Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei!
Was ist die norwegische Übersetzung für LEGEBATTERIE?
Oder gibt's das im schönen Norwegen nicht?
Danke und Grüsse
Nina

11.01.10 12:28
Hei Nina,
Hustad schreibt dazu:
Legebatterie f. rekke av verpebur <for burhøns>
Ich weiß, daß man bis vor einigen Jahren maximal 2000 Hühner halten durfte. Ob es noch so ist weiß ich nicht. Mein Schwager hat so einen großen "Hühnerstall". Das war der größte "Hühnerstall" in der Region Mandal. Zahlen wie man sie in den deutschen Medien hört/sieht mit 100 000 und mehr Hühnern kann man sich bei uns kaum vorstellen.
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

11.01.10 12:42, Geissler de
Offenschtlich gilt diese Begrenzung nicht mehr; hier wird z. B. von einer Anlage mit 8000 Hühnern in Meldal berichtet:
http://www.meldal.no/index.php?artikkelvalg=vis_innhold&visning=1&id=58...

Gottseidank gibt es die klassischen Legebatterien mit winzigen Käfigen in Deutschland auch nicht mehr.

11.01.10 13:11
Hei Geissler,
godt nytt år.
Ich weiß nicht genug um deiner letzten Erklärung unbedingt glauben zu können. Ende 2009 habe ich eine Reportage im NDR-Fernsehen über "Öko-Hühnerhaltung" in NRW gesehen. Was dort gezeigt wurde, war für mein Verständnis von "Ö K O - Haltung" unverständlich. Ich bin nicht sicher ob es so stimmt, daß Hühner nicht mehr in Minikäfigen gehalten werden. Auf Deutsch sagt man doch (nicht zu Unrecht): Papier ist geduldig ... Wenn ich mir vorstelle wie es bei uns in Norwegen mit der Käfiggröße ist, ist es nach meinem geringem Verständnis von Hühnerhaltung nicht besser.
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

11.01.10 13:55, Geissler de
Hei Claus,
auch Dir ein gutes neues Jahr.
Ich bin alles andere als ein Experte, aber ich weiß, daß seit 2008 (spät, aber immerhin) die "klassische" Käfighalting in Einzelkäfigen, bei der jedes Huhn gerade mal so viel Platz wie ein Din-A-4-Blatt hatte, in D verboten ist. Die jetzige Regelung mag noch nicht odeal sein, aber besser als das ist sie doch, denke ich.
(Ich persönlich kaufe eh nur "frittgående egg" :-) )

11.01.10 14:04
Hei Geissler,
noch etwas zum Thema:
Frittgående egg
Flere morsomheter fra norsk presse
Forfatterteamet Jaran Dammann og Petter Ruden følger opp Levende torsk i skiver og Vi har pissa i frysern med flere pussige, utrolige og vanvittig morsomme trykkfeil fra norske aviser
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

11.01.10 14:16, Geissler de
:-D

Danke für den Tip!

13.01.10 04:11, trajan
Hi ,
in Deutschland gab es ueber 5 Jahre eine rot-gruene Regierung.Nicht nur dadurch hat sich
im Bewusstsein der Menschen etwas getan.Kaefighaltung ist ab dieses Jahr verboten.
Grosse Bauernhoefe koennen aber auch eine Menge Huehner halten.
Dieses ist noetig, ansonsten kann kein Huehnerhalter innerhalb der EU bestehen.
Realistisch,im Sinne der artgerechten Halterung, waere ein Preis von 35-40 Eurocent pro Huehnerei.
Wer moechte das zahlen?
Med f. Hilsen Trajan