Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,

ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Ich will mich an einem Krankenhaus in Norwegen bewerben und brauche eine gute Übersetzung von meinem deutschen Motivationsschreiben und Lebenslauf sowie meinen deutschen und englischen Arbeitszeugnissen. Kennt jemand einen Übersetzer, der sich mit dem entsprechenden Gestus und Fachvokabular(Medizin)auskennt?

Danke schon mal!

Grusse
Der Friedel

08.10.09 11:24
Hei Friedel,
unter dem Link Sprachthemen findest du Hinweise zu Übersetzern. Ich fand meinen damals aus dem Telefonbuch. Wenn du eine Sprachschule in der Nähe hast kannst du auch dort mal nach fragen, oft haben sie auch einen Übersetzer zur Hand. Es reichen übrigens englische Übersetzungen, das wird in dem Autorisationsbüro in Oslo anerkannt. Da brauchst du deine englischen Arbeitszeugnisse nicht einmal übersetzen lassen.
Viel Glück.
Hilsen Birgit

08.10.09 14:53, Lorena
Hallo Friedel,

genau, die englischen Dokumente brauchst Du gar nicht übersetzen zu lassen. Und mit den deutschen könntest Du Dich an eine der Übersetzeragenturen wenden, die man im Internet findet - die arbeiten doch immer mit Übersetzern zusammen, die sich auf dem jeweiligen Fachgebiet auskennen, oder? Ich hab mal rumgefragt. Meine Freundin, meinte, diese sei ganz gut: http://online-uebersetzungsdienst.com/daenisch-finnisch-schwedisch-norwegisch.h...

Viel Glück mit Deiner Bewerbung und viel Spass im wunderschönen Norwegen!
Lore

08.10.09 18:07
Hei,
noch ein kleiner Nachtrag von mir: Es ist nicht jedes Übersetzungsbüro geeignet, es muß auf jeden Fall ein beeidigter Dolmetscher sein, sonst werden die Übersetzungen nicht anerkannt.
Hilsen Birgit

08.10.09 22:52, yemaya de
Übersetzungen auf englisch reichen normalerweise aus. Kann leichter sein, ein anerkanntes Übersetzungsbüro zu finden.