Direkt zum Seiteninhalt springen

Habe heute von einer Kollegin den Satz gehört "Hvorfor skal jeg svi for det?!" - Zusammenhang war ein fälschlich durch die Tel.-Ges. gekündigter Telefonvertrag, der zwingend den Abschluss eines teureren mit sich führte.

Im Wörterbuch wird "svi" mit anbrennen, beißen, schmerzen oder versengen übersetzt. Aber die Aussage deute ich eher so: "Warum soll ich dafür blechen / büßen / aufkommen?!" Oder habe ich das norw. Verb falsch verstanden?

19.10.09 15:49, Mestermann no
Du hast es ganz richtig verstanden.

19.10.09 15:51, peter620 de
Danke. Aber wie uebersetyt man das nun?
blechen, büßen oder aufkommen? Oder?

19.10.09 15:53
Ich finde, "büßen" oder "leiden" passt am besten.
"Svi" macht nämlich noch keine so konkrete Aussage. Es muss nicht unbedingt ums Bezahlen gehen.
Also: "Warum soll ich darunter leiden?"

20.10.09 10:49, peter620 de
Super, danke!