Direkt zum Seiteninhalt springen

Was könnte "Stao Pao !" bedeuten , oder ist das gar nicht norsk ?
Ich hab schon gegoogled , aber nichts verwertbares gefunden.
tusen takk im Voraus ...

25.08.10 09:25
Vielleicht "stå på"? So etwas wie nicht locker lassen (bestehen auf).

25.08.10 09:26
Hei hei,

wie uebersetzt man "du wolltest"?
Vielen Dank.

25.08.10 09:27
Mein Fehler, das sollte eine neue Frage sein und keine Antwort.

25.08.10 09:28, Eichenbusch de
Jau , das isses (Hätt ich auch selber drauf kommen können). Danke - tolles Forum für Noreg Liebhaber !

25.08.10 09:32, Eichenbusch de
Ist wohl Nynorsk/Dialekt bedingte Schreibweise ...

25.08.10 09:47
Stauo pauo ( stau pau )ist echt Norwegisch.
Das o am Ende ist knapp hörbar. Z.B in Sogndal
bist mit stau pau gau ( stå, på, gå )daheim.
Mit diesen Diphthongen wirst du auch im Schonen in
Schweden gut verstanden.

Oddy

25.08.10 09:54, Eichenbusch de
Aha , ja - exakt aus Sogndal kam auch dieser Ausspruch , um mich zu motivieren weiterzumachen (norwegisch zu lernen) , dachte nur in "Sogn og Fjordane" sprechen/schreiben die meisten Nynorsk ...

25.08.10 11:53
du wolltest = du ville

25.08.10 13:08
In Sogndal wird Dialekt gesprochen, und zwar spricht man einen sehr alten Dialekt. Aber man schreibt Nynorsk.

25.08.10 20:45
Na super ! ;) Danke für die kompetenten Antworten ... gefällt mir sehr gut alles hier ...