Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo, bekam letztens keine Antwort, aber die Frage besteht weiter:

For stor svai kan også føre til at korsbenet dras, slik at forberget glir frem.

Ein zu grosses Hohlkreuz kann auch dazu führen, dass das Kreuzbein...

und weiter kann ich es nicht übersetzen. Wer kann helfen? Martina

22.03.05 01:50
Nun, ich weiß nicht was "forberget" auf Deutsch heißt, es ist auf jedem Fall der "Hügelknochen" über die Scheide. Also: Ein zu grosses Hohlkreuz kann auch dazu führen, dass das Kreuzbein "gezogen wird" so, dass der "Hügelknochen" (?) nach vorne rutscht. Hmm, möchte ich nicht haben :)

22.03.05 06:59
"mons veneris", der Venusberg ?

22.03.05 09:20
Venusberg? Ich kenne nur den Begriff Venushügel. Ob das "forberget" ist? Klingt schon wahrscheinlich. Versteht ihr das mit dem "dras"?

22.03.05 09:35
dra -> ziehen
dras -> gezogen werden (passiv)

?

24.03.05 11:40
"Forberget" ist die Abknickung des Kreuzbeins zum letztem Lendenwirbel, auf deutsch Vorberg des Kreuzbeins, Promontorium oder Vorgebirge (lateinisch: ossis sacri).
".... so dass der Vorberg des Kreuzbeins nach vorne rutscht"