Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo, sagt mal, wie drücken denn Norweger ihr Erstauen aus?
Also ich meine jetzt Sätze wie: "Gibt's doch nicht", "Kann doch wohl nicht wahr sein".

Geläufig sind mir z.B. nur "Jöss", "utrolig".
Aber wenn man sowas in halbe Sätze verwandeln kann klingt das doch um einiges besser...

Danke im Voraus

12.03.09 14:09, Ines7 de
Sier du det?
Nei, sier du det? (mit Betonung auf "det")
Det er helt utrolig.
Jeg kan nesten ikke tro det.
Er det sant?

12.03.09 14:20, Cillit de
Oh, das ging ja schon mal schnell =)
Mange Takk

12.03.09 14:28, Ines7 de
Tusen takk:) (Die Norweger bedanken sich in Tausenderschritten... "mange takk" geht nicht)

12.03.09 14:31
Bei uns hat sich ein Lieblingssatz formuliert:
"er det mulig?"
mit langgezogenem u ;)
Grüsse, Katja

12.03.09 14:33
sowie :

Du verden !
Har du sett !
Ikke hørt på maken !
Makan !

" Mange takk " ist veraltet, aber durchaus anzutreffen, oft mit einem humoristischem oder ironischem Unterton.

Lemmi

12.03.09 14:33
Doch, "mange takk" geht auch.
Oder ist das aus der Mode gekommen?

12.03.09 14:33, hvalross de
Das "mange takk" hat mich hier auch schon mehrfach gestört. Ich hab aber nichts dazu gesagt, weil es dennoch im Heinzelnisse-Wörterbuch aufgeführt ist.
Sollte dieser Eintrag nicht eventuell gelöscht werden, da er ja eigentlich falsch ist, beziehungsweise in Norwegen nicht gebräuchlich und nur verwirrt?

12.03.09 15:13, Ines7 de
Laut Blå Bokmålsordboka geht "mange takk" tatsächlich. Da habe ich dazugelernt...
Tausend Dank! (ist entsprechend im Deutschen veraltet, aber richtig)

12.03.09 15:38, peter620 de
Also ich fand "mange takk" zwar immer befremdlich, habe es aber schon extrem viel hier im Supermarkt, auf der Strasse (nicht nur von der älteren Generation!) und in (neuen) Filmen gehört.

Meiner Erfahrung nach ist das also nicht veraltet...

12.03.09 16:09
Absolut richtig Peter, wird vielleicht weniger häufig benutzt als "tusen takk" ist aber nicht ungewöhnlich!
Kai

12.03.09 17:20, Cillit de
da bin ich ja erleichtert =)

13.03.09 08:27
Da gebe ich gerne auch noch meinen Senf dazu: Hier in Nord-Norge ist tusen takk nicht soo gebräuchlich, und kommt mir selbst in der Benuztung oft übertrieben vor.
Im Norden ist man ja sowieso im Sprachggebrauch etwas rauher.
Man hört und liest hier also tatsächlich oft mange takk.

13.03.09 12:42
Auch in Oslo und anderswo sagt man täglich "mange takk" - das wird überhaupt nicht als weder rauh noch ironisch
empfunden, sondern als höflich und gebildet.