Direkt zum Seiteninhalt springen

hab eine ganz große bitte:
kann mir jemand bitte den folgenden text übersetzen? wenns geht noch mit lautschrift oder so dass ich weiß wie man das ausspricht. müsste das für nen kumpel erledigen
wäre extrem nett. danke

Der lange nordische Winter war noch nicht vorüber. Eis und Schnee hatten den Wald der Trolle noch immer fest im Griff. Der furchtbare Nachtwolf hielt die Sonne noch in seinem unterirdischen Verlies gefangen. Die Vögel waren noch nicht zurück von ihrem Flug über das Meer. Der Wald schlief. Doch ein seltsamer Traum ließ Claris erwachen.

02.05.05 11:44
Versuch von einem Anfänger:

Den lange nordiske vinter var ikke enda omme. Isen og snøen hadde trollenes skogen fremdeles fast i klørne sine. Den fryktelige nattvarg holdt solen enda til fange i det underjordiske fengselet sitt. Fuglene hadde ikke returnert fra flukten sin. Skogen sov. Men et rart drøm vakte Claris.

Gesprochen ähnlich wie auf deutsch, etwa so:

Deän lange noordiske winter war ikke enda umme. Ißen o ßnöen hadde trullenes skugen fremdeles fast i klörne sine. Den früktelige nattwarg hult ßulen enda til fange i deä ünderjuriske fengsele sitt. Füglene hadde ikke retürneert fra flükten ßin. Skugen ßuf. Meän eä rart drömm vakte Klaris/Kläris.

Ciao, Ingolf.

02.05.05 11:46
erster fehler: vinterEN

Ingolf

02.05.05 15:08
enda - modales Adverbial
ennå - temporales Adverbial

03.05.05 13:14
Jeg trodde det bare kunne hete "en" drøm, kan det også hete "et" drøm?

03.05.05 15:08
Nei, "drøm" er hankjønn. Dermed blir setningen slik:
Men en rar drøm vekte Claris.

Kine.

03.05.05 15:40
Den lange nordiske vinteren var ennå ikke over. Is og snø hadde fremdeles et fast grep om skogens troll. Den fryktelige nattulven holdt solen ennå til fange i sitt underjordiske fengsel. Fuglene var ikke kommet tilbake fra reisen over havet. Skogen sov. Men en rar drøm vekte Claris.

Kan sikkert tolkes på flere måter, dette er bare et forslag!

Hilsen Kine.