Direkt zum Seiteninhalt springen

Bin im Kaufvertrag eines Neubaus auf den Begriff : "vederlag" gestossen, welcher einen nicht unbetraechtlichen Teil der Kaufsumme ausmacht. *Ist dieser Betrag zuzaetzlich zu verrichten, oder wie ist dieser Passus zu verstehen ?*
*...Selgerens ytelser skal leveres for kontraktssum 2,349.000 NOK, inkl. merverdiavgift.
Av kontraktssummen utgjør vederlag for tomten 150.000 NOK......"*

Fuer eure Hilfe waere ich Euch sehr dankbar !

24.08.09 14:47
Ich meine es heisst: die Vergütung für das Grundstück ist inbegriffen - also nicht zusätzlich zu verrichten