Direkt zum Seiteninhalt springen

Guten Abend,
in meinem Wörterbuch steht "seit drei Tagen" heißt " i tre dager ". Ich habe gelernt, daß "i tre dager" "drei Tage lang"
heißt. Ist das ein Fehler im Wörterbuch?
Susanne

25.08.10 23:35
Hallo,
nein, das ist kein Fehler. Beides ist richtig. Es kommt darauf an, welche Zeit im Norwegischen benutzt wird.

Jeg har vært her i tre dager. - Ich bin seit drei Tagen hier.
Jeg er her i tre dager. - Ich bin drei Tage lang hier.

Hoffe, das hilft.

25.08.10 23:51
Ah danke, das wußte ich nicht!

Aber ich kann auch sagen "Jeg har vært her siden tre dager" anstelle von " Jeg har vært her i tre dager", oder?

Sus.

26.08.10 00:04
>"Jeg har vært her siden tre dager"

Ich weiß nicht genau, ob es direkt falsch ist. Aber es wäre auf jeden Fall eine ziemlich untypische Ausdrucksweise.

"Siden" wird hauptsächlich so benutzt:
Jeg var her for to år siden. - Ich war vor zwei Jahren hier.

26.08.10 00:34
"... vært her siden ..." må referere til et starttidspunkt, og det kan ikke angis med "tre dager" som ikke er noe tidspunkt, men en tidsperiode.

Da måtte man i så fall si "Jeg har vært her siden for 3 dager siden", men det er jo en tungvint og knapt korrekt måte å si det på, når man da enklest og rettest kan si, "jeg har vært her i 3 dager", eller "jeg kom for 3 dager siden", (- eller for den slags skyld " jeg har vært her siden <torsdag>").

Akel (N)

26.08.10 00:57
Vielen Dank an alle!! Jetzt habe ich es verstanden.
Möchte mich auf diese Weise mal für dieses Forum bedanken, das ist eine wunderbare Einrichtung!
Susanne