Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei ich bin stubi aus Oslo:

Jeg klarer ikke å finne et ord som er det samme som på tysk "Verläumdung"
hven, vær so snill, er lur i dette?

hilsen

01.03.09 21:46
obwohl "baktale" (wörtlich Hinterrede) in meinen Ohren nicht ganz die Bedeutung von "Verleumdung" trifft. Da fehlt ganz einfach ein Wort im Norwegischen. Fehlt das auch im öffentlichen Bewußtsein?

01.03.09 21:58
Wenn wir in den eher juristischen Bereich gehen, kønnte "ærekrenkelse" passen.

ærekrenkelse: straffbar handling som krenker en persons æresfølelse el. alminnelige omdømme (Bokmålsordboka)

"Verleumdung bedeutet, dass jemand über eine Person ehrverletzende Behauptungen aufstellt, obwohl er weiß, dass sie unwahr sind." (Wikipedia)

Wobei nicht jede Ehrverletzung eine Verleumdung ist. Wohl aber jede Verleumdung eine Ehrverletzung.

02.03.09 03:00
Jeg husker at jeg hadde samme problem med "Verleumdung" da jeg lærte tysk. Det finnes ikke noen helt
sammenfallende norsk ekvivalent. Baktalelse, ærekrenkelse og injurie (i stigende gravitas) er de tre norske ordene som
kommer nærmest, så må aspektene ved sammenhengen avgjøre hvilket ord som er riktig å bruke. I juridisk
sammenheng er ærekrenkelse følgen av fremsatte injurier.

02.03.09 12:25
in diesem Zusammenhang: gibt es ein Wort für "Rufmord"?

03.03.09 01:56
Karakterdrap kommt, glaube ich, sehr nahe.