Direkt zum Seiteninhalt springen

Kennt jemand das deutsche Wort für "hjernevaske". Es ist schwer zu finden
Danke

28.10.08 21:14
hirnwaschen

28.10.08 21:38
Nein, "hirnwaschen" sagt man nicht.
Stattdessen: "jemanden einer Gehirnwäsche unterziehen"

29.10.08 07:01
Es sagen sicher nicht viele, aber warum sollte man es nicht sagen? Es finden sich Beispiele des Gebrauchs von hirnwaschen/hirngewaschen (Google). Solche Sprachschöpfungen gehören zur Sprachentwicklung - und wenn "hirnamputiert" gängig ist, kann es "hirngewaschen" werden. Es braucht nur einen aktuellen Anlass.

29.10.08 07:35
Wenn das Wort in einem Deutschaufsatz für die Schule oder anderen seriösen Texten gebraucht werden soll, dann ist wohl die Formulierung mit der Gehirnwäsche angebracht; wenn es sich um einen Schrieb an eine/n FreundIn handelt, da kann man natürlich seiner wortschöpferischen Phantasie die Zügel schiessen lassen.
Mvh RS.de
Und alle im Chor: Me-her Zu- sa- ha- mmen- ha- ng!! Tralala .....