Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei,
könnte mir jemand erklären, wann man "når" und wann man "hvis" verwendet?
Ich habe das leider nie so richtig verstanden. Ich mach es immer nur aus dem Gefühl herraus.

Vielen dank schonmal im Vorraus.
(falls sich in diesem Text ein Kommafehler befindet oder ein Punktfehler so bitte ich euch ihn nicht zu beachten, für di Aufklärung aller anderen Fehler wäre ich natürlich sehr dankbar. xD

mvh B.

04.03.10 14:58
hei,
"når" wird im zeitlichen Kontext gebraucht. "hvis" bedingend (oft - nicht immer - gut zu übersetzen mit "falls").
Also:
Wenn sie kommt, müssen wir gleich los. - zeitlich -> når
Wenn du das noch einmal sagst, explodiere ich. - bedingend -> hvis

Hilft dir das weiter?

04.03.10 15:11, Sola de
Wenn man "wenn" durch "falls" ersetzen kann, dann ist "hvis" das richtige Wort - ansonsten ist es "når". So habe ich mir das bisher gemerkt!(Ich hoffe es ist auch immer so?! ...aber bisher lag ich damit immer richtig ;-)

04.03.10 15:18
Das hat mir sehr weitergeholfen (beide Beiträge).
Vielen dank für euere Mithilfe.

mvh B.

04.03.10 17:30
Und dann wolltest du die Rechtschreibfehler berichtigt haben. Also:
herraus > heraus
vorraus > voraus
di > die

04.03.10 22:29
Danke für die Korrektur, von voraus und heraus. Das du das die korregieren musstes war nicht nötig, dies war nur ein Leichtsinnsfehler.
(bei dem Text jetzt bitte nichts mehr Korregieren sonst kann das ewig so weiter gehen)

mvh B.