Direkt zum Seiteninhalt springen

Kan noen korrigere meg? / Können Sie korrigieren bitte?
Mange takk / vielen Dank

Er spielt Handball und Computerspiele wenn er nicht mit ihre Freunde ist. Ich finde ihn smart. XXX ist 18 Jahre alt und besucht YYY (eine Schule), das dritten Jahre. Zusätzlich spielt er Handball und Fußball, so er ist ganz effektiv. Er mag auch Ski laufen und wenn wir wohnten in Oslo spielte er Eishockey.

23.03.09 21:35
Er spielt Handball und Computerspiele, wenn er nicht mit seinen Freunden zusammen ist. Ich finde ihn smart. XXX ist 18 Jahre alt und besucht YYY, im dritten Jahr. Zusätzlich spielt er Handball und Fußball; er ist also ziemlich effektiv. Er mag auch Skilaufen, und als wir in Oslo wohnten, spielte er Eishockey.

24.03.09 07:30, Cillit de
ich würde einfach sagen:
"Er ist also ziemlich sportlich"

Effektiv habe ich noch nie als Charakterbeschreibung gehört.
MfG Cillit

24.03.09 08:34
Er mag auch Ski.... >> å like å gjøre noe = etwas gern tun / machen >> dette er en yndet feil hos nordmenn som lærer seg tysk. Se også på setningsbygningen en gang til. Den er fremdeles " helnorsk ".

ad " smart " >> i norsk er smart iferd med å etablere seg som verdinøytralt ord i betydningen " intelligent " eller " klok ", mens det for noen år siden bare kunne bety "lur " eller " slu ". Jeg er ikke helt sikker på hvordan " smart " lyder i tyske ører idag, men jeg vil anbefale at du finner et ekte tysk ord.

Lemmi

24.03.09 09:55, Ines7 de
Smart: Ein deutscher Teenie würde wohl eher sagen: Ich finde ihn toll.
"Toll" ist aber etwas umgangssprachlich. "Grossartig" wäre eine Alternative.
Oder: Ich mag ihn sehr. (sehr frei übersetzt; "ich finde ihn klug" klingt etwas seltsam)

24.03.09 10:05
Was also heisst, dass sich die Bedeutung des englischen Wortes " smart " im Deutschen von der im Norwegischen unterscheidet.

Lemmi

24.03.09 10:08, Ines7 de
Ja - wird zumindest in der Alltagssprache unterschiedlich verwendet, soweit ich es mitbekommen habe

24.03.09 10:53, Cillit de
Naja, habe das Wort bis jetzt nur gehört, wenn man sich über jemanden lustig macht.
Z.B. in einem Modekatalog...
(Man man, dat is' ja 'n Smarter..)

Das Wort sollte jedenfalls definitiv nicht in Gebrauch sein, wenn man etwas ernst meint.

24.03.09 11:01
Und die Smarten können hier in Norwegen dem Smartclub beitreten ( billiger ), Smartpost verschicken ( einfacher ), sowie über ihren elektronischen Kontozugang Smartpay betreiben ( billiger & einfacher ).

Lemmi

24.03.09 12:18
Was bedeutet denn nun "smart" auf Deutsch? Soviel wie "lur/slu", also eher "durchtrieben"? Oder vielleicht "dummschlau"?

24.03.09 13:36, Ines7 de
Da stimme ich Cillit zu (smart im Zusammenhang mit Spott). Es sei denn, man spricht von dem minikleinen Mercedes...