Direkt zum Seiteninhalt springen

Ist die Bezeichnung "burger" ("hamburger") für dieses kulinarische Meisterwerk eigentlich allgemein üblich in Deutschland? Oder kommt die eher aus den USA und wird im Mutterlande durch eine anderes Wort ersetzt - oder evtl. auch gar nicht verstanden?
Ingeling

16.01.09 16:46
doch, hamburger wird sehr gut verstanden, schon allein durch die zahlreichen fastfood ketten. ich glaube es gibt aber je nach region auch andere bezeichnungen.

16.01.09 17:34, W. de
Auch die Kurzform "burger" (mit mehr oder weniger englischer Aussprache) ist mittlerweile weit verbreitet in Deutschland.

16.01.09 18:17
Bei der Kurzform würde ich auf jeden Fall die englische Aussprache wählen, also quasi "Börger", wenn jemand nur von einem "Burger" reden würde, wäre das etwas verwirrend. Bei "Hamburger" hingegen ist es wohl ziemlich egal. "Kulinarisches Meisterstück" ist allerdings in jedem Fall falsch ;-)
Daniela

16.01.09 20:00
Jepp, hätte das kulinarische Meisterwerk in Gänsefüsschen setzen sollen ;-).
Vielen Dank für die Antworten!
Ingeling