Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,
ich las in einem Buch folgenden Satz: Livet var skjørt.
Was bedeutet er?

Vielen Dank im voraus.
G.

15.12.09 20:29
"Das Leben ist zerbrechlich."

"Skjørt" als Neutrumsform zu "skjør".
(Das Wort "skjør" kommt mir aus meiner teilweise plattdeutsch geprägten Kindheit noch bekannt vor, glaube ich!)

15.12.09 20:30, Espen no
Das Leben war verletzbar.
Das Leben wolte nicht ein grösser Belastung vertragen.

(Hat den nichts mit "skjørteliv" zu tun ...)

15.12.09 21:09
Ich würde sagen: Das Leben war gelaufen. Im Sinne von: Die Chance/Möglichkeit auf das Leben war vorbei.

15.12.09 21:12
Ich glaube nicht, dass letzteres gemeint ist.
Es geht eher darum, dass das Leben jederzeit vorbei sein kann oder dass man jederzeit schwer krank werden kann.

15.12.09 21:58
gelaufen wäre kjørt (was ja neuerdings wie skjørt ausgesprochen wird)

15.12.09 22:27, Espen no
"Es geht eher darum, dass das Leben jederzeit vorbei sein kann oder dass man jederzeit schwer krank werden kann." Ja, wenn man sagt "Livet er skjørt.

Aber wenn es hier in die Frage war "Livet var skjørt", so will ich das verstehen wie eine Referenz zum einer konkrete Periode im Leben in welcher die Lebenssituation nicht robust war (- aber die Situation könnte bessere werden am später Zeit).