Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei Hei
Wir wollen nächstes Jahr im Sommer hierher ziehen und unsere Tochter würde dann auch schon eingeschult werden. Weiß vielleicht jemand ob man sie um ein Jahr zurück stellen kann, aufgrund fehlender Sprachkenntisse?
Danke für euere Bemühungen

28.10.08 19:52
Wie alt ist sie denn? Kinder eignen sich die Sprache unglaublich schnell an. Wenn sie leistungsmäßig auf der Höhe ist, lohnt sich eine Rückstellung nicht.

28.10.08 19:58, Geissler de
Sogar wenn man das kann, würde ich es nicht machen, da Eure Tochter die fehlenden Sprachkenntnisse innerhalb weniger Monate aufholen wird. Außerdem ist das erste Schuljahr in Norwegen noch eine Art Vorschuljahr, und als Einwandererkind wird Eure Tochter Zusatzunterricht im Nrwegischen bekommen.
Im übrigen ist man mit solchen Fragen hier ganz gut aufgehoben, besonders im dortigen Forum:
http://www.trolljenta.net/

Geissler