Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo zusammen!
Gibt es im Norwegischen so etwas wie "Schmetterlinge im Bauch"?
Also auch ein Tier was da rumflattert, ich bräuchte das für einen Vergleich.

Liebe Grüße

16.01.10 00:15, Mestermann no
Ja, und zwar direkt übersetzt: "Sommerfugler i magen" - jeg har sommerfugler i magen.

16.01.10 01:37
Kleiner Unterschied aber: Im Deutschen hat man nur Schmetterlinge im Bach, wenn man verliebt ist. Im Norwegischen wenn man verliebt ist, aber auch wenn man allgemein wegen etwas gespannt oder ängstlich ist.

16.01.10 02:02, Mestermann no
Tatsächlich? Interesant, das wusste ich nicht.

16.01.10 02:56, Kaxn de
Hallo,
also ich habe auch Schmetterlinge im Bauch wenn ich nur nervös bin:)

16.01.10 03:31, Mestermann no
Vielleicht, Kaxn, bist Du verliebt, ohne es selbst zu wissen?

16.01.10 03:55
Im Deutschen ist der Begriff jedenfalls (fast?) ausschließlich positiv belegt.
Ist es im Norwegischen auch immer etwas schönes, "sommerfugler i magen" zu haben??

16.01.10 04:02, Mestermann no
Ja, schon. Man ist nervös, aber freut sich gleichzeitig. Man kan auch "det kribler i magen" sagen.

Wenn man aber etwas negatives erwartet, oder wenn die Nervösität einem einfach zu viel wird, bekommt man wohl
eher mageknip.

16.01.10 21:48, Mestermann no
À propos, hier ein Zitat aus Dagbladet heute:

"Men på scenen i kveld må hun altså klare seg på egenhånd. Tomine Harket innrømmer at det kribler i magen.

- Innimellom får jeg skikkelig vondt. Det er nesten som det motsatte av sommerfugler i magen. Da må det være djevler
i magen, sier hun og ler."

17.01.10 13:12
Vielen Dank.
Das ist ja wunderbar!