Kann mir da jemand helfen oder eventuell einen Link senden? (reizen, Trumpf, bedienen osv)
Danke im vorraus, schönes Wochenende, god helg! G.

14.03.09 09:52, Jenny de
14.03.09 12:02, Geissler de
Die Spielbeschreibung auf der Seite ist zwar schön, aber unvollständig. Das Reizen und die Punktwerte sind ganz gut beschrieben, aber das eigentliche Spiel, bedienen, drücken, was das Hand- und Ouvertspiel ausmacht u.v.m. fehlt leider.

14.03.09 15:16, Bjørnar no
Ich kenne nicht das spiel, probier mal die Deutsche Seite, von denen Jenny schlug vor: http://de.wikipedia.org/wiki/Skat

15.03.09 14:03, Geissler de
Jeg kan spillet, men den som spurte ville jo forklare det til nordmenn, og det trengs en norsk forklaring for.

16.03.09 00:26, Bjørnar no
Jaja, tenkte bare at det var en bedre start enn den norske, dersom den var ufullstendig
mener jeg.

Hilsen
Bjørnar

Hallo zusammen,
ich las gerade bei einer Seite eines österreichisches Hotel das Wort: Spitzentage. Heißt
dieses Wort "helligdager/höytidsdager"?

Viele Grüße
Björnar

13.03.09 17:48, Ines7 de
Hei Bjørnar.
"Spitzentage" kann soviel wie fantastische oder erlebnisreiche Tage bedeuten, im Sinne von "das ist spitze", norw. "det er supert".
Norw. "helligdager" sind auf Deutsch "Feiertage", also Tage wie Ostersonntag, -montag etc., an denen Geschäfte geschlossen bleiben.
Viele Grüsse
Ines

13.03.09 18:06, Bjørnar no
Ok, ich gebe mehr Kontext:
"Achtung spezielle Preise für Spitzentage und für 31.12."
"Spitzentage 2009 = 11.,12.,13.,25. April, 15. Mai., 26.,27.,28. Juni;"

Bedeutet es hier vielleicht: "höysesongsdager"?

Viele Grüße
Björnar

13.03.09 18:15
Ja, hier können nur die Tage gemeint sein, wo die Nachfrage am grössten ist. "Hochsaison" ist gut, vielleicht sogar "Höchstsaison" (obwohl ich dieses Wort noch nie gesehen habe).
A2

hei,

was bedeutet " jeg setter pris på.." auf deutsch? kan man einige Beispiele geben?

danke

13.03.09 17:51, Ines7 de
Jeg setter pris på = ich lege Wert auf etwas, es ist mir wichtig, es bedeutet mir viel.
Bsp: Ich lege Wert darauf, dass du pünktlich kommst.
Deine Hilfe bedeutet mir viel.
Ich lege Wert auf eine gute Ausbildung. Eine gute Ausbildung ist mir wichtig.

13.03.09 17:58, Staslin no
"Wert auf etwas legen" stimmt leider nicht.

Jeg setter pris på = Jeg liker = Ich schätze / Ich habe gern.

Jeg setter pris på en god kaffe om morgenen. - Ich schätze einen guten Kaffee am Morgen.
Jeg setter pris på å sove lenge. - Ich schätze es, lange zu schlafen.

13.03.09 18:21, Ines7 de
Ich lege Wert auf einen guten Kaffee am Morgen.
Ich lege Wert darauf, lange zu schlafen.
"Ich schätze" kann durchaus gleichbedeutend mit "ich lege Wert auf" sein.

13.03.09 19:11
Ihr seid echt klasse.

Danke

13.03.09 21:23, Geissler de
Ich bin eher Staslins Ansicht, ich halte die Ausdrücke nicht für synonym.

13.03.09 21:32, Ines7 de
Wie immer kommt es auf den Kontext an. Sowohl "å sette pris på" als auch "Wert auf etwas legen" haben in unterschiedlichen Kontexten unterschiedliche Bedeutungen und können im entsprechenden Kontext eben auch das Gleiche bedeuten. Sprache ist meist nicht 1:1 übersetzbar - sonst wäre das Forum hier unnötig...

13.03.09 21:37
Stimmt. Beispiel:
- "Reisende, og ikke minst forretningsreisende, setter pris på punktlighet."
Hier passt "legen Wert auf Pünktlichkeit".

- "Jeg setter pris på en god kaffe om morgenen."
Hier passt "Wert legen" nicht so gut, weil es zu "streng" klingt.

13.03.09 22:29, Ines7 de
...es sei denn, der Millionär weist seinen neuen Butler ein und erklärt ihm, wofür er (der Butler) bezahlt wird: "Ich lege äussersten Wert auf einen guten Kaffee am Morgen." :)

14.03.09 12:18, Staslin no
:-)

Wie sagt man 'For tre måneder siden' auf Deutsch?

13.03.09 16:14
vor 3 Monaten

13.03.09 16:21, espen180 no
Kann man 'Drei Monaten seither' sagen?

13.03.09 16:42
Nein. Antwort 16:14 stimmt.

13.03.09 16:46, espen180 no
Ok. Vielen Dank. =)

Hei, wie übersetze ich am besten 'pent brukt'
Danke

13.03.09 15:35, Ines7 de
(sehr) gut erhalten, in (sehr) gutem Zustand, so gut wie neu

Hallöchen,

ich suche nach guten norwegischen Übersetzungen der Wörter "Chancengleichheit" und "Nachteilsausgleich".

Martin

13.03.09 12:45, Ines7 de
like muligheter

13.03.09 12:46
Chancengleichheit: like muligheter
Nachteilsausgleich: mangel/handikap kompensasjon
...nur mal ein Versuch
-gutemina-

13.03.09 14:54, M@rtin
Jau, Danke.

14.03.09 03:47
Aber BITTE in einem Wort. Nicht Handikap kompensasjon, sondern handicapskompensasjon.

Hallo,

ich würde gerne schreiben: Wir hoffen uns für die Hilfe/Gefallen revanchieren zu können.
Wäre "Vi håper å kunne hevne oss for hjelpen en gang." korrekt, oder hat hevne in dieser Hinsicht einen negativen Beigeschmack?

Vielen Dank für Eure Hilfe, wünsche ein schönes Wochenende!

13.03.09 11:14
Vi hape a kunne revansjer oss en gang for hjelpen

13.03.09 12:10, Ines7 de
Vi håper å kunne gjengjelde hjelpen.
("hevne" heisst "sich rächen" - das ist hier wohl weniger gemeint)

13.03.09 12:17, Staslin no
... und ev. mit "en gang" am Schluss vom Satz.

Hei alle sammen!
Habe eine Übersetzungsfrage.
"Alle klær er nedsatt med 5 kr."
Heißt das nun, dass alle Sachen um 5 kr reduziert sind oder kostet alles nur noch 5 kr?
Danke für eure Hilfe

13.03.09 11:12
es bedeutet, dass alle um 5 kr. reduziert wurden.

nedsatt pa - würde meines erachtens bedeuten, dass alle nur 5kr kostet.

13.03.09 12:09, Staslin no
nedsatt til, nicht på, hiesse, dass alles für 5 kr zu haben ist.

Hei,

kann man sagen "siste gang jeg har vært i Tyskland var i Januar"?
Tusen takk,
Mike

13.03.09 10:28
Das letzte Mal war ich im Januar in Deutschland. Wobei hier das letzte Mal und der Zeitpunkt hervorgehoben werden.

Ansonsten: Ich war zuletzt im Januar in Deutschland.

13.03.09 10:35, Bjørnar no
"siste gang jeg var i Tyskland, var i Januar"

13.03.09 10:57
Takk Bjørnar! Kona mi sier at det heter "Jeg var sist i Tyskland i Januar" - er det også riktig?

Unnskyld, men jeg er litt fortvilet nå....(-:

13.03.09 12:08, Staslin no
Das geht auch. Aber januar mit kleinem j.

Für Betreuer steht in der Liste pleier - das klingt m.E. etwas ungünstig, weil es sich nach pleie = Pflege anhört. Könnte dazu auch tilsynsfører gesagt werden? Oder gibt es einen besseren Vorschlag?

13.03.09 01:02
Kommt auf den Zusammenhang an. Wer wird betreut und under welchen Umständen?

13.03.09 01:57
Gruppen werden betreut, z.B. bei Gruppenreisen, Gruppensport, oder auch im Sinne von Aufsichtshabende Person..

13.03.09 02:15
Aha. Dann ist "pleier" ganz falsch, wie Du vermutest. "Reiseleder" (bei Gruppenreisen), "ansvarlig for
gruppen" oder "gruppeansvarlig" oder "gruppeleder" oder "leder for gruppen", "gruppetrener" oder "trener for
gruppen".
Tilsynsfører wird meist in Zusammenhängen wie "Betreuer von frühentlassenen Insassen" oder "Betreuer von
Kindern in Kinderheimen" benutzt.
Versuch mit Kombinationen von "ansvarlig for". Ansvarshavende geht auch (ist aber mehr formell/altmodisch).
Betreuer ist auf Deutsch ein Sammelbegriff, den wir auf Norwegisch nicht so haben, und ist immer heikel zu
übersetzen. Kinderbetreuer/sie betreut die Kinder, kann auf Norwegisch z.B. "barnehagepedagog" und "hun passer
barna/hun tar seg av barna" heissen. Es gibt zahllose Variationen. Es kommt jeweils auf den Zusammenhang an.

14.03.09 20:14
Betreuer von Schülern auf Klassenfahrten u . dergl. = ledsager

Lemmi

Auf Norwegisch ?:
"Es gibt schon wieder einmal eine neue Programmversion, die ich Euch nun im Schnell -durchgang praesentieren moechte."

Lieben Dank fuer Eure Hilfe !

12.03.09 21:17, Bjørnar no
Det er nå [nok en gang] en ny programversjon ute, denne vil jeg gjerne gi dere en rask
gjennomgang av.

Hei hei,

vielleicht könnte mir jemand mit einer Überschrift helfen. Ich will einen Zwischenabschnitt als 'Überleitung' zwischen zwei anderen Textabschnitten bezeichnen. Wie übersetze ich in dem Fall 'Überleitung'? Tusen takk!
Anne

12.03.09 21:40
overgang

Moin,
was ist der Unterschied zwischen opptatt av und opptatt med?

12.03.09 20:02
Se dokpro :
være o- med noe = beskjeftiget, sysselsatt
være o- av noe = interessert, engasjert

Lemmi

Hei!Kan noen oversette? Takk
Glass Flaschen nehmen keine Verfärbungen durch Tee oder Saft an - sie bleiben so sauber wie am ersten Tag.

12.03.09 20:06
Glassflaschen = glassflasker ( samskrivning både på norsk og tysk )

Glassflasker blir ikke misfarget av hverken te eller juice / saft - de forblir like rene som på første dag.

NB ! Det tyske ordet Saft betyr både saft og juice.

Lemmi

13.03.09 13:00
Ich dachte der deutsche Saft ist in Norwegen juice und der norwegische saft ist dicker und muss verdünnt werden?

13.03.09 16:01, Geissler de
Nemlig. Und das Endprodukt des letztgenannten Vorgang heißt auf Deutsch ...?

13.03.09 18:07
zuckerwasser

hva betyr bühnenbild pa norsk ???

12.03.09 19:02
scenebilde

12.03.09 19:06
timilliontusen takk :-))))

12.03.09 20:14
Oder gleich üblich: Scenografi. En scenograf = ein Bühnenbildner

12.03.09 21:47
Das ist nicht richtig.
Scenografi er kunsten å visualisere scener.
http://no.wikipedia.org/wiki/Scenografi

12.03.09 22:23
Laut Store Norske Leksikon: scenografi. (av scene og -grafi), betegnelse for det samlede utstyr i en teaterforestilling:
dekorasjon, kostymer, belysning. Den som er ansvarlig for denne kunstneriske helheten kalles scenograf, en
yrkesbetegnelse som også innbefatter det tidligere begrepet teatermaler.

13.03.09 00:22
I omtale av scenebildet i en teaterforestilling, snakker man for det meste om scenografien - det er nok sjelden å høre
noen spørre: "Og hva syntes du om scenebildet?" Man spør nok heller: "Og scenografien, hva syntes du om den?"

Hallo, sagt mal, wie drücken denn Norweger ihr Erstauen aus?
Also ich meine jetzt Sätze wie: "Gibt's doch nicht", "Kann doch wohl nicht wahr sein".

Geläufig sind mir z.B. nur "Jöss", "utrolig".
Aber wenn man sowas in halbe Sätze verwandeln kann klingt das doch um einiges besser...

Danke im Voraus

12.03.09 14:09, Ines7 de
Sier du det?
Nei, sier du det? (mit Betonung auf "det")
Det er helt utrolig.
Jeg kan nesten ikke tro det.
Er det sant?

12.03.09 14:20, Cillit de
Oh, das ging ja schon mal schnell =)
Mange Takk

12.03.09 14:28, Ines7 de
Tusen takk:) (Die Norweger bedanken sich in Tausenderschritten... "mange takk" geht nicht)

12.03.09 14:31
Bei uns hat sich ein Lieblingssatz formuliert:
"er det mulig?"
mit langgezogenem u ;)
Grüsse, Katja

12.03.09 14:33
sowie :

Du verden !
Har du sett !
Ikke hørt på maken !
Makan !

" Mange takk " ist veraltet, aber durchaus anzutreffen, oft mit einem humoristischem oder ironischem Unterton.

Lemmi

12.03.09 14:33
Doch, "mange takk" geht auch.
Oder ist das aus der Mode gekommen?

12.03.09 14:33, hvalross de
Das "mange takk" hat mich hier auch schon mehrfach gestört. Ich hab aber nichts dazu gesagt, weil es dennoch im Heinzelnisse-Wörterbuch aufgeführt ist.
Sollte dieser Eintrag nicht eventuell gelöscht werden, da er ja eigentlich falsch ist, beziehungsweise in Norwegen nicht gebräuchlich und nur verwirrt?

12.03.09 15:13, Ines7 de
Laut Blå Bokmålsordboka geht "mange takk" tatsächlich. Da habe ich dazugelernt...
Tausend Dank! (ist entsprechend im Deutschen veraltet, aber richtig)

12.03.09 15:38, peter620 de
Also ich fand "mange takk" zwar immer befremdlich, habe es aber schon extrem viel hier im Supermarkt, auf der Strasse (nicht nur von der älteren Generation!) und in (neuen) Filmen gehört.

Meiner Erfahrung nach ist das also nicht veraltet...

12.03.09 16:09
Absolut richtig Peter, wird vielleicht weniger häufig benutzt als "tusen takk" ist aber nicht ungewöhnlich!
Kai

12.03.09 17:20, Cillit de
da bin ich ja erleichtert =)

13.03.09 08:27
Da gebe ich gerne auch noch meinen Senf dazu: Hier in Nord-Norge ist tusen takk nicht soo gebräuchlich, und kommt mir selbst in der Benuztung oft übertrieben vor.
Im Norden ist man ja sowieso im Sprachggebrauch etwas rauher.
Man hört und liest hier also tatsächlich oft mange takk.

13.03.09 12:42
Auch in Oslo und anderswo sagt man täglich "mange takk" - das wird überhaupt nicht als weder rauh noch ironisch
empfunden, sondern als höflich und gebildet.

Was ist..ferdigsnekret seng? Takk

12.03.09 14:05, Ines7 de
ein (fertig-)geschreinertes Bett

... kan vel snues etter hvilken sesong det er?Was bedeute das?

12.03.09 14:00
Takk for hjelpen

12.03.09 14:07, Ines7 de
...kann der jeweiligen Saison angepasst werden. (Der Zusammenhang wäre hier hilfreich; "snues" heisst wörtlich "kann gedreht werden".)

13.03.09 02:01
Norwegischer Ausdruck: Å snu jakka etter været/vinden. Damit ist gemeint, dass die Jacke, je nach Saison und Wetter,
auch mit der linken Seite nach aussen getragen werden kann. In übertragenem Sinne: Man passt sich den Verhältnissen
an.

Sehr gut zum entgiften ist...kann noen oversette til norsk være så snil?Tusen takk

12.03.09 13:36
Det best og fjerne gift fra kun være

12.03.09 13:41, Ines7 de
En effektiv måte for å fjerne giften er...

12.03.09 13:59
Kann ich dann auch sagen... En effektiv måte for å fjerne giften av kroppen er natron bad.

12.03.09 14:04, Ines7 de
...er å ta et natronbad.
Ist hier gemeint, dass man in Natron baden soll? Oder soll man Natron nur trinken?

12.03.09 14:09
in Natron baden.

13.03.09 01:27
Wenn hier Entgiften im Sinne von Detox und ähnlichen Heilkuren gemeint ist, kann man ruhig auf Norwegisch auch
avgiftning sagen.
Vgl. http://www.medisin.no/detox_avgiftning.html
Übersetzungsvorschläge: En god avgiftningsmetode er... Et godt avgiftningsmiddel/middel til avgiftning er... En god
måte å avgifte kroppen på, er...

13.03.09 02:30
Übrigens nicht: natron bad, sondern natronbad. Immer zusammengeschrieben!

.... hvilke som er best, med hensyn til å plassere løst oppå en sengebunn.
Wuerde es jemand bitte uebersetzen?Tusen takk

12.03.09 12:19
welche am besten sind, wenn sie lose auf den Bettenboden gelegt werden sollen.

Hallo,
ich lerne Norwegisch und schaue mir deshalb oft Sendungen auf nrk.no an. Eine Serie, die mir super gefällt, ist "Der ingen skulle tru at nokon kunne bu". Wie heißt denn das auf Deutsch? Vielleicht "Das kann doch nicht wahr sein, daß da jemand wohnen kann?" Ich weiß, es ist nynorsk; wie würde denn der Satz in bokmal lauten?
Viele Grüße,
Claudia

12.03.09 12:03
Dort, wo keiner glauben, vermuten, würde, dass jemand wohnen könne..
Mvh RS.de

12.03.09 12:21, Geissler de
Wo es niemand für möglich halten würde, daß jemand wohnen kann ...

Das ist übrigens eine Zeile aus einem bekannten Lied mit dem Titel "Anne Knutsdotter".

Auf Bokmål hört sich das nicht viel anders an:
Der ingen skulle tro at noen kunne bo
("Tru" und "bu" sind übrigens auch in Bokmål zugelassen, also ist nur "nokon" reines Nynorsk.)

12.03.09 17:29
Vielen Dank Euch allen!
Mange takk!

Es wäre lieb wenn mir jemand das mal übersetzen könnte:

--

Hallo Ole,

nur kurz die Info, das ich seit Martens Weggang die technischen Themen für Scanbalt koordinieren werde.

Vielleicht skizzierst Du mir im ersten Step einmal die Open Topics aus Deiner Sicht.

--

Danke Euch. :-)

12.03.09 12:13
ist das jetzt deutsch oder englisch..?

12.03.09 12:53
Weiss zwar jetzt nicht was dies Frage begründet (Open Topics????), aber was ich lese ist deutsch.

12.03.09 13:01, Geissler de
Warum in aller Welt kann man nicht schreiben: "Vielleicht skizzierst (könnte man auch anders sagen, aber geschenkt) Du mir im ersten Schritt die offenen Fragen/Punkte aus Deiner Sicht"?

Ich bin anglophil und liebe die englische Sprache, habe auch nichts gegen begründete Anglizismen (und Gallizismen und Nordismen und und und), aber warum hier?

12.03.09 13:12
Was ist das für ein Zeitenwirrwarr?
Wirst du nun (...koordinieren werde...)
oder machst du schon (...da ich seit...) ??

12.03.09 13:43
Hei vielleicht so
Hei Ole,
bare kort til info, at siden martens bortgang skål jeg koordinere all teknisk themer til scanbalt. Kanskje du kan tegne til meg i første step engang open topics ut fra din sikt.

12.03.09 13:56
Das ist eine recht lustige Mischung aus deutschem Norwegisch und englischer Satzstellung. Ich komm grad leider nicht drauf, wie es eigentlich lauten müsste...
(de)

12.03.09 14:20
salut miteinander.

@Geissler:

ich kann mir eine bemerkung zu deinem einwand hier nicht verkneifen:
ich denke nicht, dass dieses forum im dienste der sprachtypologie zu sehen ist.

ergo (latein) wenn jemand um eine solche "as is" (vorsicht pseudo-anglizismus!) übersetzung bittet kann man sich dem verweigern, muss das aber, wenn man schon nichts unmittelbar zum thema beizutragen hat, auch nicht unbedingt alibi-aufklärerisch kommentieren.

imho: ist halt ne stilfrage.

12.03.09 14:21, Ines7 de
Hei Ole,
jeg vil bare si at jeg skal koordinere alle tekniske emner for Scanbalt nå, som Marten koordinerte hittil.
Kan du beskrive åpne emner til meg ut fra din synspunkt.

12.03.09 14:31
mange takk :-)

Hei,
Er det noen som veit om et tilsvarende forum som dette bare for norsk-fransk?

Ida

Morgen, morgen,

wie heißt bezahlbar auf norwegisch, z.B.: Das sollte bezahlbar sein ...

12.03.09 08:43, Ines7 de
det burde ikke være for dyrt

Hilsen Ines

12.03.09 08:53
Danke schön.

Hei alle sammen. Her noe opplæring i det norske språk.
Dette var drittkult. :-D

http://www.youtube.com/watch?v=8L62cT2nOZQ

Mvh

Kai frå Stavanår på måda ;-)

13.03.09 13:14
naja

Hallo - eine sehr direkte Frage von mir. Meine Freundin möchte gern wissen, was "pulesveis" auf Deutsch heisst. :-) Da
bin ich leider überfragt... Gibt es den Ausdruck überhaupt, oder sind die Deutschen dafür zu prüde...? ;-)
E

12.03.09 03:50
Im Heinzelnisse-Wörterbuch steht der Begriff mit einer Erklärung. Also ist zumindest da niemand auf ein Einzelwort gekommen.

12.03.09 05:16
Ja, ich hab' die Erklärung gesehen, aber die ist weder besonders klingend, noch besonders sexy... Vielleicht gibt es im
deutschen Slang eine Einwortsfassung? E

12.03.09 10:06
Im Deutschen hat man einfach keinen pulesveis, weil keine Haare an den betreffenden Stellen.

12.03.09 12:11
Wir Deutschen sind da ja sowieso etwas einfallslos.
Obwohl das ja nicht das gleiche ist, haben wir das englische bed head ja auch einfach in den dt. Sprachgebrauch übernommen.

12.03.09 12:21, Geissler de
"Bettfrisur"?

12.03.09 13:53
Hei,
also ich habe im wørterbuch nachgelesen und es heisst " Frisur nach dem Sex"

12.03.09 13:56, Geissler de
Ja, ich hab' die Erklärung gesehen, aber die ist weder besonders klingend, noch besonders sexy... Vielleicht gibt es im deutschen Slang eine Einwortsfassung? G
(Sorry, E!)

12.03.09 14:55, Staslin no
Die Frisur ist übrigens (aus welchem Grund auch immer) sehr beliebt unter den weiblichen Teenies in Norwegen. Heisst nicht, dass sie alle gerade Sex hatten, nur dass es so aussieht (Hinterkopf strubbelig) ... ;-)

Vielleicht gibt's kein deutsches Wort dafür, weil die Frisur in D nicht so verbreitet ist ...

13.03.09 00:59
Steht sicher nicht im Deutschen Duden aber ich nenne das eine Kopfkissen-schuckell-bumms-frisur oder eine pimmpermatte.
Leute, Leute... seid doch nicht so unkreativ. Die Deutsche sprache hat viele møglichkeiten sich aus zu druecken und læsst viel spielraum fuer die eigene phantasi.

Mvh Kai fra Stavanger

13.03.09 01:57
Kopfkissen-schuckell-bumms-frisur. Werde ich mir merken. :-)

13.03.09 08:17
Ihr seid schon alle irgendwie leicht verrueckt kopfkissen-bumms-frisur

Hei !

Hat einer von Euch (zufällig) die Übersetzung von "Splitter pine" von den DUMDUM BOYS auf deutsch, bzw.sich den Text schon mal selber für sich übersetzt (aus Eigeninteresse) ?

Heisst "splitter pine" soviel wie total durchgeknallt ?. Laut meinen norwegischen Arbeitskollegen gibt es den Begriff splitterpine gal.

Den Sinn des Textes, Liedes kann ich mir schon zusammenreimen, hätte aber sehr gerne mehr darüber gewusst.

Vielen Dank im voraus und liebe Grüsse aus Bærum, (Blærum) von einem "armen" fastboenden.

11.03.09 23:12, Bjørnar no
"Splitter" bedeutet etwa wie "sehr" hier, d.h. eine "verstärkung von "pine". Pine ist Pein
oder Qual, gemäß dem Wörterbuch. So im Lied redet von einer sehr starken Pein.

Was "splitter pine gal" betritt, ist "splitter pine" noch einmal etwa wie "sehr", oder
vielleicht noch besser "sehr sehr". "Gal" ist ja "verrückt".

Wir benutzen, auf Norwegisch, manchmal solche Verstärkungen. Wir haben auch "Du er jo
kjempetynn" Hier bedeutet "kjempe" nicht "dick", sondern "sehr" noch einmal.

So, wir geben ein Wort eine große Versterkung durch solche Wörter. Gibt es vielleicht
etwas ähnliches auf Deutsch?

Viele Grüße
Björnar

11.03.09 23:17
Es gibt splitternackt auf Deutsch! ("sehr nackt")
Aber "splitter" ist auf Deutsch nicht allgemein verwendbar.

11.03.09 23:43
Erster Vers:
Hei, hvor enn du er I verden
Det er deilig å sløve I skyggen
Hold deg våken, nå skjerpes greiene
Store høvding skvise litt hardere

Hi, wo du dich auch befindest in der Welt
Es ist schön, im Schatten herumzugammeln
Halt dich wach, jetzt werden andere Seiten aufgezogen
Der große Häuptling muss noch etwas härter ran.

12.03.09 21:20
Vielen Dank an alle für die Antworten. Ich bin echt begeistert.

kjempemessig, supert, inmari bra :-)

Hallo! Ich lese zur Zeit Nino Glass Kidnapperne fra SubCity auf norwegisch. Da die Übersetzung schwierig ist, weiss vielleicht jemand, ob es eine Ü
bersetzung für die Geschichte gibt?

11.03.09 22:38
Halte ich für sehr unwahrscheinlich, dass es da eine Übersetzung gibt.
Der Autor (Øistein Borge) ist einfach zu unbekannt, erst recht außerhalb Norwegens.

Aber mit Wörterbuch und Geduld kriegst du das bestimmt hin. Und schwierige Sätze kannst du ja hier nachfragen...

Jeg vil gjerne jobbe hos deres for å få mer erfaringer og å få videre utvikling.

Hallo, kann mir jemand bitte kontrollieren, ob der Satz so richtig ist?
Tusen takk

11.03.09 20:04
Jeg vil gjerne jobbe (arbeide) hos (for) dere for å få mer erfaring og for å få en bedre utvikling

12.03.09 09:14, Staslin no
... for å få mer erfaring og utvikle meg videre.

"få en bedre utvikling" klingt, wie wenn du dich sonst ganz falsch entwickeln würdest ...
Das zweite "(for) å" ist nicht nötig.

Wie heisst Flüssiggas (das in den Gasflaschen)auf norwegisch.
Danke
Micha aus Askim

11.03.09 17:54
Was møchteste den da wissen? Helium? Sauerstoff? Butan? Wasserstoff? ;-)
Falls du das für den Campingkocher meinst würde ich event. einfach campinggas sagen.

11.03.09 18:20
Propan. "Campinggass" kennt keiner, aber es wird verstanden, dass propan gemeinst ist.

11.03.09 18:31
halte ich für ein gerücht dass dass keiner kennt! schau mal hier: http://www.bergen-caravan.no/caravanshop/articles.php?tPath=1

11.03.09 18:32
dass das :-)

11.03.09 19:11
oh oh SchlaumeierAlarm!!!

11.03.09 21:01, Geissler de
Oh, viel schlimmer: BinnenVersalienAlarm!
Zur Info, Schnellmerker: Das ist ein Sprachforum, Sprachkorrekturen sind hier erwünscht.

11.03.09 23:21
Geissler! Du bist immer wieder große Klasse!

12.03.09 10:38, slyngel no
Hast du nicht mitgekriegt dass Bergen ein eigenes Land ist? So ähnlich wie Andorra in Spanien und San Marino in Italien. Klar dass es unterschiede gibt.

12.03.09 11:37, MichaV de
Falls das gemeint ist: http://de.wikipedia.org/wiki/Fl%C3%BCssiggas

Dann unten links auf den Norsk- Sprachlink drücken.

Gruß Micha

12.03.09 13:09
Ja, ja, wenn ich meinen Namensvetter aus Midt-Norge nicht hätte ;-). Verschneite Grüsse aus Askim. Micha

hallo,
ich bin grade dabei bewerbungen zu schreiben und braeuchte mal hilfe mit ein paar saetzen:
wie sage ich am besten: "urspruenglich komme ich aus deutschland (ich bin deutsche), doch seit 2 jahren lebe ich in Island."
"vor allem durch Arbeitskollengen und meiner norwegischen Gastfamilie habe ich in dieser Zeit auch norwegisch gelernt"
"nach meinem Abitur entschied ich mich ein Jahr im Ausland zu verbringen"

tusen takk!!!

p.s.: sorry fer evt. fehler im deutschen... lebe im ausland und kann keine sprache mehr perfekt ;-)

11.03.09 15:24
versuch doch mal zu übersetzen. wir bügeln dem rest aus.

11.03.09 15:26
hä?

11.03.09 15:26
den natürlich....

11.03.09 15:29
Du schreibst doch, dass du norwegisch kannst. Dann sollte ein Versuch dorch drin sein?
Übt doch nur.

11.03.09 15:44, Bjørnar no
Opprinnelig kommer jeg fra Tyskland, men har nå bodd to år på Island.

Jeg har lært i denne tiden lært norsk, først og fremst fra arbeitskollegar og
vertsfamilien min. Etter endt videregående vil jeg bestemme meg for om jeg vil tilbringe
ett år i utlandet.

Hilsen
Bjørnar

11.03.09 15:45
ok. ihr habt ja recht...
dann kommt jetzt mal das was nach dem versuch alles nicht norwegische aus meinen gedanken zu verbannen noch uebriggeblieben ist ;-)

-Jeg er tysk men jeg har bort i Island i 2 år.
-Siden jeg borte hos Normenn og gjennom nors kollegar lærte jeg norsk og ble kjennt med norsk kulturen mens tiden her.
-Etter studenteeksamen (abitur) vælget jeg ad tilbringe et år i utlande.

is jetzt nicht ganz genau dass was ich oben geschrieben hatte... danke schon mal fuer alle hilfen..

11.03.09 15:46, Bjørnar no
Korrektur:
(...)Jeg har i denne tiden lært norsk,(...)

Det var en lært for meget ;-)

11.03.09 15:48, Bjørnar no
Korrekturen min fra 15.46 var ment til mitt innlegg

11.03.09 15:52
tusen takk bjørnar!
har tenket det også ad det bli bare en "lært" ;-)

11.03.09 17:12
für den Anfang kann es sich doch echt schon sehen lassen. Nun hast du ja auch schon die Endversion!

Viel Glück!

Bin in letzter Zeit bei einigen Sendungen im norw. Fernsehen bei den Untertiteln über 'Takk for alt' gestolpert, wenn sich in der amerikanischen/engl. Originalversion jemand für etwas bedankt. Irgendwie ist es mir so, als dass das im Norwegischen eigentlich nur bei Beerdigungen gebräuchlich ist. Ist das nun slurv von den Übersetzern?
Mvh RS.de

11.03.09 15:05, Ansch08
Hei!
Kenne "Takk for alt" auch nur im Zusammenhang mit Beerdigungen! Im normalen Sprachgebrauch würde ich eher "Takk for meg" sagen!

11.03.09 20:09
Ja, mit den Untertiteln ist das manchmal so eine Sache. Make - up - sex = sminkesex.

Lemmi

11.03.09 21:05, Geissler de
"Det er ingen motorsykkel, det er et helikopter."
Aber auch Synchronisation kann den Wortschatz einer Sprache erweitern. Oh - mein - Gott. Dieser verfickte Hurensohn.

11.03.09 21:31
Katten må meditere.

Lemmi

11.03.09 22:03
He he. Die Simpsons sind auf deutsch allerdings auch oft sehr schlecht synchronisiert.
Man merkt es bloß gar nicht so leicht! (mangels Original-Ton)

12.03.09 05:31
Bei LitCologne vor einem Jahr sah ich zu meiner grossen Überraschung eine meilenlange Schlange von Menschen, die
bei einer Veranstalung mit den deutschen Synchronsprechen von "The Simpsons" hereinwollten. Das verstehe ich nun
gar nicht. Erstens sind die Stimmen der deutschen Fassung, meines Erachtens, peinlich schlecht und phantasielos,
zweitens gibt es ja für die Synchronsprecher kaum Raum für individuelle Gestaltung oder Darstellung. Komisch.

12.03.09 11:29, Geissler de
Es gibt einen menschlichen Drang danach, dem Verehrten physisch nahe zu sein, und da es, anders als z. B. für die Star-Trek-Fans, keine Schauspieler gibt, sind die Synchronsprecher das nächstbeste.
Die Sprecher können aber wenig für schlechte Übersetzungen, und die Übersetzer auch nur bedingt. Eine Freundin von mir übersetzt die Varg-Veum-Filme ins Deutsche, aber sie muß eine möglichst wörtliche Übersetzung abliefern, aus der ein Synchron-Redakteur, der kein Wort Norwegisch kann, dann das Sprechermanuskript bastelt. Kein Wunder, daß das manchmal danebengeht.

12.03.09 20:13
Jaja, Du hast recht. Mundus vult decipi - Oder wie es in deutscher Übersetzung heisst: Der Mond wollte einen Defizit. :-
)

12.03.09 21:57
... ein Defizit

Denn Defizit ist neutrum. Damit hier niemand etwas Falsches lernt, ist ja ein Sprachforum
:-)

Hei ihr Lieben!
Brauche wieder eure tolle Hilfe:
"Das Boot holt euch dort ab wo ihr gerade seid und bringt euch dort hin wo ihr hin wollt."

Danke sehr!! Julia

11.03.09 16:26
Ein Versuch (de):
Båten henter dere hvor dere enn er og tar dere dit hvor dere vil.

13.03.09 01:54
Besser so: Båten henter dere der hvor dere måtte befinne dere, og bringer dere dit dere vil.
Oder: Båten henter dere hvor dere er/befinner dere, og bringer dere dit dere vil.

Båten henter dere hvor dere enn er... ist nicht gut, weil "hvor dere enn er" auch auf Abholen von Honolulu oder Patmos
deuten kann, im Sinne von: "Wo immer ihr nun seid..."

Hallo!
Wie sagt man in Norwegen (z.b. in der Apotheke )Haben sie ein Mittel gegen Heuschnupfen?
Oder ich habe Heuschnupfen, können sie mir helfen?

11.03.09 14:48
Har dere noe mot høysnue? Har dere medisin mot høysnue?
Obwohl es in N. gebräuchlicher ist von Pollenallergie zu sprechen ( auf norw. das selbe bloss ohne 'e' am Ende).
Jeg har pollenallergi, kan dere hjelpe meg?
Mvh RS.de

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage betreffend "possesivpronomen" auf Deutsch. Ich habe bemerkt, dass,
abhängig vom Kontex, man ihr und ihrer sagen kann. So meine Frage ist, wann sagt man ihrer
Mann, seiner Mann u.s.w. und wann sagt man ihr Mann, sein Mann?

Weil ich die Regel nicht gut kenne, wäre es auch schön mit einigen Beispielen mit beiden
Varianten. Ich sehe bei canno.net ( http://www.canoo.net/services/Controller?
dispatch=inflection&input=ihr&features=(Cat+Pron)(Manner+Poss)(Pers+3rd)(Gender+F)(Num+SG)
&country=D&lookup=caseInSensitive ), dass es eine Regel gibt, aber ich verstehe nicht den
Unterschied zwischen "attributiv (vor einem Nomen)" und "nicht attributiv, ohne Artikel"

Vielen Dank im Voraus
Björnar

11.03.09 14:38, Bjørnar no
Der Link funktionert nicht so gut. Man muss ctrl-c ctrl-v machen, um es gut zu sehen.

11.03.09 14:47
Hei Bjørnar,

Da kommt Anna. Ist das ihr Mann, der neben ihr geht? - Ja, das ist ihrer.
Da kommt Peter. Ist die Frau neben ihm seine Frau? - Ja, das ist seine.
Guck mal das schöne Auto. Ist das sein Auto? - Ja, das ist sein(e)s.
Dort liegt ein Schlüssel. Ist das sein Schlüssel? - Ja, das ist seiner.

"Ihr" steht vor einem Nomen, "Mann". Wenn man das Nomen weglässt, steht "ihrer".
Genauso ist es mit "seinseiner" und "seinseines".
Nur "seine/seine" bleibt gleich, egal ob ein Nomen danach steht oder nicht.
"Ihrer Mann" ist also falsch.

Viele Grüsse
Ines

11.03.09 15:25, Bjørnar no
Ach so, dann verstehe ich. Es war nicht so schwer als ich zuerst dachte.
Vielen Dank!
Björnar

Hallo,
wie sagt man am besten, wenn man sich für eine Einladung bedanken möchte auf norwegisch?
Ich meine mit Einladung, wenn man ausgeht und jemand das Essen oder Trinken für einen bezahlt, nicht, wenn jemand
für mich kocht. Wobei ich nicht weiss, ob es hier einen Unterschied gibt. Sagt man in beiden Fällen: Takk for maten?
Ka

11.03.09 14:28, Bjørnar no
"Takk skal du ha", ville jeg ha sagt, men det er ikke noe i veien med "Takk for maten".
Det kommer jo også litt an på i hvilken sammenheng det er snakk om og. Jeg ville ikke sagt
det samme til en sjef som til en kjæreste, for å si det sånn.

Hilsen
Bjørnar

11.03.09 14:52, Kaxn de
Auf deutsch würde ich zu jedem, egal in welchem Verhältnis ich zu ihr/ihm stehe einfach sagen: Danke für die
Einladung (zum Essen).
Und das ist der Ausdruck, der mir auf norwegisch abgeht.

11.03.09 14:52, Kaxn de
Auf deutsch würde ich zu jedem, egal in welchem Verhältnis ich zu ihr/ihm stehe einfach sagen: Danke für die
Einladung (zum Essen).
Und das ist der Ausdruck, der mir auf norwegisch abgeht.

12.03.09 09:21, Staslin no
Wenn jemand für mich zahlt, sage ich "Tusen takk" oder "Takk for maten".

Die direkteste (aber trotzdem etwas umschriebene) brauchbare Übersetzung für "Danke für die Einladung" wäre in diesem Zusammenhang "Takk for at du spanderte".

13.03.09 01:47
Nja... Staslin hat recht, aber pass auf: Es ist etwas sozial gefährliches dran, in Norwegen jemandem ausdrücklich und
extra für die Einladung zu danken, also "takk for at du spanderte" zu sagen. Es gibt den Eindruck von: "Wie
extraordinär! Das hätte ich nie von Dir/Ihnen erwartet."
Wenn Dich jemand in profesionellem Zusammenhang zum Essen im Restaurant einlädt, ist es besser mit "Tusen takk
for maten!", zum ersten Mal wenn die Mahlzeit zu Ende ist, und danach nochmals beim Verabschieden. Ich würde
dann hinzufügen: "Det var virkelig godt, alt sammen/det var virkelig en hyggelig kveld" oder ähnliches, um zu
markieren, dass man die Einladung nicht als selbstverständlich betrachtet, sondern sie wirklich schätzt. Das Wort
"spandere" passt nicht in diesem Zusammenhang.
Wenn Dich aber ein guter Freund zum Essen oder Barbesuch einlädt, kannst Du ruhig sagen: Tusen takk for
maten!Takk for ølenvinen/drinkene. Hyggelig av deg å spandere. Det er min tur neste gang."

Oversett til norsk:

..., viel mehr zu kaufen gab.

Takk

11.03.09 13:07, Geissler de
Schreib bitte den ganzen Satz.

11.03.09 13:22
Hele setningen:
Alle wussten, dass es "im Westen", in der BRD, viel mehr zu kaufen gab.

11.03.09 13:28
at man kunne kjøpe mye mer i....

11.03.09 13:29, Geissler de
,at man kunne få kjøpt mer i Vest-Tyskland.

11.03.09 13:45
Danke schön.

Hva ville egentlig være rett skrivemåte for et førstehjelpsskrin eller en eske medfor forbindingssaker førstehjelpssaker: Verbandkasten eller Verbandskasten?
Tidligere Wehrmacht brukte normalt Verbandkasten om dette, men kunne Verbandskasten også vært "lov" å skrive den gang? Og hva med i dag - hva blir mest rett - med eller uten S?

11.03.09 12:39, Geissler de
Begge deler er mulige, selv om den med s er vanligst.
Det er en tendens i offisielt språkbruk å utelate "Fugen-s", som f. eks. i "Einkommensteuer", hvor vanlige folk sier "Einkommenssteuer".

11.03.09 13:55
Det heter "Verbandkasten" men folk sier av og til "Verbandskasten".

www.google.de klikk på bilder også søker du etter "Verbandkasten" eller "Verbandskasten"
Noen skriver det med s men på et skilt står alltid "Verbandkasten"
Når du skriver skulle du skrive uten s.
Hvis mulig si det også uten s. ;-)

Folk sier også "Einkommsteuer". Men det er feil. "Einkommen" innholder ordet "kommen" og det skrives og utales "Einkommensteuer"

Mvh Kai

11.03.09 14:11, Geissler de
Som jeg sa, det heter begge deler Det blir feil å si "det heter 'Verbandkasten'", for det heter også "Verbandskasten".
Det at folk i Nordtyskland uttaler "Einkommen" uten "-en" er dobbelt irrelevant i denne sammenhengen. De uttaler forresten også "kommen" uten "-en", og at Einkommen" inneholder "kommen" har heller ikke noe å si. "Bratpfanne inneholder "braten", men det heter likevel ikke "Bratenpfanne".

Og det skrives "Einkommenssteuer", med to s, bare skattekontoret og fagfolk bruker "Einkommensteuer". Uttalen blir den samme uansett.

Hei alle sammen,

wie sagt man im Norwegischen: um jeden preis?

HeikoH

10.03.09 23:03
Hei,

um jeden Preis = for enhver pris

10.03.09 23:35
tusen takk

Hei, hat jemand eine passende Redewendung auf Norwegisch, die "Krone der Schöpfung" nahe kommt? Tusen takk :)
CL

10.03.09 21:04
"Kronen på skaperverket" gibt es als Ausdruck.
-su

Was bedeuten "Håkon og vennene hans har hatt mye lekser denne helgen"

10.03.09 20:25, Jenny de
Håkon und seine Freunde haben viele Hausaufgaben dieses Wochenende gehabt. (?)

10.03.09 20:46
Håkon und seine Freunde haben diese Wochenende viele Hausaufgaben gehabt.

10.03.09 21:03
haben ... gehabt ? Klingt nicht " ... hatten ... viele Hausaufgaben auf " besser ?

Lemmi

11.03.09 09:31, Geissler de
Ja, wobei umgangssprachlich im Süden das Perfekt vorgezogen wird, und ich mir auch Kontexte vorstellen kann, wo es möglicherweise vorzuziehen wäre. Ohne Kontext ist aber Präteritum besser.
Und Hausaufgaben hat man auf, wie Lemmi richtig sagt, und die Satzstellung von Jenny geht auch nicht; "dieses Wochenende" muß vor "viele Hausaufgaben" stehen.

Håkon und seine Freunde hatten dieses Wochenende viele Hausaufgaben auf.
Håkon und seine Freunde haben dieses Wochenende viele Hausaufgaben aufgehabt.

11.03.09 10:59, Bjørnar no
"Håkon og vennene hans har hatt mange lekser denne helgen."

11.03.09 14:25
"Mange lekser" wäre zwar logisch. Aber "ha mye lekser" steht sogar als Beispiel im Bokmålsordbok!

11.03.09 14:34, Geissler de
Auch im Deutschen wird "Hausaufgabe(n)" oft als nicht zählbar aufgefaßt, man kann also sagen "Ich habe viel Hausaufgabe auf".

11.03.09 15:37, Bjørnar no
Sannelig. Jeg må innrømme at jeg synes "mange" høres bedre ut, men men...
Jeg antar at det er det samme unntaket som med "penger": "Jeg har mye/mange penger".

Hilsen
Bjørnar

hei
weiss jemand, wie sich "das bedeutet mir viel" im Sinne von "das liegt mir am Herzen" zu übersetzen ist?

hilsen
Sonja

10.03.09 18:54
det betyr mye for meg

10.03.09 19:06
takk skal du ha! :)

wie ubersetze ich denn 'gerne' nach dem Motto 'gern geschehen'
einfach mit 'gjerne' oder 'bare hyggelig'??
Takk skal dere ha

10.03.09 16:22
"bare hyggelig"

Mvh Bernd.

Jeg viser at verden går fremover.

Hilfe? Wie sag ich das auf Deutsch?

10.03.09 14:08
Hei,
Ich zeige, dass sich die Welt(weiter,vorwärts) dreht. Oder willst du nur sagen:Ich zeige(beweise dir), dass es weiter geht!
Hoffe, das hilft!

10.03.09 14:19
Nein, das bedeutet eher: Ich zeige, dass es in der Welt vorangeht.

10.03.09 15:15
Also im Englischen (ich muss von Norwegisch zu Englisch ubersetzen) habe ich uebersetzt: I know that the world goes ahead. = Ich weiss dass die Welt nach vorne geht.

Sorry, mein Deutsch ist nicht so gut :(

10.03.09 23:01
ich weiss, dass die Welt sich weiterdreht.

10.03.09 23:11
zu 23:01: Nein.
"Ich weiß" wäre: Jeg vet

"å gå fremover" bedeutet: "utvikling mot noe bedre el. mot fullføring" (Bokmålsordbok)

11.03.09 03:20
Wie immer hilft mehr Zusammenhang. "jeg viser" kann hier bedeuten: ich bin der Beweis (... dafür, dass es mit der Welt vorangeht)

11.03.09 17:11
Danke!
An den letzten Poster vor mir: Es gab nicht mehr Zusammenhang. Das war der Satz und rundherum gezeichnetes Feuerwerk. Mehr war nicht.

Hallo!

Ich habe eine frage; wie sagt man diese Satz auf Deutsch:
The Real Football Factories International is a documentary style programme about football hooliganism across the world. The Real Football Factories was the first series, where presenter and actor Danny Dyer travelled the UK, meeting some of the more notorious football firms. In this spin-off series, Dyer goes international, meeting firms from across the globe.

10.03.09 14:18
Dachte das hier sollte ein Norwegisch - Deutsch Forum sein. :P

Richtig ubersetzt?!

Som skapt for norske forhold. = Wie geschaffen fur norwegische Verhaltnisse?

Vielen Dank!!

10.03.09 13:15
Ja, stimmt. (bis auf die fehlenden ü und ä)

10.03.09 13:18
Sorry, ich schreibe aus meinem Buro in Newcastle-upon-Tyne. Die Englander haben leider keine Umlaute und ich hab keine eingestellt. Danke!!

Ich habe in einem Rezept spisskummenfro gelesen und weiß nicht, was dies bedeutet. Wer kann helfen?

10.03.09 13:18
10.03.09 14:57
Habe in Norwegen oft vergeblich nach dem Gewürz "spisskummen" gesucht. Ist wohl eher üblich in Schweden. Weiss jemand, ob es ein grosser Unterschied ist zwischen spisskummen (Kreuzkümmel) und karve (Kümmel)? Und gibt es das in Deuschland?

10.03.09 15:04
Spisskummen wird auch "spisskarve", "spisskummin" oder "spisskum" genannt.

Soviel ich weiß ist Kreuzkümmel deutlich schärfer als normaler Kümmel.

10.03.09 16:18, Geissler de
In Deutschland auch unter dem Namen "Kumin" bekannt.

10.03.09 17:41, Grete de
Riesenunterschied zwischen Kreuzkümmel und Kümmel - ist nicht mal die gleiche Pflanze, sieht nur ähnlich aus. Geschmack ist aber völlig unterschiedlich.

Kümmel= Carum Carvi: z.B. typisch in Weißkraut u.a.
Kreuzkümmel= Cuminum Cyminum: zB. typisch in Falafel oder in indischen Gerichten

10.03.09 20:21, Staslin no
Spisskum(men) gibt's schon in Norwegen.
http://www.blackboy.no/index.php?valg=produkt&undervalg=produkt&id=353

Vielleicht gibt es das Gewürz nicht in jedem Laden, aber das gilt nicht nur für Norwegen. Hier in der Schweiz musste ich zum türkischen Laden, um Kreuzkümmel zu finden.

10.03.09 21:52
Danke, wirklich gut zu wissen!
Ich dachte nämlich, spisskummen wäre milder als Kümmel und würde z.B. in süssem Teegebäck und ähnlichem verwendet :-)))

15.03.09 15:13
Danke an alle für die Übersetzung und Beantwortung meiner Frage. Stand nicht einmal im stor Norsk-tysk ordbok. Habt mir sehr geholfen ;)

Hallo!

Wie uebersetze ich am besten "bakkeklaring" (automotive)? Der Satz heisst "hoyere bakkeklaring (16.3 cm)". Ich dachte bakkeklaring heisst "Strassenlage" aber das passt hier doch nicht, oder?

Danke!!
Svenja

10.03.09 12:52
Bodenfreiheit

10.03.09 13:05
Heisst das, dass der Wagen jetzt hinten 16.3 cm hoher ist als vorher?

10.03.09 13:34
Nein, das heißt, dass der Boden jetzt 16.3 cm Abstand von der Straßenoberfläche hat

10.03.09 13:46
Das meinte ich ja. Danke!

hei,

hva menes med "Inpfandnahme"? z.b Der Kauf oder die Inpfandnahme von Wertpapieren wirkt ähnlich wie die Kreditvergabe.

Takk
Johs

10.03.09 12:53
å ta pant i noe (Pfand = pant)

hei,
wie übersetze ich terningkast?
takk

10.03.09 12:19, slyngel no
Würfelwurf

10.03.09 12:30
takk

10.03.09 13:01
Oft auch im Sinne von Bewertung bei einer Skala von 1 (schlecht) bis 6 (ausgezeichnet).

Hallo,

kann mir jemand das Wort "Rüttler" übersetzen. Ein Rüttler ist eine Maschine mit der man auf Baustellen den Untergrund fest rüttelt, damit er sich nicht setzt.

Danke
Manfred

10.03.09 12:08
hoppetusse

10.03.09 13:02
Hihi, das ist ja ein lustiges Wort!

10.03.09 17:16
Vielen Dank für die Antwort
Manfred

11.03.09 02:39
"Hoppetusse" ist nur wunderbar...

Hei hei, hvordan kan jeg oversette 'Gerichtsbarkeit'? For eksempel: Sie hatten ihre eigene Gerichtsbarkeit. Takk!

10.03.09 10:38, Geissler de
Wer denn?
Ich könnte mir denken, daß "rettsvesen" hier paßt. Also: De hadde et eget rettvesen.

10.03.09 10:41
Die Hanseaten in Bergen =) rettsvesen hört sich also gut an, vielen Dank!

Hei. Hva synes dere om invandrer som lærer seg å snakke dialekt istedenfor bokmål???

Mvh Kai

09.03.09 23:56
Etter min mening er det greit - forutsatt at man lærer seg å skrive korrekt Bokmål.

10.03.09 00:45
Og hva hadde du sagt hvis han/hun lærer seg nynorsk?

10.03.09 00:46
Altså skriftlig Nynorsk istedenfor Bokmål.

10.03.09 02:45
I Norge står dialektene sterkt, rent sosialt, og det er alltid morsomt og gledelig å høre en innvandrer snakke kav
nordlending eller det bløteste sørlandsk. Men man står nok, som 23.56 forsåvidt sier, lære seg å skrive korrekt bokmål
eller nynorsk. Det er et stort handicap, ikke minst yrkesmessig, ikke å kunne det.

10.03.09 02:52
"bør nok", skal det stå

10.03.09 11:56
Jeg bor sammen med en fyr far USa. Jeg prøver å lære ham litt Norsk.
Men jeg og vennene mine snakker på dialekt.
Så han blander alt. Jeg har ikke noe svar på spørsmålet "Skal jeg lære Bokmål eller dialekt?" Men jeg synes han skulle lære Bokmål skriftlig i hvertfall. Og litt utale sånn at man forstår reklame og østlandsk osv.
Han blander alt. Det er gøy å høre på det og.
Også er folk med engelsk som morsmål så late.
Han tar seg ikke tid til å lære en ting skikkelig.
Da skifter han heller på engelsk også glemmer han f... alt.
Også prøver jeg å lære ham utalen av Æ, Ø og U.
Det klarer han ikke heller.
Han mister bare humøren.
Jeg spurte f.eks "Hva skal du gjøre i dag?"
Også svarte han "Jaj skall blir på kjåkken" eller noe. Han klarer ikke utalen av Ø i ordet kjøkken.
Jeg forstod noe som "Jeg skal bli på tjukken"
Han spurte også om utalen er bra eller dårlig.
Men av og til forstår jeg ingenting.
Da prøver jeg å forklare det en gang til.
Også skjønner han at han suger tror jeg og skifter på engelsk igjen.
Han er til og med gift med ei norsk dame. De har bodd i USA i nesten 10 år og han lærte seg ingenting. Han har bodd her i Norge i et år snart og klarer ikke en gang å si "God dag mitt navn er jeg kommer fra jeg skal til hvor er"
Jeg prøver osgå å forklare at bokmål er annerledes. Det er vel ikke som Nynorsk og dialekt.
Men da forstår han enda mindre når vi kommer på besøk på fest etc.
Også sa min venn jeg føler meg så teit å snakke på Bokmål på fest etc.
Det er en unaturlig måte å snakke for meg.
Når jeg skirver noe på MSN Messenger og noen venn svarer på Bokmål tenker jeg han skal selge forsikring eller støvsuger til meg liksom. :-D
Jeg skjønner det men synes det er vanskelig for folk som ikke kan språket.

10.03.09 12:20
Også vil han gå på språkskurs. Han mener det er kanskje bedre men jeg sa du kaster bare masse penger. Du lærer deg et språk alltid bedre når du snakker med folk men du skifter bare på engelsk. Hvordan skal du ha tålmodigheten å gå på skolen og skrive lekser hvis du ikke tåler å høre på venner? Han er jo veldig ukonsentrert og begynner å se på andre ting og hører ikke hva jeg sier. :-(

10.03.09 12:31, slyngel no
@11:56. Antakeligvis har du skrevet så grisete at han/hun har trodd at du vil kjøpe forsikring eller støvsuger.

10.03.09 13:01
Synes du jeg gjør det? :-S

10.03.09 13:14
Den korrekte uttalen av ø eller ö er faktisk ganske vanskelig for amerikanerne. Jeg kjenner en amerikaner som snakker veldig bra tysk, men han klarer ikke alltid å si "ø" riktig.

10.03.09 13:49
Jeg synes amerikansk "r" er ganske stygg
Det høres dårlig ut på tysk og norsk.

10.03.09 14:53, slyngel no
Hvordan bestiller de Cordon Bleu i USA?

10.03.09 16:53, Geissler de
Jeg er veldig uenig med deg som skrev innlegget fra 11:56. (Og jeg kan litt om å lære språk.)
Det finnes forskjellige måter å lære språk på, og ikke passer for alle. Jeg f. eks. hadde aldri klart å lære norsk uten kurs og lærebøker. For det første trenger jeg struktur og grammatikk. Så er det det at jeg ikke er flink til å huske ting som jeg bare har hørt; bokstaver på papir derimot, det er en helt annen sak.
Dessuten er det sikkert sånn at en som jobber med språkopplæring til utlendinger, er flinkere til å forklare og vise korrekt uttale.
Så jeg synes slett ikke at et norskkurs hadde vært bortkastede penger.
Forresten er jeg ikke sikker at jeg hadde giddet å høre på deg, hadde du vist den samme innstillengen overfor meg.

10.03.09 18:14, Bjørnar no
Slyngel: Jeg trur de kaller det Wiener Schnitzel, så de hopper unna problemet ;-)
http://en.wikipedia.org/wiki/Cordon_Bleu_(food)#Other_types

Jeg ble bare litt interessert, fordi jeg har sett at det har stått Cordon Bleu i
restaurantene her nede, uten helt å ha forstått hva det var for noe, men nå skjønner jeg
det :-)

Nå er ikke jeg noen spesielt flink på matretters navn, men sier kanskje vi også
Wienerschnitzel på norsk? Eventuelt bruker vi kanskje begge navna?

Her må jeg virkelig presisere at jeg beveger meg på tynn is; jeg har ingen verdens belegg
for å komme med påstanden min ;-)

Mange takk og hilsen
Bjørnar

11.03.09 00:31
Hei Geissler. Det er sikkert sant.
Noen er flinkere å lære på språkskurs.
Jeg har bare en annen synspunkt, jeg er tysk, har ikke vært på språkskurs, snakker dialekt, også kan jeg også skrive litt Bokmål som du ser her selvom ikke alt er helt korrekt.
Jeg har vært her siden 01.08.07. (snart 20måned)
Etter ca 3 uker kunne jeg forstå litt av det de sier her selvom ingen snakker Bokmål. Jeg kunne si noen setninger til å kjøpe ting jeg trenger, spørre etter veien, doen, jeg kunne telle litt og.
Også snakker jeg ikke bare med ham. Jeg skriver også alt på papir til å vise hvordan det skrives og utaler dette selvom mange har sagt det høres ikke ut som dialekten herfra men litt Sørlandsk. :P
Men man kan vel forstå hva jeg sier. Jeg har ikke det verste utale dere har hørt tror jeg. Det sier i hvert fall mange.
Også har jeg ikke sagt han skal ikke gjøre det.Det må han bestemme sjøl.
Min erfaring er bare at man kan spare veldig mye penger.
Jeg spurte han hvorfor lærer du ikke noe av kona di?
Dere har bodd sammen i USA i 10 år, dere har vært her i nesten 1 år, også var dere mange ganger på besøk i Norge hos familien.
Også vil jeg lære ham Norsk pga han trenger en jobb ellers klarer han ikke lenger å betale alt her. Det er vel mye lettere å skaffe seg jobb hvis man snakker det nasjonale språket. Også har han ikke en gang penger for språkskurs heller.
Da sier han ting som jeg kan ikke jobbe jeg har ikke fått min D-nummer eller noe.
Jeg sier da må du gå til politiet til å spørre de hvor det er. Kanskje ble det mista i posten eller noe. Han svarer ja jeg skal fiske det denne uka.
Det er allerede 2 måneder siden han sa det. Han var ikke der enda og ikke heller på NAV.
Jeg sier veldig enkle ting som "Hva skal du i kveld", "Hvordan går det"
Ikke noe særlig vanskeligt. Jeg gjentar bare lette ord, skriver dem opp og forklare alt.
Men han ser kun på engelsk TV, engelsk film, PC på EN, prøver ikke å snakke med folk, når han treffer nytt folk spørr han ikke en gang unnskyld jeg snakker ikke Norsk kan vi snakke på EN, han begynner bare på engelsk akkurat som alle her snakker engelsk og det er veldig uhøflig synes jeg.
Men det er jo viktig å lære seg dette. Han har vært her i nesten ett år.
Når jeg var i Tyskland var jeg sammen med ei jente fra Holland.
Jeg husker ikke mye nederlandsk men jeg lærte litt kun på grunnen av det var gøy å snakke et annet språk jeg ville jo ikke en gang til Holland.
Men han bor til og med her og snakker bare på EN.
Jeg tror etter 6 måner skulle man klare litt mer enn han.
Han er snill og grei men jeg synes han er veldig lat og.

11.03.09 00:39
Ok kanskje etter 9 måneder. EN til NO er kanskje vanskeliger enn D til NO men jeg synes uansett hvilket språk man har som morsmål i utgangspunktet skulle man klare sånne grunnlegende ting.

11.03.09 01:35
Interessant diskusjon. Det er nok vanskeligere for en engelsktalende å lære seg norsk, enn for en tysktalende.
Sikkert delvis fordi tysk og norsk faktisk står hverandre mye nærmere enn norsk og engelsk; uttalen er også mer lik.
Delvis også fordi fremmedspråkene ikke står veldig sterkt i undervisningen i engelsktalende land, og spesielt ikke i
USA. Der kan man leve et helt liv uten å komme i særlig berøring med fremmedspråk.
Endelig også fordi en engelsktalende befinner seg i den gunstige situasjon at han taler verdensspråket par
excellence, våre dagers lingua franca, og kan regne med å bli forstått nesten overalt. Det stimulerer ikke akkurat til
innsats.
Spesifikt i Norge er det alt for lett for engelsktalende å ty til engelsk i det daglige, fordi de blir forstått av nesten
alle, og fordi nordmenn elsker å snakke engelsk, og fordi TV, kino og andre norske medier er så sprekkfulle av
engelsk at man ikke skulle tro det eksisterte andre fremmedspråk. Australske dramaserier vises hyppigere enn
franske, tyske eller italienske.

Jeg har selv hatt amerikanske og andre engelsktalende venner bosatt i Norge som aldri lærte seg språket skikkelig,
fordi det rett og slett ikke virket nødvendig i det daglige. Men yrkesmessig og kulturelt var det selvsagt et stort
handicap for dem. Bokmål bør man kunne lære seg - det er det mest av i media, i litteratur og i samfunns- og
forretningslivet.

Jeg vil ellers komplimentere deg for ditt nydelige og gode norsk etter så kort tid.

11.03.09 02:08
Jeg synes engelsk er et styggt språk.
Jeg vil ikke snakke på engelsk med ham.
Han skulle lære seg Norsk.
Greit nok at det er så mye engelsk på TV og ja engelsk er viktig men man skulle lære seg det nasjonale språk uansett hvor man bor og hvor man kommer fra.
Det har noe å gjøres med respekt synes jeg.
Også kjenner jeg folk som ber meg til å lære dem Tysk pga en vil flytte til Tyskland i fremtiden og noen andre synes det tyske språk er mye finere enn engelsk.
Også er engelsk kjedelig pga alle kan det. (nesten)

Takk skal du ha. :-)
Jeg er vel ikke perfekt enda, men det er godt å høre at det ikke er dårlig heller.
Det er bare en god grunn til å fortsette. :-)

Mvh Kai

11.03.09 02:42
Forøvrig heter det Wienerschnitzel også på norsk. Enkelte skriver det etter ny (valgfri) rettskrivning: Wienersnitsel (grøss
og gru). Men det smaker forhåpentligvis likt!

11.03.09 08:33, slyngel no
Til orientasjon: Cordon Bleu er Schnitzel av fisk eller kjøtt med ost og mer kjøtt (skinke).

11.03.09 19:28
Jeg synes det er litt drøyt å si at engelsk er et stygt språk.
Du skulle forsøke å lese noen fine romaner på engelsk.
Engelsk kan være et vidunderlig språk, akkurat som norsk og tysk.

12.03.09 00:38
Jeg snakker om lyden. Det høres dårlig ut.
Jeg snakker ikke om bøker.

Hallo !
Ich versuche 2 Aussagen von Oscar Wilde zu übersetzen. Abgesehen davon, dass mir dies sicher nicht gelingt, möchte ich diese auch nicht mit eigenen norweg. Worten übersetzen.Ich vermute, dass es bereits Ubersetzungen gibt und möchte sie nicht "verfälschen".
Wer kann mir helfen ?
1. " Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert... "
2. " Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Aussergewöhnliche ihren rt
Wert. "

Vielen Dank, wenn sich jemand die Mühe macht !

Kerstin in Sogndal

10.03.09 02:46
Und wie lauten, bitte, die englische Originalfassungen?

10.03.09 08:31
Ich weis worauf du hinaus willst. Sie könnten bereits bei der ûbersetzung vom engl. in's deutsche verfälscht worden sein. Habe sie leider nur im deutschen gefunden.Ich gehe davon aus, dass sie gut übersetzt wurden, da sie in verschiedenen Büchern und anderen Veröffentlichungen zu sehen sind.

Kerstin

10.03.09 09:11
Also, das erste lautet im Original:
What is a cynic? A man who knows the price of everything and the value of nothing.
Ist übrigens aus "Lady Windermere's Fan".
Habe dazu folgende norwegische Versionen gefunden:
Hva er en kyniker? En mann som vet prisen på alt, men ikke verdien av noe.
Hva er kyniker? En mann som vet hva allting koster, men ikke kjenner verdien av noe

Daniela T.

10.03.09 09:40
Auf diese Weise hätte ich es wohl nie übersetzt. War gut hier, im Forum zu fragen.
Vielen Dank Daniela !

10.03.09 10:37, Geissler de
Ich habe meine Zweifel daran, daß das zweite wirklich von Wilde ist. In der englischsprachigen Welt wird jeder halbwegs geistreiche Aphorismus entweder Wilde oder Mark Twain zugeschrieben. Leider quillt das Netz über vor Zitateseiten, selbstverständlich immer ohne Quellenangaben (die Nennung des angeblichen Autors allein ist keine solche).

Für dieses Zitat finden sich äußerst wenige Belege auf English im Netz ("The average gives the world its substance, the exceptional its value"), und das klingt nicht nach Wilde, sondern nach rückübersetzt. Ich bin mir z. B. einigermaßen sicher, daß Wilde "mediocre" statt "average" gesagt hätte.
Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

10.03.09 13:06
Über solch gute und spezielle Kentnisse auf diesem Gebiet verfüge ich nicht. Leider !

Aber ich habe wieder einmal dazu gelernt. Man sollte nicht alles "glauben", was auf Zitatseiten und Homepages geschrieben wird. Hatte das 2. "Oscar Wilde"-Zitat zufällig auf der Homepage von " BUGATTI " gefunden.

Auf jeden Fall VIELEN DANK !

Hallo

Ich würde gerne Norwegisch lernen, doch wie soll ich anfangen zu lernen? Jemand meinte ich solle mir Norwegisch ohne Mühe - Multimedia-PLUS (Ist ein Lehrbuch + 4 Audio CDS + PC CD) holen, allerdings kostet das immerhin stolze 150€ und das hab ich als armer Student nicht.

Gibts online irgendwelche Seiten wo man Schritt für Schritt lernen kann? Für Englisch gibts das ja massig :D

Danke

09.03.09 23:49
Lads dir einfach mit Emule runter.

09.03.09 23:55
Na tolle Idee :-/ Aber von sowas halte ich garnichts.

10.03.09 00:06, Cillit de
Naja, ich hab's halt gemacht. Schämen tu ich mich nicht für =)
...
kenne jedenfalls nur

http://pavei.cappelen.no/ - ist aber eigentlich eher eine Wissenstandabfrage
http://www.klartale.no/ - Ist eine Zeitung für Norwegisch-Schwache.. wird wohl
überwiegend von den Einwanderern dort gern angenommen

http://101languages.net/norwegian/basics.html - Wenn du englisch kannst, versuchs mal
damit.
Ansonsten gibts zu dem Thema "Norwegisch online kostenlos lernen" noch ein paar google-
einträge.

Ist aber nicht wirklich Förderndes dabei, denke ich.

10.03.09 00:07
Hast du schon diese Linksammlung gesehen? http://heinzelnisse.info/wiki/ErlernenDerNorwegischenSprache

Auch interessant: http://www.norwegianlanguage.info/

Um auch bei der Aussprache auf einen grünen Zweig zu kommen, empfiehlt sich zum Beispiel ein Volkshochschulkurs.

10.03.09 09:42, Geissler de
> Naja, ich hab's halt gemacht. Schämen tu ich mich nicht für =)

Solltest du aber, und zwar gewaltig.
Du bringst Leute, die Zeit, Mühe und Kosten in dieses Produktinvestiert haben, um den wohlverdienten Früchte ihrer Arbeit, und erklärst gleichzeitig die Leute, die ehrlich sind und dafür bezahlen, zu Deppen.

10.03.09 11:16
Danke für die Links :-) Ich werde mich mal durchwühlen und schauen ob ich da etwas brauchbares finde :-)

10.03.09 11:44
Das mit dem Volkshochschulkurs hab ich mir auch schon überlegt. Das Problem ist jedoch das dieser an einem Tag ist an welchem ich bis 20:30 Vorlesungen hab, und der Kurs beginnt um 18 Uhr, daher ist das dieses Semester leider nicht möglich :-( Der nächste ist auch von mir aus 35-40km entfernt, die ganzen Volkshochschulen hier in der Gegend bieten einfach kein Norwegisch an =(

10.03.09 19:51, Cillit de
Ich erkläre hier niemandem zum Depp ... 0o
Das Problem ist, man kann doch nichts kaufen, für 150€ und nicht sicher sein, obs einem
was bringt..

Dann hat man halt mal die CD ohne Lehrbuch oder was auch immer, weiß aber, was einen
erwartet.
Denn die 3 Sätze auf der Homepage von denen sind nicht wirklich ein Musterbeispiel für
eine Kostprobe..

Wen sein Gewissen danach wieder beruhigen will, kanns sich immer noch kaufen.

11.03.09 02:23
Kommentar zu Cillit: Es geht weder um dein noch um irgendwessen "Gewissen", sondern um Diebstahl.

Entschuldigung, wenn sich das ein bisschen arg anhört, es ist kein persönlicher Angriff, aber ich arbeite in der
norwegischen Verlagswelt. Bei uns wie überall, wird tagtäglich urhaberechtlich geschütztes Material gestohlen
und im Internet weiterbefördert. Es sollen tatsächlich Menschen von ihren Royalties von diesen 150 Euro leben. Das
sind Menschen, die im Voraus weder reich noch einflüssreich sind; Skandinavisten und andere Akademiker, wie auch
Mitarbeiter der Redaktion. Die waren einmal auch ganz arme Sprachstudenten. Jetzt sind sie vielleicht ein hauch
reicher. Aber wenn das so weitergeht, verbleiben sie und wir alle ganz arm.

Zugegeben: 150 Euro ist viel, aber die Herstellungskosten sind gross, und leider interessieren sich zu wenige für so
kleine Sprachen, um solche Produkte billiger verkaufen zu können; die Auflagen sind zu klein. Es verringert aber
natürlich den Preis NICHT, wenn ein Teil von den im Voraus wenigen Interessierten zusätzlich das ganze gratis im
Internet herunterladen. Es ist eine Frage der ganz praktischen Solidarität mit anderen Geistesmenschen.

Der Arme Student vom ersten Eintrag zeigt in dieser Sache wirklich vorbildhafte Haltung. Hoffentlich findet
er unter den Links etwas benutzbares. Sonst würde ich vorschlagen: Such in Antiquariaten oder auf Seiten, die
benutzte Lehrbücher und/oder Sprachkurse anbieten.

12.03.09 09:51
Wo kann ich das bitte runterladen? Danke!

12.03.09 12:50
Kannst es dir kaufen, so wie ichs jetzt gemacht hab (Bin der Threadersteller). Klar 150€ hauen für nen Studenten der eh nicht viel Geld hat schon mal kurz rein, aber hat sich schon gelohnt :-)

12.03.09 16:46
Ich will es aber nicht kaufen, sondern runterladen.

13.03.09 02:21
Wunderbar. "Ich will es aber nicht kaufen, sondern stehlen."

Was bedeutet "Worum geht es in diesem Text?"?

09.03.09 18:41
Hva handler denne teksten om?

Hallo, wie sagt man:
"Nehmt ihr noch weitere Gäste auf?"

Könnte mir nur mit
"Mottar dere forstatt gjestene enda?"
weiterhelfen =/

Danke im Voraus

09.03.09 19:09, Jenny de
vielleicht: opptar dere ytterligere gjester ennå ?

09.03.09 21:08
tar dere fortsatt imot gjester (eller er alle rom opptatt?)

Was bedeutet "mitsamt"?
Sie ziehen Angler mitsamt Angel

09.03.09 17:27
vielleicht 'sammen med'

09.03.09 19:03, Jenny de
med oder samt

wie sage ich ...wir hatten gestern magen-darm virus bekommen und konnten leider nicht
zur xxx kommen. takk for hjelpen.

09.03.09 16:05
Vi fikk i går omgangssyke og kunne derfor ikke komme til XXX!

09.03.09 21:10
pass på ord rekkefølgen:
vi fikk omgangsyke i går..... eller: i går fikk vi omgangsyke og..... (med bare én S)

09.03.09 21:28
O. er no`herk, men blir likevel skrevet med to s - er.

Litt pirk : ordrekkefølgen ( sam skrivning, ikke særskrivning )

Lemmi

09.03.09 23:02
nei Lemmi, hva slags ord er "omgangS"? hvor finner du det?

jeg velgte å dele opp "ord rekkefølge" med vilje, fordi det ikke er 100% klart hva som er riktig :-)

09.03.09 23:55
omgang-s-syke
"s" er bindebokstav her (se også http://www.dokpro.uio.no/perl/ordboksoek/ordbok.cgi?OPP=omgangssyke&bokmaal... )

Du kan ikke bare dele opp ord på norsk! Du kan kanskje skrive "ord-rekkefølge", men IKKE "ord rekkefølge". ( http://folk.uio.no/tfredvik/amo/ )

Kanskje særskrivning blir normen noen tiår framover (som på engelsk). Men akkurat nå er det altså ikke tillat ifølge Språkrådet.
<de>

10.03.09 02:41
Språkrådet har riktignok tillatt mange ting som kan synes merkelige, men det er gledelig samstemmighet mellom alle
fraksjoner i rådet om at særskrivning vil bryte ned rettskrivningssystemet. Alle norske ord som uttales som ett, må
skrives som ett. Ellers er veien kort til lamme koteletter og ananas biter. Og da gir ikke det skriftlige systemet mening
lenger.

Es tut mir leid aber ich muss unsere Treffen morgen verschieben.
Mir geht es heute nicht so gut und weiss nicht ob es morgen besser wird.

Kann noen ovasette? Tusen takk for hjelpen :-)

09.03.09 16:09
Kan noen oversette?

Jeg beklager men jeg må forskyver vårt møte i morgen. Jeg er litt dårlig i dag og jeg vet ikke om jeg føler meg bedre til i morgen.

09.03.09 16:57, VG_V0 de
forskyve (ohne "r") - besser wäre aber ohnehin: ... utsette møtet vårt ...

09.03.09 20:37
Du kannst " forskyve " sagen, ebenso wie " utsette ". Dritte Möglichkeit : flytte

Lemmi

09.03.09 21:14
Jeg beklager men jeg må utsette møtet vi har avtalt i morgen. (man forskyver ikke møter!)Jeg føler meg ikke bra og vet ikke om jeg er bedre i morgen heller.

Hvis man "flytter" et møte, er det til et annet sted og ikke en annet tidspunkt

09.03.09 21:32
Jeg er ikke enig der, du kan si " flytte " når du endrer møtetidspunktet. Likedan går det an å bruke " forskyve ".

Lemmi

09.03.09 22:02, Bjørnar no
Strengt tatt så skal man vel egentlig si at man forskyver møtetidspunktet og ikke bare
møtet, i og med at forskyve og flytte begge er romlige verb. Når det er sagt, ville jeg
selv hverken skrevet eller talt slik. Utsette er nok det beste alternativet, selv kunne
jeg også ha brukt forskyve.

Akkurat med ordet "flytte", må jeg innrømme at jeg ikke synes at det passer inn her. Man
flytter saker og ting og folk og fe, ikke "tider".

Hilsen
Bjørnar

09.03.09 23:06
jeg er enig med Bjørnar at man kan forskyve møtetidspunktet og ikke enig med Lemmi at man kan forskyve et møtetidspunkt
å "flytte på" gjelder gjenstander, ikke møtetider
SveinJ

10.03.09 00:37
Det finnes ganske mange eksempler på bruk av "flytte møtet" på nettet.

Man kan kanskje konkludere at det ikke er uvanlig men likevel må betraktes som dårlig stil?

10.03.09 10:53, Bjørnar no
Har du sjekket om de egentlig mener å flytte møteplassen?

11.03.09 02:33
Det er mange som "flytter møtet", men det er som 00.37 skriver, veldig dårlig stil. Det tyder på dårlig ordforråd. Man
forskyver møtetidspunktet og utsetter møtet.

Jeg pröver å oversette Björns Eidsvågs sang "Eg ser" til tysk.... Hvordans skal jeg best oversette: "Eg har gjort död til liv
for deg"?
Takk!

Jannicke

09.03.09 15:08
Kanskje: "Ich habe den Tod für Dich zum Leben gemacht."

Fant en oversettelse på http://www.deutschegemeinde.net/file_download/57 (.doc-file):

Ich sehe, dass du müde bist
Aber ich kann nicht alle Schritte für dich gehen
Du musst selbst gehen
Aber ich geh mit Dir

Ich seh, dass es dir wehtut
Aber ich kann nicht alle deine Tränen für dich weinen
Du musst sie selbst weinen
Aber ich werde mit dir weinen

Ich sehe, dass du aufgeben willst
Aber ich kann nicht dein Leben für dich leben
Du musst es selbst leben
Aber ich werde mit dir leben

Ich sehe, dass du Angst hast
Aber ich kann nicht für dich in den Tod gehen
Du musst ihn selbst schmecken
Aber ich mache den Tod für dich zum Leben
Ich habe den Tod für Dich zum Leben gemacht.

Hilsen W. <de>

09.03.09 16:09
Tusen, tusen takk!

Hei!
Ich møchte schreiben: "Ja, tu das bitte!" was schreibe ich da auf norwegisch?
Danke!

09.03.09 14:04
Ja, gjør det, er du snill.

Det ble tidlig funnet arkeologiske funn i dresden. Dette hadde betydning for historien

til tysk? Takk på forhånd

09.03.09 13:51
Schon früh wurden archäologische Funde in Dresden gemacht. Das hatte Bedeutung für die Geschichte.

hvordan sier man: Esther blir glad for enhver presang hun faar, men hvis jeg skal gi et tips saa er hun veldig glad i aa bastle og aa tegne.
Blir det helt feil aa si det slik: Esther freuen sich über jedem geshenk sie bekommt aber wenn ich wurde ein tipp geben, wurde es bastle oder farbesachen. Takk.

09.03.09 12:51, Geissler de
Esther freut sich über jedes Geschenk (, das sie bekommt; men denne bisetningen trenges ikke på tysk), aber wenn ich einen Tipp geben soll, dann würde ich zu Bastel- oder Malsachen raten.

09.03.09 13:12
Den letzten Teil würde ich eher direkt übersetzen: aber wenn ich einen Tipp geben soll: sie bastelt und zeichnet sehr gerne!

09.03.09 13:26, Geissler de
Anetschlecht.

10.03.09 13:59
= "auch nicht schlecht", dialektal :-)

Hei,
welches norwegische Wort benützt man am häufigsten für Leuchtturm:
fyr oder fyrtårn und was ist bei fyrtårn die unbestimmte Pluralform fyrtårn oder fyrtårner.
Vielen Dank

09.03.09 12:52
et tårn, flere tårn >> Regel = einsilbige Neutra erhalten im unbestimmten Plural keine Endung. Ausnahmen existieren.

Am häufigsten ? Rein tentativ würde ich " fyr " sagen. Wenn Du beide Worte googelst, wirst Du auch feststellen, dass " fyr " im Namen des konkreten Leuchtturmes auftaucht ( Lista fyr = der Leuchtturm von Lista ). Das wort " fyrtårn " wird auch im übertragenen Sinne gebraucht.

Lemmi

09.03.09 12:58
Hei Lemmi,
vielen Dank. Der Hinweis mit den Leuchtturmnamen hat mir sehr geholfen.
Bei der Regel wegen der einsilbigen Neutra war ich mir nicht ganz sicher, ob das bei zwei zusammengesetzten einsilbigen Neutra auch gilt, aber offensichtlich ist das schon der Fall.
Viele Grüße
Johanna

09.03.09 13:15, MichaV de
Hei Lemmi,

meinst Du mit "Ausnahmen existieren" daß man ausnahmsweise doch "tårner" nehmen kann oder bezieht sich das auf die Regel mit den einsilbigen Neutra? Ich frage weil ich diese Seite hier entdeckt habe, denn gerade eine Kranfirma müsste doch wissen wie die Mehrzahl von tårn ist?!
http://vestkran.no/index.php?option=com_content&task=view&id=60&Ite...

Gruß- Micha

09.03.09 14:07
Meines Wissens ist "tårn" die einzige Pluralform.
Wenn du dir die Seite genauer anschaust, siehst du, dass dort auch "tårn" als Plural benutzt wird.
Die Überschrift ist wohl eher ein Wortspiel mit dem Verb "tårne".

Hilsen W. <de>

09.03.09 14:11, MichaV de
Ja, Wortspiel, das ist einleuchtend. Danke Dir.

09.03.09 20:34
Hei Micha,

mit den Ausnahmen bezog ich mich auf einige Unterschiede zwischen Bokmål und Riksmål. So kann es im R. beispielsweise " brever " heissen. Ich hatte das nur nicht explizit genannt, da ich nicht zu weit ausgreifen wollte.

@Johanna: Die Regel gilt auch für Komposita.

Lemmi

09.03.09 23:12
Es gibt mindestens 3 Aunahmen von der oben genannten Regel:
et lem - lemmer (Glieder, bewegliche Körperteile)
et salt - salter (Salze)
et tøy - tøyer (gewebte Stoffe)
Hilsen Tom

09.03.09 23:16
Aunahmen -> Ausnahmen :-)
Tom

Hallo Leute,

habe dringend eine Frage aus der Psychologie.
Was heißt denn Empathie, Einfühlungsvermögen oder auch Identifikation (i. S. von "Identifikation ist die Angleichung an ein anderes ich durch dessen Hereinnahme ins eigene ich")im Norwegischen?

Vielen Dank schon einmal vorab!

09.03.09 11:51
ganz einfach: empati

09.03.09 11:58
Einfühlungsvermögen = innlevelsesevne ; evnen til å vise empati

Identifikation = identifisering

Lemmi

09.03.09 14:08
DANKE, damit komme ich weiter

HI,
kleine anregung:wie waers,wenn mann ein forum auch nach themen ordnen wuerde. man koennte das dann interaktiver, je nach spezifischen interesseschwerpunkten nutzen und "networken" miteinander.:)

09.03.09 10:39
Es gibt hier nur ein Thema: die norwegische, resp. dt. Sprache!
Mvh RobeSpierre.de

09.03.09 10:40
Und überhaupt: Wieso "mann"?????? und das am 9.3.! Nur einen tag nach dem 8.3.!!
RS.de

09.03.09 13:51
kl. freudsche fehlleistung mit man(n);) ps.Kennst du den angelus?

09.03.09 15:03
Meinst du IHN?
http://de.wikipedia.org/wiki/Der_Engel_des_Herrn
Nein, leider nicht persönlich.
Mvh RS.de

10.03.09 14:11
Schade! Nein Angelus T. geht oft in King Kong C. oft...ist Medicus und sehr nett.Veranstaltet freitgs immer Parties bei sich mit lieben Gästen.

Hei. Jeg har et oppskrift. Det er en tysk ostekage.
Jeg trenger "Quark". Er det noen her som vet om man kan kjøpe Quark i Norge?
(Det er ikke det samme som rømme)

mvh Kai

08.03.09 19:28
Quark finnes ikke i Norge, men du kan bruke Kesam i steden.

08.03.09 21:53, Klinkekule de
Se her: http://www.tine.no/page?id=26&key=5976&cat=614
Kesam kalles også kvarg.
Men du må passe på med oppskriften - tysk Quark er litt tykkere i konsistensen enn norsk kesam/kvarg. Jeg tar da litt vanilje-pudding-pulver som binding. Det funker veldig bra!

08.03.09 22:11
Tusen takk :)

08.03.09 23:54
ostekake (außer vielleicht im Sørlandet ;-)

09.03.09 00:19
Hehe...
Ja. Æg skrive jævlig lite på bogmål :P
Må tenke litt

09.03.09 13:10
"Æg skrive jævlig lite på bogmål :P"
Ikke noe å være stolt av. Uansett så heter det en eller ei oppskrift.

09.03.09 15:20
In Schweden findest du immer noch LIDL. Da kannst du echten deutschen Quark kaufen.

Hvordan sier man: "Ser deg i Tyskland til sommeren"

08.03.09 18:51
"Ich sehe dich (dann) in Deutschland im Sommer"

Kunne dere vært snille å rette denne?
Jetzt werde ich von Sauda erzählen. Ich wohne in Sauda.
Sauda ist in Rogaland und ist die nörliche Stadt in dieser Fylke. Sie ist nicht eine Millionstadt und hat zirka 4800 Einwonher. Diesen Stadt ist toll. Sie hat höhe Berge und ein ganz idyll Natur. Wenn ein Tourist nach Sauda kommen, kann sie in die Alpintanlagen fahren. Die Alpintanlagen heise Saudaskisenter. Und Sie kann in die alte Sauda Fjord Hotell übernachten. Sauda hat auch ein Sprungschanse überrachen wohl und es heisst Brattebakken. In Sauda kannst du Sport machen. Sport als Handball, fusssball, cheerleading, langlauf und viel mehr. Die Cheerleadingmanchaft, wapz konkurenz die ganz Welt. Das ist toll. Und das war ein wenig von die Stadt Sauda. Takk på forhånd :D:D

08.03.09 18:07, Bjørnar no
Jetzt werde ich von Sauda erzählen. Ich wohne in Sauda.
Sauda ist in Rogaland und ist die nörliche Stadt in dieser Fylke. Sie ist nicht eine
Millionstadt, aber hat zirka 4800 Einwonher. Diese Stadt ist toll. Sie hat höhe Berge
und ein ganz idyllische Natur. Wenn ein Tourist nach Sauda kommen würde, könnte er
in
die Alpintanlagen fahren. Die Alpintanlagen heißen Saudaskisenter. Und Sie könnten in
der alten Sauda Fjord Hotel übernachten. Sauda hat auch ein Sprungschanse (jeg
kjenner
ikke dette ordet, noen andre faar sjekke det
) überrachen wohl und es (wahrscheinlich
sie
statt es hier
) heisst Brattebakken. In Sauda kannst du Sport treiben (NB! Du skrev "Sie
för". Grammatisk korrekt, men du burde vurdere aa gjöre om). Sport als (<-- her trur jeg
det skal staa wie, kan det stemme?) Handball,
Fußball, Cheerleading, Langlauf und viel mehr (könnten Sie hier machen). Die
Cheerleadingmanchaft, wapz, konkurriert in die ganz Welt. Das ist toll. Und das war ein
bisschen von der Stadt Sauda.

08.03.09 18:12, Bjørnar no
Sprungschanze statt Sprungschanse, und "sie" statt "es" für das nächste Pronomen.

08.03.09 18:18
...ist die nördlichste Stadt in dieser Fylke (Provinz). Sie ist keine Millionenstadt und hat zirka (cirka-begge er mulig) 4800 Einwohner. Diese Stadt ist toll. Sie hat hohe Berge und ist ganz idyllisch (eine ganz idyllische Natur). Wenn ein Tourist nach Sauda kommt, kann er auch zu den Alpinanlagen fahren (Wenn Touristen nach Sauda kommen, können sie auch zu den Alpinanlagen fahren). Die Alpinanlagen heißen Saudaskisenter. Und man kann in dem alten Sauda Fjord Hotel übernachten. Sauda hat auch eine Sprungschanze (überraschend wohl???) und sie heißt Brattebakken. In Sauda kannst du Sport treiben. Sportarten wie Handball, Fußball, Cheerleading, Langlauf und viele mehr. Die Wapz Cheerleadingmannschaft kann mit Mannschaften aus der ganzen Welt konkurrieren. Das ist toll. Und das war ein wenig (bisschen)von der Stadt Sauda.

08.03.09 19:16, Bjørnar no
"Sie ist keine Millionenstadt und hat zirka (cirka-begge er mulig) 4800 Einwohner."

Det er vel egentlig feil aa skrive "og" paa norsk her ogsaa? Siden det er snakk om en
motsetning? Paa norsk höres (etter min mening) setningen korrekt ut med "men", jeg ville
tru at det her blir det samme med tysk?

08.03.09 20:34, Geissler de
Die Version von 18:18 ist die beste bisher, aber ein paar Sachen kann man noch verbessern:
... in diesem Fylke.
Sie hat hohe Berge und idyllische Natur.
Wenn Touristen nach Sauda kommen, können sie auch zum Skigebiet fahren ("Alpinanlage" bruker man ikke på tysk). Das Skigebiet heißt ...
Sauda hat auch eine Sprungschanze, das ist keine Überraschung, und sie heißt Brattebakken.
In Sauda kann man Sport treiben, Sportarten wie ...
Die Cheerleading-Mannschaft "Wapz" ...
Das war ein wenig über die Stadt Sauda.

Geissler

Kunne dere vært snille å rette denne?
Jetzt werde ich von Sauda erzählen. Ich wohne in Sauda.
Sauda ist in Rogaland und ist die nörliche Stadt in dieser Fylke. Sie ist nicht eine Millionstadt und hat zirka 4800 Einwonher. Diesen Stadt ist toll. Sie hat höhe Berge und ein ganz idyll Natur. Wenn ein Tourist nach Sauda kommen, kann sie in die Alpintanlagen fahren. Die Alpintanlagen heise Saudaskisenter. Und Sie kann in die alte Sauda Fjord Hotell übernachten. Sauda hat auch ein Sprungschanse überrachen wohl und es heisst Brattebakken. In Sauda kannst du Sport machen. Sport als Handball, fusssball, cheerleading, langlauf und viel mehr. Die Cheerleadingmanchaft, wapz konkurenz die ganz Welt. Das ist toll. Und das war ein wenig von die Stadt Sauda. Takk på forhånd :D:D

Hei,
wie übersetzt man "Durchsetzungsvermögen"? Oder wie sagt man, dass jemand Durchsetzungsvermögen hat? Danke für eure Hilfe. Suse

Hei hei,

habe jetzt nun auch endlich erfahren, dass es im norwegischen keine Verniedlichung gibt,schade eigentlich, sondern "lille" voran gesetzt wird. Wenn ich also sagen möchte (im positiven Sinne natürlich): "Hey kleiner Teufel" - heißt das dann "hei lille djevel"?

Tusen takk for hjelpen

08.03.09 17:52, Bjørnar no
Hei, din lille djevel

08.03.09 17:53, Bjørnar no
Aber nur zu nähren Freunden!

08.03.09 18:04
Vielen Dank :-)

09.03.09 15:49
Hihi, was sind nähre Freunde?

09.03.09 16:58
Näre venner? Vet ikke helt, har aldri sagt det paa tysk för.
Enge Freunde paa tyske kanskje?

09.03.09 16:58
Over var meg
Viele Grüße
Björnar

09.03.09 20:37
Ja, "enge Freunde" er best.
"Nahe Freunde" er også mulig.
"Nähere Freunde" betyr omtrent "nokså nære venner" (jamfør: eldre mennesker er yngre enn gamle mennesker).

09.03.09 20:41
Aaah, nær!
nær = nah, eng :-)

Wie heisst "Bastmatte" oder "Strandmatte" auf norwegisch? Ich habe zwar auch schon bastmatte im dokpro gefunden, es scheint aber nicht gebräulich zu sein....

Und wo bekommt man sowas (o.ä.) in NO?

08.03.09 17:19
Hei,
ich glaube eine Strandmatte könntest du bei Europris bekommen. Ist mit Jawoll oder Wiglo in Deutschland zu vergleichen. Weiß nicht, ob du das kennst.

Und als Übersetzung bin ich mir auch nicht ganz sicher. Vielleicht ebenfalls "strandmatte"?

08.03.09 22:02
strandmatte eller stråmatte

hei,
wie lautet der Plural von Risiko
a) Risiken = risiki ?
b) die Risiken = risikien ?
takk

08.03.09 13:46, Bjørnar no
http://ordnett.no/ordbok.html?search=risiko&search_type=&publications=2...

Aber personlich würde ich wahrscheinlich "risker" und "riskene" sagen, aber das ist
umgangssrachlich.

Viele Grüße
Björnar

08.03.09 14:35
Also offiziell ist es ein regelmäßiges Wort: risikoer / risikoene (wie auch aus Björnars Link hervorgeht).

08.03.09 15:01, Jenny de
habe "risiki" in einem Geschäftsbericht gelesen, deshalb dachte ich, daß es kein regelmäßiges Wort ist

08.03.09 15:38, Bjørnar no
"riski" er et adjektiv (ikke offisiell rettskrivning), og skrives egentlig risikabel(t)
Oppgaven høres litt riski ut - oppgaven høres litt risikabel ut.

Sålenge du snakker eller skriver uformelt, er ordet helt kurrant, bare vær klar over at
det ikke bør brukes i offisielle sammenhenger. Det er egentlig tatt direkte ut av
engelsken, noe som passer med at du fant det i et prosjekt. Økonomene er de første til å
innføre engelske ord og uttrykk i det norske språket ;-)

Hilsen
Bjørnar

08.03.09 15:47
"Risiki" wurde früher als Pluralform gebraucht, weil das Wort aus dem Italienischen kommt, wie auch "saldi" der Plural von "saldo" war. Erklärung und weitere Wörter siehe http://www.riksmalsforbundet.no/Spr%C3%A5ktjenester/Spr%C3%A5kspalte.aspx?PID=1...
-su

Hallöchen
Kann mir jemand helfen das uz übersetzen ist zwar schwedisch aber ich komme mit der satzstellung nicht klar. takk på forhand FREDDY

Ni kan även göra en tur efter vistasälven som kommer till nikkaluokta efter vistasdalen.

08.03.09 13:26
Ihr könnt auch einen Ausflusg zum Vistasälven (Vistas-Fluss) machen, der nach dem Vistasdal duch Nikkaluokta fließt.

08.03.09 13:36
supi vielen dank FREDDY

08.03.09 13:42, Bjørnar no
Ich glaube das statt "zum Vistasälven", soll es "entlangs Vistasälven" stehen.

Viele Grüsse
Bjørnar

Was heißt auf norwegisch
"In der Ferne" ?

Herzlichen Dank!!!

08.03.09 12:55
ich würde sagen "i det fjerne", obwohl in den Wörterbüchern (dokpro, Hustad) nur das Verb "fjerne" für "entfernen" steht. Aber Google kennt es (langt i det fjerne, ekko i det fjerne usw.)
Ansonsten: på langt hold = auf langen Abstand

08.03.09 21:42, Staslin no
"i det fjerne" ist richtig. Es ist die bestimmte Form des Adjektivs fjern!

09.03.09 00:58
Hm. Kann man dann auch sagen: "han så noen i fjernet"? Also ohne das "det"?

09.03.09 01:27
Nein, immer "i det fjerne", es gibt nur diese bestimmte Form, ohne t und immer zusammen mit det, "i det fjerne." Vgl.
auch "i det siste", "letztlich", das geht auch nur so. Jeg har ikke sett ham i det siste.

Sind die Übersetzungen richtig:

a)Der Leuchtturm ist rot gewesen.
Fyret har vært rødt.

b)Der rote Leuchtturm
Det røde fyret.

Vielen Dank!

08.03.09 12:24
Sieht gut aus!

Das einzige, was man diskutieren könnte, wäre der Gebrauch der Zeiten. Wenn man mehr Kontext hätte, könnte man überlegen, ob es
Fyret har vært rødt.
oder:
Fyret var rødt.
heißen muss.
Aber ohne weiteren Kontext ist deine Übersetzung jedenfalls richtig.

08.03.09 13:14
Om man sier "fyret har vært rødt" mener man at selve fyrhuset har hatt en rødfarge om er malt i en ny farge.
Man kan si "lyset var i rødt" eller "fyrlyset var i rødt" og refererer med det til selve lyset.
en annen mulighet er: lykta(en) var i rødt

08.03.09 17:00, Geissler de
Etter min forståelse dreier det seg om fargen på fyrtårnet. For å gjøre dette helt klart, kunne man skrive "Fyrtårnet var rødt" og "det røde fyrtårnet".
Geissler

09.03.09 08:20
Jetzt stellt sich mir eine ganz andere Frage:
Was ist denn nun der "Leuchtturm"?
"et fyr" oder "et fyrtårn"? Welches Wort benutzt man am häufigsten?
Danke im Voraus.

09.03.09 08:45
.....und wie heißt die unbestimmte Form Plural von fyrtårn? Fyrtårn oder fyrtårner.

11.03.09 22:15
leuchtturm:fyrtårn

unb. form mehrzahl: fyrtårn

Was heißt wohl "forretningside" = Vorrechnungsseite??

07.03.09 18:40
Nein, das Wort setzt sich so zusammen: forretning-s-idé
Also: Geschäftsidee

08.03.09 14:43
besten Dank jetzt verstehe ich auch was gemeint war

Hallo
weiss jemand was skipstøtvoll heisst??
Danke schon mal im Voraus
Lg Silja

07.03.09 21:32, Geissler de
Ich rate einfach (was man halt so ohne Kontext macht): Eine Mauer oder ein Wall (voll), die/der verhindert, daß Schiffe gegen irgendwas stoßen?
Geissler

07.03.09 22:55, Thea K. no
Wow, gut geraten! Ich hab das Wort mehrmals gelesen, bevor ich kapiert habe, dass es norwegisch sein soll.

Wenn Geissler richtig geraten hat, muss es aber "skipSStøtvoll" heißen.

07.03.09 23:31
es its dass esrste mal dass ich diese wort gelesen haben skipsstøt(e)voll. könnte es einen molo sein? oder bryggekant?

08.03.09 03:40
Geissler hat recht, es ist ein Wall im See, unter Wasser, entweder alleinliegend oder direkt an der Aussenseite von einem
Molo, der die Schiffe verhindert, gegen Land oder den Molo zu stößen. Einige Bürokraten schreiben es manchmal mit
einem S, aber Thea K. hat recht, skipsstøtvoll mit zweimal s ist natürlich richtig.

08.03.09 11:00, Klinkekule de
Einige Bürokraten schreiben es sogar sowohl mit einem als auch mit zwei s. ;-)
Guckst du da: www.haveiendom.no/?module=Files;action=File.getFile;ID=383
Hatte das gestern entdeckt, aber es dann doch vorgezogen, den Norwegern das Erklären zu überlassen. ;-)

08.03.09 16:47, Geissler de
Weil's schon zweimal hier zu lesen stand: Es heißt nicht "der Molo", sondern "die Mole".

"Im See" bedeutetin einem innsjø; wenn es ums Meer geht, dann "in der See".

Und entweder "der verhindert, daß Schiffe gegen ..." oder "der Schiffe daran hindert, gegen ..."
Geissler

09.03.09 01:36
Ah, ja, mein altes Feindespaar die See und der See. Kriege ich hoffentlich irgendwann in den nächsten 30 Jahren hin.
Und da es auch auf Italienisch il Molo heisst (maskulinum wie auf Norwegisch), sage ich immer falsch der Molo, wobei
ich weiss, dass es die Mole heisst. Ich meine jedoch die Form "der Molo" in Deutschland gehört zu haben; vielleicht irre
ich mich.

Hallo,
In meinem Lexikon steht ørkesløs = sinnlos. Als passendes Substantiv finde ich aber nur ørke = Wüste. Es würde mich interessieren, ob es vielleicht ein altes, nicht mehr gebräuchliches norwegisches Wort gibt, von dem sich „ørkesløs“ ableitet? Weiß das jemand? Danke im Voraus! Esli

07.03.09 18:17, Bjørnar no
Du hast recht, es kommt "Beruf" (yrke) und nicht Wüste aus.
Guck mal hier:
http://ordnett.no/ordbok.html?search=%F8rkesl%F8s&search_type=&publicat...
und noch besser hier:
http://ordnett.no/ordbok.html?search=%F8rk&search_type=&publications=23

Man benutz immer noch das Verb:
http://ordnett.no/ordbok.html?search=orke&publications=23

Viele Grüße
Björnar

07.03.09 19:41
Mange takk, Björnar!
Hilsen - Esli

07.03.09 21:08, Geissler de
Und das hängt auch wieder mit dt. "Werk" und "wirken" und engl "work" zusammen. "Ørkesløs" ist also gewissermaßen "wirkungslos".

Die Wüste heißt übrigens ørken.

Geissler

08.03.09 03:58
In den zwei bedeutungen von "ørkesløs" - ein wunderbares, norwegisches Wort, allein vom Klang her - könnte man
zwei Beispiele anfüren:

1. Passiv, zwecklos, ohne Richtung: "Etter at han hadde abdisert som britisk konge, levde hertugen av Windsor et
ørkesløst liv i jetset-kretser." Etwa: "Nachdem er als britischer König abgedankt hatte, fürhte der Herzog von
Windsor ein zweckloses Leben in Jetsetkreisen."

Oder:

2. Sinnlos, erfolglos, (nochmals) ohne Richtung: "Etter måneder med ørkesløs grubling måtte han erkjenne at at han
aldri kom til å finne noe svar på hvorfor hun hadde forlatt ham." Etwa: "Nach Monaten mit sinnlosem Grübeln musste
er erkennen, dass er niemals die Antwort finden würde, warum sie ihn verlassen hatte."

09.03.09 01:06
Kann das auch etwas mit dem Verb "orke" bzw. "ikke orke" zu tun haben? Oder bin ich da auf dem Holzweg?

09.03.09 11:20, Geissler de
Bist Du keineswegs. Orke und ork sind Parallelbildungen zu yrke. Das ganze geht über german *wurkjan auf eine indogermanische Wortwurzel *werg zurück; auch griech ergon kommt daher.

Hei!

Hat jemand vielleicht einen Link, wo ich einen Film oder Serie in norwegischer Sprache angucken kann?

Mange takk

07.03.09 13:41, Heiko de
http://www.youtube.com und nach norsk suchen. Ansonsten strahlt http://nrk.no auch einiges über web-tv aus: http://www1.nrk.no/nett-tv/direkte

Heiko

07.03.09 15:50, Bjørnar no
Probier mal auch diese Seite: http://www.filmarkivet.no/v1/?pid=0

Es soll einige kostenlosen alten norwegischen Filmen da liegen. Und man kann auch neue
Filmen ziemlich billig da sehen.

Viele Grüße
Björnar

07.03.09 16:18, Grete de
Habe den Link gleich ausprobiert. Leider, leider kam diese Meldung:
Beklager, men du må ha en norsk registrert ipaddresse for å se filmer hos Filmarkivet.no
Hm. Den har jeg dessverre ikke :-(((

07.03.09 18:07, Bjørnar no
Aber das ist seltsam; ich wohne zur Zeit in Deutscland, und ich bin drinnen jetzt. Ich
habe sogar eine deutsche "webbrowser" (d.h. ich benutze sie auf deutsch) und ich habe eine
Werbung dort gesehen.

Hat einige andere Deutschen dieses Problem?

Viele Grüße
Björnar

07.03.09 18:09, Bjørnar no
(Det har jeg ikke; ikke: Den har jeg ikke. Den impliserer at det er en enkelt ting du
ikke har, men her er det likegyldig hvilken ip-adresse du har, så lenge den er norsk)

07.03.09 20:35, Grete de
Ah, danke Bjørnar!
Hatte ursprünglich "det" in meinem Satz, wollte dann aber besonders schlau sein und mich auf "en ip-addresse" beziehen... War wohl nix ;-)

07.03.09 21:28, Geissler de
Spørsmål til de andre norske: Er det virkelig ikke mulig å si "Den har jeg ikke"?
Selv hadde jeg nok også sagt "det", men Grete sin setning slo meg ikke som feil (i motsetning til "norsk registrert").
Geissler

07.03.09 23:29, Staslin no
"den" virker ganske uvanlig i denne sammenhengen. Når hun sier "Den har jeg ikke" virker det som om det bare finnes én norskregistrert ip-adresse på hele Internett, og det er jo ikke helt sant ... Blir det ikke det samme på tysk? "Das habe ich nicht" (generelt) vs. "Die habe ich nicht" (spesifikt).

07.03.09 23:41, Geissler de
Nei, det er egentlig derfor jeg spør. Man kan godt si "Ich brauche eine norwegische IP-Adresse, und die habe ich nicht."
Geissler

07.03.09 23:45
Nein, ich würde sagen, auf Deutsch klingt beides richtig. Wobei ich "Die habe ich nicht" vorziehen würde.
Interessanter kleiner Unterschied zwischen deutscher und norwegischer Ausdrucksweise. Vielleicht liegt es darin, dass "den" nicht nur "die" bedeutet kann, sondern auch "sie" und sogar "diejenige".

hei, was ist die genaue Uebersetzung von forhåndsvisning? Vorweisung? Oder so aehnlich wie Besichtigung aus erster Hand?

Lg Nette

07.03.09 11:58, Geissler de
Vorschau.
Ansonsten mehr Kontext.

07.03.09 17:35
dankeschøn

hei,
a) ...tester, basert på fremtidige kontantstrømmer henførbare til hvert enkelt goodwillelement. kann man "henførbare" mit "zuzurechnen" übersetzen ?
b) tester viser intet behov... Für intet finde ich die Übersetung "nichts", paßt hier aber nicht. Kann man deshalb auch "keinen" sagen ?
takk

07.03.09 10:13, Torbjørn no
a) henførbar ist ein adjektiv, somit müsste das zuzurechenbaren heissen, was in meinen Ohren Mumpitz ist. Somit muss man den Satz umformulieren, beispielsweise etwas in dieser Art: " ...Bargeldströme die zu jedem einzelnen Goodwillelement zugeordnet / zugerechnet werden können"

07.03.09 11:06, Bjørnar no
b)
Es kommt darauf an, was die nächsten Worte ist. Probier bei ordnett.no, vielleicht passt
einige beschreibungen da:
http://www.ordnett.no/ordbok.html?search=intet&search_type=&publication...

07.03.09 11:29, Jenny de
danke, die Seite hat geholfen..

Nebenbei: Es kommt darauf an, was die nächsten Worte sind. Probier es bei ordnett.no, vielleicht passen einige Beschreibungen da:

07.03.09 11:41, Bjørnar no
Danke. Ich sollte wirklich diese Dinge wissen, aber ja, hehe, einfach zu vergessen :-)

hei,
"anlegg som står på leid grunn...."
kann man das so übersetzen: "Anlagen, die gemietet sind...."?
takk

07.03.09 10:04, Torbjørn no
Nein, es ist nur der Boden, der gemietet ist. "Anlagen, die auf gemieteten Boden stehen ..." o.Ä.

07.03.09 10:31, Jenny de
ja klar, danke, hatte Brett vorm Kopf

07.03.09 10:38
Aber Dativ: gemietetem

Was bedeutet "salsarbeid"?
LG A.

07.03.09 08:51
So wie das aussieht, fehlt hier ein g --> salgsarbeid, Arbeit im Verkauf auf Deutsch.
Mvh RS.de

07.03.09 10:14, Torbjørn no
"Sal" ist nynorsk für "Salg", somit hat RS.de recht

Hallo Heinzelnisser,

"tvert imot" kann ich uebersetzen wie "hier dagegen"?

Wiedermal das schøne unverstaendliche Nynorsk.

Vielleicht versteht Ihr auch "...kan ferdes i sosiale sammenhenger og hanskes med stress..."?
LG Nette

06.03.09 21:38, Geissler de
tvert imot: "ganz im Gegenteil", "von wegen".

Kann auf gesellschaftlichen Anlässen verkehren und mit Stress umgehen

06.03.09 21:59
Tusen takk
Nette

06.03.09 22:01
... und das Gefragte ist nicht unverständliches Nynorsk, snarere tvert imot .. :-)
-su

07.03.09 11:50, Geissler de
Den Satz hatte ich total überlesen.
Nynorsk müßte der Satz so aussehen:
... kan ferdast i sosiale samanhengar og hanskast med stress ...

07.03.09 22:37, Nette de
Also wenn man jemand ein ordentliches Nynorsk-Deutsch/Bokmål-Woerterbuch herausbringen sollte, dem spende ich ein Monatsgehalt von mir! ;-)

Nette

Ist es richtig dass man statt "ogsaa" auch "og" sagen kann? Heißt es dann "Jeg og" statt "Jeg ogsaa" wenn ich sagen moechte "Ich auch"?

Takk for svaret

06.03.09 15:07
Ja, das stimmt. "Og" muss dann aber betont sein und wird deshalb gerne so geschrieben: òg
(Siehe auch im Wörterbuch!)

06.03.09 15:07
ja man kan bruke begge ordene, men de har litt ulike betoninger

Was heisst auf norwegisch Augenring,ich meine wenn man muede aussieht bekommt man so etwas

06.03.09 15:02
Augenringe: mørke ringer under øynene

Etwas umständlich, aber so sagt man es normalerweise im Norwegischen.

07.03.09 10:18, Torbjørn no
Man kann auch nur "ringer under øynene" sagen.

08.03.09 19:11, Bjørnar no
Eventuelt ogsaa "poser under öya"

08.03.09 20:39, Geissler de
Der nok noe annet, nämlich "Tränensäcke".
Hm, hvorfor må jeg tenke på Kjell Askildsen nå?

09.03.09 10:20, Geissler de
"Det er", ikke "der".

Hei.
Brauche mal wieder ganz schnell eure Übersetzungshilfe:
"Wenn du ihn unbedingt haben willst..."
Danke euch! Julia

06.03.09 15:08
når du så absolutt vil ha han!

når du absolutt vil ha han (så)

06.03.09 15:12
Hvis du absolutt vil ha den / han / det ...

Kommt ganz drauf an, worauf "ihn" sich bezieht.

08.03.09 03:14
Aber bitte: ha HAM ist wirklich vorzuziehen, wenn man normal gebildet schreiben/sprechen möchte...

Hei alle sammen!
Wenn ich für meine Katzen beim Tierarzt eine Wurmkur holen mchte was sage ich dann? Was heißt Wurmkur auf norwegisch?

Danke und takk!

06.03.09 12:43
ormkur / ormekur (beide Formen haben etwa gleich viele Googlertreffer)

06.03.09 12:53
Danke dir! Manchmal ist es so einfach ....

06.03.09 15:09
på katter er det også brukt "mark kur"

06.03.09 15:38, Geissler de
Men bare hvis katta lider av ord delings syken. Ellers "markkur".

06.03.09 19:44
det er lov å skrive begge deler, men om ordet er i ett blir uttalelsen lett "markuur" og ikke oppdelt i talen

06.03.09 21:54
Da er vel "mark-kur" bedre?
Substantiver kan ikke fungere som "modifier" i norsk.

06.03.09 23:09, Staslin no
Aldri i verden om det er lov å skrive "mark kur"! "mark-kur" med bindestrek går an.

Ananas biter, sier jeg bare!

07.03.09 10:40, Geissler de
Ja, det finnes fryktelige frukter :-D

Hei igjen!
Hvordan skriver man; Var operasjonen vellykket, på tysk
Hilsen Helen

06.03.09 10:44
Hvis det er et spørsmål: "Var operasjon vellykket?" da er det på tysk "Glückte die Operation ?"

06.03.09 11:40, Geissler de
Nei, her bruker man perfektum på tysk, fordi det som står i fokus her er resultatet.
Ist die Operation gut verlaufen?
Ist die Operation gutgegangen?
Ist die Operation geglückt?

Men:
War die Operation erfolgreich?

Kan man oversette: Hvordan går det med deg slik; Wie gehts mit dir????

På forhånd takk. Hilsen Helen

06.03.09 10:24, hvalross de
Wie geht es dir? (alltid ohne "mit")

Hei! Hvordan skrives dette paa tysk: Du kan levere Miriam hos meg mellom 14:00 og 14:30 og hente henne klokka 17:OO. Er det riktig slik: Sie koennnen Miriam versorgen swischen
und sie abholen am funf Uhr.
Takk
hilsen en som for tiden er er spraakforvirret:)

06.03.09 10:15, slyngel no
"Versorgen" blir vel litt feil.
Hva med denne setningen?

"Sie können Miriam bei mir zwischen 14:00 und 14:30 Uhr abliefern, und sie wieder um 17:00 Uhr abholen".

06.03.09 10:16
Sie können Miriam zwischen 14:00 und 14:30 Uhr bei mir vorbeibringen und sie um 17:00 Uhr wieder abholen.

06.03.09 10:16, hvalross de
Du kannst/ Sie können Miriam zwischen 14:00 und 14:30 Uhr zu mir bringen und sie um 17:00 wieder abholen.

06.03.09 10:17, slyngel no
Og vinneren er?

06.03.09 10:19, hvalross de
"Abliefern" lyder litt som om man leverer varer.
Men, alle foreslagene er mulig :-)

06.03.09 10:31, annekmo
Her har jeg nok godsaker aa velge mellom:) Jeg skjoenner at Versorgen blir litt feil, men i ordboka betyr ogsaa versorgen-levere. Det er noen ganger vanskelig aa vite hvilket ord som blir riktig- saerlig naar man ikke er saa stoe i tysk -ennaa. Saa langt har det kommet mange artige setninger fra min munn:] Takk igjen:)

Er formen "rosanen" som i "Ich habe einen rosanen Rock" godkjent i skriftlig språk?

Ida

06.03.09 08:34
om du mener fargen "rosa" er det riktige ordet rosa

06.03.09 08:38
det gir 591 000 google-treff, men da går jeg ut fra at det kun er en uformell skriftliggjøring av muntlig språk?

06.03.09 08:39
feilkilde i form av engelske treff tatt i betraktning...

06.03.09 08:47, hvalross de
"Rosanen" er daglig språk. Egentlig er dette rett og slett feil og jeg hadde aldri skevt det sann.
Bruk heller: "Ich habe einen rosa Rock."

06.03.09 08:50, hvalross de
* dagligtale i stedet for "daglig språk"

Jeg lurte på om noen setninger kunne bli oversettet.

"Du sørger for at han ikke gjør det igjen"

"Jeg ergrer meg over at jeg ikke skrev stilen før"

"Mor sørger for at vi ikke kommer for seint"'

"Jeg tenker på at jeg må arbeide mye hardere"

06.03.09 00:39
Das zweite Satz ist vielleicht was der Verfasser wirklich zu wissen braucht. Statt
"stilen" könnte es "hjemmeleksen" stehen ;-)

06.03.09 12:46, Klinkekule de
"Du sorgst dafür, dass er das nicht wieder macht."
"Ich ärgere mich darüber, dass ich den Aufsatz nicht eher geschrieben habe."
"Mutter sorgt dafür, dass wir nicht zu spät kommen." oder auch "Mutter passt auf, dass wir nicht zu spät kommen."
"Ich denke daran, dass ich viel härter arbeiten muss." (Merkelig setning - kommer an på konteksten... Det høres ut som om én må huske å arbeide hardere. Men hvis det er ment som om én konstaterer at man må jobbe hardere så er det kanskje bedre med "Ich denke, ich muss härter arbeiten." oder "Ich denke, dass ich härter arbeiten muss.")

06.03.09 13:01
tja, nå ble det "oversettet". Aber Klinkekule, hast du auch die erste Antwort gelesen? Und verstanden?

06.03.09 13:56, Klinkekule de
Gelesen wohl - verstanden nicht wirklich.
Jetzt schon.
Naja....

Kan dere oversette dette for meg:

Etter at hun hadde spist, så hun fjernsyn.

Takk på forhånd. :)

05.03.09 22:22
Nachdem sie gegessen hatte, sah sie fern.

Men det høres litt formelt ut på tysk. Mer naturlig er:

Nach dem Essen hat sie ferngesehen.

Hei .... wie lautet eigentlich die bestimmte Mehrzahl von ... en snø ... ?
Einzahl unbest. en snø
" bestimmt snøen
Mehrzahl unbest. snø
Tusen takk skai du har !

05.03.09 21:26
"Snø" gibt es nur in der Einzahl (genau wie im Deutschen "Schnee").
Es stehen auch keine Pluralformen in den Wörterbüchern.
Hier wurde die Frage auch beantwortet:
http://www.riksmalsforbundet.no/Språktjenester/Språkspalte.aspx?PID=136&Act...

Wenn es eine Pluralform gäbe, wäre es wohl "snøer" / "snøene".

Hilsen W. <de>

05.03.09 21:30
vi sier ikke snøer eller snøene. men f.eks. nå snør det - det snør- det har snødd - det har kommet mye snø - i går snødde det - snøen laver ned -

men heldigvis går det mot vår og det kommer mindre snø etterhvert :-)

05.03.09 21:41
Takk for hjelpen

09.03.09 20:53
Wie ich gerade bei Günther Jauch gelernt habe, nennt man ein Wort wie Schnee ein "Singularetantum" :-)

Hvordan sier man: "jeg besøkte bestemødrene mine i ferien"
Ich habe meiner Oma in die Urlaub besucht?

05.03.09 20:28, Geissler de
In den Ferien habe ich meine Omas (oder meine Großmütter) besucht.

05.03.09 20:34
Tusen takk :)

Ich sehe zwar wirklich nicht besonders gut, aber WO stehen eigentlich die Forenregeln?
Hab das ganze Forum hoch und runter geblættert, auch im Archiv geguckt...
Auch in der Hilfe nix...
Helft doch bitte mal einem blinden Huhn!

05.03.09 18:54
Hallo blindes Huhn! ;-)
Die Forumregeln sieht man nur, wenn man nicht eingeloggt ist.
Dann stehen sie oben auf der normalen "Forum"-Seite.
Die Idee ist wohl, dass erfahrene Benutzer mit eigenem Login die Regeln nicht mehr brauchen.

Hilsen W. <de>

06.03.09 12:56, Klinkekule de
Oja, das sollte wohl so sein....
Danke fuer das Korn. ;-)

Gibt es eigentlich ein norwegisches Pendent zu "Ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn."
???

06.03.09 13:14
Ja: Blind høne finner også korn.

Weitere Hühner-relaterte Sprichwörter:
-ha en høne å plukke med en
-det går den veien høna sparker
-egget vil lære høna å verpe

die Gelegenheit ist neulich renovieren

Kan man si det sånn?

05.03.09 18:44
Nei. (Gelegenheit: anledning)
Forslag:
Die Wohnung ist kürzlich renoviert worden.

05.03.09 18:46
Gelegenheit (f) leilighet (m/f)

05.03.09 18:52
Ja, dette er den gamle, "danske" betydningen av ordet "leilighet".
Som i "ved leilighet": bei Gelegenheit

05.03.09 18:54
aha, tusen takk :)

Hei,
'Avhandlingen fokusserer på de forskjellige politiske og økonomiske endringer som diskuteres som globalisering.'

Ist dieser Satz richtig? Dem Sinn nach soll er bedeuten: Die Abhandlung fokussiert die verschiedenen politischen und ökonomischen Änderungen, welche als Globalisierung diskutiert werden.

Takk skal dere ha!

05.03.09 19:05
Ich würde eher "de ... økonomiske endringene" schreiben.
Obwohl "endringer" auch nicht direkt falsch klingt.

05.03.09 19:56
Avhandlingen fokuserer på de forskjellige (eller ulike) politiske og økonomiske endringer man diskuterer angående globaliseringen

(en veldig tung og byråkratisk setning)

Hallo,

kann mir jemand helfen und mir sagen, wie man "bli sugen" übersetzen kann?
Der Satz lautet: "Jeg ble saa sugen paa en fisketur".

Vielen Dank fürs Antworten und liebe Grüße,
Steffi

05.03.09 18:38, Bjørnar no
Hier bedeutet es "Ich wurde sehr gern angeln gehen"

D.h. einen sehr starken Lust, etwas zu machen.

Viele Grüße
Björnar

05.03.09 18:38
Ich bekam so Lust auf eine Angeltur.

In anderen Zusammenhängen kann vielleicht auch passen: "Schmacht haben auf etwas."

Von ordnett.no:
sugen (-t -gne)
- være sugen i maven:ha en sugende følelse (særl. av sult) ;
- (fam.) være sugen (sterkt lysten) på noe
Etym.: eg. perf. pt. av suge

In diesen Orte wir haben ein Picknick gehabt

Er den riktig?

05.03.09 18:04
In diesen Orten haben wir ein Picknick gemacht. (Wenn es sich bei den Orten um Städte handelt.)
An diesen Orten haben wir ein Picknick gemacht. (Wenn es sich bei den Orten um Stellen, z.B. im Wald, am See, am Meer geht.)

05.03.09 18:05
In diesem Ort haben wir ein Picknick gehabt
(du kann også skrive Orte istedenfor Ort, men det er en dativform som går ut av moten)
Sannsynligvis enda bedre:
In diesem Ort hatten wir ein Picknick

05.03.09 18:14
Til deg som stilte spørsmålet: mener du et sted (Ort) eller flere steder (Orte) som du hadde piknik på?

05.03.09 18:25
flere steder

05.03.09 18:35
Da er svaret fra 18:04 riktig. Jeg tipper også at setning 2 (an diesen Orten ...) passer best.

Sier man
Diese Sommer
Dieser Sommer eller
Diesen Sommer

Og hva er regelen for dette egentlig? :/

05.03.09 17:04
Diesen Sommer werde ich viel Eis essen.

Jedoch :

Dieser Sommer wird sehr warm.

05.03.09 17:51
Stemmer. For å forklare litt nærmere:

- Diese Sommer: feil
- Dieser Sommer: nominativ; "Sommer" er subjektet i setningen
- Diesen Sommer: akkusativ; "Sommer" er enten objekt eller tidsadverbial

05.03.09 17:56, hiha de
"Diese Sommer" finnes (flertall), men dette er sjelden. Eksempel: Die Sommer in den Jahren 1993 und 1994 waren besonders schön; diese Sommer zeichnen sich durch besonders wenig Regen aus.

05.03.09 17:58, Bjørnar no
Når sier man "Dies Sommer"?
Og jeg er veldig interessert i regelen mellom når man bruker "dies" og "dieser/dieses".
Jeg har aldri helt skjønt den forskjellen, så det hadde vært veldig fint med en oppklaring
her.

Mange takk og hilsen
Bjørnar

05.03.09 18:05
"Dies" er et alternativ for "dieses". Du kan bare bruke det met intekjønn-ord.
Dies Haus = dieses Haus
Dies Sommer: feil

05.03.09 18:27, Bjørnar no
Aha, da gikk det plutselig opp et lite lys for meg. Tusen takk!

05.03.09 20:34, Geissler de
"Dies" foran substantiv er meget gammeldags. Men hvis det står alene, går det fortsatt an å bruke det. Også i den faste vendingen "dies und das".

Hva er "vi kjørte gjennom flere land, f. eks kroatsia, Bosnia og Serbia" på tysk..

05.03.09 17:06
Wir fuhren durch verschiedene Länder, zum Beispiel (z.Bsp.) : Kroatien, Bosnien und Serbien

05.03.09 20:29, Geissler de
"zum Beispiel" wird so abgekürzt: z. B.

Wast heist

knestykkje und

attgjeve

05.03.09 15:40
knestykkje (Nynorsk) = knestykke (Bokmål) = Kniestück

Eine Form des Porträts, bei dem die Knie mit auf dem Bild sind (siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Porträt#Formen_der_bildlichen_Darstellung ).

attgjeve (Nynorsk): kann Infinitiv oder Partizip sein; wiedergeben oder wiedergegeben

05.03.09 15:46, Geissler de
Bei knestykkje habe ich erhebliche Zweifel an der Deutung.
Ein "Stück" heißt nämlich auch auf Nynorsk "stykke", "stykkje" ist dagegen ein Verb, das "zerstückeln" heißt. "Knestykkje" ist mir als Vokabel nicht geläufig, aber ganz ohne Kontext (liest eigentlich manchmal jemand die Forenregeln?) würde ich spekulieren, daß es "mit dem Knie zerstückeln" bedeutet, so wie man das mit Feuerholz manchmal macht.
Geissler

05.03.09 17:37, Staslin no
Oder das stykkje kann ein Schreibfehler sein. In vielen Dialekten (u.a. meinem) sagt man "stykkje" auch für das Substantiv "Stück". Wahrscheinlich hätte ich "stykkje" auch auf Nynorsk geschrieben, auf jeden Fall wenn ich zu faul wäre, um es nachzuschlagen...

05.03.09 20:40, Geissler de
Ja, gut möglich, daß ich völlig auf dem Holzweg bin. Ein klitzekleines Stückchen Kontext wäre was Feines ...

06.03.09 16:06
Kontext:
====Maleri(knestykkje) av (Name) u.a.;attgjeve sst====

06.03.09 16:27, Geissler de
Na also, geht doch. Also, ich war auf dem Holzweg.
Aber was bedeutet "sst"?

07.03.09 16:30
Keine Ahnung ist alles norsk.
Aber vielen Dank bis dahin!

09.03.09 14:28
Maleri(knestykkje) av (Name) u.å.; attgjeve sst
u.å.: uten årstall
sst: samme sted

Gemälde (Kniestück) von ..., ohne Jahresangabe; wiedergegeben an selber Stelle (im selben Buch wie oben)

11.03.09 14:34
Supi , takk

Nok et bursdagsspoersmaal: Kan jeg si det slik: Liebe Kim, ich moechte gern dass du zu meinem Geburtstagpary komst... (eller er det Kommen). Tusen takk

05.03.09 11:45, slyngel no
Ist Kim eine Frau? Wenn nicht:

Liebe(r) Kim, ich möchte gerne dass du zu meiner Geburtstagsparty kommst.

Kanskje bedre:

Liebe(r) Kim, es würde mich freuen wenn du zu meiner Geburtstagsfeier kommen würdest.

05.03.09 11:58, annekmo
takk!

05.03.09 12:04, Geissler de
Den siste er bedre.
"Feier" og "Party" er ganske ensbetydende, så lenge det dreier seg om noe uformelt.
Komma etter "freuen"/"gerne" er obligatorisk.
Geissler

Hei,

hjørneleilighet - Eckwohnung

Ist das richtig?

tusen takk

05.03.09 11:05
Jepp.

Lemmi

05.03.09 15:40
war vor 2 Tagen schon richtig...

http://www.heinzelnisse.info/forum/permalink/13155

Und noch Suchtkranke?
Villeicht manisyk?

05.03.09 11:03
Suchtkrankheit = avhengighetslidelse, avhengighetssykdom

Suchtkranker = person som har en avhengighets...

Lemmi

05.03.09 11:06
Vielen Dank Dir

05.03.09 12:08
Wenn es um Abhängigkeit von Substanzen geht auch: narkoman

05.03.09 12:11, Geissler de
"Abhängigkeit von Substanzen"? Da ist jemandem der Anglizismengaul durchgegangen! :-)
G.

05.03.09 12:20
Oh ja, sorry.
Wenn es um Drogenabhängigkeit geht, auch: narkoman.

07.03.09 10:44, Torbjørn no
Es kommt darauf an, je nach dem um welcher Droge es sich handelt:
Illegale Drogen: narkoman
Alkohol: alkoholiker, alkoholsyk
Schlaftabletten, Antidepressiva u.Ä.: avhengig av sovetabletter usw.

Hei

Was heisst Selbsthilfegruppe auf norwegisch?
Fant selvtekt...und dazu gruppe?

05.03.09 11:04
støttegruppe, selvhjelpsgruppe

Lemmi

Hi, da ich kein nynorsk kann:
utvalde = Auswahl???? zB Lerums utvalde

1000 takk

05.03.09 10:27
Ja, det er det :-)

05.03.09 10:27
eller: ausgewählte, erlesene Marmelade...

05.03.09 10:33, Geissler de
Nein.
Das sind "Ausgewählte(r,s,n)" oder "Auserwählte(r,s,n)", und zwar auf Nynorsk; Bokmål wäre "utvalgte".
Geissler

05.03.09 10:34, Geissler de
"Nein" bezieht sich auf die erste Antwort.
Geissler

Hallo,

saknede - heißt das soviel wie - Niederlage?

Danke

05.03.09 10:01
Ich glaube, das ist nynorsk und bedeutet so viel wie vermisst.
Mvh RS.de

05.03.09 10:01, hvalross de
Ich hab "Saknede" grad mal im Netz gesucht.
Es sieht so aus als ob es Dialekt für "savnede" ist.

05.03.09 10:16, Geissler de
Nein, es ist weder auf Dialekt noch auf Nynorsk beschränkt, sondern auch in Bokmål zugelassen.
Geissler

05.03.09 12:49, Geissler de
Übrigens kann die Form "saknede" gar nicht Nynorsk sein, weil das Partizip Perfekt "sakna" heißt.
G.

Hei,

hva heter på tysk - uvedkommende -

takk for hjelpen

05.03.09 09:59, hvalross de
Unbefugte.
Men det står også i ordboka.

Hei,

ich übersetze mir eine Unfallvorschrift und komme mit einer Formulierung nicht gut klar:

Daglig leder varsler politi og sener arbeistilsyn om påkrevet.
Der Geschäftsführer informiert die Polizei und später über die erforderliche Dienstaufsicht.?
Der letzte Teil hört sich merkwürdig an.

Mange takk for hjelpen

05.03.09 09:58, hvalross de
Ich würde es eher so übersetzen:
... und falls erforderlich, später die (zuständige) Dienstaufsicht.

05.03.09 10:00
påkrevet: das Geforderte oder Verlangte
Mvh RS.de

05.03.09 10:18, Geissler de
Da steht aber om påkrevet, also eben "falls erforderlich", wie das Walroß geschrieben hat. Man könnte das als Ellipse von "om det er påkrevet" auffassen.
Geissler

Moin,

wie sage ich, daß ich schon lange krankgescgrieben bin?
jeg er sykmeld lenge ???
takk
K.

05.03.09 09:00
Jeg har vært lenge sykmeldt.

M.

05.03.09 09:04
takk

05.03.09 09:59
müsste lenge nicht hinten stehen?

05.03.09 15:24
jeg kommer til å blir sykemeldt lenge

eller

jeg kommer til å bli lenge sykemeldt

05.03.09 16:51
>daß ich schon lange krankgeschrieben bin?
Dette er nåtid, og det oversettes med perfektum.
Det siste innleget er altså ikke riktig.

Der letzte Beitrag beschreibt die Formulierung im Futur: Ich werde lange krankgeschrieben sein.

05.03.09 17:01
kanskje; jeg er sykemeldt og kommer til å bli det en stund

Hallo,

im Wörterbuch steht für Möbelpacker flyttefolk, aber wie kann ich eine Person nennen?
Danke im Voraus!

04.03.09 23:06
Flyttebyrå er firmaet og de som jobber i et flyttebyrå er personene. Vi bruker helst "han som flytter for oss"

04.03.09 23:07
men hva kaller man dette yrket? finnes det ikke noen navn?

04.03.09 23:11
flyttemedarbeider
flyttemann (sind ja meist starke Männer)

04.03.09 23:14
Lieben Dank!!!

05.03.09 08:16
Vielleicht interessiert Dich dieses Dokument :http://www.ssb.no/emner/06/01/nos_c521/nos_c521.pdf

Lemmi

05.03.09 10:01
Danke Lemmi! Sehr interessant!

Gibt es eine Übersetzung für Umschlagarbeiter? (Hafen)

Vielen lieben Dank
susann

04.03.09 22:48
lasterarbeider: person som arbeider med lasting av skip
lossearbeider: person som arbeider med lossing av skip

Insgesamt: "laste- og lossearbeider"
Oder weniger offiziell: bryggesjauer

Hallo, ich habe eine spezielle Frage. Ich suche eine Übersetzung für Tiersitter (also jemand, der nach Hause kommt und sich um ein Tier kümmert, wenn der besitzer nicht da ist). Ich habe Dyresitter schon gegooglt, aber nur dänische Seiten gefunden...
Ist die Übersetzung so vielleicht falsch oder gibt es sowas in Norge einfach nicht???

Danke schön :o)

04.03.09 20:48
Hei!
Dyrevakt (aber auch nur 17 Google-Treffer)
Dyrepass (kann sich aber auch auf dyrepensjonater beziehen)

Dyrepasser passt nicht, weil das ein Tierpfleger ist.

04.03.09 21:15
vi sier "dyrepasser" om en person som f.eks går tur med en hund, men brukes helst om en som jobber i en dyrepark.
Dyrevakt er ikke en norsk ord, ei heller dyresitter.

man kan si; kan du passe hunden min, og mener kan du se etter at den har det bra. man kan også bruke kan du passe hunden min og det er en litt sterkere betudning av å se etter at den har det bra

04.03.09 21:25, Bjørnar no
Dyrevakt ist falsch. Dieses Wort gibt es nicht

Dyrepass beschreibt ein bisschen, aber dann musst du sagen "En mann/kvinne, som driver med
dyrepass", weil es ist, was der Tiersitter machst, und nicht was er ist.

Dyrepasser ist ja eigentlich für einen Tiergarten gemeint, als 20.48 schreibt, aber,
meiner Meinung nach ist die Aufgabe fast das selbe: "man passer et eller flere dyr". Ich
denke, dass das Wort nicht so große eindeutliche Bedeutung bei uns hat, als Tierpfleger
auf Deutsch. So, 20.48 hat eigentlig recht, dass dyrepasser ein Tierpfleger ist, aber du
kannst es auch zu deinem Zweck benutzen.

Viele Grüße
Björnar

05.03.09 01:59
für Hunde ist auch "hundesitter" geläufig.

05.03.09 03:48
Dyrepasser ist der geläufige Ausdruck in Oslo. Wie auch hundepasser. Es gibt kein besseres Wort, denke ich.

Altså jeg er ikke flink i tysk og det er noe jeg vil si til en som bare kan tysk..

"For ca 2 år siden var jeg på biltur rundt om i Europa. Vi reiste for det meste gjennom alle landene som sverige, danmark, tyskland og Østerriket. I disse kjørte vi bare forbi, men det er jo en opplevelse det også."

04.03.09 20:28, hvalross de
Vor ca. 2 Jahren haben wir aien Autotour quer durch Europa gemacht. Wir sind (hauptsächlich ?) durch alle Länder wie beispielsweise Schweden, Dänemark, Deutschland und Österreich gereist. An diesen Ländern sind wir nur vorbeigefahren, aber das ist ja auch ein Erlebnis.

> Hva refererer "disse" til? Siden dere reiste gjennom sverige, danmark, tyskland og østerrike høres det litt feil ut at du reiste i tillegg "bare forbi"...?

04.03.09 20:31
ikke helt riktig..

Vor ca. 2 Jahren haben wir eine Autotour/ Tour mit dem Auto quer durch Europa gemacht. Wir sind (hauptsächlich ?) durch * Länder wie beispielsweise Schweden, Dänemark, Deutschland und Österreich gereist. An diesen Ländern sind wir nur vorbeigefahren, aber das ist ja auch ein Erlebnis.

04.03.09 21:17
det er veldig feil å si at man kjørte forbi et land (stat). Man kjører alltid gjennom, men man kan kjøre forbi (rundt/omvei) en by

Hallo, wie würdet ihr Außendienst übersetzen (für Versicherungen)?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Anna

04.03.09 19:54, Jenny de
handelsreisender = Außendienstler, Mitarbeiter Außendienst aber auch Handelsvertreter, Vermittlungsvertreter

04.03.09 20:30
handelsreisende (m)

04.03.09 22:04
Vielen Dank!!!

Unskyld,

kann man sein bil in Norge lassen z.B. per Kommision vom Händler verkaufen lassen und ohne erst mal zurückreisen (notgedrungen)nach Tyskland ?
Oder lohnt sich das nicht für die Händler , weil ... gesetzliche Bestimmungen etc. ?
Was müßte man beachten, daß es funktioniert ?

takk for info

04.03.09 19:33
Puh, besser ist wohl reines deutsch und ganze Sätze.

Zunächst müsste das Auto nach Norwegen eingeführt werden.

(Weitere Informationen sicher auch bei trolljenta.net)

04.03.09 21:08
Ein Auto zum Norwegen zum Importieren ist eigentlich einfach, aber ob es lohnt sich? Erst muss man das Auto ohne MwSt zu einen Norweger verkaufen, dann muss er das Auto "importieren", verschieden gebühren und 25% Norwegischer MwSt betzahlen. Und zusatzlich Kommisions gebühr. Normalerweise Kostet dann der gebrauchtwagen 2x der Deutschen Preis!

04.03.09 22:40
Danke ! Bsp.:
Habe das Auto für 6.500,- EUR in Dt. privat gekauft und würde es für 7.500,- mal 8 NOK einem norwegischen Händler anbieten.
Dieser müßte 25 % norweg. MwSt ans norweg. Finanzamt abführen, also 7.500 : 4 = 1875,- mal 8 NOK und könnte dann seine Verkaufsspanne oben drauf kalkulieren ...
Und ich müßte in Deutschland die Differenz von 1.000 EUR als Veräußerungsgewinn versteuern ?? Oder ?

Ob sich das für den Händler lohnt, weiß ich nicht. Vergleichsangebote liegen in Norwegen bei ca. 12.000 EUR.
Gibt es nicht noch zusätzlich eine Luxussteuer auch für PKW`s die der Kunde bezahlt und der Händler dann auch noch vom Verkaufserlös an das norwegische Finanzamt abführen muß ??

05.03.09 00:11, VG_V0 de
Letzten Monat gab's eine lange Diskussion zum Einführen von Autos:
http://www.heinzelnisse.info/forum/permalink/12885

Rechne aus, was das Einführen kostet und sieh auf finn.no nach, was für ein entsprechendes Auto in N bezahlt wird. Dann weisst Du, ob ein Händler interessiert sein könnte. Ist aber von wegen Finanskriese derzeit eine eher unsichere Sache.
VG V0

"vom Feinsten" auf norwegisch?
Danke im Voraus & liebe Grüße

04.03.09 21:10
forskjellige betydninger; det beste eller den beste, utmerket, "Feinschmecker"

hei,
jeg har et spørsmål, heter det stolt eller stolt av deg? har hørt begge versjoner

takk
g.

04.03.09 18:35
Hei,

Jeg er stolt av deg. - Ich bin stolz auf dich. (auch möglich: stolt over deg)

Jeg har stolt på deg. - Ich habe mich auf dich verlassen.

Also du willst höchstwahrscheinlich: "stolt av deg"

04.03.09 19:13
Und:

in "er stolt av deg" wird das O (in stolt) wie das deutsche O ausgesprochen [stolt].
in "har stolt på deg" wird das O wie ein langes deutsches U ausgesprochen [stu:lt] (es kommt vom Verb "stole").

04.03.09 21:11
verbet i det siste forslaget er; å stole på, uttales med lang O

04.03.09 21:30, Geissler de
"med lang o" -- dette er ikke særlig hjelpsom for en tyskspråklig som ikke kan så mye norsk. Det er gansle sannsynlig at vedkommende forstår dette som "lang å".
Geissler

04.03.09 21:52, Geissler de
"hjelpsomt", "ganske"
Jeg burde virkelig bruke denne "Voransicht"-knappen mer.

Moin liebe Heinzelnissen,
ich versuch gerade ein Rezept zu übersetzen, weiß aber nicht wie "durchwachsener Speck" zu übersetzen wäre.

Einfach "spekk" oder "spekemat" oder ist das doch was eigenes?

Ach ja, und das norkse Wort für "Umluftofen" geht mir auch ab

Tusen takk på forhånd

Andreas

04.03.09 17:43
durchwachsener speck: speck er flesk, spekemat er = typisk westfahlerskinke eller schwarzwalderskinke eller salami, dette er spekemat (saltet og røyket)

omluftofen = varmluftovn

04.03.09 18:04
takk for hjelpen

04.03.09 21:36, Geissler de
"Durchwachsen" betyr at det er opptil flere fettlag på flesket (og her snakker vi sannsynligvis om bukflesk). Finnes det et ord for dette?
Sånn ser det ut: http://www.marions-kochbuch.de/index-bilder/speck-durchwachsen.jpg
Geissler

04.03.09 22:48, Klinkekule de
Durchwachsener Speck ist einfach "bacon". Tror ikke at det finnes et annet ord for dette.

04.03.09 23:09
Kan kanskje også være salt flesk?

04.03.09 23:21, Klinkekule de
Så vidt jeg vet er saltet flesk bare saltet og ikke røkt.
Men durchwachsener Speck er saltet og røkt. Sånn som "bacon".
Spekk = Speck - uansett om røkt eller ei - og har vanligvis ikke noe kjøtt på.

05.03.09 10:21, Geissler de
Siste påstanden ("ikke noe kjøtt på") er jeg ikke enig i. Bare tenk på "Tiroler Speck".
Geissler

05.03.09 10:23, Geissler de
Forresten, her i Bayern sier vi "Wammerl" - ordet er faktisk beslektet med norsk "vom".
Geissler

05.03.09 10:58, Klinkekule de
Hab ja auch geschrieben "normalerweise".... ;-)
Und, Tiroler Speck ist ja nun wieder was anderes. Deshalb heisst's ja auch Tiroler Speck. ;-) Genauso wie durchwachsener Speck was anderes ist als (einfacher) Speck - oder Mæusespeck. ;-)))
Aber interessant, wo und wie sich so manche Worte ableiten. Habe "vom" zwar noch nicht gehørt, aber dass die Norweger sich auch was aus dem Bayrischen Dialekt rausziehen - interessant. :-)

05.03.09 11:20, Geissler de
Tja, wir in Bayern sagan auch "jo" statt "doch" und (vereinzelt noch) "Dockn" zur Puppe.

Aber bair. "Wammerl" und auch "Wampn" (< ahdt. "wamba") gehen ebenso wie norw. "vom" und engl. "womb" auf ein gemeingermanisches Wort yuråck, das einfach "Bauch" bedeutet.
Geissler

05.03.09 17:34
Wampe(f) - spöttisch für Bauch - sagt man doch auch andernorts?

05.03.09 21:35, Geissler de
Ja, klar. Das Bairische mag bloß keine Substantive, die auf e enden, darum wird aus der Wampe hier eine Wampn.

Hallo zusammen kann mir bitte jemand folgendes auf Norwegisch übersetzen???
Manchmal habe ich keine kontrolle beim laufen und knicke einfach mit dem fuss um.

Danke im Vorraus

04.03.09 17:40
Ofte mister jeg kontrollen når jeg løper og vrikker foten

eller

mangen gang når jeg løper har jeg ikke noen kontroll og snubler

Hei!
Wie sage ich...Die ökologische Alternative ohne Nylon.
Økologisk alternativ uten nylon???

Lieben Dank:-)

04.03.09 15:19
Du hast die bestimmte Form im Deutschen. Also willst du sie vermutlich auch auf Norw. haben:

Det økologiske alternativet uten nylon

Hei! Jeg skal invitere til bursdagselskap- kan jeg si foelgende: Meine Geburtstagparty helde ich im das (Eltern-Kind-Zentrum Memory). Jeg er litt usikker om jeg skal bruke helden eller om det blir helt feil. Takk paa forhaand

04.03.09 14:44, hvalross de
Meine Geburtstagsparty findet im Eltern-Kind-Zentrum statt.

Å helde noen ting kan ikke oversettes direkte til tysk.

04.03.09 14:46, Klinkekule de
helden???
Jeg antar at du mener abhalten.
Dette er noe som brukes til offisielle anledninger. For eksempel eine Konferenz abhalten.
Skriv heller Meine Geburtstagsparty findet im Eltern-Kind-Zentrum statt.
Hva er "memory" i denne sammenhengen? Er dette navnet til dette sentret?

04.03.09 14:50, annekmo
takk! Ja memory er navnet paa stedet:)

Kann mir das bitte jemand übersetzten

"Kannst du bitte die Dokumente im Anhang ausgefüllt und unterschrieben schnellsten an mich zurücksenden
Vielen Dank"

wäre echt klasse wenn mir jemand helfen könnte
Danke Michael

04.03.09 13:54, hvalross de
V