Direkt zum Seiteninhalt springen

"Satse på noe" wird hier übersetzt mit "auf etwas abzielen" und "auf etwas setzen".

Nun hatte ich aber schon mehrmals mit folgender Aussage zu tun "Hvis du har ingen tid, så satser vi på møtet på mandag!", was für mich im Zusammenhang eher soviel bedeutet hat wie Wenn du jetzt keine Zeit hast, dann machen wir das im Meeting am Montag.

Stimmt das? Irgendwie scheinen mir die Heinzelnisse-Übersetzungen nicht ausreichend zu sein?!

02.07.08 14:49
... dann setzen wir auf das Meeting am Montag --> hoffen auf das Meeting. Hier kommt es auch immer ein wenig auf den Zusammenhang an. Gab es eventuell mehrere Termine etc...
Alle Bedeutungen kann sicher kein Wörterbuch übermitteln, aber hier wäre einem wohl auch damit geholfen, um den Zusammenhang zu verstehen.Ich denke, es kommt auf den Verwendungszweck an. Verstehen ist möglich.

02.07.08 20:55
Hallo Peter620,

nun habe ich doch noch mal im Hustad nachgeguckt, dort wird " å satse på noe " mit " auf etwas bauen " , bzw " sich für etw. entscheiden " übersetzt.

Die Übersetzung " auf etw. setzen " ist ebenfalls nicht verkehrt : De satset penger på hesten som vant.

Wenn Dir in dem von Dir angeführten Beispiel eine freiere Übersetzung angebrachter scheint, lässt sich dies dadurch erklären, dass jede Sprache ihren eigene Art sich ausdrücken hat. Eine wörtliche Übersetzung ist also nicht immer angebracht.
Nimm als weiteres Beispiel das norwegische Wort " flink ", das je nach Zusammenhang unterschiedlich ins Deutsche übertragen wird.

Lemmi