Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei, ich habe hier in einer Übungsgrammatik folgende Aufgabe:
Sett in riktig from av liten:
1. Ser du det lille barnet der?
2. Hun kjøpte en liten presang til dem.
3. Den lille hundevalpen er svært søt.
4. Kan jeg få et lite stykke geitost?
5. De små trærne kalles bonsai.
6. Der borte ligger en liten butikk.
7. Små jenter er ofte større en små gutter.
8. Jeg har bare et lite spørsmål.
9. Nå må du sove en liten stund.
10. På norsk skriver man nesten alle ord med små bokstaver.
11. Eva har ei liten søster og to små brødre.
12. Den lille dukka er ikke di, men mi.

Könnte ihr mir die Regeln für den Gebrauch von "liten" nennen?
Ich versuchs mal von der Übung abzuleiten:
- det lille
- et lite
- den lille
- en liten
- de små (warum das? weicht man da aus, weil es keinen Plural von "liten" gibt?)

Ist das so einfach? Oder fehlt da was bzw. ist falsch?
Tusen takk til dere!!

07.05.09 19:41
Stimmt alles - es ist so einfach. Weitaus üblicher und konsekventer ist allerdings "ei lita" statt "ei liten".

07.05.09 19:44
Fast alles richtig, aber:
11. Eva har ei lita søster. (liten ist wohl das einzige Adjektiv, das eine extra weibliche Form hat)

ODER: "en liten søster", d.h. wenn du liten benutzt, siehst du søster als felleskjønn ("common gender") an und benutzt auch "en" statt "ei".
Oder du sagst einfach "lillesøster" in einem Wort.

Ja, "små" wird als Plural von "liten" angesehen, auch wenn es ursprünglich mal unterschiedliche Wörter waren.

08.05.09 06:19, Mestermann no
Eva har en liten søster wird von einer übergrossen Mehrheit von Benutzern der wahlfreien Formen (etwa um 9:10) als
bevorgezogene Form gewählt. "Eva har ei lita søster" ist deshalb schon NICHT wie von 19:41 erwähnt, "weitaus
üblicher und konsekventer" (sic); das ist wohl ein schriftsprachlicher Philologentraum, und leider nicht wahr.

En liten søster ist schon der geläufige Form auf Norwegisch.

08.05.09 06:59
Lieber Mustermann, sieh mal genau hin. Der Kommentar von 19:41 galt der Kombination ei+liten. DIE ist nicht üblich und nicht konsequent. Anders ausgedrückt: wenn man schon "ei" sagt, dann sollte man auch so konsequent sein und "lita" benutzen.

08.05.09 07:29, Mestermann no
Du hast recht, ich bitte um Entschuldigung, aber wurde nicht von Dir besonders deutlich oder eindeutig ausgedruckt,
wenn ich es noch behaupten darf.