Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei!

Gibt es im Norwegischen eine Entprechung zu dem deutschen Wort "eh". Umgangssprachlich kann man mit diesem kurzen, beiläufigen Wort einen Aussage oft prägnanter formulieren, finde ich...

Takk

Oliver <d>

14.12.08 19:50
Hallo,

meinst du wie in "Jetzt ist es ja eh zu spät!"?
Die Übersetzung von solchen "Partikelwörtern" ist immer stark kontextabhängig.
Das obige Beispiele könnte man so übersetzen:
"Nå er det uansett for sent!"

"Uansett" dürfte auch in vielen anderen Situationen passen.

Hilsen W. <de>

14.12.08 20:48
"likevel" passt auch oft, hier im Sinne von "doch, gleichwohl, sowieso, nichtdestoweniger"

15.12.08 12:43
"Ja, eh!" blir ofte "ja, akkurat!" på norsk.

Thea

15.12.08 14:58, Geissler de
Og hva blir "Ja, eh!" i Tyskland? ;-)
Geissler

16.12.08 01:45
"Ja akkurat" heisst m.E. "ja genau" Aber "ja eh"...?

Die Kurzform von (al)likevel = doch ist übrigens lell

16.12.08 09:52, Geissler de
"Ja eh!" ist ein typisch österreichischer (für Lemmi: cisleithanischer) Ausdruck, dem im Reichsdeutschen ungefähr "Sowieso!" oder "Was denn sonst?" entspricht. Was könnte das auf Norwegisch sein? "Så klart"?
Geissler