Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,
Skipet var altså "laust".
Was bedeutet hier "laust"?

18.06.09 10:44
wenn du "laus" im Wörterbuch suchst, findest du den Link zum Nynorsk-Wörterbuch

18.06.09 10:49, peter620 de
Ich denke das braucht mehr Zusammenhang! Vielleicht www.domstol.nouploadOBYRInternettAvgjørelser/Dom%20Rocknes%20havari.rtf ????

In o.g. Zusammenhang ist es wohl als "instabil" zu übersetzen.
Wenn bei einem Schiff der Schwerpunkt zu hoch liegt, dann besteht die Gefahr des Kenterns (z.B. bei starkem Wellengang oder Segeldruck, oder auch beim Be- und Entladen, weil dann durch einen auf dem Schiff befindlichen Ladekran der SP noch weiter zur Seite verlagert wird.
Das Schiff lag also wohl eher "lose/instabil" auf dem Wasser als stabil im Wasser.

18.06.09 10:54, peter620 de
In Ergänzung zu 10:44
Punkt 4 "ustø" (=wackelig) passt da wohl am besten, wobei man bei einem Schiff in diesem Fall wohl kaum von wackelig sprechen würde

18.06.09 12:58
ich würde das in diesem Fall einfach nur als 'nicht vertäut' interpretieren..

18.06.09 13:21, peter620 de
Nein, genau das heisst es in diesem Zusammenhang mit der o.g. Schiffshavarie nicht (nur ohne Kontext, was hier aber nicht der Fall ist).
Habe hierzu mal die Textpassage reinkopiert, hier aber auch nochmal der richtige Link:
http://www.domstol.no/upload/OBYR/Internett/Avgj%C3%B8relser/Dom%20Rocknes%20ha...

"Det bestrides ikke at skipet var lastet slik at tyngdepunktet var kommet høyere enn tillatt. Skipet var altså "laust"."

19.06.09 11:27
Das Schiff schlingerte ( zu stark )

Lemmi