Direkt zum Seiteninhalt springen

Hi ihrs!

Ich dachte lange Zeit, dass:

ikke noe = ingenting
ikke noen = ingen

absolute synonyme sind. Hab jetzt aber schon öfter beispiele gehört, wo ich beispielsweise ingen benutzte und man mir dann aber sagte, dass ginge in dem fall nicht und man müsse ikke noen benutzen. Hat wohl was mit der Satzstellung zu tun oder so. Kann mir jemand helfen?

Takk for hjelpen!

17.08.10 18:14
die frage interessiert mich auch. ich könnte mir aber vorstellen, dass man "ingen" nicht nutzt, wenn man hervorheben will, dass es speziell um personen geht.

man sagt ja z.b. auch:
"Jeg har ingen anelse. (Ich habe keine Ahnung.)"
"Jeg letet etter Helge og Kari men der var ikke noen. (Ich suchte nach Helge und Kari, aber da war niemand.)".

also wenn da jemand sicher bescheid weiß, wäre auch ich dankbar.
gruß ria

17.08.10 18:49, Mestermann no
Im Grunde genommen gibt es keinen wirklichen Unterschied. Das bleibt wohl eine Stil- und Empfindungssache.

17.08.10 23:13, Jørg li
Als Objekt mit zwei Verben: nur „ikke noe(n)“, würde ich sagen.
F. eks.: Han ville ikke drikke noe. Hun vil ikke lese noen bok.

Prüf einmal, ob du gerade in solchen Fällen korrigiert worden bist!