Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,

wie lautet die Übersetzung für "Nachteule" und "Nachteulchen" ?

Danke für Eure Hilfe.

05.07.05 19:53
Nattugle.
Und vielleicht "lille nattugle".

05.07.05 19:56
Erbitte genauere Erklærung was eine deutsche Nachteule sein soll? In Hamburg hat man frueher Nachteule zu einem Nachtwæchter (Ul - Niederdeutsch fuer Eule), gesagt. Daraus wurde dann Udl - Polizist in Hamburg. Also bitte was einst du mit Nachteule?
Gruss Claus Kr.sand

05.07.05 22:55
Hei.
Da "Nachteule" kein ornitologischer Begriff ist, verstehe ich unter Nachteule einen B-Menschen - einer der abends nicht ins Bett kommt und morgens nicht aus den Federn findet. Im übertragenen Sinn meint "Nachteule" m.M.n. auch "Pistengänger".
Schöne Grüße aus Niedersachsen
Gerd

06.07.05 00:40
" natterangler " = eine Person, die abends gern loszieht

M.

06.07.05 06:55
en natteravn (wörtlich Nacht-Rabe) wird auch für "Nachteule" benutzt

06.07.05 14:06
Das Wort " natteravn " hat aber auch eine andere Bedeutung: Freiwillige, die nachts belebte Straßen patrullieren, um Gewalt vorzubeugen.

M.