Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo zusammen,
wie sage ich pådrag auf Deutsch? Im Sinne von erstem Punkt hier: http://www.ordnett.no/ordbok.html?search=p%E5drag+&search_type=&publica...

Viele Grüße
Björnar

01.04.09 18:07
Eine 1:1-Entsprechung gibt es da nicht, glaube ich. Aber ein paar Beispiele:

ved pådrag - beim Gasgeben
Han kjører fullt pådrag. - Er gibt Vollgas. (auch im übertragenen Sinne)
uten menneskelig pådrag - ohne menschliche Einwirkung
under fullt pådrag - unter Volllast

Hilsen W. <de>

01.04.09 20:28, Bjørnar no
Vielen Dank, aber es war nicht ganz diese Bedeutungen ich suchte. Ich probiere noch
einmal. Ich brauche in einem Technischen Zusammenhang, z.B.:
"Jeg ønsker å se spenningsreponsen som følge (strøm-)pådraget" D.h., es gibt hier zwei
Parametern, strom und Spannung, und ich kann nur den Strom kontrollieren, und die Spannung
ändert sich mit meine Änderungen von dem Strom.

Vielen Grüße und vielen Dank
Björnar

01.04.09 20:38
"Jeg ønsker å se spenningsreponsen som følge(r?) (strøm-)pådraget"

Ich möchte die Spannungsantwort, die der Erhöhung der Stromstärke folgt, sehen.

01.04.09 22:28, Bjørnar no
Mein Satz war ein bisschen zu schnell geschrieben, ich meinte: "Jeg ønsker å se
spenningsreponsen som følge av (strøm-)pådraget". Aber dein Vorschlag würde stimmen,
wenn deine Annahme korrekt wäre. Das war mein Fehler, nicht dein.

Ich meine nicht notwenigerweiße eine Erhöhung. Das es "et paadrag" gibt, heißt eigentlich
(in meinem Zusammenhang) nur, dass es eine "Kraft" oder einen "Parameter" gibt, der/die
einen Einfluss an den Spannung hat. Dieser Einfluss kann die Spannung erhöhen oder
versenken, und es muss nicht sein, dass eine Erhöhung dieses Parameters zu einer Erhöhung
der Spannung führen werden, aber es kann so sein.

Viele Grüße und vielen Dank
Björnar

01.04.09 22:56, Geissler de
in diesem Zusammenhang denke ich, daß "Zufuhr" passen könnte. Oder?

01.04.09 23:40, Bjørnar no
Ja, das klingt gut!

Danke schön
Björnar