Direkt zum Seiteninhalt springen

Ihr lieben Heinzelnisser,

mal eine bløde Frage:
wann benutze ich "våres" (unserer?)? (oder hab ich dieses Wort erfunden?)
Ich meine, es heisst doch "besøken vår" f.eks. - kann ich auch "våres
besøk" sagen?
Ich gehe ja mal einfach davon aus, dass nur eine Variante richtig ist - aber ich steh wohl irgendwie voellig auf dem Schlauch.
Kann mir jemand Hilfestellung geben?

01.08.08 10:47
äh, bin nicht ganz sicher, aber muss das nicht heissen besøket vårt & vårt besøk??
Ich kenne sonst nur i våres, was heisst "im diesjährigen Frühling"
Man möge mich korrigieren, wenn ich falsch liege.
--gutemina--

01.08.08 11:14
Ja, es heißt besøket vårt & vårt besøk.

Aber es gibt "våres" als Slang/Dialekt und da heißt es in der Tat "unser/unsere".

01.08.08 11:19, Ankeline de
hmm.... falscher Artikel ist schon peinlich, wenn man "nur mal so" ein Beispiel schreiben will. grummel
Naja - also bedeutet "vår" und "våres" das Gleiche, das eine ist aber eben Dialekt...?
Das wære eine logische und gute Erklærung, welche mich (ausser mit der Artikel-Verwechslung) nicht ganz dumm dastehen liesse. Danke!

01.08.08 11:21, Geissler de
Du brauchst es gar nicht benutzen, aber es hilft, wenn Du Dir einfach merkst, daß es als nichtstandardisierte Form existiert.

Abgesehen davon kan våres nich in der Variante von i vår, næmlich i våres auftauchen, die gutemina genannt hat, und es gibt das Verb våres: Det våres - Es wird Frühling.

Geissler (de)

01.08.08 12:15
>Naja - also bedeutet "vår" und "våres" das Gleiche, das eine ist aber eben Dialekt...?
Zur Klarstellung: Ja, das stimmt.

Wobei våres unverändlich zu sein scheint:
vårvårtvåre = våresvåresvåres

Ich würde als Ausländer aber "våres" eher nicht benutzen, außer falls alle in deinem Umfeld das sagen.

01.08.08 12:15
vår/vårt/våre = våres/våres/våres