Direkt zum Seiteninhalt springen

Heisann Heinzelnisser.
Die Jostabeere bzw. der Jostabeerenstrauch scheint in Norwegen noch nicht bekannt zu sein. Der Strauch ist sehr unempfindlich gegen Witterungseinflüsse, mageren Boden und gegen Schädlings- sowie Krankheitsbefall. Die Jostabeere eignet sich sehr gut zur Saftherstellung und Geleéherstellung. Ich bitte einen Norweger um Rückantwort, ob in Norwegen irgendwelche Erfahrungen mit der Pflanze und den Früchten vorliegen.
Mit bestem Dank im Voraus
Gerd