Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo ich habe eine Frage. Ich absolviere gerade ein halbjähriges Praktikum, im Rahmen meines Studiums, in einem norwegischen Betrieb. Es geht um Holztechnik (Dipl. Ing. (FH) für Holztechnik). Ich muss eine mir gestellte Aufgabe übersetzen, was auch ganz gut geklappt hat. Nun fehlen mir aber einige Fachwörter.
- Drehwuchs / Reaktionsholz
- Eindringtiefe (av trebeskyttelsesmiddel)
- Tränkbarkeit
-Spätholz- und Frühholzanteil
Kann mir da jemand helfen?
Liebe Grüße aus dem Vestre Slidre
Benjamin

22.03.10 09:45
Schwierig, solche Fachbegriffe.
Für Eindringstiefe versuche es mal mit "inntrengningsdybde".
Bin mir aber nicht sicher.