Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo zusammen,
ich las gerade bei einer Seite eines österreichisches Hotel das Wort: Spitzentage. Heißt
dieses Wort "helligdager/höytidsdager"?

Viele Grüße
Björnar

13.03.09 17:48, Ines7 de
Hei Bjørnar.
"Spitzentage" kann soviel wie fantastische oder erlebnisreiche Tage bedeuten, im Sinne von "das ist spitze", norw. "det er supert".
Norw. "helligdager" sind auf Deutsch "Feiertage", also Tage wie Ostersonntag, -montag etc., an denen Geschäfte geschlossen bleiben.
Viele Grüsse
Ines

13.03.09 18:06, Bjørnar no
Ok, ich gebe mehr Kontext:
"Achtung spezielle Preise für Spitzentage und für 31.12."
"Spitzentage 2009 = 11.,12.,13.,25. April, 15. Mai., 26.,27.,28. Juni;"

Bedeutet es hier vielleicht: "höysesongsdager"?

Viele Grüße
Björnar

13.03.09 18:15
Ja, hier können nur die Tage gemeint sein, wo die Nachfrage am grössten ist. "Hochsaison" ist gut, vielleicht sogar "Höchstsaison" (obwohl ich dieses Wort noch nie gesehen habe).
A2