Direkt zum Seiteninhalt springen

"[...] Vor drei Monaten ist Familie Reichel aus Schleswig-Holstein nach Norwegen gezogen. Bessere Bezahlung, weniger Stress und keine Überstunden [...] Jetzt ist er jeden Tag um 15.30 Uhr zu Hause, hat "furchtbar nette Kollegen" und verdient etwa doppelt so viel wie in Deutschland. [...]"

von: http://www.spiegel.de/reise/kurztrip/0,1518,337256,00.html

Das ist doch völlig übertrieben, oder? Ich hab zwar noch nie in Norwegen gelebt, aber diese Beschreibung kommt mir doch arg unwahrscheinlich vor.
Oder kann das jemand bestätigen?

25.01.05 06:52
Kommt sicherlich drauf an, was du beruflich machst, wo du hier (in Norge) lebst und was du für Ansprüche stellst. Als ich mich über Arbeit hier erkundigt habe, hat man mir das gleiche erzählt.
Verdiene mehr, doch die Lebenshaltungskosten sind höher. Weniger Stress - ja, dafür widerstrebt mir doch manchmal so einiges an der norw. Mentalität. "Komm ich heut nicht - komm ich halt morgen. Und wenn mir mein kleiner Zeh zwickt, bleibe ich halt mal für drei Wochen der Arbeit fern und lass mich krank schreiben." Ist natürlich überspitzt gesagt!! Es soll sich hier niemand angegriffen fühlen.
Ich habe die Norweger aber ausnahmslos als wahnsinnig nett und zuvorkommend erlebt.
Es ist also ein wahrer Kern in der Aussage, wobei jedoch alles relativ zu betrachten ist. Ich für meinen Teil versuche mich hier anzupassen und trotzdem meine deutsche Mentalität nicht zu verleugnen (wie auch?) und mittels meiner Erfahrung zu einem guten Klima und kompetente, hochqualifizierte Arbeit bei zu tragen.

26.01.05 04:21
Naja, wenn man in Norwegen so viel verdienen würde wir in Deutschland, dann würde man bei den Lebenshaltungskosten in Norwegen sehr schnell pleite. Ein höherer Verdienst ist da zwingend notwendig.

26.01.05 13:39
Komm ich heut nicht - komm ich halt morgen.....das ist sicher eine gesundere einstellung, als die unsere...nicht umsonst werden norweger im durchschnit 7-10 jahre älter als wir... vielleicht sollte man das eher bewundern und davon lernen, statt es hochnäsig betracheten

26.01.05 15:06
Laut CIA factbook ist die Lebenserwartung gerade mal ein 3/4 Jahr höher in Norwegen.

26.01.05 17:14
Von Hochnäsigkeit war nie die Rede! Bewundere ja die Norweger auch wg. ihrer gelassenen Einstellung. Eine Mischung aus tysk Effektivität und norwegischer Gelassenheit wäre nok optimal!

28.01.05 05:10
halb 4 nammitags: kann nur ein anästhesist sein. Oder ein Innere Mediziner.

28.01.05 05:32
Viele Norweger haben um halb vier Feierabend!!