Direkt zum Seiteninhalt springen

Hva heter dette på tysk?

Etter vi hadde pakket ut, gikk vi til en restaurant FOR Å spise?

:)

11.03.10 21:59
Nachdem wir ausgepackt hatten, gingen wir in ein Resturant um zu essen.

11.03.10 22:01
danke!:)

11.03.10 22:04
og hvis jeg skal si "som sagt var vi der bare to dager, men vi opplevde likevel mye"?

11.03.10 22:07
Wie gesagt waren wir nur 2 Tage da, aber wir haben trotzdem viel erlebt!

11.03.10 22:24
:) kunne du fort sett over om det er noen store feil?=)

Ich bin jetzt im Deutschland gewesen. Dort bin ich in Berlin, die Hauptstadt in Deutschland, für zwei Tagen gewesen. Ich war da mit meiner Deutschklasse, also Carl Otto und unsere Lehrer Mats, von erste Februar bis zweite Februar. Wir fuhren mit einem Flugzeug von Oslo nach Berlin. Nach wir in Berlin aufgesetzten, fuhren wir weiter nach die Hotel Meliã. Nach wir ausgepackt hatten, gingen wir in ein Restaurant um zu essen.

Wie gesagt waren wir nur zwei Tage da, aber wir haben trotzdem viel erlebt! Als wir in Berlin waren, besuchten wir viele Museen und andere Sehenswürdigkeiten. Zum Beispiel haben wir das Holocaust Mahnmal, Brandenburger Tor und der Reichstag besucht. Der Reichstag ist heute einer der meist besuchten Sehenswürdigkeiten Berlins. Ich glaube, dass es interessant war!

Wir Sind auch im DDR Museum gewesen. Das Museum hat uns gezeigt, wie das Leben in DDR war. Das Museum war andersartig, speziell und sonderte sich von anderem Museen ab. Es war deswegen ganz spannend im DDR Museum zu werden.

Zusätzlich haben wir Checkpoint Charlie besuchen. Wir waren da im Haus am Checkpoint Charlie. Checkpoint Charlie war einer Amerikanischer Kontrollpunkt während des Kalten Krieges. Es war eines der Tore durch die Berliner Mauer. So, im Museum konnten wir viele verschiedene Methoden an fluktforsøk? über das Tor gesehen. Es war sehr Faszinierend von die fluktforsøk zu lesen und sehen!

Sonst haben wir viele Essen gegessen! UND wir haben selbstverständlich auch die Mauer gesehen, jedenfalls was übrig von dem Mauer ist. So, alles in allem glaube ich, dass es ein sehr interessante und schöne Tour war!

11.03.10 22:41
Ich bin jetzt in Deutschland gewesen. Dort bin ich in Berlin, die Hauptstadt in Deutschland, für zwei Tagen gewesen. Ich war da mit meiner Deutschklasse, also Carl Otto und unser Lehrer Mats, vom erste Februar bis zum zweite Februar. Wir flogen mit einem Flugzeug von Oslo nach Berlin. Nachdem wir in Berlin angekommen waren, fuhren wir weiter zum Hotel Meliã. Nachdem wir ausgepackt hatten, gingen wir in ein Restaurant um zu essen.

Wie gesagt waren wir nur zwei Tage da, aber wir haben trotzdem viel erlebt! Als wir in Berlin waren, besuchten wir viele Museen und andere Sehenswürdigkeiten. Zum Beispiel haben wir das Holocaust Mahnmal, das Brandenburger Tor und den Reichstag besucht. Der Reichstag ist heute einer der meist besuchten Sehenswürdigkeiten Berlins. Ich glaube, dass es interessant war!

Wir Sind auch im DDR Museum gewesen. Das Museum hat uns gezeigt, wie das Leben in der DDR war. Das Museum war andersartig, speziell und sonderte sich von anderen Museen ab. Es war deswegen ganz spannend im DDR Museum zu sein.

Zusätzlich haben wir Checkpoint Charlie besucht. Wir waren da im Haus am Checkpoint Charlie. Checkpoint Charlie war einer Amerikanischer Kontrollpunkt während des Kalten Krieges. Es war eines der Tore durch die Berliner Mauer. So, im Museum konnten wir viele verschiedene Methoden an Fluchtversuchen über das Tor (Mauer) sehen. Es war sehr Faszinierend von den Fluchtversuchen zu lesen und sehen!

Sonst haben wir viel Essen gegessen! UND wir haben selbstverständlich auch die Mauer gesehen, jedenfalls was übrig ist von der Mauer. So, alles in allem glaube ich, dass es eine sehr interessante und schöne Tour war!

ok,nå er det uten feil:-) men du var kjempeflink... da var ingen stor feil...bare noen som er ikke så viktig.

12.03.10 00:47
Ich bin jetzt in Deutschland gewesen. Dort bin ich in Berlin, der Hauptstadt in Deutschland, zwei Tage (lang) gewesen. Ich war da mit meiner Deutschklasse, also Carl Otto und unserem Lehrer Mats, vom ersten Februar bis zum zweiten Februar. Wir flogen mit einem Flugzeug von Oslo nach Berlin. Nachdem wir in Berlin angekommen waren, fuhren wir weiter zum Hotel Meliã. Nachdem wir ausgepackt hatten, gingen wir in ein Restaurant um zu essen.

Wie gesagt waren wir nur zwei Tage da, aber wir haben trotzdem viel erlebt! Als wir in Berlin waren, besuchten wir viele Museen und andere Sehenswürdigkeiten. Zum Beispiel haben wir das Holocaust-Denkmal, das Brandenburger Tor und den Reichstag besucht. Der Reichstag ist heute eine der am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten Berlins. Ich glaube, dass es interessant war!

Wir sind auch im DDR-Museum gewesen. Das Museum hat uns gezeigt, wie das Leben in der DDR war. Das Museum war andersartig, speziell und sonderte sich von anderen Museen ab. Es war deswegen ganz spannend, im DDR Museum zu sein.

Zusätzlich haben wir Checkpoint Charlie besucht. Wir waren da im Haus am Checkpoint Charlie. Checkpoint Charlie war ein amerikanischer Kontrollpunkt während des Kalten Krieges. Es war eines der Tore durch die Berliner Mauer. Im Museum konnten wir viele verschiedene Methoden von Fluchtversuchen über die Mauer sehen. Es war sehr faszinierend, von den Fluchtversuchen zu lesen und sehen!

Sonst haben wir viel gegessen! UND wir haben selbstverständlich auch die Mauer gesehen, jedenfalls das, was übrig bleibt von der Mauer. So, alles in allem glaube ich, dass es eine sehr interessante und schöne Reise war!

Det er mulig 22.41 ville korrigere med noen ilagte feil, så med det forbeholdet vil jeg si at denne versjonen er hakket bedre.

Tips: Ich war da mit meiner Deutschklasse, also Carl Otto und unserem Lehrer Mats, (...)
Når du har en apposisjon, i dette tilfellet "also Carl Otto und unserem Lehrer Mats" å gjøre, så må denne bøyes i henhold til preposisjonen "mit" i leddet foran.
Men dette er noe man ikke vil slå så veldig hardt ned på, skulle jeg tro.
Men siden du er flink i tysk, ville jeg bare nevne det.

12.03.10 10:53, Geissler de
Den var ikke het perfekt ennå. (Men riktig store feil var det ikke uansett, du er flink.)

Dort bin ich zwei Tage lang in Berlin, der Hauptstadt Deutschlands, gewesen.
... gingen wir in ein Restaurant
zum Essen.
... eine der
meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Berlins.
Ich
finde, dass es interessant war [Ich glaube = jeg tror; ich finde = jeg synes]
... und
hob sich von anderen Museen ab.
... DDR-Museum [ikke uten bindestrek!]
... was
übrig(geblieben) ist von der Mauer'
Also, alles in allem finde* ich ...

12.03.10 12:03
takk!!!:)

12.03.10 12:20, MichaV de
Geissler, warum finde*? Hast Du noch eine Fussnote vergessen?