Direkt zum Seiteninhalt springen

wuerde gerne das ceterum censeo auf norwegisch in einen Vortrag auf deutsch bringen ohne mich zu blamieren: for øvrige mener jeg at Kartago må blir tilintetgjørt. Wie sehe ich da aus mit?
Danke Reinhard
(Ceterum censeo Carthaginem esse delendam (Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.)

17.03.10 21:23
Meinst du die Übersetzung des Ausdrucks?
«Forøvrig mener jeg at Karthago bør ødelegges»

Wie du damit aussiehst? Was meinst du damit?

17.03.10 21:23
Fast richtig: Forøvrig mener jeg at Kartago må bli tilintetgjort.

Allerdings gibt es eine traditionelle Übersetzung: "Forøvrig mener jeg at Karthago bør ødelegges." (siehe auch: http://no.wikipedia.org/wiki/Ceterum_censeo_Carthaginem_esse_delendam )

Ich finde, irgendwie "fühlt" sich burde + s-Passiv (bør ødelegges) sogar ähnlich an wie esse + Gerundivum (esse delendam).

17.03.10 21:46
zu 21:23 klasse, danke!

zu 21:33 wie sehe ich damit aus = bringe ich einen guten Eindruck wenn ich das so sage oder: geht das so? gor det bra? Danke Reinhard

17.03.10 22:48, Mestermann no
Die feste, norwegische Übersetzung vom Ausdruck, also das Zitat auf Norwegisch, ist wie 21.23 schreibt: "Forøvrig
mener jeg at Karthago bør ødelegges."