Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo Heinzelnisser,

wie sagt man auf norweg. Strafzettel. Also den Zettel, der fuer zu lange Parken am Auto klebt :-/

Danke, Nette

20.03.09 20:49, Geissler de
parkeringsbot
Das bezeichnet genaugenommen das Bußgeld, aber wo man im Deutschen sagt: "Ich habe einen Strafzettel bekommen", sagt man im Norwegischen: "Jeg har fått parkeringsbot."

21.03.09 10:17
eller man kaller det også et gebyr... parkeringsgebyr.

21.03.09 10:36
"parkeringsgebyr" ist wohl eher das, was du nicht bezahlt hast, wenn du "parkeringbot" bekommst . .

22.03.09 01:14
Gebyr oder parkeringsgebyr ist ein Euphemismus. Streng genommen dürfen nur die Behörden einen "bot" erstellen. Die
privaten Parkengesellschaften (Gott möge sie ins ewige Feuer werfen) benutzen deshalb "gebyr" statt "bot", und
inzwischen benutzen die Behörden auch diesen Ausdruck; teils weil es sich weniger "schlimm" anhört, teils weil es nicht
ins Strafregister kommt. Aber gesagt wird meist parkeringsbot. Was Du nicht bezahlt hast, aber, ist dein
parkeringsavgift. Dann bekommst Du bot oder gebyr.

22.03.09 01:15
Und manchmal schon wenn du auf dem Rückweg vom Automaten zum Auto bist.