Direkt zum Seiteninhalt springen

Zusätzlich zum Grammatik- und Vokabellernen würde ich mir gerne ein paar Filme auf Norwegisch geben.
Norwegische Sprache mit norwegischen Untertiteln wäre optimal. Ich habe gesehen, dass bei Amazon.de 'ne Menge
DVDs 'drin sind; nun fällt mir die Auswahl schwer.

Habt ihr ein paar Empfehlungen, die

a) von der Sprache her gut zu verstehen sind. Ich lerne Bokmål und möchte Nynorsk erstmal links liegen lassen.
b) Norwegische Untertitel haben
c) auch an sich selbst sehenswert sind

Grüße aus Nigeria.

18.07.10 20:32
Hei,

a) Das mit der Aussprache ist schwierig. Man wird in fast jedem Film Charaktere finden, die Dialekt sprechen (wie ja auch im echten Leben im Norwegen).
Ein bekannter Film, in dem man zumindest den Hauptdarsteller recht gut versteht, wäre "Elling".
b) Die DVDs bei amazon.de haben leider meist keine norwegischen Untertitel.
Willst du nach Nigeria liefern lassen? Dann kannst du vielleicht ebenso gut bei norwegischen Anbietern bestellen, da es sowieso teuer ist? Da sind die Chancen größer, norwegische Untertitel zu finden.

Wenn du eine gute Internetverbindung hast, könntest du natürlich auch direkt im Netz gucken. Ich befürchte aber, dass alle legalen Anbieter von norwegischen Online-Filmen nur innerhalb Norwegens funktionieren...

19.07.10 01:14, Mestermann no
"Elling" ist eine gute Empfehlung - da sind auch die Romane von Ingvar Ambjørnsen auf Deutsch erhältlich, als Hilfe,
oder auf Norwegisch.

Sonst sind leider norwegische Filme im Allgemeinen dafür bekannt - oder berüchtigt! - dass der Dialog so "natürlich"
ist, dass er manchmal unverständlich ist (auch für das norwegische Publikum).

Andere gute Filme, mit nicht zu anspruchsvollem Dialog, wären z.B. "Herman" nach dem Roman von Lars Saabye
Christensen, oder "37 1/2" von Vibeke Idsøe. In beiden Filmen wird meist ein ziemlich deutliches Bokmål
gesprochen.

20:32 hat übrigens recht: Wenn Du sie mit norwegischen Untertiteln haben willst, müssen sie von norwegischen
Anbietern bestellt werden.

Übrigens empfehlt es sich, die Netzradio von NRK Gull zu hören. Das sind Wiederholungen von alten Programmen
aus dem Archiv des Norwegischen Rundfunks. Besonders in den Sendungen, die älter als 20 Jahre sind, wird
langsamer und deutlicher gesprochen als im Radio heute. Manchmal findet sich was interessantes darunter -
Reportagen, Radiotheater, Vorlesungen u.v.a. Es gibt auch Videos von Fernsehprogrammen von gestern und
vorgestern. NRK Gull findest Du hier: http://www.nrk.no/gull/