Direkt zum Seiteninhalt springen

Liebe Heinzelnisse,
vielleicht könntet ihr mir weiterhelfen? Ich fliege im Sommer für 2 Wochen nach Kristiansand, möchte aber an einem Wochenende nach Oslo fahren. Allerdings habe ich im Internet kein staatliches Busnetz gefunden. Gibt es in Norwegen überhaupt? Wie kommt man am billigsten nach Oslo?
Danke euch.
Ha det,
Tanja

02.07.05 20:39
Schau mal hier: www.nettbuss.no

Grüsse
Wolfgang

02.07.05 20:50
Sieh auch unter www.konkurrenten.no Oder sieh dich bei der NSB um. Wenn man früh bucht, kann man für 199,-- kr. einen Weg fahren. Das wären hin und zurück 398,-- kr. nach Oslo. Was willst du da? Wenn du am schönsten Platz in Norwegen bist?

02.07.05 21:08
Danke für die schnellen Antworten! Leider bietet die NSB die Fahrten zum Preis 199,-kr. nur unter der Woche.
Jeg har ikke vaer i Norge foer, so er Oslo en plikt for meg.
Hilser,
Tanja

02.07.05 22:14
Als Kristiansander kann ich nicht beurteilen ob du nach Oslo mußt. Hilsen Claus Kristiansand

04.07.05 14:03
Hei Tanja,
ich bin noch einmal da, weil ich glaube dir noch ein paar kleine Tipps geben zu dürfen. Du möchtest etwas von der Kultur sehen. Ich möchte dazu sagen du findest hier im Sörlandet in Grimstad das Ibsen Haus vor Grimstad den Hof von Knut Hamsun "Nørholmen". Richtung Westen dann die alte Kirche von Søgne an der Peder Björnson mit seiner Familie gelebt hat. Die Familie Björnson ist duch Bjørnstjerne Bjørnson bekannt. noch etwas weiter gen Westen in Mandal dannd ie Stadt von Tiedeman dem Maler und ganz nahe dabei Vigeland mit dem Vigelandmuseuem. Die Königsgräber von Spoangereid sind auch interessant und ich bin nicht sicher, aber wenn du Glück hast finden die Kråkaspiele statt, sie erzählen die Sage der Urkönigin Kråka. Das erste Leuchtfeuer in Norwegen in Lindesnes könnte man sich ansehen. In Spangreid hat man in den 30er Jahren des letzten Jahhunderts einen großen Silberschatz aus der Hansezeit gefunden. Könnte Störtebekers Schatz sein oder ein Kaufmann hat ihn in seiner Not dort vergraben und nie wieder abgeholt. Bei Harkmark findest du eine ganz interessante Kirche aus riesigen Einchenstämmen gebaut. Mit einer sehr spannenden Geschichte, die auch mit Seeräubern zusammenhängt. Mein Tipp aber ist du könntest dir von Norsk Kulturarv den veiviser besorgen. Den gibt es im Buchhandel und kostet 198,-- kr. Es gibt ihn auf Deutsch und hat die ISBN Nr. 82-91988-6-4. Du kannst dazu einma unter www.olavsrosa.no sehen. Wenn du dich für neuere Geschichte, die für Deutschland nicht ruhmreich war interessierst besuchst du das Archiv in Kristiansand udn fragst nach eine Führung. Dann kannst du dir ansehen wie die Gestapo gewütet hat. Und in Møvik (beim Urhafen von Kristiansand) kannst du ds Kanonenuseum besuchen mit einem voll funktionsfähigen 38 cm Geschütz den Bunkeranlagen mit einer Wehrmachtsausstellung über die Festung Norwegen. Sieh auch mal unter www.fullriggeren-sorlandet.no es gibt mehr zu sehen als du vielleicht glaubst.
Gruß Claus Kristiansand

17.07.05 15:33
Hei Claus,
mange mange takk for svaret ditt. Jeg gleder meg allerede over reisen!
Hilse
Tanja