Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo!
Ich muss in Religion eine Präsentation über das Thema "Das Menschenbild einer nicht-christlichen Religion am Beispiel der nordischen Mythologie" halten und fühle mich leicht überfordert. Weiß jemand, ob es dazu oder zur nordischen Mythologie an sich eine gute (verständliche!) Homepage oder Lektüre gibt???
Danke sehr!

09.01.05 01:16
Also GOOGLE hat (unter anderem) das Folgende ausgespuckt:

http://www.nordische-mythologie.de/main.htm

Ich weiss nicht, ob dir damit geholfen ist, aber die Seite ist schön gemacht, mit Erläuterungen zu den Göttern, der Mythologie, etc.
Ansonsten versuch es mal bei GOOGLE mit den Suchbegriffen "nordische mythologie menschenbild". Da gibt´s ne Menge Facharbeiten mit diesen Schlagwörtern.
Ich hoffe, das hilft,
Gruß TIE

09.01.05 01:20
Du kannst ja mal hier anfangen:

http://www.mythentor.de/nordisch/startnordisch.htm

Aber nicht nur abschreiben, sondern selbst bewerten und erarbeiten! Das Internet ist voller Quellen. Die Erschaffung der Welt beginnt so im Original (eine Übersetzung findest du im angegebenen Link):

Ár var alda
þar er Ymir byggði,
vara sandr né sær
né svalar unnir.
Jörð fannsk æva
né upphiminn,
gap var ginnunga,
en gras hvergi.

Herrlich poetisch knapp!

10.01.05 02:11
Vielen Dank! Hier wird man ja echt geholfen ;-)!
Bei nordische-mythologie.de war ich schon, allerdings blick ich bei den Göttern nicht ganz durch. Aber das wird noch... Kann ich eigentlich bei Ausspracheproblemen die Aussprachehilfe dieser Seite zu Rate ziehen oder sind die Götternamen altnordisch o.ä.?

10.01.05 13:06
Die Götternamen kannst du durchaus auf deutsche Weise aussprechen.

11.01.05 00:50
Okay, danke!