Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei.

Det er bare 975 dager igjen til...
Sagt man "Es ist nur 975 Tage wieder, oder übrig oder noch 975 tagen wieder/übrig
oder sagt man das überhaupt nicht?

Perkins

25.03.10 15:46
Hei!
Jeg ville si: "Es verbleiben nur noch 975 Tage bis..."

Hilsen fra Malin

25.03.10 15:59
Hei,
geht aber auch noch einfacher: "Es sind nur mehr 975 Tage bis...."
Gruß Alice

25.03.10 16:28
"nur mehr" ist (glaube ich) eine eher süddeutsche/österreichische Formulierung.
Ich (aus dem Rheinland) sage:
"Es sind nur noch 975 Tage bis..."

25.03.10 16:32
Danke.
Perkins

25.03.10 16:35, Geissler de
"nur mehr" ist (glaube ich) eine eher süddeutscheösterreichische Formulierung./

Hm, ich (Münchner) sage und schreibe auch "nur noch". Wer zieht "nur mehr" vor?

25.03.10 17:29
ich nicht (Münsterland)

25.03.10 17:44
Ich auch nicht ( Ruhrgebiet )

25.03.10 19:38
Und ich schon gar nicht (Bremen)

25.03.10 21:45
noch etwas Senf:

blos no 975 doch
sagt der altbayer

mi leakst!

vorsorglich anonym aber immer interessiert.

25.03.10 21:53
nochmal:
schead no 975 doch ( Dog )

wird auch gesagt, nicht nur Telemark un Co. pflegt Dialekte...

25.03.10 22:49, Geissler de
Der Altbayer Geissler sagt in der Tat "blos no", oder noch wahrscheinlicher "grååd no" ("'s
hàn grååd no neihundertfimfasiwazg dååg"), aber sicher nicht "doch". Der Oberpfälzer sagt
"dooch", der Altbayer "dååg".

"Leakst" -- ich entnehme dem Kontext, daß das wohl "leckst" heißen soll. Aber "schead"?

25.03.10 23:24
Tschuldigng Forumsentgleisung!
scheed ( blos, nur. N: bare )
a Rengschburger ( Das heisst "Regensburger" fuer euch gscheerte Mingerer Preissn )

Buchtip: Zehetner,Ludwig.:Basst scho!

Titel: Basst scho!
Autor/in: Ludwig Zehetner
ISBN: 3-939112-42-9 (3939112429)
Neue ISBN: 978-3-939112-42-6 (9783939112426)

mi laeggerst

Danke!

25.03.10 23:58, Geissler de
Keine Entgleisung, es handelt sich schließlich um ein Sprachforum.
Ich frage mich allerdings, mit welchem Recht du mich als "Mingerer Preissn" bezeichnest.
Das ist sowieso eine Unverschämtheit, und gleich doppelt, da ich aus dem niederbayerischen
Vilstal stamme.

"Sched" war mir unbekannt. Dem Schmeller entnehme ich, daß es eine Nebenform zu
"schlecht" (in der Bedeutung "gerade", die im Hochdeutschen noch in "schlechthin" überlebt
hat) ist. Als Beispiele führt er an "sched a wengal" oder "sched gnua", wo ich also, wie
oben erwähnt, "grååd" sagen würde. Zur Verbreitung führt Schmeller an: "Diese [...]
Ausspracheform ist namentlich vom Lech an beiden Seiten der Donau hinab bis in den
bayrischen Wald zu Hause [...]". Das paßt ja gut zu Regensburg, aber ich kannte es nicht;
danke für den Hinweis.

26.03.10 15:42
Also um wieder zurück zum thema zu kommen: xD
Ich würde "nur noch 975 Tage bis..." sagen (mehr oder weniger hochdeutsch)
oder auf Schwäbisch "bloß no 975 däg bis"
Ich glaube nur mehr würden eher die aus Thüringen sagen (weiß es aber nicht ganz sicher)

26.03.10 17:59
Hallo,

stelle sonst eigentlich nur Fragen, da ich noch am norwegisch lernen bin. Ich komme aus Thueringen (Erfurt)aber "nur mehr" sowas komisches habe ich noch nie gehoert. Oder habe ich es vergessen :), weil ich schon seit 10 Jahren in Baden-Wuerttemberg lebe.

Anja

27.03.10 02:37
"Nur mehr" habe ich in irgendeinem Zusammenhang schon mal gehört. Komme aber nicht drauf, in welchem (Niedersachsen). Vielleicht eine Art Amtsdeutsch?

27.03.10 02:40
oder Ostdeutsch?

27.03.10 10:28
Jetzt geht ihr mir aber schon auf die Nerven!
Bei uns in Österreich wird halt so gesprochen!
Was glaubt ihr worüber ich bei so manch deutschem Ausdruck lächle!!!
:) :) :)
Gruß aus Wien
Alice

27.03.10 13:11, Geissler de
Wer hat sich denn lustig gemacht? (Naja, Anja ein bißchen -- laß as bitte bleiben.)

Es ging einfach darum, den Ausdruck "nur mehr" (der wohl den meisten passiv geläufig ist) zu
verorten. Und das ist schließlich dank Deinem Beitrag gelungen.