Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei,

sagt mal, wie wird eigentlich der Name Freyja ausgesprochen?
Hab da so sehr unterschiedliche Versionen gehoert wie:
Frei-ja
Fra-ja
Frä-ja
Free-ja

Gruesse,
Jens

12.02.10 21:29, Mestermann no
Für den Vornamen (wie auch für den Namen der Göttin) ist die übliche Schreibweise auf Norwegisch Frøya, und es
wird etwa als fröi'a (mit Druck auf der ersten Silbe und kurzem A) ausgesprochen. 360 Norwegerinnen tragen
derzeit diesen Vornamen als erster Vorname, 268 Frauen tragen diesen Namen als einziger Vorname.

Die Schreibweise Freyja ist eher deutschinfluiert, und nur 18 Frauen in Norwegen hat diesen Namen.
Die Schreibweise Freya ist auch relativ selten, und 70 Frauen heissen so.
Auf Norwegisch werden auch diese Namen wie oben ausgesprochen, also fröi'a.

Eine Sonderstellung nimmt die Schokoladenfabrik "Freia" ein, denn der Diphtong "ei" wird mit einem deutlichen
æi-Laut ausgesprochen, auf Deutsch etwa wie ein Zwischending von fräi'a und frai'a. Aber ich nehme an, Du
suchst nicht den Schokoladennamen.

15.02.10 11:02
Hei,

danke fuer die Antwort und nein, die Schokifabrik suchte ich nicht ^^,
Aber die Aussprache ist ja doch etwas kniffelig, so wie Fön mit öi, also Föin, ne?

Jedenfalls besten Dank,
Jens

15.02.10 11:03
Hei,

danke fuer die Antwort und nein, die Schokifabrik suchte ich nicht ^^,
Aber die Aussprache ist ja doch etwas kniffelig, so wie Fön mit öi, also Föin, ne?

Jedenfalls besten Dank,
Jens

15.02.10 13:15, Mestermann no
Der Diphtong "øy" auf Norwegisch ist ähnlich wie "öi" oder "öj". Also erst ein Ö, schnell gefolgt von einem I.