Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo habe mal eine Frage zur Wortbedeutung.
Im Englischen unterscheidet man zwischen look und see, im Schwedischen zwischen titta und se. In beiden Sprachen werden diese Wörter sehr häufig benutzt. Hat das Norwegische etwas vergleichbares?

14.07.09 20:35
Es gibt jedenfalls "titte" ud "se" auf Norwegisch.
titte: einen Blick auf etwas werfen, gucken (ziemlich ähnlich: "kikke")
se: sehen (alle Bedeungen, glaube ich)

Man kan se auch im Sinne von "look" benutzen: "Look at that!" - "Se på det!"
Geht das im Schwedischen auch?

14.07.09 20:40
Ich habe mir, dass heute auch nur von einer Schwedin erzählen lassen. Sie meinte aber man benutzt es genau in dem "Look at that"-Kontext. Wird denn titte häufig gebraucht oder ist es eher veraltet?

14.07.09 20:53
Veraltet ist "titte" jedenfalls nicht.
Ich meine, es wird nicht SOOOO häufig verwendet, jedenfalls nicht so viel wie "look".
Vielleicht auch, weil das Wort Konkurrenz durch kikke, se und "ta en titt på" hat.

16.07.09 02:11, Mestermann no
"Titte" ist eigentlich Kindersprache, vgl "tittei!", vielleicht abgeleitet als Kindersprache vom "erwachsenen Wort,"
kikke. Inzwischen benutzen es auch viele Erwachsene im Ernst - vielleicht auch durch schwedischen Einfluss via
Fernsehen. Kikke klingt in meinen Ohren weniger kindisch und weniger schwedisch.

Man kann jedenfalls kikke (oder titte) nicht wie im Schwedischen ("titta!" oder "titta här") "kikk/titt!" od. "kikk/titt
her" verwenden. Es heisst immer "se!", "se her".

Kikke ist unformeller als se, und wird mehr wir dt. "gucken" verwendet, "kikke i teleskopet," "kikke for dypt i
glasset."

Man kann aber genau so gut wie "se innom" auch "kikke innom, kikke forbi" sagen (reinschauen, vorbeikommen,
vorbeigucken). "Kan du kikke på disse papirene for meg?" geht auch bestens. Aber kaum "kan du titte på disse
papirene", das klingt dann zu kindisch.

http://www.dokpro.uio.no/perl/ordboksoek/ordbok.cgi?
OPP=titte&bokmaal=S%F8k+i+Bokm%E5lsordboka&ordbok=bokmaal&alfabet=n&renset=j