Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo liebe Leute.
Da ich bald meine Konfirmation feier und dazu auch Norweger einlade ,bräuchte ich jemanden,der mir das hier in norwegisch übersetzen kann,da ich mich nicht so "gebildet" ausdrücken kann xD
"Hiermit lade ich euch herzlichst zu meiner Konfirmation (hier halt datum und kirche und so einsetzen) ein"
Vielen Dank im vorraus .

18.03.10 17:52, Mestermann no
Kjære NN.
Med dette har jeg gleden av å invitere deg/dere til min konfirmasjon, søndag den 00.00.2010 kl. 11.00 i XX Kirke.
Det blir påfølgende konfirmasjonsselskap (hjemme hos oss/i YY selskapslokaler/restaurant + adresse).
Vennlig hilsen
(navn)

Pent antrekk
S.U. innen (datum) til (e-post, telefon)

S.U. ist die norwegische Abkürzung von "Um Antwort wird gebeten"/R.S.V.P. - und heisst "svar utbes", aber man
schreibt nur S.U.

18.03.10 18:06
Mange takk :)
Sehr ausführlich :)

18.03.10 18:09
Ich würde nicht "pent antrekk" schreiben.
Man nennt Kleider normalerweise nicht bei solchen Einladungen.
Alle tragen sowieso ihre "Sonntagskleider".

18.03.10 19:00, Mestermann no
Es ist aber durchaus üblich, "antrekk" in einer Einladung zu nennen. Zwar wird vorausgesetzt, dass jeder schön
angezogen kommt, aber "pent antrekk" heisst etikkenmässig, dass "kein spezifischer Anzug wird erwartet", also nicht
etwa "smoking", "mørk dress", "kjole og hvitt" usw.

18.03.10 20:59
Ja, Mestermann, es ist üblich in Einladungen,
aber persönlich habe ich NIE in einer Konfirmations-Einladung "pent antrekk" gesehen.
Ich würde es auch nicht selbst schreiben.
Es kommt vielleicht auf Tradition und Geschmack an.

18.03.10 21:03, Mestermann no
Sicherlich. Man kann es natürlich auch weglassen, und die Einladung kann auch weniger formell sein - der Fragesteller
betonte aber, was formell/gebildet ist.