Direkt zum Seiteninhalt springen

Wie übersetzt man "uteligger" (in einem Hafen)?

Gangbru oder brygge treffen es nicht... "Schwimmsteg" vielleicht?

21.04.09 09:39
Das ist wohl ein Obdachlose? Das ist der einzige Ding, der ich mit "uteligger" verbinde. Könnte sein, dass es ein Boot ist, das nicht genau im Hafen liegt, sondern, dass es irgendwo "da draußen" liegt.

Genau im welchen Zusammenhang hast du dieses Wort gesehen?

Viele Grüße
Björnar

21.04.09 09:51, peter620 de
Dachte ich auch, aber nein: uteligger wird auch i.V.m. småbåthavn verwendet. Das sind diese (i.d.R. oder immer?) schwimmenden Stege. Also in Sportboothäfen und nicht solchen richtigen Häfen mit Kaimauer und so. Schwimmsteg kann es eigentlich auch nicht sein, das wære ja flytebrygge.

Ich dachte zuerst, der Autor verwechselt das mit "utrigger", aber dem ist nicht so (vgl. letzter Link).

Hier ein Luftbild: http://www.gulesider.no/kart/;jsessionid=f7q5_DDRDd14Pz7Nhd#lat%3D801%26lon%3D1...

Oder Bilder von einem in Bau/Planung:
http://www.evenes-kystlag.no/LilandBrygge/marina/marina.htm

Kannst ja mal mit googeln: http://lmgtfy.com/?q=uteligger+sm%C3%A5b%C3%A5thavn - Lustiger Link, übrigens ;)

21.04.09 09:54, Geissler de
Ist evtl. "utligger" gemeint?

Ich kapiere übrigens nicht, warum man den sehr herablassenden lmgtfy-Link benutzen muß, wenn es auch so geht:
http://www.google.com/search?hl=de&q=utligger+sm%C3%A5b%C3%A5thavn&btnG...

21.04.09 10:07, hvalross de
Ist mit "uteligger" eventuell "Ausleger", also "Kran" gemeint?
Ich vermute momentan, dass es sich um eine Vorrichtung handelt um die Boote zu Wasser zu lassen.

21.04.09 10:12, peter620 de
Weiss nich ob utligger oder uteligger, verwendet wird scheinbar beides, sogar in baurechtlichen Dokumenten...

@ G.: Mussts auch nicht kapieren. Ich find den Link lustig (hab ich auch extra geschrieben, aber wenn man will kann man sich natuerlich trotzdem noch dran stossen...), kannte den Link bis eben auch noch nicht.

21.04.09 10:12
Ach so, dieses Wort kennte ich nicht von früher. (Aber ich habe kein Boot...)

Bei uns sagen wir eher "flytebrygge":
http://ordnett.no/ordbok.html?search=flytebrygge&search_type=&publicati...
Ich kenne leider nicht dieses Wort auf Deutsch.

Viele Grüße
Björnar

21.04.09 10:14, peter620 de
Ja, flytebrygge = Schwimmsteg
Viell. ist utligger oder uteligger (welches auch immer richtig sein mag) nur ein Synonym?!

21.04.09 11:02, peter620 de
So, habs mit Hilfe eines Bootforums und SNL abgeklärt.

utrigger und utligger gibts in Boothäfen, uteligger sind dort eher unerwünscht ;)

utrigger und utligger = Ausleger und werden an der flytebrygge (Schwimmsteg, Ponton) befestigt und erlauben das seitliche Einsteigen in ein Boot.

21.04.09 11:02, peter620 de
Alles klar?!

21.04.09 13:50
Du hast doch selbst alles geschafft ;-)

Viele Grüße
Björnar

21.04.09 14:38, peter620 de
Und dann noch eines zusätzlich:

utrigger und utligger werden noch präziser als Fingersteg bezeichnet :o)))