Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo, ich habe eine Frage zum Konjunktiv. In meinem Sprachkurs wird der Satz: "Ich hätte mir Sorgen gemacht" übersetzt mit: "Jeg ville vært så redd". Warum wird hier "ville" (in der Vergangeheitsform?) verwendet? Ich hätte jetzt übersetzt mit "Jeg hadde vært så redd".
Würde das auch gehen?

Vielen Dank im Voraus.

14.04.10 20:19
"Jeg ville (ha) vært" ist Konjunktiv, "jeg hadde vært" ist Indikativ.

14.04.10 20:51, Geissler de
Die Antwort ist falsch; Indikativ wäre "Jeg er så redd" oder "Jeg var så redd".

Man kann hier sowohl ville vært als auch hadde vært verwenden.

14.04.10 21:39
Ich bin nicht 20:19 und stimme zu, dass "hadde vært" Konjunktiv sein kann.
Aber es kann auch Preteritum perfektum (Plusquamperfekt) sein.

Es gibt halt keinen Unterschied zwischen hatte und hätte im Norwegischen.

14.04.10 22:29, Geissler de
Du hast völlig recht, an diese Möglichkeit hatte ich nicht gedacht. Danke für den Hinweis.