Direkt zum Seiteninhalt springen

Jeg er usikker på min legnig, har du noen råd og tips??

10.02.05 17:40
Ich bin unsicher über meine Veranlagung, hast du irgendeinen Rat oder Tips?

11.02.05 00:10
Sagt man echt Veranlagung zu "legning"? legning bezieht sich doch auf die sexuelle Veranlagung, müsste man das nicht betonen, damit keine Zweideutigkeiten entstehen?

V

11.02.05 00:54
umgangssprachlich ginge auch: "Ich weiss nicht, worauf ich steh, hast du irgendeinen Rat oder Tipps?" (m.w. uebrigens mit 2p..)
--> ikke ordrett oversatt, men inholdet stemmer...når det er snakk om seksuelt legning er det kanskje til og med vanligere på tysk? hva er konteksten?
mvhj

11.02.05 02:07
Im Norwegischen ist "legning" ein recht eindeutiger Begriff, der die sexuelle Neigung (eigentlich ein schwachsinniger Ausdruck!) beschreibt. Ich finde "Veranlagung gar nicht so schlecht. Sagt doch das Wort aus, dass Homosexualität angeboren ist, was die meisten Homosexuellen behaupten, viele (vor allem Konservative) nicht glauben. (Ist aber so!!!)
Also, zusammenfassend: "Neigung" oder "Veranlagung"

11.02.05 02:30
Ich habe 'legning' gehört und benutzt, ohne dabei an sexuelle Neigung zu denken und finde nicht, dass "im Norwegischen (...) "legning" ein recht eindeutiger Begriff (ist), der die sexuelle Neigung beschreibt".
Cappelens Store norske ordbok hat folgende Definition:
åndelig særpreg; anlegg: ha kunstnerisk legning / ha legning for noe
Aber Neigung/Veranlagung als allgemeine Begriffe sind gute Übersetzungen.
Wowi

13.02.05 18:21
ohne vøllig abschweifen zu wollen, ist mir wichtig, anzumerken: bis heute haben wir auf der erde absolut keine wisenschaftlichen beweise fuer die genetische determnation von homosexuelitæt! verschiedene studien verfolgen unterschiedliche ansætze mit differenzierten ergebnissen; aber signifikante beweise konnten bis jetzt fuer keine der hypothesen erbracht werden. die genderhomobi-diskussion ist sicherlich zu komplex - und irgendwie auchzu un-norwegisch ;-) - um hier im forum gefuehrt zu werden, aber dass "konservative einen standpunkt vertreten" und "dem nicht so ist" bzw dass "homosexualitæt angeboren ist" stimmt inhaltich einfach nicht und ist mir zu schwarz-weiss, um es unkommentiert zu lassen :-)
mvhj

13.02.05 20:13
Dersom en bruker ordet legning på norsk menes det alltid seksuell legning. Det er i hvertfall svært svært sjeldent brukt i andre henseender.