Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,
wie übersetzt man Erziehungszeit/ Elternzeit? Ich brauche das für meinen Lebenslauf.
Vielen Dank!
Petra

15.05.10 13:36
"Svangerskapspermisjon" ist wohl der geläufigste Begriff, den Anteil, der auf den Vater entfällt nennt man " fedrekvote " oder vulgo " pappaperm " In letzter Zeit spricht man aber immer häufiger von " foreldrepermisjon "

Lemmi

15.05.10 16:52
"svangerskapspermisjon" hätte ich jetzt mit Mutterschaftsurlaub übersetzt, also die 8 bzw. 6 Wochen vor und nach der Geburt. Bezieht sich das auch auf einen längeren Zeitraum?

Daniela

15.05.10 19:08
Vielen Dank Euch beiden!

Petra

15.05.10 20:47
Hallo Daniela,

ja, sv. bezieht sich auf die gesammte "Auszeit ", doch wie gesagt, " foreldreperm " ist dabei, sich durchzusetzten.

Lemmi

16.05.10 18:00
Aha, ich war nur etwas irritiert, weil man ja eben nur vor der Geburt schwanger ist, nicht noch 3 Jahre später... :-)

Danke, Lemmi!

Daniela